Erlebnisse in
Chur

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Sehenswürdigkeiten in Chur

Unsere Empfehlungen für Chur

Tirano - St. Moritz: Hin- & Rückfahrt per Berninabahn

1. Tirano - St. Moritz: Hin- & Rückfahrt per Berninabahn

Fahren Sie mit dem Bernina-Express, dem roten Märchen auf Schienen, und erleben Sie die magische Landschaft Veltlins. Starten Sie in der italienischen Stadt Tirano ab bewundern Sie die spektakuläre Landschaft, während Sie die Alpen überqueren - von den Veltliner Weinbergen zu den Gletschern des Berninapasses. Genießen Sie den Panoramablick aus den großen Fenstern des Zuges, der bereits seit 100 Jahren im Einsatz ist. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie Ihre märchenhafte Reise, während die wunderschöne Alpenlandschaft vor Ihren Augen vorbeizieht. Verlassen Sie den Zug an einer beliebigen Haltestelle und fahren Sie mit dem nächsten Zug weiter. Fahren Sie an einem Tag von Tirano in Italien nach St. Moritz in der Schweiz und zurück. Sie können eine optionale Seilbahnfahrt zur Diavolezza-Hütte wählen, um die Berglandschaft zu bewundern.

Ab Mailand: Comer See, St. Moritz & Bernina Express Tour

2. Ab Mailand: Comer See, St. Moritz & Bernina Express Tour

Fahren Sie mit einem luxuriösen Bus zur historischen Stadt Lecco und zum Ufer des Comer Sees. Genießen Sie eine Bootstour auf dem ruhigen Wasser direkt nach Sonnenaufgang. Fahren Sie mit dem Bus nach St. Moritz und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Täler und malerischen Landschaften wie Chiavenna und Bregaglia. Fahren Sie durch die alpinen Täler in Graubünden und über den beeindruckenden Malojapass durch die Schweizer Alpen. Nutzen Sie in St. Moritz Ihre Zeit zur freien Verfügung, erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust und genießen Sie ein Mittagessen oder einen Snack. Entdecken Sie schicke Mode-Boutiquen, machen Sie einen Spaziergang am See oder trinken Sie eine Tasse heiße Schokolade in einem der Cafés der Stadt. Fahren Sie mit dem Bernina-Express und genießen Sie die 2,5-stündige Tour durch die atemberaubende Landschaft. Bewundern Sie eine der schönsten Zugstrecken der Welt. Fahren Sie von Tirano durch das Tal Veltlin zurück nach Mailand.

Ab Mailand: Tagestour St. Moritz und Bernina-Express

3. Ab Mailand: Tagestour St. Moritz und Bernina-Express

Reisen Sie auf dieser aufregenden Zugtour nach St. Moritz. Der Bernina fährt Sie durch einige der schönsten Gegenden der Schweiz und fährt dabei über 1.800 Meter hoch, wodurch diese Reise zur steilsten Zugfahrt der Welt wird. Beförderung von und zurück nach Mailand ist im Tourpreis inbegriffen. Ihre Zugfahrt beginnt in Tirano, Italien und führt Sie bis in den weltbekannten schweizer Gebirgskurort St. Moritz. Tirano ist eine malerische, mediterrane Stadt in den Bergen verziert mit Palmen und Oleander. Die Zugfahrt bringt Sie von einer Höhe von 429 Metern hinauf bis auf 1.829 Meter über dem Meeresspiegel. Überqueren Sie das spiralförmig aufsteigende Viadukt bei Brusio und den Berninapass bis hin zum alpinen Tal Engadin. Während dieser 2,5-stündigen Fahrt genießen Sie die Aussicht auf die Alpen. Die UNESCO erklärte die Bernina-Route zum Weltkulturerbe. Sehen Sie monumentale Gletscher, überqueren Sie tiefe Schluchten und fahren Sie in Tunneln durch einige der massivsten Berge der Region. In St. Moritz haben Sie genügend Zeit, um den bekanntesten Gebirgskurort der Schweiz zu erkunden, bevor Sie wieder nach Mailand zurückfahren.

Ab Mailand: Bernina-Bahn & St. Moritz Tagestour

4. Ab Mailand: Bernina-Bahn & St. Moritz Tagestour

Begeben Sie sich auf einen großartigen Tagesausflug durch die spektakuläre Landschaft der Schweizer Alpen an Bord des roten Bernina Express. Auf dem höchsten Schienenweg der Alpen fährt der Bernina Express in bis zu 2.256 Metern über dem Meeresspiegel zu glitzernden Gletschern. Machen Sie während der Fahrt wundervolle Fotos von der unglaublichen Landschaft. Steigen Sie ein und machen Sie sich auf den Weg zu der kleinen Grenzstadt Tirano in der Veltlin-Region. Fahren Sie mit dem Bus in die kleine Grenzstadt Tirano in der Region Veltlin und erreichen Sie anschließend, nach einer atemberaubenden 2,5-stündigen Zugfahrt, das Luxus-Resort St. Moritz. Spazieren Sie durch die Stadt oder stöbern Sie in den vielen Geschäften. 

St. Moritz nach Tirano: Bernina Express Panorama Zug Ticket

5. St. Moritz nach Tirano: Bernina Express Panorama Zug Ticket

Erlebe die spektakulärste Art, die Alpen zu überqueren, wenn du mit dem Bernina Express von St. Moritz nach Tirano fährst. Genieße eine bequeme Reise in Waggons mit großen Panoramafenstern, die es dir ermöglichen, die wunderschöne Landschaft um dich herum zu bewundern. Bewundere die spektakulären Landschaften, während sich der Zug durch die Berge schlängelt, 55 Tunnel durchquert, 196 Brücken überquert und mit Leichtigkeit steile Steigungen überwindet. Steige in St. Moritz in den Bernina Express und beginne die 2 Stunden und 10 Minuten dauernde Zugfahrt in Richtung Süden. Passiere Pontresina und steige allmählich durch das Tal zum Berninapass über den Bahnhof Morteratsch auf. Sieh den Gletscher und den höchsten Gipfel der Ostalpen am Piz Bernina. Erreiche den Bahnhof Ospizio Bernina, der mit 2.253 Metern über dem Lago Bianco der höchste Punkt der Bahnstrecke ist. Weiter geht es mit dem Zug hinunter zum Bahnhof Alp Grüm, wo du einen kurzen Fotostopp einlegen und die schöne Aussicht bewundern kannst. Nach vielen Haarnadelkurven folgt der Zug dem Flusslauf des Poschiavino und passiert Le Prese und Miralago, die beide am Ufer des Poschiavo-Sees liegen. Schließlich überquerst du Italien und steigst in der Stadt Tirano aus.

Ab Mailand: St. Moritz, Tirano & Bernina Express

6. Ab Mailand: St. Moritz, Tirano & Bernina Express

Erleben Sie einen einzigartigen Kulissenwechsel im Bernina Express, von glitzernden Gletschern bis hin zu mediterranem Klima mit Palmen. Keine andere Bahn durchquert die Alpen so wunderbar mit glasüberdachten Panoramawagen. Erleben Sie die einzigartige Strecke mit nicht weniger als 55 Tunneln und 196 Brücken, wobei der Zug Steigungen von bis zu 7 cm/m bewältigt. Kommen Sie an Bord und genießen Sie eine der schönsten Kultur- und Naturerfahrungen in den Alpen.  Fahren Sie um 7:30 Uhr morgens mit dem Bus von der Mailänder Piazza della Repubblica ins kosmopolitische St. Moritz. Bei der Ankunft in St. Moritz genießen Sie etwas Freizeit für einen Panoramaspaziergang am See, einen Einkaufsbummel oder eine süße Versuchung in einer der köstlichen Konditoreien. Entdecken Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo und finden Sie einen Platz zum Mittagessen in einem der vielen Cafés oder Restaurants.  Machen Sie sich am frühen Nachmittag auf zum Bahnhof und nehmen Sie Platz in einem der Panoramawagen an Bord des Bernina Express nach Tirano. Bewundern Sie die einmalige Aussicht, während der Zug durch die Berge fährt. Bestaunen Sie die atemberaubenden Panoramen des Morteratschgletschers und der weltberühmten Montebello-Kurve. Weiter geht's an den Seen Lago Bianco und Lai Neir vorbei hinauf bis zur Alp Grüm. Kehren Sie zurück nach Tirano und steigen Sie in einen Bus für die Rückfahrt nach Mailand mit einer geplanten Ankunft zwischen 20:00 und 20:30 Uhr.

Ab Zürich: Private Zugrundfahrt mit dem Glacier Express

7. Ab Zürich: Private Zugrundfahrt mit dem Glacier Express

Treffen Sie Ihren Guide in der Lobby Ihres Hotels zur festgelegten Startzeit. Fahren Sie zum Bahnhof in Zürich und steigen Sie in einen Intercity-Zug, der Sie entlang des Zürichsees in den Südosten der Schweiz bringt. Erreichen Sie Chur, die älteste Stadt der Schweiz. Machen Sie einen kleinen Spaziergang in der Stadt, bevor es in den nächsten Zug geht (je nach Abfahrtszeiten). Kehren Sie zurück zum Bahnhof und nehmen Sie Ihren Platz ein im Glacier Express mit Panoramasicht. Der Zug fährt um ca. 11:45 Uhr ab. Fahren Sie durch die berühmte Rheinschlucht in Richtung Disentis. Lauschen Sie während der Fahrt den Audio-Kommentaren mit Ihren Kopfhörern. Fragen Sie einfach Ihren Guide nach verfügbaren Kopfhörern. Erleben Sie in Disentis, wie der Zug auf 2033 Metern über dem Meeresspiegel in eine raue Alpenlandschaft eintaucht. Passieren Sie einen Leuchtturm und fahren Sie dann hinunter nach Andermatt, einem Dorf auf 1400 Metern über dem Meeresspiegel. Nutzen Sie den 15-minütigen Halt in Andermatt für eine kleine Pause an der frischen Luft. Fahren Sie weiter durch den 15 Kilometer langen Furka-Basistunnel, der im Jahr 1982 gebaut wurde, um die Fahrzeit von Andermatt nach Brig zu verkürzen. Durchqueren Sie das Tal Goms in Richtung Brig. Das Tal ist ein beliebtes Ziel zum Wandern im Sommer und für Wintersport-Begeisterte. Genießen Sie die etwa 2-stündige Fahrt nach Brig. Erreichen Sie Brig und verlassen Sie den Glacier Express. Spazieren Sie durch die Fußgängerzone und erkunden Sie das Stockalperschloss.   Lassen Sie sich von Ihrem Guide zum richtigen Zug in Brig führen, der Sie dann zurück nach Zürich fährt. Verabschieden Sie sich in Brig von Ihrem Guide und erhalten Sie alle notwendigen Tickets und Informationen für Ihre Rückfahrt nach Zürich und zu Ihrem Hotel.

Tirano: Roter Zug Bernina und Seilbahn zur Berghütte Diavolezza

8. Tirano: Roter Zug Bernina und Seilbahn zur Berghütte Diavolezza

Verbringen Sie einen Tag mit einzigartigen Panoramen der Schweizer Alpen, während Sie mit dem berühmten roten Bernina-Zug fahren, der 2010 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurde. Sie verlassen Tirano, eine alte italienische Stadt, die für ihre Renaissance-Basilika und ihre Paläste, Kirchen und Tore aus dem 18. Jahrhundert bekannt ist. Tirano ist auch berühmt für die hervorragenden Rotweine aus Nebbiolo-Trauben und kulinarische Spezialitäten wie Pizzoccheri, Bresaola und Alpkäse. In Tirano besteigen Sie den Bernina Roten Zug, erklimmen das Schweizer Valposchiavo-Tal und beginnen die Abfahrt ins Engadin bis zur Station Diavolezza, wo Sie mit der Seilbahn zur Diavolezza-Hütte (3000 Meter) fahren, auch " Ballsaal der Alpen". Hier genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Piz Bernina und haben Zeit für einen Drink oder ein Mittagessen in der Schutzhütte. Auf dem Rückweg nach Tirano, wo das Erlebnis endet, können Sie im Dorf Poschiavo Halt machen und einen Spaziergang entlang des Poschiavo-Sees machen.

Glacier Express Zug Hin- und Rückfahrt ab Interlaken

9. Glacier Express Zug Hin- und Rückfahrt ab Interlaken

Reise mit dem weltweit bekannten Glacier-Express-Zug, mit einem privaten Reiseleiter, nur du und dein Guide. Genieße eine Rundfahrt mit dem Zug und verbringe vier Stunden im Panoramawagen von Chur nach Brig. Überquere 291 Brücken, durchquere 91 Tunnel und klettere mit dem Zug bis auf ca. 7000 Fuß (2033m) über dem Meeresspiegel. Genieße die Fahrt mit dem Glacier-Express, während du spektakuläre Täler und Berge passierst. Wenn du möchtest, kannst du einen kurzen Spaziergang in Chur oder Brig machen, bei dem dir dein Reiseleiter viele lokale Fakten und Geschichten erzählt. Bewundere die sich verändernde Landschaft und stelle deine Fragen über Land und Leute. Abseits der ausgetretenen Touristenpfade erlebst du die Schweiz auf eine ganz persönliche, geführte Art und Weise.

Ab Luzern: Private Tagestour im Glacier Express

10. Ab Luzern: Private Tagestour im Glacier Express

Treffen Sie Ihren Guide in der Lobby Ihres Hotels zur vereinbarten Startzeit. Begeben Sie sich gemeinsam zum Bahnhof Luzern. Sie steigen in einen Intercity-Zug, der Sie über Zürich und entlang des malerischen Zürichsees in die Südostschweiz bringt. Nach 1 Stunde und 20 Minuten kommen Sie in Chur an, der ältesten Stadt der Schweiz. Je nach Zeitplan nimmt Ihr freundlicher Guide Sie mit auf einen kurzen Rundgang. Kehren Sie zurück zum Bahnhof und nehmen Sie Ihren Platz ein im Glacier Express mit Panoramasicht. Erfahren Sie unterwegs Wissenswertes über die Gegend per Audioguide oder fragen Sie einfach Ihren fachkundigen Guide.   Erleben Sie in Disentis, wie der Zug auf 2.033 Metern über dem Meeresspiegel in eine raue Alpenlandschaft eintaucht. Auf dem Oberalppass sehen Sie einen kleinen Leuchtturm, dessen spannende Geschichte Ihr Guide Ihnen gerne erzählt. Fahren Sie dann hinunter nach Andermatt, einem Dorf auf 1400 Metern über dem Meeresspiegel. Der Zug hält 15 Minuten in Andermatt - dort haben Sie die Möglichkeit, aus dem Zug auszusteigen, um etwas frische Luft zu schnappen.  Weiter geht es dann durch den 15 Kilometer langen "Furka" -Basistunnel und durch das "Goms" -Tal in Richtung Brig. Das Tal ist ein beliebtes Ziel zum Wandern im Sommer und für Wintersport-Begeisterte. Nach Ihrer etwa 2-stündigen Fahrt erreichen Sie schließlich Brig. Dort angekommen, steigen Sie aus dem Glacier-Express aus, spazieren durch die Fußgängerzone und bestaunen den Palast Stockalper, den Ihr Guide Ihnen zeigen wird. Lassen Sie sich von Ihrem Guide zum richtigen Zug in Brig führen, der Sie dann zurück nach Zürich bringt. Ab diesem Zeitpunkt verabschiedet sich Ihr freundlicher Guide in Brig von Ihnen und übergibt Ihnen alle notwendigen Tickets und Informationen. Der Zug, in den Sie einsteigen, bringt Sie nach Bern, von wo aus Sie eine direkte Verbindung nach Luzern haben.

Sightseeing in Chur

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chur: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.065 Bewertungen

Unvergesslich! Was für eine tolle Reise! jeden Cent wert! Super praktischer, einfacher Treffpunkt. Wir fuhren mit dem Van nach st. Moritz, unterwegs haben wir unterwegs einen Kaffee getrunken, super lecker. Wir hielten an einem Wasserfall für Fotos, wunderschön. Als ich nach Sta. Moritz ging, fing es an zu schneien! Was für eine wundervolle Erfahrung! Wir haben ungefähr 2 Stunden frei verbracht, um Fotos im Schnee zu machen ... Wir sind mit dem Zug von St. Moritz nach Tirano. Schöne Reise !! Der Van wartete bereits auf uns und wir kehrten nach Mailand zurück. Ich kann es nur empfehlen !!

Es war ein toller Tag und wir haben jeden Moment der Tour sehr genossen. Ich bin froh, dass ich mich für die Tour entschieden habe, die eine Bootstour beinhaltete, da dies ein fantastischer Start war. Der Comer See ist zu jeder Jahreszeit spektakulär. Wir mochten auch die Reiseleiterin Angela, sehr sachkundig und mit einem großartigen Sinn für Humor. Es war eine lange Rückfahrt von St. Moritz und der Fahrer war wirklich gut. Ich werde wahrscheinlich im Sommer wiederkommen, um eine andere Landschaft zu sehen.

Dank Laura und Bruno hatten wir die beste Erfahrung in Italien. Wir haben diese kleine Reise sehr genossen, wir fühlten uns besonders, weil sie sich um uns gekümmert und uns während der Reise ihre ganze Aufmerksamkeit geschenkt haben. Wir können es jedem empfehlen, der Italien besuchen möchte, und wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Uns hat es sehr gut gefallen, alles war sehr gut organisiert, der Guide hat alles sehr interessant und ausführlich erzählt, wir empfehlen jedem, sich mindestens einmal im Leben auf diese Schönheit zu freuen

Schön zu wiederholen, vielleicht im Sommer, um die Natur in dieser Jahreszeit zu sehen