Datum hinzufügen

Erlebnisse
Coimbra

Unsere Empfehlungen für Coimbra

Von Lissabon aus: Tagestour nach Porto, Óbidos und Nazaré

1. Von Lissabon aus: Tagestour nach Porto, Óbidos und Nazaré

Entdecke drei erstaunliche portugiesische Städte: Porto, Nazaré und Óbidos mit einer Busrundfahrt ab Lissabon. Tauche ein in das reiche Erbe Portugals und lass dich von der Architektur, Geschichte und Kultur dieser wunderschönen Städte inspirieren. Mach es dir in einem klimatisierten Fahrzeug bequem und mach dich auf den Weg nach Óbidos, wo wir mit einer geführten Tour in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters beginnen. Óbidos ist einer der bekanntesten und meistbesuchten Orte Portugals und ein Muss in der Umgebung von Lissabon. Die engen Kopfsteinpflasterstraßen von Óbidos versetzen dich sofort in eine mittelalterliche Atmosphäre. In diesen Straßen befinden sich perfekt erhaltene alte Häuser, historische Gebäude und bedeutende Denkmäler. Die Burg von Óbidos, die das historische Zentrum im höchsten Teil des Dorfes dominiert, ist eines der 7 Weltwunder von Portugal. Beginne am Haupttor des Dorfes und entdecke die erstaunlichen engen Gassen abseits der ausgetretenen Pfade. Besuche das geheime jüdische Viertel mit seinen weiß gestrichenen Häusern und tollen Fotoplätzen. Laufe die Rua Dereita entlang, die berühmteste Straße voller Geschäfte und traditioneller Restaurants, und erreiche die Burg von Óbidos. Sie wurde im 12. Jahrhundert erbaut, obwohl sie in ihren Anfängen römische Konstruktionen aufweist. Sie ist eine der am besten erhaltenen und größten Festungen des Landes und wird als eines der sieben Weltwunder Portugals bezeichnet. Von dort aus kannst du die große Mauer von Óbidos sehen, ein weiteres Wahrzeichen der Stadt. Weiter geht es in den wohl berühmtesten Fischerort Portugals, Nazaré, wo du die Festung Sao Miguel besuchst. Dieser Ort ist weltberühmt für die Riesenwelle, die jeden Winter an seiner Küste ankommt und viele Surfer aus aller Welt anzieht. Dann spazierst du durch O Sitio, wo die berühmten Straßen eine Ansammlung religiöser Gebäude präsentieren und ein sehr beliebter Ort für Pilger aus aller Welt sind. Wandere auf den Gipfel, wo du mittelalterliche Festungsanlagen, Kirchen aus dem 17. Wandere durch die Höfe und Plätze, die von kunstvollen Bauten, Basiliken und Statuen umgeben sind. Als Nächstes fährst du nach Porto, der letzten Station des Tages. Zunächst hast du 1 Stunde Zeit, um ein typisch portugiesisches Mittagessen zu dir zu nehmen und dich zu stärken, bevor die Besichtigung beginnt. Bei einem 1,5-stündigen Rundgang kannst du die atemberaubende Altstadt am malerischen Fluss Douro bewundern, die mit ihren sechs Brücken zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört: Igreja Carmen, Estação São Bento, Igreja São Francisco und Ponte Don Luis. Am Ende deiner Tour kehrst du ins Zentrum von Lissabon zurück und dein Reiseleiter gibt dir Tipps für die restliche Zeit deines Aufenthalts.>

Coimbra: Live-Fado-Show mit einem Glas Portwein

2. Coimbra: Live-Fado-Show mit einem Glas Portwein

Die Casa Fado ao Centro ist ein Kulturprojekt, das 2010 in Coimbra gegründet wurde. Alle Musiker und Beteiligten sind oder waren Studenten in Coimbra. Die Wände sind geschmückt mit den Habseligkeiten der Musiker und stecken voller Geschichte. Die Konzerte, die dort stattfinden, sind kulturelle Veranstaltungen. In einem intimen Rahmen erwartet dich eine Reise durch den einzigartigen Klang des Fado de Coimbra und durch die wichtigsten Momente in der Geschichte der Stadt. Zum Abschluss kannst du eine Portweinverkostung mit den Musikern genießen, um dich mit ihnen auszutauschen und etwas über ihr Handwerk zu erfahren.

Ganztagestour Fátima und Coimbra ab Porto

3. Ganztagestour Fátima und Coimbra ab Porto

Reise auf einer Tagestour von Porto nach Fátima und Coimbra. Besuche das Heiligtum von Fátima und eine der ältesten Universitätsstädte Europas. Entspanne dich auf der Fahrt in einem klimatisierten Fahrzeug nach Fátima, wo die Jungfrau Maria 1917 drei Kindern beim Hüten von Schafen erschienen sein soll. 1930 wurde das Wunder vom Vatikan anerkannt und seitdem waren drei verschiedene Päpste in Fátima. Besuche die atemberaubende neoklassizistische Basilika und die Wallfahrtskirche und nimm optional an einer Messe in der Wallfahrtskirche teil. Nimm dir Zeit für ein Mittagessen im geschäftigen Stadtzentrum, das voll von modernen Pilgern ist. Fahre weiter nach Coimbra und entdecke die Gegend, die bis zum frühen 20. Jahrhundert Portugals einzige Universitätsstadt war. Die im 13. Jahrhundert gegründete Hochschule auf einem Hügel ist eine der ältesten in Europa. Heute bildet die Universität die Kulisse für die charmanten Straßen der Stadt. In der Kathedrale Sé kannst du die einzige Kirche Portugals besichtigen, die die Reconquista fast unversehrt überstanden hat. Während des Besuchs in Coimbras historischem Zentrum kannst du durch die Quebra Costas, den Arco da Almedina, die Porta do Barbacã und die Rua Ferreira Borges laufen. Die Tour endet an der Universität in den ehemaligen Gebäuden des mittelalterlichen Königspalastes. Zu den Highlights gehört die atemberaubende Joanine Bibliothek mit ihren barocken Details aus rotem und grünem Lack und Trompe-l'oeil-Elementen. Am Ende deiner Tour fährst du zurück nach Porto.

Coimbra: Kajaktour auf dem Fluss Mondego

4. Coimbra: Kajaktour auf dem Fluss Mondego

Triff deinen freundlichen Guide am Morgen und mach dich auf den Weg nach Penacova, wo du deine Kajakausrüstung sowie eine hilfreiche Einweisung erhältst. Begib dich dann vom Carvoeira-Staudamm aus auf eine Kajak-Tour mit einer Gesamtlänge von 18 km.  Paddele mit deinem Kajak durch das natürliche Flusstal des Mondego, umgeben von ausgedehnten Wäldern. Auf deiner Fahrt flussabwärts kommst du vorbei an den kleinen Dörfern Ronqueira, Rebordosa, Louredo, Foz do Caneiro und Casal. An diesem Teil des Flusses findest du jede Menge kleine Strände, an denen du für ein Picknick anhalten oder schwimmen gehen kannst. Am Flussstrand Palheiros gibt es eine kleine Bar, in der du ein Eis oder ein kaltes Bier kaufen kannst. Der Fluss hat normalerweise eine leichte Strömung, daher ist diese Kajaktour leicht zu bewältigen und geeignet für alle Altersgruppen. Beende deine Tour in Torres do Mondego nach 3 bis 4 Stunden Kajakfahren und Pausen auf dem Weg. Zwischen 15:00 und 17:00 Uhr kommst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck am Endpunkt der Tour an.

Porto: Privater Transfer nach Lissabon mit Zwischenstopps in bis zu 3 Städten

5. Porto: Privater Transfer nach Lissabon mit Zwischenstopps in bis zu 3 Städten

Mit diesem bequemen privaten Transferservice kannst du drei der wichtigsten Städte an der portugiesischen Küste an nur einem Tag abhaken. Reise von Porto nach Lissabon und genieße optionale Stopps in Aveiro, Coimbra, Fátima, Nazaré oder Óbidos.Nachdem du in deinem Hotel in Porto abgeholt wurdest, fährst du nach Aveiro. Nachdem du von deinem Hotel in Porto abgeholt wurdest, fährst du in die Stadt Aveiro. Genieße etwas freie Zeit, um die Kanäle, die Jugendstilarchitektur und die bunt bemalten Moliceiros-Boote der Stadt zu erkunden. Alternativ kannst du auch einen Zwischenstopp in Coimbra einlegen, wo sich eine der ältesten Universitäten Portugals befindet. Hier kannst du das moderne Viertel der Stadt, die Universität und ihre alte Vergangenheit kennenlernen. Fahre weiter nach Nazaré oder Fátima, um dort zu Mittag zu essen und einen Spaziergang durch die Stadt zu machen. In Nazaré kannst du die Aussicht auf die portugiesische Küste genießen und mit eigenen Augen sehen, warum die Stadt ein Paradies für Surfer ist. Oder erkunde die vielen religiösen Stätten in Fátima. Schließlich solltest du der mittelalterlichen Stadt Óbidos einen Besuch abstatten. Hier hast du etwas Freizeit, um die berühmt-berüchtigten Buchläden, mittelalterlichen Straßen und Schnapsbars der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Nach einem Tag voller Sightseeing wirst du zu deinem Hotel in Lissabon gebracht.

eSIM Europa und UK für Reisende

6. eSIM Europa und UK für Reisende

Egal, ob du als Reisender das Vereinigte Königreich erkundest oder dich in ein europäisches Abenteuer mit mehreren Ländern stürzt, mit einer eSIM-Karte bist du immer verbunden. Genieße die sofortige mobile Bereitstellung und eine 1- bis 30-tägige Abdeckung mit 500 MB bis 10 GB. Diese eSIM-Karte ist ideal für moderne Reisende mit Geräten wie dem iPhone oder anderen Smartphones, die die eSIM-Funktion unterstützen. Genieße den Komfort der Prepaid-Abdeckung in allen wichtigen europäischen Reisezielen mit ununterbrochener Verbindung und ohne Überraschungen. Diese eSIM deckt die folgenden Orte ab: Österreich (Österreich) Belgien (Belgien) Bulgarien (Bulgarien) Zypern (Zypern) Kroatien (Kroatien) Dänemark (Dänemark) Estland (Estland) Finnland (Finnland) Frankreich (Frankreich) Deutschland (Deutschland) Griechenland (Griechenland) Ungarn (Ungarn) Irland (Irland) Island (Island) Italien (Italien) Lettland (Lettland) Litauen (Litauen) Luxemburg (Luxemburg) Malta () Norwegen (Norwegen) Niederlande (Niederlande) Polen (Polen) Portugal Slowakei (Slowakei) Slowenien (Slowenien) Spanien (Spanien) Vereinigtes Königreich (Vereinigtes Königreich) Tschechische Republik (Tschechische Republik) Rumänien (Rumänien) Schweden (Schweden) Schweiz (Schweiz) Ukraine

Coimbra: Selbstgeführte Audio-Tour zu den historischen Highlights

7. Coimbra: Selbstgeführte Audio-Tour zu den historischen Highlights

Wage dich mit mir, Sara Cruz, einer einheimischen Fremdenführerin, ins Herz des historischen Zentrums von Coimbra. Auf diesem Rundgang führe ich dich durch die Innenstadt von Coimbra, die Baixa, mit ihren engen Gassen und kirchlich geschmückten Plätzen. Wir gehen durch die alten mittelalterlichen Stadttore zur Cidade Alta (oder "Oberstadt"), wo du die Alte und die Neue Kathedrale sehen wirst. Der größte Teil dieses historischen Viertels wurde 2013 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Du erfährst etwas über die einzigartige Fado-Musik in Coimbra und ich zeige dir unterwegs einige der römischen Ruinen der Stadt. Außerdem erzähle ich dir von den frühen Anfängen der Stadt und von der Geschichte der Universität von Coimbra und ihren Traditionen. Unsere Tour endet auf dem Universitätscampus, wo du einen fantastischen Blick über die Stadt und den Fluss Mondego genießen kannst. Lass uns also durch die gepflasterten Straßen schlendern, die von den klagenden Klängen des Fado und den Erinnerungen an vergangene Zeiten widerhallen.

Ab Porto: Aveiro & Coimbra Kleingruppentour + Flusskreuzfahrt

8. Ab Porto: Aveiro & Coimbra Kleingruppentour + Flusskreuzfahrt

Triff den Guide am Treffpunkt, um die Tour zu beginnen. Entspanne dich in einem klimatisierten Fahrzeug auf dem Weg nach Coimbra. Beginne mit der Erkundung von Coimbra, einer historischen Universitätsstadt, denn die Universität von Coimbra ist eine der ältesten in Europa und eine der größten in Portugal. Als eine der ältesten Städte des Landes war sie bis 1255 die Hauptstadt Portugals vor Lissabon und beherbergt das erste nationale Pantheon, das Kloster von Santa Cruz. Schlendere durch die Straßen von Coimbra. Halte an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie der Alten und der Neuen Kathedrale an. Wenn du dich für die Option mit Eintritt zu den Denkmälern entscheidest, besuche die Innenräume der Joanina-Bibliothek und des Königspalastes. Nach der Besichtigung der wichtigsten Denkmäler hast du Zeit für ein Mittagessen (auf eigene Kosten), der Reiseleiter kann dir Restaurants empfehlen, in denen du zu Mittag essen kannst. Nach dem Mittagessen kehrst du mit deinem Reiseleiter zum VAN zurück und fährst weiter nach Aveiro. Aveiro liegt in der zentralen Region Portugals und gilt als das kleine "Venedig Portugals". Hier kannst du den Fischmarkt und den Bahnhof von Aveiro besuchen. Erkunde die Jugendstilarchitektur und das historische Zentrum der Stadt. Steig in ein traditionelles, hölzernes Moliceiro-Boot und erlebe die Stadt vom Wasser aus. Mach dich auf den Weg zu den Salzteichen von Aveiro, vorbei an den typischen gestreiften Häusern der Neuen Küste. Halte auf dem Weg nach Storchennestern Ausschau. Am Ende der Tour setzt dich der Reiseleiter am gleichen Treffpunkt ab.

Rundgang durch die Universität von Coimbra

9. Rundgang durch die Universität von Coimbra

Besuche eine der ältesten Universitäten der Welt (und die älteste Universität in Portugal). Die Universität von Coimbra wurde 1290 gegründet und befindet sich seit 1537 an ihrem Platz in der Stadt Coimbra. Hier erfährst du, wie sie das moderne Portugal geprägt hat. Begleite deinen sachkundigen Führer zum Königspalast, zur Kapelle St. Miguel, zur Joanina-Bibliothek, zum Akademischen Gefängnis und zu anderen Highlights. Bei den Stopps im alten Universitätsviertel gehst du tiefer als der durchschnittliche Tourist.

Coimbra: Schnitzeljagd und Stadtrundgang mit Highlights

10. Coimbra: Schnitzeljagd und Stadtrundgang mit Highlights

Bei dieser interaktiven Schnitzeljagd lernst du Coimbra in deinem eigenen Tempo kennen. Du erkundest die Stadt zu Fuß und bekommst Punkte für das Lösen verschiedener Aufgaben: Finde Sehenswürdigkeiten: Mithilfe von Hinweisen findest du die besten Sehenswürdigkeiten und versteckten Kleinode in der Stadt. Die Kartenfunktion in der App hilft dir, dorthin zu gelangen. Löse Fragen: Wenn du an dem Ort angekommen bist, den du suchst, werden dir Fragen zu der Sehenswürdigkeit gestellt. Meistens sind die Antworten in Schildern, Bildern usw. versteckt. Eine tolle und unterhaltsame Art, neue Dinge über die Stadt zu erfahren. Viel Spaß! Während des Abenteuers erwarten dich auch spannende Fotoaufgaben, die viel Kreativität erfordern. Wenn du die Schnappschüsse meisterst, wirst du mit Punkten belohnt. Auf deinem Weg erreichst du erstaunliche Orte wie den "Mango-Garten", das "Kloster von Santa Cruz", den "Schulpalast" und viele mehr! Nachdem du das Spiel gebucht hast, erhältst du per E-Mail einen Spielcode mit Anweisungen, wie du spielen kannst. Gehe zum "Jardim da Manga" und benutze den Code, um das Spiel in der App freizuschalten. Die Tour endet im "Jardim da Sereia". Das Erlebnis ist zeitlich nicht begrenzt. Du kannst die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden und Pausen einlegen. Lade einfach die Explorial-App herunter, gehe zum Startpunkt und schon kannst du mit dem Spiel beginnen. Die Tour dauert im Durchschnitt etwa 1-2 Stunden.

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Coimbra

Alle Aktivitäten

115 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Coimbra

Coimbra: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nazaré

Coimbra: Was sind die besten günstigen Aktivitäten?

Weitere Sightseeing-Optionen in Coimbra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Coimbra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Coimbra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(588 Bewertungen)

Ich wollte Fatima unbedingt besuchen, aber es war schwierig, mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin zu gelangen, also habe ich mich für eine Tour entschieden, und ich denke, das war eine gute Entscheidung. Ich hatte keine Zeit, das Museum zu besichtigen, aber ich besuchte die Messe und konnte mir die Sonderausstellung „Rosenkranz“ ansehen. Darüber hinaus war es schön, Coimbra, eine Universitätsstadt in Portugal, besuchen zu können, um die Universitätsgebäude zu besichtigen und die Studenten zu sehen. Ich hatte die Gelegenheit, einen kurzen Blick in die Bibliothek zu werfen, für deren Besuch eine Reservierung erforderlich ist, und sie war so schön. Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal die Gelegenheit habe, sie zu besuchen. Obwohl es während der Stadtrundfahrt durch Coimbra regnerisch war, war es schön, das wunderschöne Innere von Santa Cruz zu sehen. Auf dem Rückweg nach Porto sah ich einen Regenbogen und hatte das Gefühl, dass die ganze Reise gut verlaufen ist. Vielen Dank, Paul, dass du auch bei schwierigen Regenbedingungen dein Bestes gegeben hast, du warst der Beste.

Unser Führer Paul war großartig, sehr kompetent und aufmerksam. Er erklärte uns während der Fahrt viele Dinge und als wir vor Ort ankamen, war er sehr hilfsbereit. Er gab uns nützliche Tipps zu anderen Ausflügen oder zum Zeitvertreib in Porto. Das Einzige, was ich nicht wiederholen würde, ist das Mittagessen im Hotel. Das Hotel selbst war sehr schön, aber das Fleisch war trocken und der Fisch etwas zäh. Ich muss sagen, der Wein war gut. Kleine Gruppe, wir waren 8 Personen, würde besser in eine kleine Taverne mit lokalem Essen passen, es würde mehr Spaß machen.

Die Tour war schön und Daniel war ein toller Führer! Neben einem guten Programm gab er auch gute Tipps für unsere Freizeit und für danach in Porto!

Christian hat mit seiner Professionalität und Vorbereitung dazu beigetragen, die Tour sehr angenehm zu gestalten. Danke Christian ❤️

Die Behandlung durch den Reiseführer war fantastisch und er gab uns jederzeit Auskunft.