Datum wählen

Convento do Carmo

Convento do Carmo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

1. Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

Entdecke eine der beeindruckendsten und malerischen Hauptstädte Europas, erbaut auf einer Reihe Hügel und mit fantastischer Aussicht. Erkunde Lissabon drei Stunden lang mit einem sachkundigen, ortsansässigen Guide. Beginne am 500 Jahre alten Bairro Alto und erfahre mehr über die Entwicklungsgeschichte der Stadt. Nach dem Erdbeben vom Jahre 1755 fanden viele Familien aus den Baixa- und Bairrovierteln Gefallen an der Gegend und begannen mit dem Wiederaufbau. Schlendere durch den Garten von São Pedro de Alcântara und genieße den großartigen Ausblick auf Baixa und das Südufer des Tagus. Besuche die Kirche und Museum von San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde. und eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit ist. San Roque ist eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit. Die Fassade der Kirche ist nüchtern gehalten, wohingegen die Vergoldungen, Fliesen und Malereien im Manierist- und Barockstil im Inneren das Gebäude zu einem wunderschönen Museum machen. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Dieser Ort hat eine besondere historische Bedeutung und war Schauplatz der Nelkenrevolution, die 1947 begann und die 50-jährige Diktatur beendete. Etwas weiter siehst du den Santa Justa Aufzug, einen der besten Aussichtspunkte der Stadt. In Baixa, dem Herzen der Stadt, kannst du die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bevor es mit der Tram weiter nach Portas do Sol geht. In Porta do Sol findest du das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und Alfama, eines der ältesten und traditionellsten Viertel der Stadt. Alfama ist eines der ältesten und traditionsreichsten Viertel Lissabons, bekannt für seine Fado-Häuser und die Volksfeste der Heiligen, insbesondere des heiligen Antonius. Beende die Tour an der Kathedrale, die im Jahre 1150 erbaut wurde und verschiedene architektonische Stile vereint. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und bietet heute eine Mischung verschiedener Stile.

Lissabon: 4-stündige private geführte Tuk-Tuk-Tour

2. Lissabon: 4-stündige private geführte Tuk-Tuk-Tour

Dies ist eine Sightseeing-Tour, die alles beinhaltet, was du in Lissabon sehen musst. Sie gibt dir einen kompletten Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auf dieser 4-stündigen Fahrt kannst du die alten Stadtteile erleben, geschichtsträchtige Denkmäler besuchen und atemberaubende Ausblicke genießen. Graça, Alfama, Bairro Alto, Chiado und Belem sind Viertel, die man in der portugiesischen Hauptstadt unbedingt gesehen haben muss und die du auf entspannte und bequeme Weise an Bord eines elektrischen Tuk-Tuks erkunden kannst. Und da auch der Geschmack eine großartige Art ist, eine Stadt kennenzulernen - genieße unser Angebot eines traditionellen Schnapses an einer der Haltestellen. Das Tuk-Tuk ist eine sehr vielseitige Art, sich in den Hügeln Lissabons fortzubewegen, da es dir Zugang zu Orten verschafft, die aufgrund der Geografie der Stadt für Touristenbusse nicht zugänglich sind. Außerdem kannst du dich auf die Live-Erklärungen deiner professionellen Geschichtenerzähler verlassen. Mach dich auf ein lustiges Abenteuer gefasst, aber auch auf viel Geschichte und zeitgenössische Kultur.>

Lissabon: Hubschrauberflug, Segeltour & Altstadtrundgang

3. Lissabon: Hubschrauberflug, Segeltour & Altstadtrundgang

Erkunde Lissabon auf einem geführten Spaziergang durch Viertel wie das Stadtzentrum und das Alfama-Viertel. Fahre mit der gelben Straßenbahn nach Bairro Alto und genieße einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Hebe ab und erlebe die Stadt bei einem Helikopterflug von oben. Treffe deinen Guide am Rossio-Platz und tauche bei einem geführten Spaziergang in die Geschichte Lissabons ein. Schlendere zum Restauradores-Platz und steige in den Elevador da Glória, eine berühmte gelbe Straßenbahn, die dich nach Bairro Alto bringt, wo du am Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara die Aussicht auf die Stadt genießen kannst. Wandere zur ältesten Jesuitenkirche der Stadt, der Kirche St. Roque. Sieh dir die Ruinen des Klosters Carmo an, das während des Erdbebens von 1755 zerstört wurde. Mach dich auf den Weg in die Innenstadt von Lissabon, das historische und kommerzielle Zentrum der Stadt. Besuche das Alfama-Viertel und lass dich von der Architektur und Geschichte der Kathedrale von Lissabon beeindrucken. Folge deinem Guide zum Platz Praça do Comércio, der sich im Süden zur riesigen Flussmündung des Tejo öffnet, wo früher Könige und Staatsoberhäupter bei Staatsbesuchen an Land gingen. Weiter geht es an Bord eines Bootes auf dem Tejo, das dich nach Belém, dem Stadtteil von Lissabon, bringt. Sieh dir die moderne Architektur des MAAT-Museums und den Padrão dos descobrimentos an, ein Denkmal, das den wichtigsten portugiesischen Seefahrern gewidmet ist. Besuche den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Turm von Belem, der die Stadt im 16. Jahrhundert vor Angriffen von See her verteidigte. Steig in einen Hubschrauber, um die Stadt aus der Vogelperspektive zu sehen. Soare über Sehenswürdigkeiten wie die ikonische Brücke des 25. April und das manuelinische Jerónimos-Kloster. Zurück ins Stadtzentrum geht es in einem klimatisierten Van.

Lissabon: Zwischenlandungstour mit Abholung und Rückgabe am Flughafen

4. Lissabon: Zwischenlandungstour mit Abholung und Rückgabe am Flughafen

Das Erlebnis beginnt mit der Abholung vom Flughafen durch Ihren Reiseleiter. Steigen Sie in ein komfortables Mercedes-Benz Fahrzeug und fahren Sie in Richtung Stadtzentrum, vorbei an den Plätzen Liberdade Avenue, Rossio, Restauradores und Comercio. Fahren Sie durch die hügeligen Straßen, sehen Sie die charmanten gelben Straßenbahnen und bewundern Sie die Altstadt. Weiterfahrt nach Belem, wo seit 1837 das berühmte portugiesische Gebäck hergestellt wird. Halten Sie in der Nähe des Explorers Monument, des Belem Tower und des Jeronimos-Klosters. Nehmen Sie die Schönheit Lissabons vom Santa Justa-Aufzug und anderen berühmten Aussichtspunkten aus auf. Auf dem Weg dorthin wird es viele Fotostopps geben. Am Ende der Tour werden Sie pünktlich zum Anschlussflug wieder am Flughafen abgesetzt.

Lissabon: Geführte Wander-, Fahrrad-, Straßenbahn- und Bootstour

5. Lissabon: Geführte Wander-, Fahrrad-, Straßenbahn- und Bootstour

Erkunde Lissabon auf einem geführten Spaziergang durch Gegenden wie das Stadtzentrum und das Alfama-Viertel. Fahre mit der gelben Straßenbahn nach Bairro Alto und radle mit dem Fahrrad entlang des Tejo. Probiere ein traditionelles Gebäck und besichtige den Turm von Belém. Treffe deinen Guide am Rossio-Platz und tauche bei einem geführten Rundgang in die Geschichte Lissabons ein. Schlendere zum Restauradores-Platz und steige in den Elevador da Glória, eine berühmte gelbe Straßenbahn, die dich nach Bairro Alto bringt, wo du am Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara die Aussicht auf die Stadt genießen kannst. Spaziergang zur ältesten Jesuitenkirche der Stadt, der Kirche von St. Roque. Sieh dir die Ruinen des Klosters Carmo an, das während des Erdbebens von 1755 zerstört wurde. Mach dich auf den Weg in die Innenstadt von Lissabon, das historische und kommerzielle Zentrum der Stadt. Besuche das Alfama-Viertel und lass dich von der Architektur und Geschichte der Kathedrale von Lissabon beeindrucken. Folge deinem Guide zum Platz Praça do Comércio, der sich im Süden zur riesigen Flussmündung des Tejo öffnet, wo früher Könige und Staatsoberhäupter bei Staatsbesuchen an Land gingen. Steig auf ein gut gewartetes Fahrrad und beginne deine Fahrt auf flachen Wegen entlang des Tejo. Sieh dir die ikonische Brücke vom 25. April und die moderne Architektur des MAAT-Museums an. Wenn du in Belém ankommst, tauche ein in die manuelinischen Kunstwerke des Jerónimos-Klosters aus dem 16. Probiere ein traditionelles Pastel de Belém (portugiesische Puddingtorte) im Laden "Pastéis de Belém", der 1837 gegründet wurde. Folge deinem Guide zum Padrão dos descobrimentos, einem Denkmal, das den wichtigsten portugiesischen Seefahrern gewidmet ist. Besichtige den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Turm von Belem, der die Stadt im 16. Jahrhundert vor Angriffen von See her verteidigte. Beende deine Tour mit einer verträumten Bootsfahrt auf dem Tejo. Entspanne dich, während du die Stadt vom Wasser aus betrachtest, bis du den Praça do Comércio erreichst und deine Tour beendest.

Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

6. Lissabon: Privattour mit Einwohner - Highlights & Geheimes

Genießen Sie den umwerfenden Blick vom Aussichtspunkt Miradouro de São Pedro de Alcântara. Erfahren Sie mehr über Lissabons Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte und das verheerende Erdbeben von 1755. Entdecken Sie historische Viertel wie das Bairro Alto und Alfama. Kommen Sie vorbei am Convento do Carmo, ein ehemaliges Karmeliter-Kloster. Bestaunen Sie die gold verzierte Kapelle Igreja de São Roque und gehen Sie zum Personenaufzug Santa Justa. Probieren Sie den traditionellen Sauerkirschlikör in der ältesten Ginjinha-Bar der Stadt. Und besichtigen Sie die beeindruckende Igreja de São Domingos. Weiter geht's auf der Rua Augusta zu den Ruinen eines versteckten römischen Amphitheaters. Genießen Sie den spektakulären Blick vom Aussichtspunkt Portas do Sol. Kosten Sie regionale Spezialitäten in einem kleinen familiengeführten Lokal, essen Sie Käse, Chorizo und trinken Sie ein Glas Weiß- oder Rotwein. Bewundern Sie die Fassade der Kathedrale von Lissabon. Schließen Sie die Tour ab an der Praça do Comércio und betrachten Sie einige der beeindruckendsten Bauwerke im Manuelinik-Stil. Egal, ob Sie alleine, als Paar oder in einer Gruppe reisen, dies ist eine großartige Gelegenheit, neue Leute aus verschiedenen Teilen der Welt kennenzulernen.

Lissabon: Alfama und Stadtzentrum Tour

7. Lissabon: Alfama und Stadtzentrum Tour

Entdecke Lissabons unschlagbare Mischung aus Kulturerbe, Kunst, Kultur und Essen auf einem Spaziergang durch Alfama, Bairro Alto, Rua Augusta, das Stadtzentrum und mehr. Nutze die beiliegende App, um auf 5 audio-geführte Wanderrouten zuzugreifen, um nach deiner Tour noch mehr von Lissabon zu sehen. Lissabon ist eine so facettenreiche Stadt, dass es immer etwas mehr zu entdecken gibt. Auf diesem geführten Spaziergang durch das lebendige Lissabon lernst du ikonische Viertel kennen und findest die besten Orte, an denen du Lissabons berühmte portugiesische Puddingtörtchen bekommst (nicht im Preis enthalten). Bei einem Spaziergang durch das Alfama-Viertel siehst du einige der historischsten und berühmtesten Sehenswürdigkeiten Lissabons, bevor du in die Innenstadt gehst, um einige der angesagtesten Orte der Stadt zu besuchen. Lade dir nach der Tour die Vox City App herunter (in deiner Tour enthalten), um mehr von Lissabon und seiner unglaublichen Geschichte mit kuratierten Audioguides durch die wichtigsten Viertel zu entdecken. Alfama und Stadtzentrum zu Fuß erkunden: - Arco Rua Augusta - Praca do Comercio - Kathedrale von Lissabon - Casa dos Bicos - Alfama-Turm - Sao Rafael Platz - Kirche von Santa Engracia - Kloster Sao Vicente - Portas do Sol - Santa Luzia Kirche - Straßenbahn 28 - Sao Vicente Statue - Kirche des Heiligen Estevao - Bairro Alto - Bica Aufzug - Miradouro de Sao Pedro de Alcantara - Gloria Aufzug - Carmo Covent - Rathaus Lissabon - Chiado - Rossio Platz - Nationaltheater D. Maria II - Augusta Straße App-basierte audiogeführte Routen: - Jeronimos-Kloster - Turm von Belem - Cacilheiro - Rosa Straße - Dom Luis Garten - Ribeira Markt - Basilika de Estrela - Principe Real Garten - Luis de Camoes Platz - Palast der Versammlung der Republik- Museum für Kunst, Architektur und Technologie

Lissabon: Segway Super Tour

8. Lissabon: Segway Super Tour

Treffen Sie sich an der Rua da Boavista, 168 (U-Bahn - Cais do Sodré, Bus - 714 oder Straßenbahn - 25), Bushaltestelle Conde Barão. Das Abenteuer beginnt, wenn Sie nach Alfama, der Altstadt, fahren, vorbei am Flussufer, wo Sie den riesigen Handelsplatz sehen können. In Alfama können Sie Spuren der arabischen Besetzung und der römischen Präsenz in der Architektur, dem Essen und auch der Sprache erkennen. Sehen Sie sich traditionelle Fado-Musik an, gehen Sie zum St. George Castle und sehen Sie einige wunderschöne Landschaften. Auch die Innenstadt ist sehr interessant. Es macht super Spaß Segways zu fahren und ist einfacher als Alfama. Sehen Sie das älteste Café in Lissabon und die geschichtsträchtigen Einkaufsviertel. Dieses Gebiet wurde nach dem Erdbeben von 1755 wieder aufgebaut. Sie können auch die besten Restaurants, das Nachtleben, wichtige Kirchen und so weiter sehen. Machen Sie tolle Fotos auf dem Segway und all den Denkmälern und Landschaften.

Lissabon: Familienfreundlicher privater Stadtrundgang

9. Lissabon: Familienfreundlicher privater Stadtrundgang

Gönn dir eine runherum gelungene Stadterkundung mit deinen Kindern. Bei dieser privaten Tour durch Lissabon ist deine Familie bei deinem ortskundigen Guides in guten Händen. Die Tour ist für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Begib dich auf eine Reise durch Lissabon mit den Augen deiner Kinder. Besuche die Highlights wie die Praça do Comércio, das Bairro Alto und die Kirche São Roque und entdecke verborgene Schätze bei einer Reihe von Aktivitäten wie Schnitzeljagd und Pop-Quiz. Dank der Anekdoten und des Wissens deiner ortskundigen Begleitung erfahren deine Kinder mehr über eine neue Kultur, Sprache und Geschichte. Genieße eine Tour, die sowohl unterhaltsam als auch lehrreich ist. Die Withlocals Family Friendly City Tour® ist eine der typischen Withlocals-Touren, die in allen größeren Städten weltweit angeboten werden. Die engagierten ortskundigen Guides erhalten ein faires Honorar. Mit deiner Teilnahme an der Tour unterstützt du außerdem die Wirtschaft vor Ort, denn es werden nur regionale Produkte angeboten und Massentourismus in großen Gruppen wird vermieden. Die Touren sind klimaneutral und bewegen abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

Spaziergang in Lissabon, Besuch des Rossio Chiado & Bairro Alto

10. Spaziergang in Lissabon, Besuch des Rossio Chiado & Bairro Alto

Mach dich auf, die Stadt Lissabon mit diesem 3-stündigen Rundgang zu entdecken, der es dir ermöglicht, die portugiesische Hauptstadt von ihrer besten Seite kennenzulernen, dank der Anwesenheit eines fachkundigen lokalen Führers, der Englisch spricht. Wir starten am Nervenzentrum der Stadt Lissabon, dem Rossio-Platz, dem Zentrum, das das neue und das alte Lissabon miteinander verbindet. Hier können wir die Statue des portugiesischen Königs Dom Pedro V. und den majestätischen Bahnhof im neo-manuelinischen Stil bewundern. Auf dem Praça dos Restauradores (Platz der Restauratoren) kannst du anhalten und den Obelisken betrachten, der an die Unabhängigkeit Portugals von Spanien erinnert. Wir gehen die kleinen Straßen hinauf, die das Zentrum mit dem oberen Teil der Stadt verbinden, und wenn du den Largo do Carmo erreichst, kannst du dich über die Geschichte der Nelkenrevolution informieren, die 1974 das Ende der faschistischen Ära für 48 Jahre einläutete. Hier können wir das Nationalmuseum betreten, das sich neben der Carmo-Kirche befindet. Von dort aus gehen wir hinauf in Richtung Bairro alto, vorbei an dem Haus, in dem der berühmte portugiesische Dichter Fernando Pessoa lebte, und betreten die Kirche San Rocco, eine der wenigen, die bei dem Erdbeben von 1755 nicht zerstört wurde. Wusstest du, dass sich in ihrem Inneren zahlreiche Werke der florentinischen Kunst und des italienischen Neorenaissance-Stils befinden? Du besuchst das elegante Chiado-Viertel mit seinen Cafés, Geschäften, Theatern und typischen Buchläden. Nach einem schönen Spaziergang durch die Straßen des Bairro alto probieren wir eine typisch portugiesische Süßigkeit (das berühmte Pastel de Nata). Die Tour durch diese wunderschöne Stadt endet dann in einem der unglaublichsten Viertel Lissabons: Praça do Comércio, wo du die alte Zufahrtsstraße zur Stadt bewundern kannst.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Abenteuer
17 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Convento do Carmo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Convento do Carmo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Convento do Carmo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 4.483 Bewertungen

Monika ist eine sehr versierte und vor allem engagierte Führerin mit großer Liebe zu Portugal. Kritische Einwände zur Unzulänglichkeiten des Landes stoßen nicht auf freundliche Aufnahme bei ihr. Eine super tolle Führung.

Unsere Reiseführerin Monika war einfach fantastisch, die Führung hat mit ihr Spaß gemacht

Tolle Tour mit Monika! Informativ, fröhlich und überaus sympathisch! Sehr zu empfehlen!

Monika ist große Klasse! Die Führung war rundum herrlich bereichernd und informativ.

Super schnelle und zuverlässige Buchung über die App, Updates inklusive und aktuell