Erlebnisse
City Park, New Orleans

Alle Aktivitäten

23 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

City Park, New Orleans: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

New Orleans: Tour per Bus

New Orleans: Tour per Bus

Lerne auf einer 2,5-stündigen geführten Bustour die Sehenswürdigkeiten von New Orleans kennen. Du wirst am Restaurant Bon's New Orleans Street Food abgeholt, das sich in der Nähe des Jackson Square befindet. Besuche anschließend den Garden District, den 9th Ward und vieles mehr. Fahre durch das wunderschöne French Quarter und weiter über die vor Leben pulsierende Frenchmen Street, auf der Live-Musik aus jeder Location zu hören ist. Durchquere das alternative Viertel Marigny auf dem Weg in den Stadtbezirk 9th Ward. Als Nächstes geht es hinein ins bekannte Musicians' Village und weiter nach Tremé. Fahre die Esplanade Avenue hinunter zum City Park und zum Lake Pontchartrain und erfahre mehr über die kreolische Kultur auf den Friedhöfen Saint Roch Cemetery #1 und St. Louis Cemetery #3. Sieh die älteste Straßenbahn der Welt auf der St. Charles Avenue, während du weiter zu den Universitäten Tulane und Loyola tourst. Erreiche schließlich den Garden District, um einen Blick auf die Anwesen der Stars zu werfen. Weiter geht es auf der Magazine Street, die dich zum Warehouse District und Arts District führt, bevor du abschließend bequem wieder an deinem Hotel abgesetzt wirst.

New Orleans: Nächtliche Friedhofs- und Geister-BYOB-Bustour

New Orleans: Nächtliche Friedhofs- und Geister-BYOB-Bustour

Besuche das gespenstische New Orleans - berühmt für seine gruseligen Sichtungen und seine wunderschönen und kunstvoll verzierten Friedhöfe. Erfahre von deinem Guide die Geschichten von Geistern aus Vergangenheit und Gegenwart, die dich bis ins Mark erschüttern werden, während du mit EMF-Lesegeräten und Wünschelruten über das Gelände wanderst. Diese Friedhofstour findet im Schutze der Nacht statt. Du lässt das Französische Viertel hinter dir, während dein Bus entlang der Esplanade Avenue zu dem schleicht, was früher der Stadtrand war und heute die belebten Stadtteile Mid-City und City Park sind. In New Orleans gibt es 42 Friedhöfe, von denen du im Laufe dieser Tour mehrere besuchen wirst. Deine Guides werden dir die einzigartigen Bestattungsrituale und -praktiken während des Spaziergangs erklären, während du einen hautnahen und persönlichen Blick auf einige der beliebtesten Friedhöfe werfen kannst.

New Orleans: 2,5-stündige Stadt- und Friedhofstour mit dem Bus

New Orleans: 2,5-stündige Stadt- und Friedhofstour mit dem Bus

Es gibt so viel zu sehen, so viel Geschichte, die du in dich aufsaugen kannst. Du machst dir wahrscheinlich Sorgen, dass du keine Zeit hast, alles zu sehen. Da kann dir diese Tour helfen. Zwei Stunden lang fährst du auf einer klimatisierten Fahrt durch einige der berühmtesten Stadtteile von New Orleans. Du wirst die Wahrzeichen sehen, die du nicht verpassen willst, während dein Guide dir Geschichten erzählt, die du gerne hören wirst. Du fährst von Treme zum Garden District, dem 9th Ward und den Seitenstraßen des French Quarter. Dein Guide wird dir sagen, wo es die besten Langusten gibt oder wo du das kälteste Bier bekommst. ie Aufgabe deines Guides ist es, dafür zu sorgen, dass du dich beim Aussteigen aus dem Bus auch in diese großartige Stadt verliebst. Erlebe noch heute die besten zwei Stunden deines Urlaubs.

New Orleans: Dead of Night Geister und Friedhof Bus Tour

New Orleans: Dead of Night Geister und Friedhof Bus Tour

Steig in den Tourbus ein und lass dich auf eine nächtliche Fahrt zu den spukhaftesten Orten in New Orleans mitnehmen. Entfliehe mit deinem sachkundigen Führer in die Dunkelheit. Während der zweistündigen Tour durchquerst du eine der berüchtigtsten Straßen Amerikas, die einst als "Hafen der Vermissten" bezeichnet wurde, und hörst dir die Geschichten von Mord, Verrat und seltsamen urbanen Legenden an. Erfahre, warum New Orleans wirklich der geisterhafteste Ort in Amerika ist! Du wirst in einem komfortablen, klimatisierten Bus durch die Stadt gefahren.

New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

New Orleans: Tour im klimatisierten Minibus

Entdecke die Highlights von New Orleans bequem bei einer 3-stündigen Tour mit einem klimatisierten Minibus. Besuche vom Hurrikan Katrina verwüstete Gebiete und entdecke historische Sehenswürdigkeiten wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral und den ehemaligen Sitz des Rathauses der spanischen Kolonialzeit im Cabildo. Erhalte einen Überblick über das berühmte French Quarter und entdecke die Straßen und Gassen später auf eigene Faust. Bestaune die 100 Jahre alten Häuser entlang der Esplanade Avenue auf dem Weg zu den Dueling Oaks im City Park. Erkunde einen der Friedhöfe der Stadt zu Fuß und erfahre, warum die Toten in wiederverwendbaren Gräbern über dem Boden begraben sind. Schlendere entlang der St. Charles Avenue, erkunde die amerikanische Seite der Stadt und sieh einige der Häuser des eleganten Garden District. Fahre vorbei an der Residenz des gotischen Romanschriftstellers Anne Rice. Entdecke, wo Hurrikan Katrina den Damm brach und die Häuser im 9. Bezirk wegfegte. Erfahre mehr darüber, wie die Bewohner nach der Katastrophe ihr Leben neu aufbauen.

New Orleans: Tagestour mit dem Hubschrauber

New Orleans: Tagestour mit dem Hubschrauber

Steige am New Orleans Lakefront Airport, nur 15 Minuten vom French Quarter entfernt, in den Hubschrauber und mach dich bereit, New Orleans aus einer neuen Perspektive zu erleben. Wähle zwischen zwei verschiedenen Flugoptionen. Entscheide dich für die 15-Meilen-City-Tour und fliege etwa 7 bis 9 Minuten über die Stadt. Erlebe Sehenswürdigkeiten wie den Jackson Square, die St. Louis Cathedral, den French Market und die Bourbon Street von oben. Du bekommst nicht nur das French Quarter aus der Nähe zu sehen, sondern fliegst auch am Central Business District, der Canal Street und dem Caesar's Superdome vorbei und überfliegst den City Park. Dieser Park beherbergt das New Orleans Museum of Art, das Louisiana's Children's Museum und den Bayou Oaks Golfplatz. Nebenan liegt das Messegelände, auf dem das Louisiana Derby und das New Orleans Jazz and Heritage Festival stattfinden. Wenn du dich für die 30-Meilen-Option "Stadt und Sumpf" entscheidest, hast du die Möglichkeit, sowohl die Stadt als auch die Sümpfe zu überfliegen - bei einer Gesamtflugzeit von etwa 18 bis 22 Minuten. Fliege über einen verlassenen Vergnügungspark, besuche eine NASA-Raketenfabrik und überfliege die Sümpfe am Lake Borgne. Beim Rückflug in die Stadt kommst du am Chalmette Battlefield vorbei und folgst dem mächtigen Mississippi zurück zum French Quarter und dem Central Business District, wo du ebenfalls alle Sehenswürdigkeiten der 15-Meilen-Tour sehen kannst. Am Ende der Tour landet der Hubschrauber wieder am New Orleans Lakefront Airport.

New Orleans: Geführte Stadtführung mit dem Bus

New Orleans: Geführte Stadtführung mit dem Bus

Erlebe die Schönheit und Geschichte von New Orleans bei dieser Stadtrundfahrt im Schritttempo, bei der du etwa 65 Quadratkilometer legendärer Viertel aus 3 Jahrhunderten kennenlernst. Steig im French Quarter in deinen Bus und verfolge die Geschichte der Expansion von New Orleans auf der Esplanade Avenue. Erfahre mehr über die Tradition der oberirdischen Bestattung, bevor du dich auf den Weg machst, den St. Louis Cemetery #3 zu erkunden. Durchquere das Bayou St. John in den City Park, wo du im Café du Monde Beignets kaufen oder dich auf die Suche nach deinem eigenen "Instagrammbaren Moment" machen kannst. Die Museen, Attraktionen und Skulpturengärten des Parks sind eingebettet in malerische Lagunen, Bayous und uralte Eichenbäume, von denen einige über 800 Jahre alt sind. Steig wieder in den Bus und fahre am Südufer des Lake Pontchartrain entlang, vorbei an einer Pumpstation nach Katrina. Passiere Fischrestaurants, einen Jachthafen und einen historischen Leuchtturm mit der 38,6 Kilometer langen Causeway Bridge in der Ferne. Obwohl er als See bezeichnet wird, ist der Lake Pontchartrain mit 1.600 Quadradtkilometern eines der größten Brackwasser-Ästuare Nordamerikas, das von Süßwasserflüssen gespeist wird und mit dem Golf von Mexiko verbunden ist. Fahre weiter zur St. Charles Avenue, in der sich der Audubon Park befindet, und die von eleganten Villen, Kirchen und Schulen gesäumt ist, darunter die Universitäten Loyola und Tulane. Folge der Route der Straßenbahnen und Mardi-Gras-Paraden zum Garden District, einem der am besten erhaltenen Wohnviertel in den USA.

New Orleans: Geschichte, Kultur & Architektur Geführte Tour

New Orleans: Geschichte, Kultur & Architektur Geführte Tour

Erlebe eine dreistündige geführte Reise durch The Big Easy, die den Charme des French Quarter, die gefühlvolle Stimmung von Treme, die stattliche Eleganz der Esplanade, den zeitlosen Charme des Garden District und die historische Faszination des Metairie Cemetery vereint. Dein Abenteuer beginnt mit der Abholung vom Hotel, damit du deine Erkundungstour durch diese faszinierende Stadt stressfrei beginnen kannst. Dann steigst du in den Komfort eines klimatisierten Minibusses und triffst deinen erfahrenen Reiseleiter. Von hier aus gehst du durch das berühmte French Quarter. Auf deiner Fahrt entlang der Esplanade kannst du die von Eichen gesäumten Straßen und majestätischen Herrenhäuser bewundern, die einen zeitlosen Charme ausstrahlen. Dein Reiseleiter wird dir von der Opulenz und den architektonischen Juwelen erzählen, die dieses malerische Viertel ausmachen. Im City Park kannst du den Besthoff Sculpture Garden besuchen oder eine Tasse Kaffee und Beignets im Morning Call Cafe genießen. Lass dich entführen in eine Welt voller viktorianischer Herrenhäuser, üppiger Gärten und eleganter Alleen. Dann führt dich die Expedition durch den Warehouse District, wo du eine lebendige Mischung aus Kunst, Kultur und Geschichte erlebst. Du kommst durch Faubourg Treme, eines der ältesten afroamerikanischen Viertel der Vereinigten Staaten, das bis ins Jahr 1700 zurückreicht. Danach siehst du das Gebiet, das einst als American Sector bekannt war und in dem sich das weltbekannte World War II Museum und das Contemporary Arts Center, eine der ersten Kunstinstitutionen der USA, befinden. Anschließend machst du einen kurzen Halt auf dem Metairie-Friedhof, wo du einen Blick auf die charakteristischen oberirdischen Gräber der Stadt werfen kannst, die ein besonderes Merkmal von New Orleans sind. Hier wirst du Zeuge, wie sich Geschichte und Kunstfertigkeit in den Bestattungspraktiken der Stadt überschneiden. Auf deiner weiteren Tour kommst du an der Saint Louis Cathedral vorbei, der ältesten Kathedrale Nordamerikas, deren Wurzeln bis ins Jahr 1720 zurückreichen und die am Ufer des mächtigen Mississippi liegt. Dein ortskundiger Guide wird dir die Geschichte, die Kultur und die architektonischen Schätze von New Orleans näher bringen und dich mit seinen spannenden Kommentaren begeistern. Am Ende dieser einzigartigen Tour wirst du die facettenreiche Identität der Stadt zu schätzen wissen.

New Orleans: Tour mit dem Fahrrad durch die Stadt

New Orleans: Tour mit dem Fahrrad durch die Stadt

Erkunde New Orleans auf unterhaltsame und umweltfreundliche Weise auf einer Fahrradtour in einer kleinen Gruppe, die sich durch die ältesten und markantesten Viertel des Big Easy schlängelt. Radle auf einer flachen und gemütlichen Route vom berühmten French Quarter zu weniger besuchten Vierteln wie Esplanade Ridge, City Park und Bayou St. John und lerne dabei etwas über die reiche Geschichte und moderne Kultur der Stadt. Nachdem du dich im French Quarter auf ein Fahrrad geschwungen hast, fährst du durch dieses geschichtsträchtige Viertel. Anschließend kannst du über die touristischen Grenzen hinaus die Stadt erkunden, indem du der grünen Esplanade Avenue bis zum City Park folgst, den St. Louis Cemetery No. 3 besuchst und andere interessante Orte auf dem Weg besuchst. Nach dem Besuch des St. Louis-Friedhofs Nr. 3 fährst du an sumpfigen Stellen im City Park vorbei. Du durchquerst den Bayou St. John, einen historischen Wasserweg, der sowohl von amerikanischen Ureinwohnern als auch von französischen Siedlern genutzt wurde, und erfährst, warum er für die Gründung der Stadt so wichtig war. Auf dieser Radtour besuchst du das Französische Viertel, den Faubourg Marigny, die Esplanade Avenue, den St. Louis Cemetery No. 3, den City Park, den Bayou St. John, Mid-City, den Lafitte Greenway, den Louis Armstrong Park und den Congo Square.

Stadt New Orleans und Katrina Recovery Tour

Stadt New Orleans und Katrina Recovery Tour

Erlebe die Highlights von New Orleans auf einer 3-stündigen Stadtrundfahrt. Besuche das historische French Quarter, den Jackson Square, die St. Louis Cathedral, die Bourbon Street, die Royal Street und vieles mehr. Weiter geht es zu den Gebieten, die vom Hurrikan Katrina am stärksten betroffen waren, darunter der 9. Besuche Harry Connick Jr.'s Musicians' Village und die Arbeit von Habitat for Humanity. Besuche einen der historischen Friedhöfe von New Orleans, wo du die einzigartigen oberirdischen Gräber sehen kannst. Mach dich auf den Weg zum New Orleans City Park und komm am Lake Pontchartrain vorbei - dem größten See in Louisiana. Im Garden District kannst du die kultigen Straßenbahnen und historischen Villen besichtigen. Die Tour endet mit einem Besuch des zentralen Geschäftsviertels.

Die besten Sehenswürdigkeiten in New Orleans

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in City Park, New Orleans

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in City Park, New Orleans

Möchten Sie alle Aktivitäten in City Park, New Orleans entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

City Park, New Orleans: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(1.568 Bewertungen)

Das war eine sehr unterhaltsame Tour! Unser Reiseleiter Robert ist in NOLA geboren und aufgewachsen und kannte sich bestens mit allen Aspekten der Stadt (früher und heute) aus. Ich habe es geliebt, neue Fakten über die Geschichte der Stadt zu erfahren, und sogar meine Tochter hat ihre Erfahrung genossen. Einfach zu buchen, leicht zu finden, reibungsloser Transport: was hier in der Gegend mit dem Bus wahrscheinlich schwierig ist; ich kann es nur empfehlen!

Ausgezeichnete Reise. Der Führer war ausgezeichnet. Freundlich und offen für Fragen. Es wäre mir lieber gewesen, wenn der Bus eine Beschilderung gehabt hätte

Erstaunliche Tour 👍 In NO gibt es außer dem French Quarter noch viel mehr. Ich kann diese Tour nur wärmstens empfehlen. Danke :)

Guide war super. Er hat auch an einem Friedhof gehalten. War super !

Sehr ausfuehrliche, verstaendnisvolle, informative Erklaerungen