Erlebnisse
Costa Teguise

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Costa Teguise

Lanzarote: Geführte Off-Road Vulkan-Buggy-Tour mit Abholung

Lanzarote: Geführte Off-Road Vulkan-Buggy-Tour mit Abholung

Bei einer geführten Buggy-Tour durch den wilden Norden Lanzarotes wird dein Adrenalinspiegel in die Höhe getrieben. Abseits der belebten Ferienorte fährst du durch die alten Steinbrüche von Guatiza bis zum höchsten Punkt der Insel in Peñas del Chache. Du wirst von deinem Hotel abgeholt und fährst nach Costa Teguise, wo du dich in deinen Buggy setzt, der mit einer Windjacke und einer Staubschutzbrille ausgestattet ist. Sobald du bereit bist, beginnt deine Abenteuerfahrt auf einer landschaftlich reizvollen Strecke, die durch die alten Steinbrüche von Guatiza führt. Weiter geht es in Richtung des Mala-Staudamms, wo du die Aussicht auf die raue, karge und mit Kakteen übersäte Landschaft genießen kannst. Schließlich erreichst du den höchsten Punkt der Insel, Peñas del Chache. Lege eine Pause ein und genieße die herrlichen Ausblicke auf die Landschaften und Vulkanlandschaften. Beginne den Abstieg durch Teseguite auf deinem Weg zum Steinbruch El Mojón, bevor du dich auf den Rückweg nach Costa Teguise machst, wo der Bus auf dich wartet, um dich zu deiner Unterkunft zurückzubringen.

Lanzarote: Timanfaya Park, Jameos Agua & Grüne Höhle Tagestour

Lanzarote: Timanfaya Park, Jameos Agua & Grüne Höhle Tagestour

Nimm an einer Tour teil, die eine spannende Mischung aus Natur und Abenteuer auf der idyllischen Kanareninsel bietet. Genieße 3 verschiedene Attraktionen, während du Lanzarote besser kennenlernst. Montañas del Fuego/Timanfaya National Park Besuche die Feuerberge im Timanfaya-Nationalpark, die Teil eines riesigen Gebiets sind, das von den Vulkanausbrüchen zwischen 1730 und 1736 betroffen war. Erlebe Experimente mit der vorhandenen geothermischen Energie und genieße eine Tour durch den Nationalpark. Erfahre mehr über die Geschichte dieses Naturwunders. Höre dir die authentischen Aufzeichnungen eines Priesters aus Yaiza an, die die Vulkanausbrüche im 18. Jahrhundert dokumentieren und einen Eindruck davon vermitteln, wie das Leben der Menschen von dieser Naturgewalt bestimmt wurde. Cueva de los Verdes Gehe weiter und besuche die Höhle "Cueva de los Verdes". Erlebe die Lavaröhre, die vom Vulkan La Corona geformt wurde und eine der längsten der Welt ist. Erfahre mehr über die hängenden Tunnel und Höhlen auf verschiedenen Ebenen, die zusammen eine Höhe von 40 Metern erreichen und weit ins Meer hineinreichen. Jameos del Agua Besuche die beiden Höhlen, die Teil einer der längsten Lavaröhren der Erde sind. Sieh dir an, wie der Künstler Cesar Manrique diesen Teil des Tunnels kreativ und geschmackvoll gestaltet hat, um eine Harmonie zwischen Kunst und Natur zu schaffen. Lege eine Pause ein, um im Restaurant zu verweilen, den Konzertsaal zu besichtigen und einen kleinen See zu sehen, der eine direkte Verbindung zum Meer hat. Der See beherbergt auch kleine weiße Blindkrabben, die man mit bloßem Auge sehen kann und die normalerweise nur in Gewässern über 2.000 Meter unter dem Meer zu finden sind.

Lanzarote: Ganztagestour durch den Timanfaya Park und Jameos del Agua

Lanzarote: Ganztagestour durch den Timanfaya Park und Jameos del Agua

Genieße einen fantastischen Tagesausflug auf dieser Tour durch Lanzarote. Besuche das malerische Dorf Yaiza am Rande des Vulkans, wo du die Gelegenheit hast, den Vulkankrater des Timanfaya-Gebirges (Nationalpark Timanfaya) zu bewundern. Besuche den Lago Verde, einen grünen See inmitten des schwarzen Sandstrandes von El Golfo. Bewundere die Bucht aus Tuffstein und Lava mit ihren ungewöhnlichen Farben und bizarren Formen. Anschließend fährst du mit dem Bus zum Timanfaya-Nationalpark. Hier hast du die Möglichkeit, einen kurzen Ritt auf einem Dromedar zu unternehmen und die Welt auf diesen faszinierenden Tieren zu erleben. Bestaune die Montañas del Fuego (Feuerberge), probiere erstaunliche Experimente mit der geothermischen Energie auf der Insel Hilario aus und genieße die atemberaubende Tour durch den Nationalpark. Erfahre mehr über die Geschichte der Entwicklung dieses Naturwunders. Nutze bei einer Pause in Mancha Blanca die Gelegenheit, die berühmte Kirche Nuestra Senora de los Dolores zu besuchen. Bewundere die wunderschöne kanarische Architektur und sieh dir die Statue der Madonna an, die der Legende nach den Lavastrom eines Vulkanausbruchs aufgehalten hat. Vorbei am Monumento al Campesino führt die Tour zur grünen Nordseite der Insel mit dem Tal der 1000 Palmen. Erlebe eine Landschaft, die ganz anders ist als das, was du bisher auf der Insel gesehen hast. Genieße die bezaubernde Atmosphäre auf dem Weg zu einem der höchsten Aussichtspunkte der Insel. Bewundere die fantastische Aussicht auf das Tal der 1000 Palmen, den Monte Corona und die nordöstliche Küstenlinie mit ihren malerischen Dörfern. Besuche Jameos del Agua, einen der schönsten Orte auf Lanzarote. Besuche eine Cafeteria, die mit wunderschönen Hängekörben geschmückt ist, einen Konzertsaal, einen Pool und einen kleinen See, der mit dem Meer verbunden ist.

Aquapark Costa Teguise: Ticket für den Eintritt

Aquapark Costa Teguise: Ticket für den Eintritt

Genieße einen Tag mit endlosem Spaß im Aquapark Costa Teguise und entdecke mehr als 22.000 Quadratmeter Rutschen, Loops, Attraktionen und mehr. Der größte Wasserpark auf Lanzarote ist ideal für Familien und Freundesgruppen und bietet einige der aufregendsten Wasserrutschen Spaniens. Erlebe den puren Adrenalin-Kick auf der Kamikaze und der Whirlwind oder geh in die Hydrotube, wenn du dich nicht ganz so mutig fühlst! Für die Kleinen gibt es Attraktionen wie das Kamikaze für Kinder, Rutschen, Loopings und eine kleine Lagune voller Überraschungen und Spiele. Wenn du dich dann entspannen willst, kannst du dich in die Ruhezonen und den Whirlpool zurückziehen. Darüber hinaus bietet der Aquapark Costa Teguise Virtual Reality

Lanzarote: Geführte Buggy-Vulkan-Tour auf der Straße

Lanzarote: Geführte Buggy-Vulkan-Tour auf der Straße

Bei einem geführten Roadtrip in einem Buggy, der ein unglaubliches Vulkangebiet auf Lanzarote erkundet, wird dein Adrenalinspiegel in die Höhe getrieben. Erlebe ein Abenteuer durch die interessanten Landschaften der Insel. Starte deine Tour in Puerto del Carmen und fahre zum Vulkanpark. Hier wanderst du etwa 40 Minuten lang zum beeindruckenden Vulkan El Cuervo. Weiter geht es in Richtung Tías durch das Weinanbaugebiet La Geria, wo du die einzigartigen Weinberge von Lanzarote sehen wirst, bis zu unserem nächsten Halt an einer beeindruckenden Vulkanformation namens Las Grietas. Zeit, um ein paar tolle Fotos zu machen. Danach geht es zurück nach Puerto del Carmen.

Lanzarote: Jetski-Tour mit Hotelabholung

Lanzarote: Jetski-Tour mit Hotelabholung

Erlebe Nervenkitzel pur bei einer aufregenden Jetski-Fahrt entlang der Küste von Lanzarote. Wähle zwischen 3 verschiedenen Routen, bestaune faszinierende Felsformationen und genieße den Panoramablick auf die Küste. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel und entspanne während der Fahrt zum Treffpunkt, wo du ausgestattet wirst mit einem Neoprenanzug und einer Schwimmweste. Mach dich dann auf den Weg zum Boot und steche vom Hafen aus in See. Bevor der Spaß beginnt, erhältst du eine Sicherheitseinweisung und einige Hinweise für den sicheren Umgang mit deinem Jetski. Folge deinem erfahrenen Guide aufs offene Meer und genieße die fantastische Aussicht auf die Küste von Lanzarote. Wirf einen Blick auf die schönen Strände und die schroffen vulkanischen Felsformationen, während du über die Wellen reitest. Je nach Startzeit kannst du Gebiete wie Playa Quemada, Punta Grande und Las Coloradas besuchen. Mach dich dann auf den Weg zurück zum Hafen, zieh deinen Neoprenanzug aus und kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel. Du kannst wählen aus folgenden Routen: Playa Quemada Route (40 min Fahrt)Route: Puerto del Carmen - Barranco del Quíquere - Puerto Calero - Playa Quemada und zurück.Düse entlang der Küste von Lanzarote zu den unberührten Stränden von Playa Quemada. Papagayo Route (1 h Fahrt)Route: Puerto del Carmen - Puerto Calero - Playa Quemada und zurück.Fahre entlang der vulkanischen Küste von Lanzarote zu den paradiesischen Sandstränden der Insel. Südroute (2 h Fahrt)Route: Puerto del Carmen-Playa Honda - El Cable - Arrecife und zurück.Bahne dir deinen Weg entlang der Küste von Lanzarote zu den Stränden Las Coloradas und dem Strand Papagayo.

Lanzarote: Aquarium-Eintrittskarte

Lanzarote: Aquarium-Eintrittskarte

Besuchen Sie eines der größten Aquarien der Kanarischen Inseln. Mit über einer Million Liter Wasser gibt es 33 Aquarien, in denen Sie Hunderte von Meeresarten beobachten können. Das Aquarium zeigt typisch kanarische Tierarten wie Schildkröten, Clownfische und Einsiedlerkrebse. Sie können auch eine Vielzahl von Haien aus der Sicherheit des Unterwassertunnels bewundern. Es gibt auch 3 Touch-Pools für Erwachsene und Kinder, in denen Sie Arten wie Seegurken und Seeigel anfassen und mehr über sie erfahren können. Das Aquarium bringt die Meereswelt, damit diejenigen, die die Wunder, die das Meer uns bietet, genießen und einen Moment der Flucht in die Tiefen des Meeres genießen möchten. Unter Berücksichtigung der Umweltbildung zum Schutz unserer Meere und Ozeane. Besuchen Sie das „Müllaquarium“, ein kleines Modell des aktuellen Zustands bestimmter Gebiete der kanarischen Küste, das das Umweltbewusstsein fördern soll.

Von Lanzarote aus: Tagesausflug nach Fuerteventura und Corralejo

Von Lanzarote aus: Tagesausflug nach Fuerteventura und Corralejo

Freu dich auf einen einmaligen Tagesausflug von Lanzarote zur Nachbarinsel Fuerteventura. Fahr zunächst mit dem Bus zum Hafen von Playa Blanca auf Lanzarote, geh an Bord der Schnellfähre Lineas Romero und setz hinüber nach Corralejo auf Fuerteventura.   Lass dich nach deiner Ankunft von einem erfahrenen Guide an Bord eines bequemen klimatisierten Busses begrüßen. Leg deinen ersten Stopp ein im malerischen Fischerort El Cotillo, wo du am Strand spazieren gehen und den Blick auf das Meer genießen kannst. Entdecke die schönsten Ecken des Dorfs. Schlendere durch die Straßen, entspanne an einem der Strände oder besuche den Torre del Tostón, ein im 15. Jahrhundert errichteter Turm zur Verteidigung vor afrikanischen, französischen und englischen Piraten. Besuche dann die Stadt Corralejo und erkunde den Ort in deinem eigenen Tempo. Entdecke die Sehenswürdigkeiten und Schätze dieser schönen Stadt mit ihren schmalen Straßen, den vielen Fischrestaurants und alten Landhäusern, die noch aus den Tagen der Stadt als Fischerdorf stammen. Besuche anschließend die Dünen des Corralejo-Naturparks und mach schöne Erinnerungsfotos. Nutze die Zeit zur freien Verfügung für einen Spaziergang an dem herrlichen Sandstrand am Nachmittag. Leg dich hier in die Sonne oder geh eine Runde im Atlantik schwimmen. Fahr mit dem Bus zum Hafen von Corralejo und mit dem Boot zurück nach Lanzarote. Nach deiner Ankunft bringt Sie ein Bus zurück zu deinem Endpunkt.

Lanzarote: Cueva de los Verdes & Jameos del Agua Tour

Lanzarote: Cueva de los Verdes & Jameos del Agua Tour

Nachdem du in der Nähe deines Hotels abgeholt wurdest, genießt du die Aussicht vom Aussichtspunkt Las Nieves auf den Chinijo Archipel: Kennst du die Insel La Graciosa? Du wirst sie von hier aus sehen können. Danach beeindruckt dich der Vulkan La Corona: der Krater, aus dem die beiden wichtigsten Orte im Norden von Lanzarote entstanden sind. Jameos del Agua und Cueva de los Verdes teilen sich die gleiche vulkanische Röhre, die durch die Explosion des Vulkans La Corona entstanden ist! Lass dich von den Geheimnissen der Cueva de los Verdes und den erstaunlichen Kunstwerken von Manrique in Jameos del Agua beeindrucken: Kunst, Kultur und Natur am selben Ort!

Lanzarote: Ganztagestour mit Bustour und Panoramablick

Lanzarote: Ganztagestour mit Bustour und Panoramablick

Erkunde die vielfältigen Landschaften Lanzarotes auf einer Ganztagestour mit dem Bus und vergleiche den Norden und Süden der Insel. Lass dich von deinem Hotel in Playa Blanca, Arrecife, Puerto de Carmen oder Costa Teguise abholen und fahre zum Timanfaya-Nationalpark, um die Mondlandschaften zu sehen, die durch die letzten Eruptionen des 18. Erlebe die geothermischen Aktivitäten, die die Insel mit Wärme versorgen. Dann folgst du der Route der Vulkane in Richtung Süden und durchquerst das Gebiet, das an Timanfaya und das Naturschutzgebiet La Geria grenzt. Halte in El Golfo an, das für seinen spektakulär grünen See bekannt ist. Schließlich besuchst du Jameos del Agua, eine Reihe von Lavahöhlen mit einem unterirdischen Auditorium, einem Restaurant und einem Salzsee. Erlebe, wie Natur und Mensch in diesem von César Manrique geschaffenen Raum zusammenkommen. Bewundere die unterirdischen Gärten, blinde Albinokrabben und das faszinierende Museum La Casa de Los Volcanes. Nachdem du in den Vulkanhöhlen künstlerisches Schaffen im Einklang mit der Umwelt bewundert hast, ist es Zeit, nach Lanzarote zurückzukehren.

Häufig gestellte Fragen über Costa Teguise

Costa Teguise: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Costa Teguise: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Costa Teguise: Was sind die beliebtesten Museen und Ausstellungen?

Die beliebtesten Museen und Ausstellungen dort sind:

Costa Teguise: Alle Museen und Ausstellungen bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Costa Teguise

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Costa Teguise

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Costa Teguise

Möchten Sie alle Aktivitäten in Costa Teguise entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Costa Teguise: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(1.330 Bewertungen)

Nahezu perfekt - Yvet/Yvette die Reiseleiterin und Tony der Busfahrer sind mega und verstehen was von ihrem Job. Gute Unterhaltung mit Witz und Charme und passend hinterlegter Musik im Bus an gewissen Punkten. Auch die Zielpunkte waren gut ausgesucht. Die Tour war jeden Cent wert. Warum nur nahezu perfekt? Es gab tatsächlich drei Punkte die nur ok waren. Das Mittagessen, hier war die Qualität in Ordnung (mehr auch nicht) aber es war reine Massenabfertigung und nicht wirklich angenehm. Die Zeit an manchen Punkten war tatsächlich etwas knapp gehalten. Manchmal würden 5 min mehr ganz gut tun. Das Tal der 1000 Palmen klingt schön war aber etwas enttäuschend. Hier sind wir nur kurz ohne halt duchgefahren und die Geschichte dazu wurde erzählt (welche trotzdem schön ist). Das ist jetzt aber jammern auf hohem Niveau - die Tour war sagenhaft und es sind mega Urlaubsbilder entstanden. Danke an die Crew.

Was für ein hervorragender Service, von der Buchung vor der Ankunft bis zum Einsteigen in den Buggy war alles sehr einfach und unkompliziert, die Mitarbeiter von H20 sind fantastisch, freundlich und super hilfsbereit. Das Buggy-Erlebnis selbst werde ich so schnell nicht vergessen! Die Aussicht und das Erlebnis waren atemberaubend und insgesamt einfach fantastisch. Ein Muss für die Bucket List 😊. Werde auf jeden Fall wieder buchen. Nochmals vielen Dank für ein fantastisches Erlebnis, Leute, arbeitet weiter hart, es hat sich definitiv gelohnt

Sehr enger Umgang mit allen Mitarbeitern des Unternehmens, die Aktivität hat uns sehr gut gefallen und wir würden sie ohne Zweifel noch einmal wiederholen. Während der gesamten Aktivität macht der Guide Fotos von Ihnen, die Sie für 10 € als Andenken erhalten können.

sehr gut - der Guide hat einen ungeplanten Zwischenstopp eingelegt um uns eine Anispflanze zu zeigen und kosten zu lassen

Sehr gute Erfahrung, das Geld wert. Ihr Führer war sehr freundlich.