Datum wählen

Chiang Mai Zoos

Unsere beliebtesten Chiang Mai Zoos

Ab Chiang Mai: Elefanten-Pflege im Elephant Retirement Park

1. Ab Chiang Mai: Elefanten-Pflege im Elephant Retirement Park

Triff und füttere Elefanten auf dieser Tour ab Chiang Mai zum Elefantenschutzgebiet. Beobachte diese majestätischen Geschöpfe aus nächster Nähe und erfahre von Fachleuten mehr über sie. Lass dir ein authentisches thailändisches Mittagessen schmecken und versorge dich mit kostenlosem Tafelwasser. Beginne deinen Ausflug mit der Abholung von deinem Hotel im Stadtzentrum von Chiang Mai am Morgen. Nach einer 1-stündigen Fahrt durch die Landschaft des Bezirks Mae Tang erreichst du dein Ziel. Schlüpf in ortsübliche Kleidung und das Vergnügen kann beginnen. Erhalte Informationen über das Verhalten der Elefanten und ihre artgerechte Pflege von deinem erfahrenen Guide. Bereite dann Futter und gesunde Leckereien für die Elefanten vor und füttere sie anschließend. Nimm ein Schlammbad mit den Elefanten und spiel mit ihnen im Sand. Währenddessen gibt es viele Möglichkeiten, das Verhalten der Tiere zu beobachten. Nachdem du dich von deinen neuen Elefanten-Freunden verabschiedet hast, kannst du dich umziehen, duschen und ein köstliches traditionelles Mittagessen vom Buffet genießen (geeignet für Vegetarier). Nach dem Mittagessen entspannst du dich auf der 1-stündigen Fahrt zurück zu deinem Hotel im Stadtzentrum von Chiang Mai.

Chiang Mai: Elefanten-Schutzgebiet & Wasserfall Kleingruppen-Tour

2. Chiang Mai: Elefanten-Schutzgebiet & Wasserfall Kleingruppen-Tour

Besuche das Elefanten-Schutzgebiet in Chiang Mai. Lass dich bequem von deinem Hotel im Stadtzentrum von Chiang Mai abholen und fahre zum Elefantenschutzgebiet. Lerne, wie man gesunde Snacks für Elefanten zubereitet und besuche die geretteten Tiere. Geh am Mae Wang Wasserfall baden. Entspanne dich, während du von deiner Unterkunft im Stadtzentrum von Chiang Mai abgeholt wirst. Lehn dich zurück, während du auf einer malerischen 1,5-stündigen Fahrt südwestlich der Stadt gefahren wirst. Du triffst auf einheimische Bauernhöfe, Dörfer der Bergvölker und Reisfelder. Bei deiner Ankunft im Pupha Elephant Sanctuary wirst du herzlich empfangen. Zieh dir die traditionelle Kleidung des Karen-Bergvolkes an, um wie ein Elefantenpfleger auszusehen. Höre dir ein Briefing über asiatische Elefanten und den Hintergrund des Schutzgebiets an. Lerne, wie man gesunde Snacks für die Elefanten zubereitet. Füttere die geretteten Elefanten, während du auf einen Hügel im tiefen Dschungel gehst. Beobachte die Elefanten bei der Futtersuche und erlebe, wie Elefantenfamilien miteinander interagieren. Bade mit den Elefanten im Fluss und gehe mit ihnen zurück zum Schutzgebiet, wo du lernst, wie man Elefanten-Medizinbälle herstellt. Nimm eine Dusche und packe deine Sachen zusammen. Nimm ein traditionelles thailändisches Mittagessen und frische Früchte zu dir. Verlasse das Elefantenschutzgebiet und halte am Mae Wang Wasserfall, um ein kurzes Bad zu nehmen, bevor du zu deinem Hotel im Stadtzentrum von Chiang Mai zurückfährst. Schließlich kehrst du nach der Tour zu deinem Ausgangspunkt zurück.

Ab Chiang Mai: Kleingruppen-Tour im ethischen Elefanten-Park

3. Ab Chiang Mai: Kleingruppen-Tour im ethischen Elefanten-Park

Begegne Elefanten auf diesem geführten Tagesausflug ab Chiang Mia zum Lanna Kingdom Elephant Sanctuary, das inmitten eines üppigen Nationalparks liegt. Hier können sich die Elefanten auf einer großen Grünfläche frei bewegen. Halte deine Kleidung sauber, indem du örtliche Kleidung und Stiefel trägst. Füttere die geretteten Elefanten und interagiere mit ihnen, bevor du dir ein frisch gekochtes Mittagessen schmecken lässt.  Verlasse Chiang Mai an Bord eines klimatisierten Vans und fahr in die Berge Nordthailands, um das ethische Lanna Kingdom Elephant Sanctuary zu besuchen (ca. 1 h Fahrt vom Stadtzentrum entfernt). Nach deiner Ankunft erfährst du mehr über das Elefantenschutzprogramm. Nimm teil an einem Einführungsvortrag und nutze die Chance, mit den geretteten Tieren zu interagieren. Du hast die Möglichkeit, die Elefanten zu umarmen. Erfahre, wie man ihnen eine gesunde Mahlzeit zubereitet und wie man sie füttert. Spaziere gemeinsam mit den Elefanten über das Schutzgebiet. Mach eine Pause und gib ihnen ein Schlammbad, um ihre Körpertemperatur niedrig zu halten und sie vor Parasiten zu schützen. Fütter die Elefanten, bevor du ein hausgemachtes Mittagessen in einem Restaurant im Elefantencamp genießt.

Chiang Mai: Privates Elefantenschutzgebiet und Wasserfalltour

4. Chiang Mai: Privates Elefantenschutzgebiet und Wasserfalltour

Beginnen Sie Ihr privates Erlebnis mit der Abholung von Ihrem Hotel in Chiang Mai. Machen Sie von dort aus eine malerische Reise zu einem privaten Elefantenanwesen, wo Sie einen halben Tag lang ihr Betreuer sein werden. Gehen Sie nach Ihrer Ankunft zum Hauptbasislager, um sich in ein Elefantenpfleger-Outfit umzuziehen und sich auf einen Tag voller Spaß vorzubereiten. Erfahren Sie mehr über die lange und faszinierende Geschichte der asiatischen Elefanten, während Sie lernen, gesunde Kräuterleckereien für sie als Snack zuzubereiten. Füttern Sie sie anschließend mit den handgemachten Leckereien und gehen Sie an ihrer Seite durch den wunderschönen üppigen Wald. Anschließend geht Ihre Tour mit einem Elefantenbad im Fluss weiter, bevor Sie sich von Ihren neuen Freunden verabschieden und zum nächsten Teil Ihrer Tour aufbrechen. Nehmen Sie sich nach dem Heiligtum etwas Zeit, um ein köstliches thailändisches Mittagessen zu genießen. Genießen Sie lokale Gerichte mit Reis und runden Sie Ihre Mahlzeit mit einer Auswahl an frischen tropischen Früchten ab. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zum Buatong Sticky Waterfall. Während Sie dort sind, können Sie etwas spazieren gehen und klettern, von unterhalb der Wasserfälle bis ganz nach oben. Da der Wasserfall aus natürlichem Kalkstein besteht, können Sie leicht zu Fuß und auf die Spitze klettern und das klare Wasser genießen, um sich abzukühlen. Wenn Ihre Tour endet, verlassen Sie den Wasserfall, um nach Chiang Mai zurückzukehren.

Chiang Mai: Anpassbare Chiang Mai Umgebungsgebiete Tour

5. Chiang Mai: Anpassbare Chiang Mai Umgebungsgebiete Tour

Sieh dir auf dieser individuell gestaltbaren geführten Tour an, was außerhalb von Chiang Mai liegt. Besuche den tosenden Wachirathan-Wasserfall, entspanne dich in den beruhigenden San Kamphaeng Hot Springs oder sieh dir einheimische thailändische Pflanzen im Queen Sirikit Botanical Garden an. Genieße die Abholung von deiner Unterkunft im Zentrum von Chiang Mai in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug mit einem professionellen Fahrer. Triff deinen Guide im Auto und mach dich auf den Weg. Du kannst dich für einen Guide entscheiden, der Englisch, Deutsch oder Spanisch spricht. Beim Auschecken wählst du 3 bis 4 Sehenswürdigkeiten oder Attraktionen aus, die du unbedingt sehen musst, sowie ein paar zusätzliche optionale Sehenswürdigkeiten, damit dein Reiseleiter mehrere Optionen hat, um den besten Zeitplan für dich zu erstellen, der auf Geografie und Vielfalt basiert. Naturliebhabern könnte die Doi Inthanon-Route gefallen, die eine Wanderung im Doi Inthanon-Nationalpark und einen Besuch des Wachirathan-Wasserfalls beinhaltet. Wenn du dich für die Mae Rim- oder Mae Taeng-Route entscheidest, kannst du das Mon Jam-Hochland und den Botanischen Garten Queen Sirikit besuchen. Abenteuerlustige und Erholungssuchende werden die heißen Quellen von San Kamphaeng und das Dorf Ban Mae Kampong lieben. Um deine Reisezeit zu verkürzen, solltest du die Sehenswürdigkeiten auf 3 verschiedenen Routen besuchen. Doi Inthanon Route: - Doi Inthanon Nationalpark (Doi Inthanon Gipfel und Angka Nature Trail)- Wachirathan Wasserfall- Königliche Zwillingspagoden (Napamatanee Don und Napaphon Bhumisiri)- Königliche Inthanon Landwirtschaftsstation (Königliches Projekt)- Mae Klang Luang Village (Hill Tribe Village, Pha Chor Canyon, Wat Phra That Si Chom Thong) Mae Rim und Mae Taeng Route: - Mon Jam Highlands- Queen Sirikit Botanical Garden - Zentrum für die Erhaltung einheimischer thailändischer Pflanzen mit einem Baldachin-Walkway)- Pongyang Zipline und Jungle Coaster- Mae Sa Wasserfall, Wat Pa Dara Phirom Tempel- Nong Hoi Royal Project Development Center- Plai Fa Strawberry Farm, Mae Taman Elephant Camp- Baan Tong Luang Hill Tribes Village (Langhals-Karen-Dorf)- Wat Ban Den- Bua Tong Wasserfälle (Klebrige Wasserfälle)- Nam Phu Chet Si Quelle- Chiang Dao Höhle San Kamphaeng und Ban Mae Kampong Route: - San Kamphaeng Hot Springs- Ban Mae Kampong Village (Ziplining-Aktivität und Cafés)- Mae Kampong Wasserfall- Wat Mae Kampong (versteckter Tempel)- MAIIAM Contemporary Art Museum- Muang On Cave, Baan Jang Nak (Museum für Elefantenholzschnitzereien)- Bo-Sang Handicrafts Centre- San Kamphaeng Saturday Walking Street (nur samstags)

Häufig gestellte Fragen über Chiang Mai

Was muss man in Chiang Mai unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Chiang Mai: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Chiang Rai

Sightseeing in Chiang Mai

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chiang Mai entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chiang Mai: Was andere Reisende berichten

Es war eine absolut tolle Erfahrung. Die Elefanten sind dort gut aufgehoben und man hat auch gemerkt, wie gut es ihnen geht. Die Tour besteht aus 3 Teilen, erst geht man mit den Elefanten in den Dschungel. Dort fühlen sie sich sehr wohl, weil es ihr natürlicher Lebensraum ist. Danach werden die Elefanten in ein Schlammbad gebracht, man geht mit rein und schrubbt die Haut. Dann geht’s weiter zum Baden und bürsten. Die Elefanten haben sich teils sogar hingelegt und sich gewälzt, im Wasser dann damit gespielt. Zum Schluss machen sich die Elefanten noch Sand auf sich selbst, auch interessant zu sehen. Ein Fotograf macht während der ganzen Zeit Fotos, die man danach für 600bhat erwerben kann. Das ganze kommt dem Park zugute. Am Schluss kann man noch duschen und bekommt ein sehr leckeres Mittagessen, danach geht es mit dem Bus direkt vor die Unterkunft. Ich kann das ganze nur empfehlen!

Es war eine super Erfahrung. Es wird dort alles ehrenamtlich gemacht. Alles ist sehr transparent und jeder Elefant hat ein eigenen Pfleger, der diesen sehr liebt. Man merkt eine sehr große Verbundenheit zu den Tieren. Den Tieren geht es ausgesprochen gut. Sehr zu empfehlen!

Die Guides waren sehr nett und haben all unsere Fragen beantwortet. Den Tieren schien es gut zu gehen. Die Mitarbeiter haben dort eine große Aufgabe, auf die Tiere acht zu geben und es ist schön sie dabei zu unterstützen indem man dort hin fährt. Gerne wieder

Einer meiner schönsten Erfahrungen!! Alles lief perfekt und wie beschrieben. Super kleine Gruppe mit insgesamt 5 Leuten auf 5 Elefanten. Der Guide war super freundlich und hat auch für mich Fotos gemacht. Essen war auch super. Vielen Dank!!!

Super schöner Tag, bei dem wir sehr viel Spaß mit relaxten Elefanten hatten. Die Tiere dürfen sich frei auf der Anlage bewegen. Ich kann es jederzeit weiterempfehlen