Datum hinzufügen

Convento do Carmo

Convento do Carmo

Convento do Carmo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

1. Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

Entdecke eine der fesselndsten und malerischsten Hauptstädte Europas auf einem geführten Rundgang. Erbaut auf einer Reihe von Hügeln und mit Panoramablick von unzähligen Stellen, erkundest du die Stadt mit einem einheimischen Führer, der dafür sorgt, dass du eine interessante und unterhaltsame Erfahrung machst. Beginne die Tour im 5 Jahrhunderte alten Bairro Alto, wo du etwas über die Entwicklung der Stadt erfährst. Nach dem Erdbeben von 1755 zogen hier Familien aus den Vierteln Baixa und Bairro ein, die mit der Erneuerung begannen. Komme am Garten von São Pedro de Alcântara vorbei und genieße die Aussicht auf Baixa und das Südufer des Tejo. Besuche die Kirche San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde. Bewundere ihre schlichte Fassade und die Vergoldungen, Kacheln und Gemälde im Inneren, die sie zu einem wunderbaren Museum des Manierismus und Barocks machen. Fahre den Hügel hinunter zum Kloster und zur Kirche von Carmo, die ein schönes Beispiel für die gotische Architektur der Stadt sind. Dieser Ort ist von historischer Bedeutung, denn hier begann 1974 die Nelkenrevolution, die der fast fünf Jahrzehnte währenden Diktatur ein Ende setzte. Ein Stück weiter erreichst du den Aufzug Santa Justa, ein imposantes Bauwerk im gotischen Stil, das einen der besten Aussichtspunkte der Stadt bietet. In Baixa, dem Herzen der Stadt, gibt es eine Reihe von Attraktionen zu sehen. Nach einer kurzen Pause fährst du mit der Straßenbahn von der Burg zu den Portas do Sol hinauf. An den Portas do Sol kannst du das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und das Alfama-Viertel besichtigen, das sich über mehrere schmale Gassen bis zum Fluss Tejo erstreckt. Erkunde Alfama, einen der ältesten und traditionellsten Stadtteile Lissabons, der für seine Fadohäuser und die beliebten Heiligenfeste, insbesondere das des Heiligen Antonius, bekannt ist. Beende die Tour an der Kathedrale von Lissabon, die 1150 erbaut wurde, drei Jahre nachdem die Stadt von den Mauren zurückerobert wurde. Im Laufe der Zeit hat sie verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und wurde zu einer Mischung aus verschiedenen Stilen.>

Lissabon: Geschichte, Kultur und Zeitgeschehen Rundgang

2. Lissabon: Geschichte, Kultur und Zeitgeschehen Rundgang

Begleite deinen Guide auf einer Reise durch die Stadtteile Baixa, Chiado, Bairro Alto und die verwinkelten Gassen von Alfama. Entdecke 3 der 8 Hügel Lissabons auf einem aufschlussreichen Rundgang und wähle zwischen einer Gruppen- oder einer privaten Tour. Erfahre mehr über die portugiesische Geschichte und Kultur, während du durch die Stadt schlenderst. Wir treffen uns am Rossio-Platz und beginnen unseren Spaziergang durch die Unterstadt, besser bekannt als Baixa. Sieh dir den berühmten Elevador de Santa Justa an, laufe den ersten Hügel hinauf zu den beeindruckenden Ruinen des Carmo-Klosters in der Innenstadt und entdecke einige der schönsten Fliesen in Lissabon. Als Nächstes entdeckst du das ehemalige Dichterviertel Chiado und spazierst dann durch das Wohn- und Ausgehviertel Bairro Alto. Lege eine kurze Pause ein, um zu verschnaufen, bevor du dich auf den Weg in das romantische Alfama-Viertel machst. Bewundere einen der schönsten Aussichtspunkte mit Blick auf den Tejo. Beende deine Reise an Lissabons Arco de Rua Augusta am Praça do Comércio, direkt am Ufer des Tejo.

Lissabon: Hubschrauberflug, Bootsfahrt und Rundgang durch die Altstadt

3. Lissabon: Hubschrauberflug, Bootsfahrt und Rundgang durch die Altstadt

Erkunde Lissabon auf einem geführten Spaziergang durch Viertel wie das Stadtzentrum und das Alfama-Viertel. Fahre mit der gelben Straßenbahn nach Bairro Alto und genieße einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Hebe ab und erlebe die Stadt bei einem Helikopterflug von oben. Treffe deinen Guide am Rossio-Platz und tauche bei einem geführten Spaziergang in die Geschichte Lissabons ein. Schlendere zum Restauradores-Platz und steige in den Elevador da Glória, eine berühmte gelbe Straßenbahn, die dich nach Bairro Alto bringt, wo du am Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara die Aussicht auf die Stadt genießen kannst. Spaziergang zur ältesten Jesuitenkirche der Stadt, der Kirche von St. Roque. Sieh dir die Ruinen des Klosters Carmo an, das während des Erdbebens von 1755 zerstört wurde. Mach dich auf den Weg in die Innenstadt von Lissabon, das historische und kommerzielle Zentrum der Stadt. Besuche das Alfama-Viertel und lass dich von der Architektur und Geschichte der Kathedrale von Lissabon beeindrucken. Folge deinem Guide zum Platz Praça do Comércio, der sich im Süden zur riesigen Flussmündung des Tejo öffnet, wo früher Könige und Staatsoberhäupter bei Staatsbesuchen an Land gingen. Weiter geht es an Bord eines Bootes auf dem Tejo, das dich nach Belém, dem Stadtteil von Lissabon, bringt. Sieh dir die moderne Architektur des MAAT-Museums und den Padrão dos descobrimentos an, ein Denkmal, das den wichtigsten portugiesischen Seefahrern gewidmet ist. Besuche den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Turm von Belem, der die Stadt im 16. Jahrhundert vor Angriffen von See her verteidigte. Steig in einen Hubschrauber, um die Stadt aus der Vogelperspektive zu sehen. Soare über Sehenswürdigkeiten wie die ikonische Brücke des 25. April und das manuelinische Jerónimos-Kloster. Die Rückfahrt ins Stadtzentrum erfolgt in einem klimatisierten Van.

Lissabon: 4-stündige private geführte Tuk-Tuk-Tour

4. Lissabon: 4-stündige private geführte Tuk-Tuk-Tour

Diese Sightseeingtour beinhaltet alles, was du in Lissabon sehen musst. Sie gibt dir einen kompletten Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auf dieser 4-stündigen Fahrt kannst du die alten Stadtteile erleben, geschichtsträchtige Denkmäler besuchen und atemberaubende Ausblicke genießen. Graça, Alfama, Baixa, Bairro Alto, Chiado und Belem sind Viertel, die man in der portugiesischen Hauptstadt unbedingt gesehen haben muss und die du entspannt und bequem an Bord eines elektrischen Tuk-Tuks erkunden kannst. Und da Geschmack auch eine tolle Art ist, eine Stadt kennenzulernen - genieße unser Angebot eines traditionellen Schnapses an einer der Haltestellen. Das Tuk-Tuk ist eine sehr vielseitige Art, sich in den Hügeln Lissabons fortzubewegen, da es dir Zugang zu Orten verschafft, die aufgrund der Geografie der Stadt für Touristenbusse nicht zugänglich sind. Außerdem kannst du dich auf die Live-Erklärungen deiner professionellen Geschichtenerzähler verlassen. Mach dich auf ein lustiges Abenteuer gefasst, aber auch auf viel Geschichte und zeitgenössische Kultur.>

Lissabon: Rundgang durch die Viertel Alfama und Baixa Chiado

5. Lissabon: Rundgang durch die Viertel Alfama und Baixa Chiado

Triff deinen Tourguide und schlendere durch Lissabons ältestes Viertel, Alfama, mit seinen charmanten, traditionellen Gebäuden. Der Spaziergang bietet eine unglaubliche Aussicht auf die Skyline, die sich bis zum Tejo erstreckt. Bewundere die Wahrzeichen von Alfama, wie den Augusta-Straßenbogen und den Praca do Comercio, das Kloster Sao Vicente und die Kathedrale von Lissabon. Wenn du dich den Vierteln Baixa und Chiado näherst, wirst du eine andere Seite der Kultur und des Erbes Lissabons kennenlernen. In diesen schönen Vierteln, die von neoklassizistischen Gebäuden gesäumt sind und in denen es viele Geschäfte und Restaurants gibt, befinden sich auch beliebte Sehenswürdigkeiten wie der Bica-Aufzug, das Nationaltheater und die Kirche Sao Domingos. Während der gesamten Tour erzählt dir dein Tourguide live von der faszinierenden Geschichte und Kultur von Portugals schöner Hauptstadt. Frag deinen Guide nach Empfehlungen, halte für Selfies an und genieße die perfekte Einführung in Lissabon mit dieser Tour. Nutze die kostenlose Handy-App, um mehrere audiogeführte Rundgänge abzurufen und entdecke nach deiner Führung noch mehr von Lissabon! Sehenswürdigkeiten entlang der Tour: - Arco Rua Augusta - Praca do Comercio - Kathedrale von Lissabon - Casa dos Bicos - Alfama-Turm - Sao Rafael Platz - Kirche von Santa Engracia - Kloster Sao Vicente - Portas do Sol - Santa Luzia Kirche - Straßenbahn 28 - Sao Vicente Statue - Kirche des Heiligen Estevao - Bairro Alto - Bica Aufzug - Miradouro de Sao Pedro de Alcantara - Gloria Aufzug - Carmo Covent - Rathaus Lissabon - Chiado - Rossio Platz - Nationaltheater D. Maria II - Augusta Straße App-basierte Audioguide-Routen: - Jeronimos-Kloster - Turm von Belem - Cacilheiro - Rosa Straße - Dom Luis Garten - Ribeira Markt - Basilika de Estrela - Principe Real Garten - Luis de Camoes Platz - Palast der Versammlung der Republik - Museum für Kunst, Architektur und Technologie

Lissabon: Kurzweilige Stadtführung zu den Highlights auf Deutsch

6. Lissabon: Kurzweilige Stadtführung zu den Highlights auf Deutsch

Schließe dich einem Stadtrundgang durch Lissabon an und lerne die Stadt mit einem lokalen Guide kennen. Besuche beliebte Sehenswürdigkeiten, erfahre mehr über Lissabons Geschichte, Kultur und aktuelle Ereignisse und erhalte Insidertipps zu den besten Plätzen der Stadt. Komme zum Treffpunkt und erkunde mit deinem Guide das historische Zentrum von Lissabon. Schlendere durch die Stadtteile Baixa, Chiado und Bica und entdecke interessante Sehenswürdigkeiten wie den berühmten Santa Justa Lift, die Klosterruine Carmo, die Seilbahn "Elevador da Bica" und mehr. Bestaune wunderschöne Wandfliesen und Jugendstilarchitektur, genieße die Aussicht auf die Stadt von einem besonderen Aussichtspunkt und mache dich auf den Weg zur modernen Markthalle "Mercado da Ribeira" in der Nähe des Flusses Tejo. Verlasse deine Tour mit einem tieferen Verständnis für die portugiesische Kultur und das Leben in Lissabon und mache das Beste aus deinem restlichen Aufenthalt in der Stadt, mit tollen Tipps von deinem Guide, wo du essen und was du erkunden kannst.

Lissabon: Bootstour, geführte Wandertour, Fahrrad und gelbe Straßenbahn

7. Lissabon: Bootstour, geführte Wandertour, Fahrrad und gelbe Straßenbahn

Erkunde Lissabon auf einem geführten Spaziergang durch Gegenden wie das Stadtzentrum und das Alfama-Viertel. Fahre mit der gelben Straßenbahn nach Bairro Alto und radle mit dem Fahrrad entlang des Tejo. Probiere ein traditionelles Gebäck und besichtige den Turm von Belém. Treffe deinen Guide am Rossio-Platz und tauche bei einem geführten Rundgang in die Geschichte Lissabons ein. Schlendere zum Restauradores-Platz und steige in den Elevador da Glória, eine berühmte gelbe Straßenbahn, die dich nach Bairro Alto bringt, wo du am Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara die Aussicht auf die Stadt genießen kannst. Spaziergang zur ältesten Jesuitenkirche der Stadt, der Kirche von St. Roque. Sieh dir die Ruinen des Klosters Carmo an, das während des Erdbebens von 1755 zerstört wurde. Mach dich auf den Weg in die Innenstadt von Lissabon, das historische und kommerzielle Zentrum der Stadt. Besuche das Alfama-Viertel und lass dich von der Architektur und Geschichte der Kathedrale von Lissabon beeindrucken. Folge deinem Guide zum Platz Praça do Comércio, der sich im Süden zur riesigen Flussmündung des Tejo öffnet, wo früher Könige und Staatsoberhäupter bei Staatsbesuchen an Land gingen. Steig auf ein gut gewartetes Fahrrad und beginne deine Fahrt auf flachen Wegen entlang des Tejo. Sieh dir die ikonische Brücke vom 25. April und die moderne Architektur des MAAT-Museums an. Wenn du in Belém ankommst, tauche ein in die manuelinischen Kunstwerke des Jerónimos-Klosters aus dem 16. Probiere ein traditionelles Pastel de Belém (portugiesische Puddingtorte) im Laden "Pastéis de Belém", der 1837 gegründet wurde. Folge deinem Guide zum Padrão dos descobrimentos, einem Denkmal, das den wichtigsten portugiesischen Seefahrern gewidmet ist. Besichtige den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Turm von Belem, der die Stadt im 16. Jahrhundert gegen Angriffe von See aus verteidigte. Beende deine Tour mit einer verträumten Bootsfahrt auf dem Tejo. Entspanne dich, während du die Stadt vom Wasser aus betrachtest, bis du den Praça do Comércio erreichst und deine Tour beendest.

Lissabon: Weihnachtslichter-Tour mit dem Tuk Tuk

8. Lissabon: Weihnachtslichter-Tour mit dem Tuk Tuk

Erkunde Lissabon bei Nacht mit einem Tuk Tuk, um die Weihnachtsbeleuchtung zu sehen. Fahre die Avenida de Liberdade entlang und halte am Weihnachtsbaum am Commerce Square. Erlebe, wie Lissabon in der Nacht erstrahlt, während aus deinem Tuk Tuk Weihnachtslieder erklingen. Beginne deine einzigartige Sightseeing-Tour durch das nächtliche Lissabon auf der Avenida de Liberdade. Fahre hinunter zum Rossio und über die Rua Aurea zum Commerce Square. Halte hier an, um Fotos mit dem Weihnachtsbaum zu machen und dir die Beine zu vertreten. Fahre weiter durch die Straßen des Stadtzentrums und erreiche Chiado, wo du die ikonischen Lichter der Rua Garrett sehen kannst. Nach einem Zwischenstopp auf der Rua Garrett fährst du weiter zum Camoes-Platz und kehrst zum Ausgangspunkt deiner Tour zurück. Während deiner Weihnachts-Tuk-Tuk-Tour zeigt dir dein Fahrer/Guide die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Lissabon und erzählt dir Geschichten über die Stadt. Lass dich von der weihnachtlichen Stimmung anstecken und singe mit, wenn im Hintergrund Weihnachtslieder gespielt werden.

Lissabon: Privattour im Tukxi entlang der Tramlinie 28

9. Lissabon: Privattour im Tukxi entlang der Tramlinie 28

Erkunde Lissabon, indem du dem Weg der Straßenbahn 28 von Monument zu Monument mit deinem eigenen privaten Tourguide folgst. Folge der Route in einem Tukxi, damit du anhalten und erkunden oder Fotos machen kannst, wo immer du willst. Dies ist der perfekte Weg, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt ohne Menschenmassen und auf umweltfreundliche Weise zu sehen. Die 28 ist eine Reise durch die Zeit, die sich durch enge Gassen schlängelt und an einigen der berühmtesten historischen Viertel der Stadt vorbeiführt, darunter Alfama, Graça, Chiado und bis hinüber nach Estrela. Unterwegs hältst du an 2 der höchsten Aussichtspunkte der Stadt, Nossa Senhora do Monte und São Pedro de Alcântara, um einen atemberaubenden Blick auf das alte Lissabon zu genießen.

Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

10. Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

Sehen Sie Lissabon von seiner besten Seite aus den Augen eines Einheimischen in nur 3 Stunden. Sehen Sie sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Praça do Comércio, Bairro Alto und die Kirche von São Roque an und hören Sie einzigartige Einblicke, die nur ein Einheimischer kennen würde. Entdecken Sie unterwegs versteckte Schätze und Stadtgeheimnisse, die Ihnen mit Hilfe eines sachkundigen lokalen Führers eine authentische Seite der Stadt zeigen. Erleben Sie das lokale Flair mit einem inbegriffenen lokalen Leckerbissen, um Ihre Stadtrundfahrt zu einem kompletten Erlebnis zu machen.

50 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Convento do Carmo: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Convento do Carmo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Convento do Carmo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Convento do Carmo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(4.483 Bewertungen)

Sara hat uns sehr viele Informationen geboten aus der Historie und dem Leben in der Stadt. Es war eine wunderschöne Führung durch die prachtvollen Straßen und auch durch die Gassen der Alfama. Wir sind sehr bereichert mit Tipps und Eindrücken durch Lisboa gezogen. Und es war auch entspannt und kurzweilig.

Andrea hat eine sehr persönliche und wirklich interessante Tour gemacht. Sie war sehr kompetent, flexibel und hat uns begeistert mit Fakten, Anekdoten oder einfach schönen Orten. Die Tour hat uns wirklich Freude gemacht.

Sehr kurzweilige und eindrückliche Führung durch Lissabon. Viel Hintergrundinformationen und Wissenswertes. Absolut empfehlenswert!

Ein super Erlebnis und sehr informativ. Pedro macht dies hervorragend und kann man zu 100% weiter empfehlen! Obrigado Pedro

Wir sind sogar mit der legendären Tram 28 gefahren alles inklusive . Wir sind sehr begeistert