Datum wählen
Erlebnisse

Córdoba, Spanien

Mach eine Reise ins Mittelalter und entdecke großartige Architektur, blumengeschmückte Innenhöfe und leckere Tapas.

Unsere Empfehlungen für Córdoba, Spanien

Córdoba: Ticket ohne Anstehen für die Mezquita-Catedral

1. Córdoba: Ticket ohne Anstehen für die Mezquita-Catedral

Betreten Sie die Mezquita-Catedral de Córdoba, die größte Moschee des muslimischen Westens und ein einzigartiger Tempel sowohl in der islamischen als auch in der christlichen Welt. Bewundern Sie die architektonischen Stile der Gotik, der Renaissance und des Barocks und erfahren Sie mehr darüber, warum dieses Gotteshaus 1984 zur UNESCO-Welterbestätte ernannt wurde. Entdecken Sie die zweitgrößte Moschee der Welt, die sich über 23.400 m² erstreckt. Beachten Sie die deutliche Veränderung im Stil des Gotteshauses, da die Moschee erst fast 500 Jahre nach dem ursprünglichen Bau als Kathedrale geweiht wurde. Spazieren Sie durch den Innenhof, den Patio de los Naranjos, und spüren Sie die Ruhe in den liebevoll gepflegten Grünanlagen. Besuchen Sie den Gebetsraum, den Mihrab und die Rojiblancos-Bögen. Buchen Sie einen Audioguide als Extra hinzu, um mehr über ihre lange und turbulente Geschichte zu erfahren.

Córdoba: Mezquita-Catedral-Tickets mit Audioguide

2. Córdoba: Mezquita-Catedral-Tickets mit Audioguide

Erkunde das Gelände der Mezquite-Catedral, der Moschee-Kathedrale von Córdoba, mit einem digitalen Ticket und Audioguide. Besuche den Patio de los Naranjos sowie das kunstvolle Innere, um zu sehen, warum Menschen aller Glaubensrichtungen von dieser UNESCO-Weltkulturerbestätte angezogen werden. Nutze deinen herunterladbaren Audioguide, um die in der Moschee-Kathedrale verborgene Symbolik zu entdecken und dein Verständnis der andalusischen Kunst und der muslimisch-christlichen Beziehungen in Spanien zu vertiefen. Umgehe die Warteschlange und schlendere durch die riesigen Säle und den unberührten Patio de los Naranjos. Besichtige den Glockenturm von Alminar, der früher ein Minarett war, und die prächtig ausgestattete Königliche Kapelle, um die einzigartige Mischung aus Renaissance und muslimischer Architektur zu erleben. Halte inne am heiligen Mihrab und dem Chor der Hauptkapelle und las dich von der andalusischen Kultur und Geschichte verzaubern.

Córdoba: Mezquita-Catedral-Führung mit Einlass ohne Anstehen

3. Córdoba: Mezquita-Catedral-Führung mit Einlass ohne Anstehen

Tauche ein in das Kalifat von Abd ar-Rahman I. im 8. Jahrhundert bei einer Führung durch die Mezquita-Catedral de Córdoba mit einem Kunsthistoriker. Erfahre mehr über die verschiedenen Bauphasen des Denkmals, von der alten Basílica de San Vicente, die zu Zeiten des Westgotischen Reiches in Spanien errichtet wurde, bis zum Bau der ursprünglichen Moscheedurch Abd ar-Rahman I., die den großen Moscheen des Ostens in nichts nachstand. Entdecke die nachträglichen Erweiterungen bis zur Zeit Almansors, dem Herrscher des muslimischen Teils der iberischen Halbinsel Al-Andalus unter dem Umayyaden-Kalifat von Córdoba. Lass dir erklären, wie die Moschee in eine Kathedrale umgewandelt wurde nach der Rückeroberung Córdobas durch die christlichen Truppen von Ferdinand III. Bewundere Architekturmotive wie die für die damalige Zeit revolutionären Doppelbögen, die dem Gebäude Höhe verliehen.

Córdoba: Jüdisches Viertel, Synagoge, Moschee & Alcázar-Tour

4. Córdoba: Jüdisches Viertel, Synagoge, Moschee & Alcázar-Tour

Beginnen Sie Ihre Tour in Córdoba an der Plaza del Cardenal Salazar und erfahren Sie mehr über die Geschichte des jüdischen Sephardi-Viertels. Entdecken Sie eine alte Synagoge, die in eine Kapelle im arabischen Stil umgewandelt wurde. Gehen Sie dann zum Souk. In diesem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert im Stil eines arabischen Basars befindet sich heute ein typischer Kunsthandwerksmarkt von Córdoba. Weiter geht's zur mittelalterlichen Synagoge von Córdoba aus dem 14. Jahrhundert. Erleben Sie im Casa Andalusí aus nächster Nähe, wie das Leben in der Stadt im 12. Jahrhundert war. Entdecken Sie danach das jüdische Viertel und erfahren Sie mehr über Al-Andalus und Córdoba von Ihrem Guide. Besuchen Sie die Bäder des arabischen Palastes in den Baños Doña Leonor , bevor Sie eine Tour durch die Innenräume des Alcázars der Katholischen Könige unternehmen. Sehen Sie die offizielle Residenz der christlichen Könige und hören Sie von ihren vielen Geheimnissen. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Stadt und ihre bezaubernden Gärten. Bewundern Sie zum Abschluss die erstaunliche und wunderschöne Mezquita-Catedral (die Moschee-Kathedrale von Córdoba).

Cordoba: Alcazar - Führung und Skip-the-Line-Ticket

5. Cordoba: Alcazar - Führung und Skip-the-Line-Ticket

Entdecken Sie die Mischung aus Festung und Palast der katholischen Könige während einer 1-stündigen geführten Tour durch Córdobas Alcázar. Der Alcázar wurde auf den Ruinen eines maurischen Palastes erbaut und war Zeuge vieler wichtiger historischer Ereignisse. Folgen Sie den Spuren von Christoph Columbus, der hier 1486 Ferdinand und Isabella traf. Erfahren Sie mehr über die Zeit der Festung als Hauptquartier der Spanischen Inquisition. Schlendern Sie durch beeindruckende Räume, wie den Salón de los Mosaicos (Mosaiksaal). Bewundern Sie die mit Zinnen versehenen Türme und den die Springbrunnen im Innenhof, die mit maurischen Motiven verziert sind. Ersteigen Sie den Turm und genießen Sie den Panoramablick über die Gartenanlage. Danach begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch die Landschaftsgärten und entdecken Wasserspiele, Fischteiche, Springbrunnen und Orangenbäume.

Córdoba: Moschee-Kathedrale - Führung ohne Anstehen

6. Córdoba: Moschee-Kathedrale - Führung ohne Anstehen

Erlebe die Moschee-Kathedrale mit einem fachkundigen Guide. Erhalte ein Headset und beginne deine Tour mit einer Einführung in die Geschichte der Moschee. Erkunde den Innenhof des Komplexes, den sogenannten Patio de los Naranjos. Genieß die Atmosphäre dieses friedlichen Ortes mit viel Grün und bestaune den wunderschönen Glockenturm. Umgehe dann die Warteschlange am Ticketschalter und begib dich direkt ins Gebäudeinnere. Ergründe die Geheimnisse der Moschee an der Seite deines Guides. Erfahre Wissenswertes über die Gestaltung und warum dieses Baudenkmal eines der bedeutendsten Beispiele islamischer Architektur ist. Bewundere die Gebetshalle, den Mihrab und die berühmten rot-weißen Bögen. Erfahre mehr über den Bau der Moschee-Kathedrale im 8. Jahrhundert. Lausche den Erzählungen deines Guides über die verschiedenen Erweiterungen des Gebäudes und alle versteckten Details der Architektur.

Ab Córdoba: Führung durch die Medina Azahara

7. Ab Córdoba: Führung durch die Medina Azahara

Der Kalif von Umayyad Córdoba, Abd ar-Rahmān III., befahl im frühen 10. Jahrhundert die Errichtung der Palaststadt von Madinat al-Zahra, das bedeutet auf arabisch „brillante Stadt“. Diese fantastische Sammlung verzierter Gebäude und Denkmäler befindet sich etwa 8 Kilometer von der Stadt Córdoba entfernt und wurde einst als das Symbol der Macht des Kalifen über seine Feinde erbaut. Sie diente auch als offizielles Regierungsgebäude. Bei deinem Besuch dieses atemberaubenden Ortes wählst du zwischen zwei Optionen aus: eine geführte Tour mit oder ohne Touristenbus. Geführte Tour (mit Bustransfer): Geh an Bord des Touristenbusses und fahre zum Zentrum der palastartigen Stadt. Dort angelangt, besuchst du das beeindruckende Besucherzentrum, bevor es weiter nach Norden geht, wo du die wichtigsten Teile der Stadt nacheinander entdeckst. Geführte Tour (ohne Bustransfer): Beginne die Tour mit einem Besuch des beeindruckenden Besucherzentrums, wo du die faszinierende maurische Geschichte Spaniens entdeckst und eine Vorführung eines Videos ansiehst, das die historische Stadt des 10. Jahrhunderts virtuell nachbildet. Danach geht es weiter Richtung Norden, wo du nacheinander die wichtigsten Teile der Stadt entdeckst.

Mezquita-Catedral de Córdoba & jüdisches Viertel mit Tickets

8. Mezquita-Catedral de Córdoba & jüdisches Viertel mit Tickets

Erkunde die Mezquita-Catedral de Córdoba, eines der beliebtesten Denkmäler ganz Spaniens. Die Bauarbeiten begannen im 8. Jahrhundert und sie wurde zur zweitgrößten Moschee der Welt. Auf dieser 2,5-stündigen Führung entdeckst du das Innere mit dem Säulenwald und den Doppelbögen, der Maqsura, dem Mihrab und dem beeindruckenden Chor in der Nähe der Hauptkapelle. Im 13. Jahrhundert wurde die Moschee unter Ferdinand III. in eine katholische Kathedrale umgewandelt. Unternimm zusätzlich noch eine Tour durch das historische jüdische Viertel der Stadt. Es befindet sich in umittelbarer Nähe zur Mezquita-Catedral de Córdoba und ist eines der beliebtesten Ziele Córdobas. Besuche die Synagoge, die jüdische Straße, den arabischen Markt (Zoco) und die Bronzestatue von Maimonides.

Cordoba: Jüdisches Viertel und Moschee Führung

9. Cordoba: Jüdisches Viertel und Moschee Führung

Diese Tour ist auf Spanisch, Englisch und Französisch verfügbar. Erkunden Sie das wunderschöne historische Cordoba und seine interessantesten Sehenswürdigkeiten bei einem ca. 2-stündigen Stadtrundgang. Beginnen Sie den Rundgang am Monumento a los Enamorados und besuchen Sie die Synagoge, deren Tür reich verziert mit Motiven der Mudejares sind und deren drei Balkone eine Kleeblattform mit Inschriften von Psalmen bilden. Schlendern Sie durch das komplexe Netz der kleinen Straßen im jüdischen Viertel mit dem typischen andalusischen Flair und genießen Sie auf malerischen Plätzen und Straßen die Aussicht. Entdecken Sie die wunderschöne Mezquita-Catedral de Cordoba mit einer einzigartigen Mischung architektonischer Stile. Streifen Sie durch ein Labyrinth wunderschöner Säulen, Doppel-Arkaden und Hufeisenbögen. Die katholische Kathedrale wurde in einer islamischen Moschee errichtet und wird Sie mit ihren gestreiften Bögen verzaubern. Am Ende des Rundgang zeigt Ihnen Ihr Guide gerne noch die besten lokalen Tavernen und Restaurants, wo Sie die beliebten Tapas probieren können.

Córdoba: Moschee-Kathedrale, Synagoge und Alcázar - Führung

10. Córdoba: Moschee-Kathedrale, Synagoge und Alcázar - Führung

Erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Córdoba bei einer 4-stündigen  Führung und erfahren Sie mehr über den christlichen, muslimischen und jüdischen Einfluss in der Stadt. Überspringen Sie die langen Warteschlangen zur Moschee-Kathedrale von Córdoba aus dem 8. Jahrhundert und bestaunen Sie die beeindruckenden Säulen und Doppelbögen dieses einzigartigen Bauwerks. Sehen Sie die Mihrab (Apsis) der ehemaligen Moschee und schlendern Sie durch das jüdische Viertel. Erkunden Sie die Synagoge, den arabischen Markt und die Bronzestatue des mittelalterlichen sephardischen Philosophen Maimonides. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch im Alcázar de los Reyes Cristianos, einer der wichtigsten Residenzen von Isabella I. von Kastilien und Ferdinand II. von Aragonien.

Häufig gestellte Fragen über Córdoba, Spanien

Córdoba, Spanien: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Medina Azahara

Sightseeing in Córdoba, Spanien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Córdoba, Spanien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Córdoba, Spanien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 13.004 Bewertungen

Die Führung wurde von 10h auf 12:30h verschoben. Der örtliche Veranstalter hat sich via Whatsapp bei uns gemeldet und die Tickets dann als pdf-Datei per whatsapp ubd per e-mail zugeschickt. Die Führung selbst war super. Unsere guide war bestens informiert, konnte viel erzählen und war alles andere als langweilig. Die Kathetrale ist äußerst sehenswert und außergewöhnlich. Unser Gesamturteil: empfehlenswert.

Wir hatten einen historisch sehr gut bewanderten und humorvollen Guide der unsere Gruppe trotz unterschiedlichster Nationalitäten insgesamt angesprochen hat. Es war eine sehr informative und kurzweilige Tour durch das jüdische Viertel und die Mezquita. Sie ist zweifelsohne eine der eindrucksvollsten Bauwerke Andalusiens. Die Führung ist absolut empfehlenswert!

Es war eine spannende Tour mit vielen sehr guten Hintergrundinformationen. Kann ich empfehlen!

Super organisiert! Hat hervorragend geklappt! Der Besuch lohnt sich

Führung war sehr gut. Leider hat es die ganze Zeit geregnet