Datum wählen
Erlebnisse in

Chndsoresk

Unsere Empfehlungen für Chndsoresk

Syunik: Zweitägige Südarmenien-Tour

1. Syunik: Zweitägige Südarmenien-Tour

Besuchen Sie das Herz von Südarmenien, die Region von Goris, und erkunden Sie seinen traditionellen Charakter mit vielen Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie auf dem Weg das Kloster Khor Virap mit einem atemberaubenden Blick auf den Berg Ararat. Ihre erste Entdeckung in Syunik wird das kostbare Tatev-Kloster sein, das sich auf einem Berg oberhalb der Vorotan-Schlucht befindet. Nach dem Besuch nehmen Sie die Spur von Tatevi Anapat, die Sie zum mittelalterlichen Kloster Tatevi Anapat führt, das früher ein Nebengebäude des Tatev-Klosters und ein ehemaliges Verteidigungsseminar war. Später steigen Sie zur Brücke des Satans hinab, wo die natürlichen Warmwasserpools mit heilenden Eigenschaften zum Vorschein kommen. Am Ende des Tages fahren Sie weiter nach Goris, wo Sie sich in einem komfortablen Gästehaus mit einer gastfreundlichen und freundlichen Atmosphäre niederlassen. Der zweite Tag dauert dreizehn Stunden und wird Goris, der Stadt der Tradition, der Lebensfreude, der Troubadours und der Dichter gewidmet sein. Machen Sie eine Stadtrundfahrt und entdecken Sie die alten Goris, ihre Feenkamine, die St-Hripsime-Kapelle und den Pfad, um den Lasti Khout-Hügel zu besteigen, auf dem Sie ein fantastisches Panorama begrüßt. Nach dem Mittagessen erreichen Sie das alte Dorf Khndzoresk, eine Hängebrücke, eine mittelalterliche Kapelle und Höhlenhäuser. Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Yerevan zurück und besuchen Karahunj, ein Observatorium aus megalithischen Steinen, das älter als Stonehenge ist.

Von Eriwan aus: 2-tägiger geführter Ausflug nach Khndzoresk & Areni Winery

2. Von Eriwan aus: 2-tägiger geführter Ausflug nach Khndzoresk & Areni Winery

Verbringe 2 Tage damit, Armenien auf einer geführten Reise zu erkunden. Genieße die malerische Aussicht auf den Berg Ararat von Khor Virab aus und fliege mit den Wings of Tatev durch den Himmel. Überquere die schwingende Brücke, um die alten Höhlen von Khndzoresk zu betreten und probiere armenischen Wein auf einem Weingut in Areni. Tag 1:Du wirst von deiner Unterkunft in Eriwan abgeholt und fährst eine kurze Strecke durch die malerische, bergige Landschaft von Armenien. Du kommst in Khor Virab an, einem atemberaubenden Kloster, das einen unglaublichen Blick auf den Berg Ararat bietet. Reise in die Provinz Syunik und mache einen Halt am spektakulären Shaki-Wasserfall. Weiter geht es zu den Wings of Tatev, der längsten Pendelbahn der Welt. Werde schwindelfrei, wenn dich die Seilbahn zum Tatev-Kloster hinaufbringt. Bewundere die märchenhafte Architektur des Klosters und genieße die atemberaubende Aussicht auf die tiefe Schlucht des Vorotan-Flusses. Lass Tatev hinter dir und fahre zu deiner Übernachtung in Goris. Tag 2:Gönne dir ein traditionelles armenisches Frühstück und fahre dann nach Khndzoresk, das für seine alten Höhlen berühmt ist. Steige die dreihundertfünfzig Stufen zur schwingenden Brücke hinauf und gehe hinüber in die Altstadt, um die Höhlen und eine versteckte Kirche zu finden. Mach deinen nächsten Halt im Kloster Noravank und staune über die steilen, ziegelroten Klippen, die die heilige Stätte umgeben. Nach einer fünfzehnminütigen Fahrt erreichst du ein Weingut in Areni, das vor allem für seine Weinberge bekannt ist. Genieße den Geschmack von armenischem Wein, Obstwein und Schnaps, bevor du deine Reise in Eriwan beendest.

Privare Tour: Tatev, Seilbahn, Khndzoresk & Areni Winary

3. Privare Tour: Tatev, Seilbahn, Khndzoresk & Areni Winary

Der Süden Armeniens ist atemberaubend und unterscheidet sich stark vom Norden. Die Fahrt von Eriwan nach Areni dauert nur etwa 2 Stunden. Die Stadt ist bekannt für ihre spektakuläre Geschichte in der Weinherstellung, die den Namen einer der ältesten Rebsorten der Welt trägt. Wenn Sie ein Weinkenner sind, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, Areni und all seine Weinberge zu besuchen. Ihr erstes Ziel ist eines der zahlreichen Weingüter, in denen Sie eine Weinprobe machen. Danach setzen Sie Ihre Fahrt fort, um zur längsten Luftstraßenbahn der Welt zu gelangen, die 2010 im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen wurde. Mit den Flügeln des Tatev gelangen Sie direkt zum Tatev-Kloster aus dem 9. Jahrhundert, das einst als lehrreich und spirituell galt Zentrum von Armenien. Es liegt auf einem Hochplateau in der Schlucht des Vorotan und ist umgeben von atemberaubenden Bergen und dichten Wäldern. Während Ihrer Fahrt genießen Sie einen spektakulären Blick über einen der schönsten Orte in Armenien (wenn nicht in der Welt). Sie werden den Harsnadzor-Wachturm und die Teufelsbrücke sehen, die ein natürlicher Viadukt ist, der sich auf dem Fluss bildet. Khndzoresk ist ein weiterer Punkt in dieser Tour enthalten. Bis zum 20. Jahrhundert war dieses Netzwerk künstlicher Höhlen das größte Dorf in Ostarmenien. Gerne können Sie das Höhlensystem sowie eine Kirche aus dem 5. Jahrhundert und die Quelle der 9 Waisenkinder im alten Khndzoresk erkunden. Dazu müssen Sie zunächst eine 160 Meter lange Hängebrücke überqueren, die das alte Khndzoresk mit dem neuen Khndzoresk verbindet und so die armenische Geschichte buchstäblich mit der heutigen verbindet.

Sightseeing in Chndsoresk

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chndsoresk entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.