Chile

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Chile

Santiago: Sky Costanera - Ticket für 61. & 62. Etage

1. Santiago: Sky Costanera - Ticket für 61. & 62. Etage

Fahre mit dem Aufzug hinauf in die Wolken und erklimme den legendären Sky Costanera-Wolkenkratzer in Santiago. Fahre in die 61. Etage des höchsten Gebäudes Lateinamerikas, ein Muss für alle Besucher von Santiago. Blicke von der Aussichtsplattform aus über die kilometerlangen Landschaften Chiles - ein Moment, an den du dich noch lange erinnern wirst. Der Sky Costanera-Wolkenkratzer dominiert die Skyline und thront mit atemberaubenden 300 Metern Höhe über dem Finanzviertel. Genieß einen atemberaubenden 360-Grad-Panoramablick auf die Stadt und die umliegenden Anden aus der Vogelperspektive. Egal, ob bei Tag oder Nacht – diese Aussicht ist das perfekte Fotomotiv. Nimm dir Zeit und schau dir die Karten an, blicke durch die Teleskope des Decks bis zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Santiago. Wenn du Zeit hast, kannst du den Sonnenuntergang hinter den Bergen beobachten, um die beeindruckende und atemberaubende Natur in einem ganz besonderen Licht zu erleben.

Ab Santiago: Kleingruppentour nach Valle Nevado & Farellones

2. Ab Santiago: Kleingruppentour nach Valle Nevado & Farellones

Lassen Sie sich zwischen 07:30 und 08:30 Uhr von Ihrem Hotel abholen (Service verfügbar in Providencia, Las Condes, Vitacura und Santiago Centro) und machen Sie sich von Santiago aus auf den Weg ins wunderschöne Skiresort Farellones. Farellones liegt in einem kleinen Tal in den Anden. Es war das erste Skizentrum, das in Chile eröffnete und zieht noch immer Skibegeisterte an von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen. Genießen Sie während einer 2-stündigen Fahrt entlang einer Bergstraße herrliche Ausblicke auf die Berge. Legen Sie unterwegs einen Stopp ein, leihen Sie Schneekleidung aus (auf eigene Kosten) und erfahren Sie mehr darüber, wie die kleine Gemeinde ihr Leben während den Wintermonaten bestreitet. Nach ca. 45 weiteren Fahrminuten gelangen Sie ins La Parva Ski Center. Es gilt als exklusivstes Skiresort der Region. Weiter geht's ins El Colorado Ski Center. Wagen Sie sich auf die Pisten und nutzen Sie auch die anderen Angebote wie Zip-Lining, Tubing, die Fahrt mit einer Seilbahn und Rodeln. Oder entspannen Sie in der Lodge und genießen Sie ein Mittagessen (auf eigene Kosten) mit Blick über die schneebedeckten Berggipfel. Lassen Sie sich gegen 18:00 Uhr wieder in Santiago absetzen.

Cajón del Maipo: Kleingruppen-Tagestour mit Picknick

3. Cajón del Maipo: Kleingruppen-Tagestour mit Picknick

Nehmen Sie teil an einer Tagestour zum Cajón del Maipo und bewundern Sie die beeindruckenden Felsmassive und Flüsse der Anden. Verlassen Sie den Großstadt-Dschungel von Santiago und reisen Sie nach San Jose de Maipo. Erfahren Sie mehr über Geschichte und Tradition des Gebiets, während Sie Ihrem englischsprachigen Guide lauschen. Machen Sie sich auf den Weg zum Vulkan und sehen Sie kleine Ortschaften wie Las Vertientes, El Canelo, El Manzano, El Melocoton und San Alfonso. Hören Sie die Geschichte des Tinoco-Tunnels, während Sie den See Embalse del Yeso ansteuern, entlang einer erdigen Straße. Machen Sie eine Pause am See und genießen Sie ein Picknick mit Käse, Oliven, Salami, Saft, Wein und weitere Köstlichkeiten.  Gegen 15:00 Uhr geht's zurück nach Santiago. Lassen Sie sich zurückbringen zu Ihrem Hotel oder ins Stadtzentrum, das Sie gegen 18:00 Uhr erreichen.

Ab Santiago: Highlights von Valparaiso & Viña del Mar

4. Ab Santiago: Highlights von Valparaiso & Viña del Mar

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrer Unterkunft in Santiago und fahren Sie 120 Kilometer in Richtung Pazifik, um die Städte Valparaiso und Viña del Mar zu entdecken. Verbringen Sie Ihren Tag in zwei der berühmtesten Städte Chiles, die jeweils sehr unterschiedlich aussehen. Besuchen Sie zuerst die bunte Hafenstadt Valparaíso, tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt und erfahren Sie, warum sie zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Spazieren Sie durch die Straßen der Stadt, um die poetischen, künstlerischen und historischen Merkmale der Stadt zu entdecken. Legen Sie Zwischenstopps ein an einigen Aussichtspunkten und Plätzen und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos von den Seelöwen im Hafen. Von dort geht es weiter nach Viña del Mar - einer gehobeneren Stadt mit Resorts, Casinos und luxuriösen Vierteln. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein leckeres Mittagessen zu genießen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken, darunter der Strand, die Blumenuhr und ein Moai von der Osterinsel. Kehren Sie am Ende der Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel in Santiago.

San Pedro de Atacama: 3 Tage voller Naturwunder – Kombipaket

5. San Pedro de Atacama: 3 Tage voller Naturwunder – Kombipaket

Freuen Sie sich auf 3 Tage voller Abenteuer und Entdeckungen in der Atacama-Wüste bei einer Tour ab San Pedro de Atacama. San Pedro ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Naturwunder der Wüste zu erkunden – sie ist die trockenste und am höchsten gelegene Wüste der Welt. Stoßen Sie auf vorinkaische Festungen, imposante Kakteen, beeindruckende Vulkankegel, zischende Geysire und bizarre Gesteinsformationen. Sie werden sich fühlen, als seien Sie auf einem anderen Planeten. Lamas, Vicuñas, Guanacos, Füchse und Flamingos leben in dieser Umwelt. Tier- und Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Ihr 3-tägiges Kombipaket besteht aus 4 Touren. Der chilenische Veranstalter kontaktiert Sie vor Ihrer Reise, um mit Ihnen die Reisetage zu vereinbaren. Tour zu den Geysiren El Tatio: Besuchen Sie die El-Tatio-Geysire und lassen Sie sich faszinieren vom größten Erdwärmefeld der südlichen Hemisphäre und dem drittgrößten der Welt. Relaxen Sie in Thermalpools, genießen Sie ein Frühstück und fahren Sie durch das Putana-Tal, um die lokale Flora und Fauna zu entdecken. An einer Lagune legen Sie einen Zwischenstopp ein, um Flamingos zu beobachten. Weiter geht's in die Ortschaft Machuca. Beenden Sie Ihre Tour mit einer 10-minütigen Wanderung in der Guatin-Schlucht, die Sie an einen Wasserfall führt. Kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel, mit tollen Erinnerungen im Gepäck. Tour zu Salzwüsten, Hochlandseen & Piedras Rojas: Erkunden Sie diese Meisterwerke der Atacama-Wüste und genießen Sie ein Frühstück während Ihrer Tour. Besuchen Sie das Dorf Toconao und beenden Sie Ihren Tag am Salar de Talar und am Aussichtspunkt von Piedras Rojas. Sehen Sie die rötlichen Vulkangesteine in einer beeindruckenden Umgebung, während Sie bei einem Mittagspicknick verschnaufen. Tour durch das Valle de la Luna bei Sonnenuntergang: Erleben Sie das Mondtal, eine unwirkliche Landschaft unweit von San Pedro. Sehen Sie Highlights wie die Drei Schwestern und die Dünen, bevor Sie Ihren Tag mit einem fantastischen Sonnenuntergang beenden. Tour zu den versteckten Lagunen von Baltinache: Besuchen Sie die versteckten Seen von Baltinache, auch bekannt als "7 Lagunen". Tauchen Sie ein in eine herrliche Landschaft und baden Sie in 2 der Lagunen. Der Salzgehalt des Wasser ist so hoch, dass Sie wie im Toten Meer ohne Anstrengung an der Oberfläche treiben.

Puerto Natales: Ganztägige Torres del Paine-Tour

6. Puerto Natales: Ganztägige Torres del Paine-Tour

Ihr Tag beginnt mit der Abholung von Ihrer Unterkunft zwischen 7:30 und 8:00 Uhr morgens. Beginnen Sie von dort aus Ihre schöne Reise nach Patagonien, um eines der 8 Weltwunder zu besuchen: den Nationalpark Torres del Paine. Fahren Sie entlang der Küste, bevor Sie auf die Route Nr. 9 in Richtung des Dorfes Cerro Castillo springen, das die Heimat der berühmten Tierra del Fuego Exploiting Society war. Entlang der Route und zwischen patagonischen Landschaften betreten Sie den Nationalpark Torres del Paine, ein wahres Spektakel, in dem Guanacos , Kondore und ñandú normalerweise die schöne Aussicht auf den Park begleiten. Besuchen Sie alle wichtigen Aussichtspunkte des Parks, darunter den Nordenskjold-See, Pehoe und den wunderschönen Salto Grande, von dem Sie einen kleinen Spaziergang von etwa 30 Minuten unternehmen, um einige Aussichten zu genießen. Auf dem Weg begegnen Sie Seen, Flüssen und einer großen Vielfalt an Flora und Fauna. Anschließend machen Sie eine Mittagspause im Park, bevor Sie Ihre Reise zu Ihrem letzten Halt fortsetzen, dem See neben dem Grey-Gletscher, der Teil des südlichen Eisfelds ist. Machen Sie dort einen schönen Spaziergang durch einen alten Lenga- Wald zum Strand dieses erstaunlichen Sees, um seine Eisberge zu bewundern. Auf dem Rückweg nach Puerto Natales passieren Sie die Milodon-Höhle, eine riesige natürliche Formation, von der angenommen wird, dass der Urmensch und der Milodon Darwini, ein ausgestorbenes Tier, das vor 10.000 Jahren in Patagonien lebte, dort gelebt haben. Während Sie in dieser faszinierenden Höhle sind, machen Sie einen kurzen Spaziergang, um mehr über ihre Schönheit und Geschichte zu erfahren.

Santiago: Valparaiso, Viña del Mar & Casablanca Tal-Tour

7. Santiago: Valparaiso, Viña del Mar & Casablanca Tal-Tour

Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour von Ihrer Unterkunft abholen. Fahren Sie mit einem Reisebus zu den Küstenstädten Valparaiso und Viña del Mar. Genießen Sie eine Panorama-Tour durch das UNESCO-Welterbe Valparaíso und sehen Sie den Hafen sowie die Plaza Sotomayor. Ihr nächstes Ziel sind die Hügel der Stadt. Fahren Sie mit einem traditionellen Seilbahn auf den Cerro Alegre und Cerro Concepión. Machen Sie eine Mittagspause und genießen Sie die Spezialitäten der chilenischen Küche (nicht im Preis enthalten). Fahren Sie nach Viña del Mar, wegen zahlreicher Parks und Grünanlagen auch bekannt als „Gartenstadt“. Zum Abschluss der Tour besuchen Sie die Küste, wo Sie Seelöwen beobachten, bevor Sie zum letzten Stopp fahren: Valle de Casablanca. Besuchen Sie das Weingut Indomita und kosten Sie einige der dort hergestellten Weine. Am frühen Abend machen Sie sich auf den Rückweg nach Santiago.

Pucón: Tagestour Villarrica-Vulkanbesteigung

8. Pucón: Tagestour Villarrica-Vulkanbesteigung

Treffen Sie sich mit dem Partner vor Ort am Tag vor dem Aufstieg für eine Überprüfung Ihrer Ausrüstung und kurze Erläuterung der Wanderung. Am nächsten Tag fahren Sie in zum ca. 30 Minuten vom Zentrum Pucons entferne Basislager des Vulkans Villarrica. Von hier aus beginnen Sie Ihre Wanderung zum Gipfel eines der berühmtesten aktiven Vulkane Chiles. Die erste Etappe ist ein traditioneller Aufstieg, beginnend auf 1.800 Metern über dem Meeresspiegel. Akklimatisieren Sie sich langsam dank des gemütlichen Tempos. Während Sie sich dem Gipfelgletscher nähern, kommen Steigeisen und Eispickel zum Einsatz. Ihr Guide erklärt Ihnen den Gebrauch und unterstützt Sie dabei. Nach vier bis fünf Stunden Klettern erreichen Sie den Gipfel auf 2.847 Höhenmetern. Bestaunen Sie die Mitte des Kraters und die beeindruckende geologische Formation. Sehen Sie Fumarolen und vielleicht sogar etwas Lava. Von hier aus genießen Sie die 360-Grad-Aussicht auf die umliegenden Vulkane, Lagunen und Wälder. Verbringen Sie etwa eine Stunde auf dem Gipfel und steigen Sie dann in der Hälfte der Zeit, die der Aufstieg gedauert hat, wieder hinab. Kombinieren Sie Strecken zu Fuß und den Abstieg mit Schneegleitbretter, um nach unten zu gelangen. Während der Wanderung erfahren Sie Wissenswertes über die Ureinwohner der Anden, die Berge und ihre Beziehung zu ihnen sowie Themen aus der Vulkanologie. Sobald Sie die Basis erreicht haben, besteigen Sie Ihr wartendes Fahrzeug, das Sie sicher zurück zum Abholpunkt in Pucon bringt.

Puerto Varas: Tagestour Vulkan Osorno & Petrohué-Wasserfälle

9. Puerto Varas: Tagestour Vulkan Osorno & Petrohué-Wasserfälle

Entdecke einen See, der aus einem Gletscher entstand, und einen Vulkan mit einem perfekt geformten Krater. Lass dich von deinem Hotel in Puerto Montt oder Puerto Varas abholen. Mach dich auf den Weg zum südlichen Ufer des Lago Llanquihue und erfahre mehr über die deutschen Siedler und die Landwirtschaft der Region. Besuche den Nationalpark Vicente Pérez Rosales und bewunder die Petrohué-Wasserfälle mit ihrem türkisfarbenen Wasser. Begib dich zum Ursprung des Río Petrohué, dem Lago Todos los Santos, und besuche einige der verträumten Strände des Sees. Stärke dich mit einem Mittagessen (nicht im Preis inbegriffen) im Dorf Ensenada am Fuß des Vulkans Osorno. Nach deiner Pause geht's weiter in das Skigebiet auf dem Vulkan. Genieße unterwegs den atemberaubenden Panoramablick auf das Tal des Río Petrohué und den Lago Llanquihue.

San Pedro de Atacama: El Tatio Geysire Tour

10. San Pedro de Atacama: El Tatio Geysire Tour

Entdecke das drittgrößte Erdwärmefeld der Welt und das größte der südlichen Hemisphäre in der Atacama-Wüste. Auf 4.200 Metern über dem Meeresspiegel findest du die El Tatio-Geysire, ein natürliches Wunderwerk, das dir in mehrfacher Hinsicht den Atem rauben wird. Brich frühmorgens, vor Sonnenaufgang, nach der Abholung von deinem Hotel auf. Komm früh bei den Geysiren an und erlebe den Kontrast zwischen dem Sonnenaufgang und dem Dampf des vom Magma erhitzten Wassers. Genieß nach Sonnenaufgang ein komplettes Frühstück mit Brot, Käse, Schinken, Rührei, Kaffee, Schokolade, Milch und Marmelade. Gut gestärkt verbringst du dann etwas mehr Zeit damit, die 80 Geysire im Nationalpark zu erkunden. Von dort aus fährst du durch das Putana-Tal. Bestaune die endemische Flora und Fauna und halte an einer Lagune, um Flamingos zu beobachten, bevor du zu deinem Hotel zurückkehrst.

Santiago de Chile ist das kulturelle Zentrum Chiles und bietet unzählige Sightseeingmöglichkeiten. Seine Lage in der Mitte des Landes machen es zum idealen Startpunkt für Ausflüge zu anderen Orten in Chile. Eine geführte Tour ab Santiago könnte auch für Sie der perfekte Weg sein, um alles Sehenswerte dieser am Fusse der Anden gelegenen Stadt und dessen Umgebung zu erleben.

Ein historischer Rundgang durch Santiago beginnt im Park Santa Lucia Hill und führt Sie durch die Strassen der Innenstadt vorbei an Chiles Regierungssitz und anderen historischen Gebäuden wie dem Parlament und dem Gerichtshof. Außerdem sehen Sie die Plaza de Armas, das soziale Zentrum Santiagos mit seinen lebhaften Strassen und ungewöhnlichen Strassenkünstlern. Sie sehen die Kathedrale mit ihrer Kirche und andere Gebäude, die aus der Kolonialzeit Chiles stammen. Die Tour führt Sie über Fussgängerwege weiter bis zum lokalen Fischmarkt, auch bekannt als Mercado Central, wo Sie Chiles berühmte Meeresspezialitäten probieren können.

Eine weitere wunderbare Sightseeingtour, die in Santiago beginnt, ist ein Ausflug zu Chiles Haupthafen Valparaiso am Pazifik. Die Tour führt über Ackerland und Weinberge und vorbei an Hügeln mit "hängenden Häusern". Sie überqueren außerdem eine Bucht, um Vina del Mar, einer der meistbesuchten Ferienorte Chiles und den dazugehörigen Strand zu besuchen.

Sightseeing in Chile

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chile entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.