Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Narita: Narita-san Shinsho Temple Layover-Tour

Narita: Narita-san Shinsho Temple Layover-Tour

Ab $114,31 pro Person

Es ist eine gute Nachricht für Ihren Narita layover. Erleben Sie traditionelle japanische Kultur auf dem Narita-san, die beste besichtigenstelle die kürzeste Entfernung vom Flughafen Narita.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 3.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Japanisch
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Haben Sie einen Führer Mittagessen Flecken und Souvenirläden rund um Omotesando empfehlen
  • Gehen Sie um Narita-san Shinshoji Temple und schauen Sie sich alle ihre must-see-Gatter
  • Gehen Sie um Narita-San Park und genießen einen gepflegten schönen japanischen Garten
Beschreibung
Narita-san Shinsho Tempel ist der beste Besichtigungsstelle, wo mehr als 10 Millionen Menschen pro Jahr besuchen. Starten Sie die Tour von Omotesando, wo der Abstand zwischen JR Narita Station oder Keisei-Linie Narita Station und dem Haupttor von Narita-san Shinsho Tempel 800 Meter. Entlang Omotesando gibt es rund 170 Spots wie Aal Restaurants, die Touristen seit der Edo-Zeit aufgenommen haben, Holz Pensionen mit Atmosphäre Edo-Zeit, Läden mit handgemachten Narita spezielle Reiscracker, Teppo-zuke von Uri, Yo-kan, lokale Interesse und die andere japanische Süßigkeiten. Suchen Sie nach Souvenirs oder zu Fuß einen Happen um sich wohl zu essen. Zusätzlich wird in dem erweiterten Raum des Tempels gibt es einen 15 Meter hohen "Haupttor" des japanischen zelkova gemacht, die Keyaki Japanisch, NIOH Tor genannt wird, die im Jahre 1830 gebaut wurde und als ein Stück wichtigen nationalen Kultur bezeichnet Sach Misshakukongoh und Naraenkongoh, die Narita-san Gottes sind, auf der rechten Seite und der linken Seite des Tores und der stattlichsten Haupthalle des Tempels stehen. Alle von ihnen sind must-see. Außerdem sind sowohl eine lebendige dreistöckige Pagode (das ist ein buddhistischer Turm) und eine große Pagode für den Frieden (genannt Heiwa kein Daito) sind auch sehen muss nationale Kulturgüter während der Edo-Zeit gebaut. In der großen Pagode für den Frieden, können Sie das Symbol sehen, neun glänzende goldene Ringe ( 'Kurin' genannt). Diese große Pagode für den Frieden ist mit einer überwältigenden Kraft gefüllt. Es gibt auch eine Mandara (buddhistische visuelle Schema des erleuchteten Geistes), die in leuchtenden Farben an den Wänden und Decken der Pagode gezogen wird. Die faszinierenden Farben werden Sie überraschen. Wenn Sie am Fuße der großen Pagode für den Frieden zu Narita-San Park gehen, können Sie einen gepflegten schönen japanischen Garten und saisonale Natur genießen. Wenn Sie diese Tour teilnehmen zu gehen um Narita-san, gefüllt mit der japanischen Geschichte und traditionelle Kultur, werden Sie definitiv in der Lage sein, Japan zu verlassen ohne Reue.
Inbegriffen
  • Professionelle Führung
  • Essen und Trinken
  • Transportkosten

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

JR Narita Station (East Gate)

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis

Wichtige Informationen

  • Bitte fügen Sie ¥ 3000 auf den Reisepreis für Hotel oder Flughafen Narita Pick-up
Angeboten von

Produkt-ID: 68728