Datum wählen
Erlebnisse in

Chiapas

Unsere Empfehlungen für Chiapas

Ab San Cristóbal de las Casas: Tour zum Cañón del Sumidero

1. Ab San Cristóbal de las Casas: Tour zum Cañón del Sumidero

Bestaunen Sie die majestätischen Felswände des Cañón del Sumidero bei dieser 5-stündigen Tour. Fühlen Sie sich wie auf einer Reise in die Vergangenheit. Treffen Sie sich zur Abfahrt im Al Grano Cafe in San Cristóbal de las Casas. Nach dem Transfer zur Anlegestelle nehmen Sie ein Boot zur Schlucht. Halten Sie Ausschau nach Krokodilen, Affen und einer großen Vielfalt an Vögeln. Besuchen Sie anschließend die koloniale Stadt Chiapa de Corzo. Nehmen Sie sich Zeit, in den zahlreichen Läden zu stöbern, die Kunsthandwerk aus der Region anbieten. Ihre Tour endet mit der Rückkehr nach San Cristóbal de las Casas.

Sumidero-Nationalpark Ganztagesausflug ab Tuxtla Gutiérrez

2. Sumidero-Nationalpark Ganztagesausflug ab Tuxtla Gutiérrez

Begib dich auf ein beeindruckendes Erlebnis im Sumidero-Nationalpark. Erkunde den Sumidero Canyon und die Stadt Chiapa de Corzo auf dieser 9-stündigen Tour ab San Cristobal. Die Tour beginnt mit einer 45-minütigen Fahrt durch die Berge, entlang einer malerischen Landstraße in Richtung Tuxtla Gutierrez. Bewundere die wunderschönen Panoramablicke, während du durch die Wolken zum Canyon fährst. Die Tour geht weiter mit einer Bootsfahrt, bei der du den riesigen Sumidero-Canyon aus einer anderen Perspektive bewundern kannst. Nachdem du die atemberaubende Naturlandschaft bewundert hast, besuchst du die zauberhafte Stadt Chiapa de Corzo, die für ihren prächtigen Mudéjar-Brunnen aus dem 16. Jahrhundert mit seinen farbenfrohen xicalpestles (lackierte und bemalte Kürbisse) bekannt ist. Hier leben auch die Parachico-Tänzer, die Hauptattraktion der Fiesta de San Sebastián (nur im Januar). Nach dem Besuch fährst du weiter und genießt von verschiedenen Aussichtspunkten wie dem Ceiba, dem Coyota, dem Roblar, dem Tepehuaje und dem Chiapa einen atemberaubenden Blick auf die Sumidero-Schlucht. Von diesen Punkten aus kannst du die Großartigkeit des Canyons sowie die Flora und Fauna bewundern.

Ab Palenque: Yaxchilan, Bonampak und Lacandon-Dschungel

3. Ab Palenque: Yaxchilan, Bonampak und Lacandon-Dschungel

Lassen Sie sich in den frühen Morgenstunden bequem an Ihrem Hotel in Palenque abholen und fahren Sie zur archäologischen Maya-Stätte von Bonampak, die erstmals 1946 von Nicht-Mayas entdeckt wurde. Nach Ihrer Ankunft stehen Ihnen 2 Stunden freie Zeit zur Verfügung, um den Ort zu erkunden und die berühmten Wandgemälde zu besichtigen. Genießen Sie unterwegs ein Frühstücksbuffet und erkunden Sie den üppigen grünen Regenwald des Lacandon-Dschungels. Der Wald wurde am 21. August 1992 zum Naturdenkmal erklärt, erstreckt sich über eine Fläche von 4.357 Hektar und wird noch heute von den Lacandon-Mayas bewohnt. Erleben Sie erfrischende Bäche und bestaunen Sie die endemische Flora und Fauna der dichten Landschaft. Verlassen Sie Bonampak und entspannen Sie während der 30-minütigen Fahrt in Richtung Grenzstadt Frontera Corozal. Anschließend unternehmen Sie eine 1-stündige Bootsfahrt zu den verborgenen Ruinen von Yaxchilan, die auch bekannt ist als "Stadt der grünen Steine". Einst eine der mächtigsten Maya-Staaten entlang des Usumacinta-Flusses, ist der Ort berühmt für seine dekorativen Wände und die Ruinen des „Labyrinth“, einem Tempel mit Räumen, die sich über 3 Ebenen erstrecken und durch Innentreppen miteinander verbunden sind.  Nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, um den Komplex zu erkunden und einige der Geheimnisse seiner Paläste, Tempel und öffentlichen Plätze zu entdecken. Kehren Sie im Anschluss mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Palenque und lassen Sie sich an Ihrem Hotel absetzen.

Ab San Cristóbal: Agua Azul & Palenque Tagestour

4. Ab San Cristóbal: Agua Azul & Palenque Tagestour

Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel in San Cristóbal de las Casas, fahren Sie in Richtung der antiken Maya-Stadt Palenque und halten Sie unterwegs an den beeindruckenden Wasserfällen von Agua Azul. Bestaunen Sie die Kaskaden, die von den Strömungen der Flüsse Otulún, Shumuljá und Tulijá gebildet werden und sehen Sie die einzigartigen flachen Schluchten, die von senkrechten Klippen umgeben sind. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad in den Wasserfällen, wenn die Zeit es erlaubt, und erkunden Sie die verschiedenen Bereiche und Landschaften dieses einzigartigen Naturwunders. Besuchen Sie als nächstes die Wasserfälle von Misol-Ha, die in der natürlichen Regenwaldumgebung eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen. Entdecken Sie dann die antiken Ruinen der Maya-Zivilisation in der archäologischen Stätte Palenque. Bewundern Sie die eindrucksvollen Gebäude und Strukturen des ehemaligen Stadtstaates, darunter der Tempel des Kreuzes und der Tempel der Sonne, in einer atemberaubenden Anlage von Stufenpyramiden. Kehren Sie am Ende des Tages zurück nach San Cristóbal.

Ab San Cristobal: Tagesausflug zum Sumidero-Nationalpark

5. Ab San Cristobal: Tagesausflug zum Sumidero-Nationalpark

Erlebe einen unglaublichen Tag im Sumidero-Nationalpark. Erkunde die Schlucht Cañón del Sumidero und den Ort Chiapa de Corzo bei dieser 9-stündigen Tour ab San Cristobal. Beginne mit einer 45-minütigen Fahrt durch die Berge in Richtung Tuxtla Gutierrez, entlang einer von wunderschöner Landschaft umgebenen Straße. Bewundere den atemberaubenden Panoramablick und fahre durch die Wolken, um zur Schlucht zu gelangen. Weiter geht es mit einer Bootsfahrt, auf der du den gewaltigen Cañón del Sumidero aus einer ganz anderen Perspektive erlebst. Lass die atemberaubende Naturlandschaft auf dich wirken. Anschließend geht es in den magischen Ort Chiapa de Corzo, der bekannt ist für seinen prächtigen Mudéjar-Brunnen aus dem 16. Jahrhundert mit seinen farbenfrohen xicalpestles (lackierte und bemalte Kalebassen). Dies ist außerdem die Heimat der Parachicos, den traditionellen Tänzern, die die Hauptattraktion der Fiesta von San Sebastián sind. Genieße auf der Weiterfahrt atemberaubende Ausblicke auf den Cañón del Sumidero von mehreren Aussichtspunkten aus, darunter die Ceiba, die Coyota, der Roblar, der Tepehuaje und der Chiapa. Lass dich an diesen Orten von der vollen Größe der Schlucht beeindrucken und bewundere die lokale Flora und Fauna.

Ab San Cristóbal: Tagestour nach Chamula und Zinacantán

6. Ab San Cristóbal: Tagestour nach Chamula und Zinacantán

Freuen Sie sich auf eine Tagestour ab San Cristóbal de las Casas und erfahren Sie mehr über den Alltag und den alten Glauben der einheimischen Tzotzil Maya. Entspannen Sie während der Fahrt im klimatisierten Fahrzeug in die Stadt San Juan Chamula und erleben Sie die faszinierende Mischung aus zeitgenössischer Kultur und alten Traditionen, die der Stadt ihren einzigartigen Aspekt verleiht. Weiter geht es nach Zinacantán, wo die Mehrheit der Bevölkerung aus Indigenen der Tzotzil Maya besteht. Besuchen Sie die Kirche und das Haus einer Familiengenossenschaft, wo Sie mit einem regionalen Getränk begrüßt werden und beobachten Sie die Frauen bei der Arbeit an präkolumbianischen Taillenwebstühlen. Lassen Sie sich einladen in die Küche, um die traditionellen handgemachten Tortillas zu probieren, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurückkehren nach San Cristóbal de las Casas.

Sumidero Canyon & Chiapa de Corzo: Tagestour ab Tuxtla

7. Sumidero Canyon & Chiapa de Corzo: Tagestour ab Tuxtla

Springen Sie an Bord eines Bootes und genießen Sie ein gemütliches 2-stündiges Boot entlang der steilen Ränder des Canyons, während Sie atemberaubende Wasserfälle, wunderschöne Höhlen und beeindruckende Klippen vor sich sehen. Machen Sie sich langsam auf den Weg zum spektakulären Sumidero Canyon, dessen farbenfrohes Wasser von Mauern fällt, die über 4.000 Fuß hoch sind. Nach Beendigung Ihrer Bootsfahrt begeben Sie sich nach Chiapa de Corzo, einst die erste Kolonialstadt, die von spanischen Konquistadoren gegründet wurde und heute eine typisch mexikanische Stadt mit einer Auswahl großartiger regionaler Küche ist. Machen Sie nach dem Essen einen Spaziergang zum zentralen Brunnen der Stadt, um das herausragende Mauerwerk im Mudéjar-Stil zu bewundern und vor dem Ende der Tour ein Getränk zu genießen.

San Cristobal: Chiflon Wasserfälle & Montebello Tagestour

8. San Cristobal: Chiflon Wasserfälle & Montebello Tagestour

Beginnen Sie dieses ganztägige Abenteuer in der Wildnis von Chiapas mit einer morgendlichen Abholung von Ihrem Hotel in San Cristobal. Fahren Sie zu den beeindruckenden El Chiflon-Wasserfällen in der Nähe der Kolonialstadt Comitan und erklimmen Sie die Spitze der von Bergen und Regenwald umgebenen mehrstufigen Kaskaden nach 1,5 Kilometern. Bekannt dafür, den Eindruck eines Paares von „Engelsflügeln“ zu erwecken, die scheinbar aus dem Berg herausragen, bieten die Wasserfälle auch auffälliges türkisfarbenes Wasser, in das Sie am Ende Ihres Spaziergangs eintauchen können. Weiter geht es zu den Montebello-Seen, einer Sammlung von 52 kristallklaren Seen, die von Pinienwäldern umgeben sind. Hier können Sie in das erfrischende blaue Wasser eintauchen und sogar in einem Cayuco (einem kleinen rustikalen Holzfloß) schöne Orchideen beobachten. Insgesamt besuchen Sie etwa 5 bis 7 der Hauptseen, um die kontrastierenden Farben zu erleben, die je nach Mineralgehalt von Dunkelgrün über Smaragd und Türkis bis hin zu Lila oder Rot variieren können. Sie werden dann zurück nach San Cristobal gebracht, um dort in Ihrem Hotel oder am Zocalo (Plaza 31 de Marzo) abgesetzt zu werden.

San Cristóbal: Die Kunst der Maya-Schokolade Workshop

9. San Cristóbal: Die Kunst der Maya-Schokolade Workshop

Sie beginnt um 12:00 Uhr. Der Startpunkt liegt an einem zentralen Punkt in San Cristóbal de Las Casas. Wir wandern zu dem Ort, an dem du den Schokoladenworkshop absolvieren wirst. Zuerst lernst du, die Aromen des Kakaos zu unterscheiden. Du wählst den besten Kakao aus, damit du ihn später zum Komal bringst und an der Spitze bräunst. Später entfernst du die Schale der Kakaobohnen, die für die Herstellung verschiedener Produkte verwendet werden. Du mahlst die Kakaobohnen in einer alten Mühle. So entsteht eine Paste, die du mit heißem Wasser vermengst, um sie zu formen und nach Geschmack Zucker hinzuzufügen. Du gibst die Pasta in eine Form und schüttelst sie, damit sie eine rechteckige Form annimmt. Die Form mit den Nudeln wird im Kühlschrank aufbewahrt. Du probierst, während dein Schokoriegel gefriert, eine kleine Tasse Schokolade. Am Ende erhältst du deinen Schokoriegel. Wir enden an demselben zentralen Punkt, an dem du das Erlebnis begonnen hast.

Ab San Cristóbal: Montebello-Seen und Chiflón-Wasserfall

10. Ab San Cristóbal: Montebello-Seen und Chiflón-Wasserfall

Erleben Sie die Montebello-Seenplatte bei dieser 12-stündigen Tour ab San Cristóbal de las Casas. Nach dem Aufbruch am Morgen fahren Sie zunächst zum Chiflón-Wasserfall, der von Reet und Palmenhainen umgeben ist, und im freien Fall in die Tiefe stürzt. Besuchen Sie anschließend die Montebello-Seenplatte in einem Naturschutzgebiet, das als Mexikos schönste Seenregion gilt. Nutzen Sie die Gelegenheit zu herrlichen Ausblicken auf einen umfangreichen Regenwald voller Pinien und Eichen. Staunen Sie bei schönem Wetter darüber, wie das Wasser der zahlreichen Seen in den unterschiedlichsten Farbtönen funkelt. Nach einem Tag inmitten malerischer Natur endet Ihre Tour am frühen Abend in San Cristóbal de las Casas.

Sightseeing in Chiapas

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chiapas entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chiapas: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 227 Bewertungen

Die Hin- und Rückfahrt ist lang, aber es lohnt sich. Das Transportmittel ist ein Van und es dauert 5 Stunden hin und 5 Stunden zurück, aber wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, in Palenque zu bleiben, und Sie nach San Cristobal fahren und zurückkehren müssen, ist dies eine großartige Option. Sie müssen Wasser und Geld für das Mittagessen mitbringen.

Toller Ausflug, der Guide spricht zwar nur Spanisch, aber ehrlich gesagt, bei allen Ausflügen, die wir in Mexiko machen durften, haben selbst die Guides, die Englisch sprechen sollen, nicht wirklich gut Englisch gesprochen. Die Aussicht von den Wachtürmen ist inklusive! Alles war wirklich erstklassig und gut organisiert, kann ich zu 100% empfehlen.

Spektakuläres Palenque, die Tour pünktlich und gut organisiert. Der Fahrer ist sehr freundlich und aufmerksam. Es wird empfohlen, diese Tour als Transportmittel zu nutzen und in Palenque zu bleiben. Die Rückkehr muss über viele Stunden sehr ermüdend sein. Eine 10 für diesen Tag, danke für die Organisation.

Eine tolle Reise mit einem sehr guten Guide. Er war äußerst interaktiv und zögerte nicht, in verschiedene Sprachen zu übersetzen, um die Inkusivität zu gewährleisten. Kann es sehr empfehlen!

Wir warten etwas spät auf eine andere Gruppe, aber die Aktivität selbst ist spektakulär. Gute Erklärungen und sehr aufmerksam, um der Gruppe zu gefallen.