City Hall, Dublin

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sightseeing in City Hall, Dublin

Möchten Sie alle Aktivitäten in City Hall, Dublin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

City Hall, Dublin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 4.634 Bewertungen

I can honestly say these tours (we did two) enriched our stay so, so much. We came to Ireland in late October, the weather was wonderful, the landscapes even more so and the tourguides were awesome people. Sadly, I don't remember the name but she (our guide) always made sure we felt comfortable and even gave us tips for our Dublin- stay. I've learnt so much about Ireland's history, myths and culture in such a short amount of time, while also overcoming my fear of heights (please visit the rope bridge and face your fears, it's totally worth it!) and enjoying one of nature's most breathtaking sides. Also, as a Game of Thrones- fanatic, I have to say it was the perfect mixture of scenery and background info from the show and "usual" tourist stuff. I think a tour just based on Thrones- Sets would have been too much for me,personally (and my non-GoT watching friend). All in all, I can safely say I'll never forget my Ireland trip mainly because of your tours, guys. Keep up the good work!

Kann jedem den Dublin Pass empfehlen, der Geld sparen möchte. Allerdings empfehle ich vor Antritt einen Zeitplan für all die Sehenswürdigkeiten zu erstellen, damit sich die Nutzung lohnt. Beim Guiness-Storehouse erhält man einen Code per Telefon von einer netten Dame, mit dem man direkt über den Info-schalter unkomplizierten Eintritt erhält, ohne sich in die lange Schlange bei der normalen Kasse anstellen zu müssen. Man bekommt z. B. im "Discover Ireland Center" einen kostenlosen Reiseführer und eine Liste von Sehenswürdigkeiten, bei denen man sich telefonisch vorher aufgrund der aktuellen Covid-Situation anmelden muss, um Eintritt zu erlangen. Der selbst von zu Hause ausgedruckte Voucher muss beim Touristencenter nicht in Papiertickets umgetauscht werden, da dieser bereits den Barcode enthält. Alles in allem, eine gelungene Sache, aber wichtig: Zeitplan für alle gewünschten Attraktionen vorher erstellen, dann lohnt es sich!

Es war eine sehr schöne Reise mit John unseren TourGuide. WIr haben uns um 7.30 am am PaddyPower Palace getroffen, welcher gleich nähe Conolly Station (Busaras) ist, mit mehreren Cafe + WC Stops ging es dann nach Belfast - GIant Causway alles prima gepasst nur die berühmte Brücke war leider gesperrt - deswegen kein überqueren möglich zu diesem Zeitpunkt - was definitiv durchwegs interessant gewesen wäre - dann noch Sightseeing in Belfast und dann wieder am Abend retour nach Dublin. Wetter war traumhaft - sehr sonnig konnten sogar nach Schottland von Nordirland aus blicken - sehr toll ja. Die Tour is jedem wärmstens weiterzuempfehlen bin sehr zufrieden und werde auch mit dieser Brücke sicher wiederholen ja

Der Fahrer (Noel) und der Reiseleiter (Sean) waren sehr freundlich. Sean hatte immer wieder während der Reise auf bestimmte Orte hingewiesen (sei es historische Fakten oder Flimfakten). Das Englisch ist relativ alzentfrei. Gesamthaft eine sehr amüsante Tour.

Die Tour war super organisiert, Guide und Fahrer nett und lustig. Ich konnte mit deren Hilfe spontan die Titanic Exhibition in Belfast dazu buchen, war echt sehenswert. Würde ich so nochmal machen!