Conciergerie

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sightseeing in Conciergerie

Möchten Sie alle Aktivitäten in Conciergerie entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Conciergerie: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3.437 Bewertungen

Mit dem Museumspass für 4 Tage lohnt es sich, in manche Sehenswürdigkeiten auch mal nur für kurze Zeit reinzugehen. Es ist eine gute Möglichkeit, möglichst viel in kurzer Zeit zu sehen. Danach kann man entscheiden, wo man evtl. bei einem nächsten Tripp etwas länger rein möchte. Dann evtl. ohne Museumspass. Der Einlass war unproblematisch, auch mit jugendlicher Begleitung, die ohnehin umsonst in die Attraktionen rein kommt. Man muss nur wissen, wo man vorher ein Zeitfenster buchen muss (z.B. Louvre). Ansonsten immer schön an der Schlange vorbei direkt zur Kartenkontrolle. Die Sicherheitsdurchsuchungen bleiben natürlich und auch die Impfpasskontrolle. Das hält überall etwas auf. Hat aber mit den Vorteilen des Museumspasses nichts zu tun. Abholung war auch unproblematisch. Sollte man nur sinnvoll mit einplanen.

Wir haben den Museum Pass für 4 Tage genommen. Ob wir viel gespart haben, haben wir noch nicht ausgerechnet. Aber mit Sicherheit haben wir nicht mehr bezahlt. Toll, dass man dadurch schnelleren zutritt hat. Wichtig ist aber zu wissen, dass der Zutritt in den Louvre dennoch auf seiner Webseite gebucht werden muss. Schloss Versailles sind die Gärten nicht drin und es muss zunächst gegen Vorlage des museum Pass eine Eintrittskarte für das nächste freie Zeitfenster gelöst werden. Die Menge der Möglichkeiten ist enorm und bietet für jeden was.

Really really great tour! Our tour guide Leo was such a nice and sympathetic person with a great sense of humor. The "dark stories" of Paris were presented in such an interesting way with a lot of comparisons to today. We would totally recommend doing this tour. We're living in Paris and even then it was really interesting. A great thanks to our lovely guide Leo!

Alles ehr gut, deshalb 5* Kompliziert, die Touristinfo zu finden, um die Karte abzuholen. Warum geht das nicht auch online? Was fehlte, sind Angebote auf „Deutsch“. Warum eigendlich?

Eine tolle Kirche mit einer besonderen Atmosphäre. Kommt man herein, sagt man: „Ah!“