Datum wählen

Christ Church, Oxford

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
20 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 20

Christ Church, Oxford: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Oxford: Sightseeing-Hop-on/Hop-off-Bustour

1. Oxford: Sightseeing-Hop-on/Hop-off-Bustour

Oxford, Heimat der ältesten Universität in Großbritannien, ist ein architektonisches Wunderwerk. Genieße die fantastische Aussicht auf die honigfarbenen Gebäude und werfe verstohlene Blicke in die ruhig gelegenen Innenhöfe der zahlreichen Colleges. Besuche das mit internationalen Preisen ausgezeichnete Gebiet Oxford Castle Heritage, das Ashmolean-Museum, das Sheldonian-Theater, den historischen Carfax Tower und vieles mehr auf dieser City-Sightseeingtour durch Oxford. Tourplan: Stopp 1 - Bahnhof Stopp 2 - Park End Street Stopp 3 - Busbahnhof Stopp 4 - New Road Stopp 5 - West Gate  Stopp 6 - Speedwell Street Stopp 7 - Christ Church Stopp 8 - Brasenose College Stopp 9 - The Queens College Stopp 10 - The Plain Stopp 11 - St. Cross Road Stopp 12 - South Parks Road Stopp 13 - Sheldonian Theatre Stopp 14 - Trinity College Stopp 15 - Parks Road Stopp 16 - Banbury Road Stopp 17 - Woodstock Road Stopp 18 - Browns Restaurant Stopp 19 - Magdalen Street East Stopp 20 - Randolph Hotel

Oxford: Erlebnis-Bootsfahrt auf der Themse

2. Oxford: Erlebnis-Bootsfahrt auf der Themse

Diese 50-minütige Flussfahrt führt dich auf einen faszinierenden Abschnitt der Themse, der an der Regattastrecke der Universität beginnt und in Richtung des malerischen Dorfes Iffley führt. Dieser Abschnitt des Flusses - von den Einheimischen Isis genannt - ist einer der lebendigsten und vermittelt ein genaues Bild des pulsierenden Flusslebens. Auf deinem Weg flussabwärts siehst du die alte Folly Bridge, Christchurch College und Meadows, die Ruderhäuser der Universität und die Iffley Lock. Auf den Wasserstraßen neben dir tummeln sich Ruderer, Stocherkähne und Ausflugsschiffe, die ebenso interessant zu beobachten sind. Während der Fahrt erzählt dein Kapitän etwas über die Geschichte des Flusses und beantwortet gerne alle Fragen. Dein Schiff ist eines aus einer Flotte von vielen Barkassen im edwardianischen Stil. Diese Boote kombinieren die eleganten Linien und die Teakholz-Innenausstattung der frühen 1900er Jahre mit der umweltfreundlichen Null-Emissions-Technologie von heute.

Oxford: Harry-Potter-Drehorte in Christ Church

3. Oxford: Harry-Potter-Drehorte in Christ Church

Genieße einen 2-stündigen Rundgang durch die Entstehungsgeschichte von Harry Potter in Oxford und eine Eintrittskarte für einen 1-stündigen Eintritt und eine Audioführung im Christ Church College. Sieh und erfahre mehr sowohl von Harry Potter als auch von Lewis Carrolls legendären Figuren, wie Alice und dem verrückten Hutmacher.  Buche im Voraus und erspare dir das lange Anstehen vor Oxfords beliebtester Touristenattraktion. Freu dich auf den Blick auf Christ Church Meadows, am Ufer der Flüsse Cherwell und Isis. Sieh ein idyllisches Bild mit grasenden Langhornrindern und Blick auf die Türme von Merton College und Corpus Christi. Besichtige die Divinity School, einen weiteren Schauplatz der Harry-Potter-Filme, und besuche die Bodleian Library, eine der ältesten Bibliotheken Europas (je nach Zugangserlaubnis). An Tagen, an denen die Christ Church geschlossen ist, besuchst du stattdessen das New College, einen weiteren großartigen Drehort von Hogwarts. Besuche die Divinity School und besichtige den Kreuzgang und die Treppe der Christ Church, die als Inspiration für die Great Hall dienten.

Oxford: Offizieller Universitäts- und Stadtrundgang

4. Oxford: Offizieller Universitäts- und Stadtrundgang

Erkunde Oxford, die Stadt der träumenden Türme, auf einem Rundgang mit einem fachkundigen Führer des Tourismusverbandes der Stadt. Du lernst die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, entdeckst ihre verborgene Geschichte und erfährst die erstaunlichsten Geschichten über Oxfords Hauptfiguren - echte und fiktive. Triff deinen Guide in der großartigen und sehr alten Broad Street (einst der Graben der Stadt) und erzähle ihm, woher du kommst und welche besonderen Interessen du an Oxford hast, und er wird sein Bestes tun, um diese zu berücksichtigen. Gehe zum Martyrs' Memorial, dem Schauplatz schrecklicher religiöser Vergeltungsmaßnahmen im Mittelalter, und weiter zum ältesten Turm von St. Michael of the Northgate, der in sächsischer Zeit erbaut wurde. Dann machst du dich auf den Weg zum Herzstück der Universität und zur Inspiration für Harry Potters Hogwarts-Schule. Du kommst an den Pubs vorbei, in denen sich die Inklings trafen, um über ihre Schriften zu diskutieren, sowie an den Pubs, in denen Inspector Morse gefilmt wurde, und an den beliebtesten Studentenkneipen von einst. Entdecke die Stadt, die die Heimat einiger der berühmtesten literarischen Figuren Großbritanniens ist - sowohl fiktiv als auch real - wie J.R.R. Tolkien und CS Lewis, Philip Pullman und Colin Dexter sowie einige ihrer berühmtesten Kreationen wie Lyra und Will und Inspector Morse. Bewundere Oxfords großartige Architektur, Wasserspeier und Grotesken, die aus allen historischen Epochen und Stilen wunderbar erhalten sind, und schlendere über den atemberaubenden Radcliffe Square. Überquere die skurrile Seufzerbrücke, wie sie auch in Venedig und Cambridge bekannt ist. Sieh dir die Bodleian Libraries im prächtigen Old Schools Quadrangle von außen an. Lerne die berühmten Museen der Stadt kennen, darunter das Museum für Wissenschaftsgeschichte mit Einsteins Tafel, das Pitt Rivers, in dem einst Schrumpfköpfe aufbewahrt wurden, und das fabelhafte Ashmolean, das eines der ersten Museen der Welt überhaupt war. Wenn es die Zeit erlaubt, kannst du auch zu den wunderschönen Christ Church Meadows wandern, wo Stocherkahnfahrten stattfinden und Rinder grasen - eine wahrhaft pastorale und typisch englische Szene.

Ab London: Windsor, Oxford & Stonehenge Tagestour

5. Ab London: Windsor, Oxford & Stonehenge Tagestour

Dein erster Halt auf dieser Tour ist Windsor Castle. Mit seinen weitläufigen Landschaftsgärten und dem Runden Turm wird leicht verständlich, warum dieses Schloss die bevorzugte Wochenendresidenz der Queen ist. Erhalte einen faszinierenden Einblick in die aufwendigen Prunkgemächer. Diese beherbergen unbezahlbare Kunstwerke von Rembrandt und Leonardo da Vinci. Du kannst dir auch das Queen Mary’s Dolls’ House ansehen und die St George’s Chapel besuchen – die letzte Ruhestätte früherer Monarchen einschließlich Heinrich VIII. Weiter geht's nach Stonehenge. Den ersten Anblick der monolithischen Felsen, die sich gegen den Horizont der Salisbury Plain erheben, wirst du nie vergessen. Theorien über die mysteriöse Entstehung von Stonehenge gibt es im Überfluss. War es als religiöser Tempel vorgesehen? Eine astronomische Uhr? Eine Begräbnisstätte aus der Bronzezeit? Entscheide selbst, während du diese einzigartige Sehenswürdigkeit erkundest. Dein letzter Halt an diesem Tag ist die charmante Universitätsstadt Oxford. Genieße einen Rundgang mit etwas Zeit zur freien Verfügung. Spaziere durch die hübschen College-Innenhöfe und über die gepflasterten Gassen. Die Tour endet um circa 19:15 Uhr in London.

Ab London: Tagestour Oxford, Stratford und Cotswolds

6. Ab London: Tagestour Oxford, Stratford und Cotswolds

Entfliehe dem geschäftigen London für eine 10-stündige Tagestour und erlebe die wunderschönen ländlichen Cotswolds auf dem Weg zu zwei der romantischsten Städte Englands: Oxford und Stratford. Zuerst geht es nach Stratford-upon-Avon in Warwickshire, wo du zwei Stunden lang den Geburtsort von William Shakespeare erkunden kannst. Dein Guide erklärt dir, welches die schönsten Orte in der Stadt sind. Schlendere durch das Zentrum und sieh die wunderschönen Gebäude im Tudor-Stil, wie das Swan Theatre, die mit dem Leben Shakespeares verbunden sind. Als nächstes fährst du durch die Cotswolds und genießt die Aussicht auf die malerische Landschaft und die Dörfer mit Steinhäusern. Die Cotswolds sind der Inbegriff des ländlichen Englands und gehören zu den Gebieten von außerordentlicher natürlicher Schönheit. Es geht weiter nach Oxford, der bekanntesten Universitätsstadt der Welt. Schlendere durch die Collegegebäude mit ihren verträumten Spitzen. Dein Guide empfiehlt dir eine Rundgang entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten wie der Bridge of Sighs und Kathedrale von Oxford. Erfahre mehr über Oxfords Verbindung zu "Alice im Wunderland" und "Harry Potter". Finde ein schönes Restaurant auf Empfehlung deines Guides oder leiste den Akademikern bei einem Pint im meistheimgesuchten Pub der Stadt Gesellschaft. Du bist gegen 18:30 Uhr zurück in London. Du kannst die Londoner U-Bahn nutzen, um verschiedene Stadtteile zu besuchen.

Oxford: Harry-Potter-Rundgang und Christ Church

7. Oxford: Harry-Potter-Rundgang und Christ Church

Triff deinen Oxford University Studenten-Guide im Zentrum von Oxford und besuche die Krankenstation von Hogwarts, die sich in einem der Säle der berühmten Bodleian Library befindet. Stell dir die Betten der Krankenstation hier vor und bewunder die Reliefs von wilden Tieren und biblischen Schnitzereien, die in vielen Harry-Potter-Filmen zu sehen waren. Erkunde anschließend 1 oder 2 der ältesten Colleges in Oxford und wandel durch die Räume und Gänge, die als düsteres Interieur für Hogwarts dienten. Besichtige weitere Drehorte und lausche Anekdoten über die Charaktere und Filmproduktionen. Teste dein Wissen über Harry Potter mit einem individuellen Quiz. Erfahre unterwegs mehr über Oxfords Einfluss auf berühmte Werke der Kinderliteratur, von Alice im Wunderland bis zu Der Hobbit. Besuche zum Abschluss die Christ Church (gegründet 1524), deren Saal als Inspiration diente und nicht der eigentliche Speisesaal von Hogwarts war. Dieser Teil der Tour wird als Selbstführung mit einem Multimedia-Guide durchgeführt.

Oxford: Offizielle Geistertour „Haunted Oxford“

8. Oxford: Offizielle Geistertour „Haunted Oxford“

Entdecke alle wichtigen Spukorte in und um Oxford auf einem nächtlichen Spaziergang, der auf dem Buch "Haunted Oxford" des lokalen Autors Rob Walters basiert, der nur einer der erfahrenen und talentierten Guides ist. Erlebe die beste Art und Weise, Oxfords Geister zu "sehen", auf einer Route, die dich durch das Herz des Zentrums von Oxford und seiner Universität führt. Triff deinen Guide und lass dich in die Nacht entführen. Die Tour beginnt an der Ecke Turl Street und Broad Street, wo einst der Stadtgraben war, der Schauplatz schrecklicher Morde und religiöser Verfolgung. Erfahre mehr über die Geschichte Oxfords und höre viele herrlich gruselige Geschichten, die bis in die Zeit der dänischen Wikinger zurückreichen. Gehe an der Universität Oxford und dem Radcliffe Square vorbei und wirf einen Blick in das Old Schools Quadrangle, das durch Harry Potter berühmt wurde. Bewundere die prächtige und imposante Architektur Oxfords und spüre die Geschichte in den gut erhaltenen Mauern, die alle Epochen der Architektur vom Mittelalter über die Klassik bis zur Moderne repräsentieren. Sieh dir die Seufzerbrücke an, die so genannt wird, weil sie an die Brücke in Venedig erinnert, über die Gefangene in ihr Verderben geführt wurden. Schlendere die alte ummauerte Gasse zum New College hinunter, das Ende des 13.

Ab London: Tagestour Oxford und Cambridge Universitäten

9. Ab London: Tagestour Oxford und Cambridge Universitäten

Erkunde das Gelände von Oxford und Cambridge auf geführten Rundgängen bei dieser Tagestour ab London an Bord eines komfortablen Busses. Tauch ein in die Geschichte dieser Einrichtungen und lausche den Erzählungen deines Guides über die zur Verfügung gestellten Kopfhörer.  Steig an der Victoria Station in den geräumigen Bus und entspanne während der Fahrt durch die Chiltern Hills nach Oxford, der "Stadt der träumenden Türme", deren stille Innenhöfe Generationen von Gelehrten inspiriert haben - darunter Bill Clinton, Lewis Carroll und C.S. Lewis und J.R.R. Tolkien. Beginne deine Erkundungstour mit einem Besuch im Christ Church College, in dem Szenen aus Harry Potter gedreht wurden. Sieh dir die Bodleian Library und die malerischen Innenhöfe der Colleges an, für die Oxford zu Recht berühmt ist. Steig wieder in den Bus und mach dich auf den Weg nach Cambridge, einer lebendigen Stadt, die die Geschichte geprägt hat und heute das Beste aus Geschichte und Gegenwart miteinander vereint. Betritt das Gelände, das Persönlichkeiten wie Charles Darwin, Isaac Newton und viele Mitglieder der Gruppe Monty Python inspirierte. Erlebe die prächtige Kapelle des Kings College bei einem geführten Rundgang und schlendere durch eine Stadt voller schöner Gebäude und historischer Besonderheiten, darunter die berühmte Seufzerbrücke. Am Ende deiner Tour kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zur Victoria Station in London. 

Oxford: 3-stündige private Tour mit studentischem Guide

10. Oxford: 3-stündige private Tour mit studentischem Guide

Begib dich auf eine ausgedehnte 3-stündige Tour durch das Beste, was Oxford zu bieten hat, mit einem lokalen studentischen Führer. Mit einem energiegeladenen und sachkundigen studentischen Führer, der dir hilft, die komplexen Schichten und das Geheimnis dieser weltberühmten Institution zu lüften, gehst du hinter verschlossene Türen. Zuerst besuchst du eines der ältesten Colleges der Universität Oxford und erhältst einen Einblick in die eingeschränkte Welt der Wissenschaft. Schlendere durch die Gärten, entdecke die besonderen Oxford-Traditionen und erfahre von einem echten Studenten, wie diese elitäre Bildungseinrichtung funktioniert. Dann besuche die Bodleian Library - eine kolossale Anlage, die über 13 Millionen Bücher beherbergt. Betritt den ersten eigens dafür gebauten Vorlesungsraum in Oxford, wo du einige der kunstvollsten mittelalterlichen Bauwerke Europas bewundern kannst. Hör zu, wenn dein Guide dir die frühen Rituale und Prüfungen erklärt, denen sich die Studenten unterzogen, und wie das britische Parlament von König Karl I. und später von König Karl II. in diesem Gebäude abgehalten wurde. Entdecke die Rolle der Bibliothek bei der bedeutendsten Zeremonie in Oxford und sieh dir die Orte an, an denen mehrere Szenen der Harry Potter Filme gefilmt wurden. Neben diesen Schwerpunkten besuchst du auch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Oxford und der Universität Oxford. Deine private Tour kann auf die spezifischen Orte oder Themen zugeschnitten werden, die du besichtigen möchtest. Setz dich einfach im Voraus mit dem Veranstalter in Verbindung, wenn du etwas Bestimmtes vorhast, und er wird sein Bestes tun, um alles einzubeziehen, was an diesem Tag für die Öffentlichkeit zugänglich ist (für solche Wünsche können zusätzliche Eintrittsgelder verlangt werden).

Sightseeing in Christ Church, Oxford

Möchten Sie alle Aktivitäten in Christ Church, Oxford entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Christ Church, Oxford: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2.040 Bewertungen

Unser Führer war Michiel van Hout, der diese Erfahrung absolut magisch machte. Ich bedauere nur, dass ich in Oxford nicht mehr Zeit hatte, um auch seine Inklings-Tour zu machen! 100000/10 Sterne!. Ich dachte, wir würden uns nur anmelden, um verschiedene Drehorte von Harry Potter in Oxford zu sehen, aber seine Tour war so viel mehr als das! Michiel war so sachkundig und leidenschaftlich, und wir erfuhren alles über die verschiedenen Wayys, die Oxford JK Rowling und die HP-Bücher/Filme sicherlich inspirierte, aber auch andere monumentale Schriftsteller wie CS Lewis und Tolkien. Zwischen der reichen Geschichte von Oxford selbst, dem Lernen, wie es sowohl Rowling als auch andere Schriftsteller inspiriert hat, UND dem Sehen mehrerer, leicht erkennbarer Harry-Potter-Schauplätze: Dieser fantasievoll beleuchtete Nerd war in ihrem ABSOLUTEN RUHM.

Meine Teenie-Tochter als sehr grosser Harry Potterfan hat die Tour sehr genossen. Aber auch für uns Eltern war sie sehr interessant und informativ und zeigte einige Oxfordseiten, die man sonst alleine nicht entdeckt hätte. Die Gruppe war relativ klein und man fühlte sich sehr persönlich betreut und konnte ungeniert viele Fragen stellen. Für Harry Potter, Tolkien und Shakespeare Fan unbedingt zu empfehlen.

Tolle Tour, man sieht viel, ist aber nach dem Tag erschöpft, weil man an den Stationen selbst meist nur eine Stunde hat und entsprechend durcheilen muss. Unser Guide Bruce war höflich und witzig aber nur Englisch sprechend. Man braucht aber keine anderssprachige Tour um die Stationen zu verstehen. Das Finden der Busstation nimmt etwas Zeit in Anspruch, unbedingt pünktlich oder etwas früher da sein!

Sehr unterhaltsam. Man bekommt einen anderen Eindruck von der Umgebung. Der Guide hat viel erzählt und einige schönen Ecken gezeigt.

Netter Guide, viele interessante Fakten. Alles sehr locker und entspannt.