City Park, New Orleans

City Park, New Orleans: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

New Orleans: Tour per Luxusbus

1. New Orleans: Tour per Luxusbus

Lassen Sie sich bequem abholen von Ihrem Hotel im Französischen Viertel. Erhalten Sie eine hervorragende Einführung in die Sehenswürdigkeiten von New Orleans bei dieser 2,5-stündigen Tour. Fahren Sie durch das wunderschöne Französische Viertel und entlang der lebhaften Frenchmen Street. Hören Sie, wie hier die Live-Musik aus jedem Lokal erschallt. Passieren Sie das alternative Stadtviertel Marigny auf dem Weg in den Stadtbezirk 9th Ward. Besuchen Sie das Musiker-Dorf und setzen Sie Ihre Tour fort in den Stadtteil Tremé. Erreichen Sie den Stadtpark und den See Lake Pontchartrain über die Esplanade Avenue. Erfahren Sie Wissenswertes über die kreolische Kultur auf den Friedhöfen Saint Roch Cemetery #1 und St. Louis Cemetery #3. Sehen Sie die älteste Straßenbahn der Welt auf der St. Charles Avenue. Nächstes Ziel Ihrer Tour sind die Universitäten Tulane und Loyola. Bewundern Sie die Häuser der Reichen und Schönen im Nobelviertel Garden District. Kurven Sie durch die Magazine Street und werfen Sie zum krönenden Abschluss noch einen Blick auf die Stadtteile Warehouse District und Arts District. Nutzen Sie den Rücktransfer in Ihr Hotel. Holen Sie sich Tipps zu Restaurants und Touren von Ihrem Guide. Er hat einige verborgene Schätze für Sie in petto, die Sie nicht versäumen sollten.

New Orleans: Nachtfriedhof und Ghost BYOB Bustour

2. New Orleans: Nachtfriedhof und Ghost BYOB Bustour

Besuche das gespenstische New Orleans - berühmt für seine gruseligen Sichtungen und seine wunderschönen und kunstvoll verzierten Friedhöfe. Erfahre von deinem Guide die Geschichten von Geistern aus Vergangenheit und Gegenwart, die dich bis ins Mark erschüttern werden, während du mit EMF-Lesegeräten und Wünschelruten über das Gelände wanderst. Diese Friedhofstour findet im Schutze der Nacht statt. Du lässt das Französische Viertel hinter dir, während dein Bus die Esplanade Avenue entlang schleicht, die früher der Stadtrand war und heute die belebten Stadtteile Mid-City und City Park sind. In New Orleans gibt es 42 Friedhöfe, von denen du im Laufe dieser Tour mehrere besuchen wirst. Deine Guides werden dir die einzigartigen Bestattungsrituale und -praktiken während des Spaziergangs erklären, während du einen hautnahen und persönlichen Blick auf einige der beliebtesten Friedhöfe werfen kannst.

New Orleans: Highlights der Stadt – Tour mit Transfer

3. New Orleans: Highlights der Stadt – Tour mit Transfer

Erlebe das Beste von New Orleans bequem bei einer kompakten Stadtrundfahrt mit Guide. Steig in den Minibus und lass dir von deinem Stadtführer die Stadt zeigen. Eine Stadtrundfahrt durch New Orleans wäre nicht komplett ohne einen Abstecher ins French Quarter, die Heimat des Jazz und des Mardi Gras. Genieße die lebendige Atmosphäre mit Musik in der Luft und bunten, historischen Gebäuden. Fahr weiter zur Magazine Street, der Durchgangsstraße des Big Easy, die sich parallel zum Mississippi schlängelt und in der sich zahlreiche eklektische Shops und Lokale befinden. Mach dich auf den Weg zur St.-Louis-Kathedrale und besuche den ältesten Friedhof des "Big Easy" mit seinen berühmten und berüchtigten Bewohnern. Der Lake Pontchartrain bietet unglaubliche Ausblicke und gilt als eine der besten Fotokulissen der Stadt. Sieh dir den Lower Ninth Ward an, einen der vom Hurrikan Katrina betroffenen Orte. Hier findest du einige typische Dampfschiffhäuser und Überbleibsel der dunkleren Geschichte Louisianas – die Zuckerrohrplantagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. Nach deiner Erkundungstour wirst du schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck an deinem Hotel in New Orleans abgesetzt.

New Orleans: 2-stündige Sightseeing-Tour

4. New Orleans: 2-stündige Sightseeing-Tour

Reisen Sie durch 3 Jahrhunderte voller Legenden und Romantik und erleben New Orleans – “the city that care forgot.” Diese exklusive 2-stündige Tour findet statt in Begleitung eines professionellen Guides. Sie hören spannende Anekdoten über Voodoo und Piraten in Bayou St. John, das Gewässer, das sich Jean Lafitte und seine Piratenbande zu Nutzen machte. Sehen Sie historische Viertel wie Treme und Faubourg Marigny. Sie besuchen einen der historischen Friedhöfe und erfahren Wissenswertes über eine überirdische Form der Bestattung. Danach folgen Sie den Spuren der St. Charles Avenue Straßenbahn, weltweit der älteste Schienenverkehr für Passagiere, der seit Inbetriebnahme ständig in Betrieb war (bis der Betrieb vom Hurrikan Katrina unterbrochen wurde). Besichtigen Sie das weltberühmte Garten-Viertel (Garden District), Heimat zahlreicher früherer Könige und Königinnen des Karnevals Mardi Gras. Sehen Sie die Universitäten Tulane und Loyola gegenüber vom Audubon Park, wo sich einer der Top fünf Zoos der Nation befindet: Der Audubon Zoo. Machen Sie Rast im New Orleans City Park und nutzen Sie die Möglichkeit, zum Besthoff Sculpture Garden zu spazieren

New Orleans: Tour durch die Nacht der Geister und Geisterbusse

5. New Orleans: Tour durch die Nacht der Geister und Geisterbusse

Steigen Sie in den Tourbus und unternehmen Sie eine nächtliche Fahrt zu den meistbesuchten Orten in New Orleans. Entkomme mit deinem sachkundigen Führer in die Dunkelheit. Während der zweistündigen Tour durchqueren Sie eine der berüchtigtsten Straßen Amerikas, die einst als "Hafen der vermissten Männer" bezeichnet wurde, und lauschen den Geschichten von Mord, Verrat und merkwürdigen urbanen Legenden. Erfahren Sie, warum New Orleans der am meisten frequentierte Ort in Amerika ist! Sie werden in einem komfortablen, klimatisierten Bus durch die Stadt transportiert.

City of New Orleans und Katrina Erholungstour

6. City of New Orleans und Katrina Erholungstour

Erleben Sie die Highlights von New Orleans bei einer 3-stündigen Stadtrundfahrt. Besuchen Sie das historische French Quarter und sehen Sie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral, die Bourbon Street, die Royal Street und vieles mehr. Weiter zu Gebieten, die am stärksten vom Hurrikan Katrina getroffen wurden, einschließlich der 9. Abteilung. Sehen Sie sich Harry Connick Jr.s Musicians 'Village und das Werk von Habitat for Humanity an. Besuchen Sie einen der historischen Friedhöfe von New Orleans, wo Sie die einzigartigen oberirdischen Gräber bewundern können. Besuchen Sie den New Orleans City Park und fahren Sie am Lake Pontchartrain vorbei - dem größten See in Louisiana. Sehen Sie sich im Garden District die berühmten Straßenbahnen und historischen Herrenhäuser an. Die Tour endet mit einem Besuch des zentralen Geschäftsviertels.

New Orleans: Tagestour mit dem Hubschrauber

7. New Orleans: Tagestour mit dem Hubschrauber

Steigen Sie am New Orleans Lakefront Airport, nur 15 Minuten vom French Quarter entfernt, in den Helikopter und machen Sie sich bereit, New Orleans aus einer neuen Perspektive zu erleben. Wählen Sie zwischen zwei verschiedenen Flugoptionen. Wählen Sie die 15-Meilen-Option, um etwa 12-15 Minuten über die Stadt zu fliegen. Erleben Sie Sehenswürdigkeiten von oben wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral, den French Market und die Bourbon Street. Sie erhalten nicht nur eine Nahaufnahme des French Quarter, sondern passieren auch das Central Business District, die Canal Street, den Mercedes-Benz Superdome und fliegen über den City Park. In diesem Park befinden sich das New Orleans Museum of Art, das Louisiana's Children's Museum und der Golfplatz Bayou Oaks. Nebenan befindet sich das Fair Grounds, in dem das Louisiana Derby sowie das New Orleans Jazz and Heritage Festival stattfinden. Wählen Sie die 30-Meilen-Option und erhalten Sie die Möglichkeit, sowohl die Stadt als auch die Sümpfe für eine Gesamtflugzeit von etwa 24 Minuten zu überfliegen. Fliegen Sie über einen verlassenen Themenpark, sehen Sie eine NASA-Raketenbauanlage und schweben Sie über die Sümpfe entlang des Borgne-Sees. Wenn Sie zurück in Richtung Stadt fliegen, passieren Sie das Schlachtfeld von Chalmette und folgen dem mächtigen Mississippi zurück zum French Quarter und zum Central Business District, um auch alle Sehenswürdigkeiten der 24 km langen Tour zu sehen. Am Ende der Tour landet der Helikopter wieder am New Orleans Lakefront Airport.

New Orleans: 2,5-stündige Stadt- und Friedhofstour mit dem Bus

8. New Orleans: 2,5-stündige Stadt- und Friedhofstour mit dem Bus

Es gibt so viel zu sehen, so viel Geschichte, in die man eintauchen kann. Wahrscheinlich haben Sie Angst, dass Sie keine Zeit haben werden, alles zu sehen. Da kann diese Tour helfen. Zwei Stunden lang werden Sie in einigen der berühmtesten Viertel von New Orleans klimatisiert gefahren. Sie sehen die Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht missen möchten, während Ihr Guide Geschichten erzählt, die Sie lieben werden. Sie fahren vom Treme zum Garden District, der 9. Abteilung, in die Hintergassen des French Quarter. Ihr Guide wird Ihnen sagen, wo sich die besten Langusten befinden oder wo Sie das kälteste Bier bekommen. Es ist die Mission Ihres Führers, um sicherzustellen, dass Sie, wenn Sie aus dem Bus steigen, auch in diese großartige Stadt verliebt sind. Erleben Sie heute die besten zwei Stunden Ihres Urlaubs.

New Orleans: 3-stündige Stadtradtour

9. New Orleans: 3-stündige Stadtradtour

Entdecken Sie New Orleans auf unterhaltsame und umweltfreundliche Weise auf einer Radtour in kleinen Gruppen, die sich durch die ältesten und markantesten Viertel der Big Easy schlängelt. Fahren Sie auf einer flachen und gemütlichen Route vom berühmten French Quarter zu weniger besuchten Vierteln wie Esplanade Ridge, City Park und Bayou St. John und lernen Sie dabei die reiche Geschichte und moderne Kultur der Stadt kennen. Nachdem Sie sich im French Quarter auf ein Fahrrad gesetzt haben, fahren Sie durch dieses berühmte Viertel. Überqueren Sie die touristischen Grenzen und erkunden Sie die Stadt auf der grünen Esplanade Avenue bis zur grünen Weite des Stadtparks. Besuchen Sie den St. Louis Cemetery No. 3 und andere interessante Orte auf dem Weg. Nach dem Besuch des St. Louis Cemetery No. 3 fahren Sie an sumpfigen Ausblicken im City Park vorbei. Sie durchqueren die Bayou St. John, eine historische Wasserstraße, die sowohl von amerikanischen Ureinwohnern als auch von französischen Siedlern genutzt wurde, und erfahren, warum sie für die Gründung der Stadt so entscheidend war. Diese Radtour beinhaltet Besuche des French Quarter, des Faubourg Marigny, der Esplanade Avenue, des St. Louis Cemetery No. 3, des City Parks, des Bayou St. John, des Mid-City, des Lafitte Greenway, des Louis Armstrong Parks und des Congo Square.

New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

10. New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

Entdecke die Highlights von New Orleans bequem bei einer 3-stündigen Tour mit einem klimatisierten Minibus. Besuche vom Hurrikan Katrina verwüstete Gebiete und entdecke historische Sehenswürdigkeiten wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral und den ehemaligen Sitz des Rathauses der spanischen Kolonialzeit im Cabildo. Erhalte einen Überblick über das berühmte French Quarter und entdecke die Straßen und Gassen später auf eigene Faust. Bestaune die 100 Jahre alten Häuser entlang der Esplanade Avenue auf dem Weg zu den Dueling Oaks im City Park. Erkunde einen der Friedhöfe der Stadt zu Fuß und erfahre, warum die Toten in wiederverwendbaren Gräbern über dem Boden begraben sind. Schlendere entlang der St. Charles Avenue, erkunde die amerikanische Seite der Stadt und sieh einige der Häuser des eleganten Garden District. Fahre vorbei an der Residenz des gotischen Romanschriftstellers Anne Rice. Entdecke, wo Hurrikan Katrina den Damm brach und die Häuser im 9. Bezirk wegfegte. Erfahre mehr darüber, wie die Bewohner nach der Katastrophe ihr Leben neu aufbauen.

Sightseeing in City Park, New Orleans

Möchten Sie alle Aktivitäten in City Park, New Orleans entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.