Chiang Mai
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Chiang Mai

Chiang Mai: Alle Aktivitäten & Touren

Die Top 10 der Sehenswürdigkeiten in Chiang Mai

Egal ob Sie auf der Suche nach Abenteuer sind oder sich ein bisschen mehr Spiritualität wünschen - Thailands zweitgrößte Stadt ist der richtige Ort für Sie. Ciang Mai bedeutet zwar "neue Stadt", Sie werden aber viele historische, kulturelle und natürliche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen erleben. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengestellt!

Wat Chedi Luang

Dieser Tempel aus dem 15. Jahrhundert stand nur etwa 150 Jahre, bevor er bei einem Erdbeben schwer beschädigt wurde. Die Überreste sind ein beeindruckender Anblick, besonders wenn sie bei Nacht angeleuchtet werden.

Wat Umong

Es gibt zwei Wat Umongs in der Stadt. Besuchen Sie den, der dem hellseherischen Mönch Thera Jan gewidmet ist und erkunden Sie die alten Tunnelsysteme dieses berühmten Tempels im Wald.

Elefanten-Naturpark

Von den vielen Elefantencamps in Chiang Mai ist dieses mit Sicherheit das, in dem das Wohl der Tiere an oberster Stelle steht. Die meisten Tiere wurden aus schlechten Bedingungen in anderen Einrichtungen gerettet und die Besucher können bei der Fütterung helfen!

Nationalpark Doi Suthep-Pui

Wahrscheinlich werden Sie Chiang Mais heilige Hügel wolkenbedeckt erleben, aber genau dieses neblige Wetter sorgt für das reiche Pflanzen- und Tierleben in Doi Suthep und Doi Pui.

Wat Prathat Doi Suthep

Die Berge von Doi Suthep haben noch mehr zu bieten als die üppige Flora und Fauna. Die sitzende Buddhastatue dieses reich verzierten Tempels ist eine beliebte Sehenswürdigkeit für Pilger und Touristen.

Zoo von Chiang Mai

Am Fuße des Doi Suthep liegt eine der besten Familienattraktionen der Stadt. Sollten Sie wenig Zeit haben: Der schönste Teil des Zoos liegt praktisch am Fuße des Hügels.

Wat Chiang Man

Der älteste Tempel Chiang Mais wurde vom Gründer der Stadt Phaya Mengrai Ende des 13. Jahrhunderts erbaut und ist ein wahres Highlight auf Ihrem Besuch.

Wat Suan Dorg

Dieser Tempel aus dem 14. Jahrhundert ist auch als Wat Suan Dok bekannt und für viele Besucher ein absoluter Favorit. Er ist bekannt für seine englischsprachigen Meditationsseminare und die gesprächigen Mönche!

Doi Inthanon

Thailands höchster Gipfel ist ein prächtiger Nationalpark, der mit zahlreichen Wasserfällen, Pagoden und traditionellen Dörfern aufwartet. Am besten verbringen Sie hier einen kompletten Tag!

Tiger Kingdom

Blicken Sie einem der gefährlichsten Jäger der Natur direkt in die Augen. Aber keine Sorge: Zwischen Ihnen und den Tigern sind Gitterstäbe. Es sei denn, Sie möchten die Tigerbabys streicheln!

Tipps für Ihre Reise nach Chiang Mai

Wann sollten Sie verreisen?

März, April und Mai sind die heißesten Monate in Chiang Mai, November bis Januar die kühlsten. Von Mai bis September ist Regensaison, aber trotz des abschreckenden Namens ist dies für manche die beste Reisezeit. Wenn ihnen die Regenfälle nichts ausmachen, werden Sie mit der grünen Landschaft, den wenigen Menschen und einer wesentlich höheren Aktivität der Wildtiere belohnt.

Wie viele Tage sollten Sie einplanen?

Chiang Mai ist ein günstiges Reiseziel und es gibt jede Menge zu besichtigen. Sie werden mindestens vier bis fünf Tage hier verbringen wollen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Thailändisch
  • Währung
    Thailändischer Baht (฿)
  • Zeitzone
    UTC (+07:00)
  • Landesvorwahl
    +66
  • Beste Reisezeit
    Das hängt ganz von Ihrer Einstellung zu Regen ab! Wenn Ihnen die gelegentlichen Regenschauer nichts ausmachen, sind die Monate von Mai bis September eine wunderbare Zeit, um Chiang Mai zu besuchen.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Chiang Mai

Sightseeing in Chiang Mai

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chiang Mai entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chiang Mai: Was andere Reisende berichten

Einfach super! Spaß, Natur, Essen, Kultur, wirklich top!

Vormittags Segway: Wir waren die einzigen Teilnehmer. Die Guides waren sehr freundlich und spaßig, wir hatten wirklich eine tolle Zeit! Mit dem Segway durch Chiang Mai zu düsen hat wirklich Spaß gemacht, die ausgesuchte Strecke war toll und an den Sehenswürdigkeiten gab es ein paar Infos des Guides - nicht zu viel, nicht zu wenig. Wirklich lohnenswert! Der Nachmittag stand im Zeichen der Zip-Line Tour. Zusammen mit 7 anderen Personen ging es im Shuttle in den Dschungel in ca. 1,5 Stunden. Die Zip-Line Tour dauert einige Stunden, aufgelockert durch einige kurze Fußwege durch den Dschungel. Wir haben sogar wilde Gibbons gesehen, riesige Käfer, fledermausgroße Schmetterlinge und allerhand weitere interessante Tiefe. Das Zip-Lining an sich ist natürlich extrem aufregend und spannend, wobei wir uns zu keinem Zeitpunkt unsicher fühlten. Abschließend gab es ein gemeinsames Abendessen mit allen Teilnehmern, was eine der schönsten Erinnerungen aus unserem Urlaub bleiben wird!

Chiang Mai: Segway & Eco Canopy Zip-Line Adventure Bewertet von Matthias, 26.10.2016

Sehr guter Guide; Mangelnde Vorauswahl der Teilnehmer

Die Tour war sehr schön. Leider wird keine Vorauswahl der Teilnehmer vorgenommen, sodass die Tour durch Teilnehmer mit mangelnder Fitness wesentlich behindert wurde.

3-tägige Tour durch die Region Mae Taeng ab Chiang Mai Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 10.02.2016

Anstrengende Tour ohne Komfort aber dafür mit unvergesslichen Momenten

Überraschend hohe körperliche Fitness beim 5-stündigen Marsch durch den bergigen Wald erfoderlich--gerade hier wäre eine sinnvolle Vorauswahl der Teilnehmer sinnvoll gewesen, dann wäre die ältere Teilnehmerin mit der hochgradigen, kardiovaskulären Vorerkrankung vielleicht auf eine passendere Tour geschickt worden und hätte den Betrieb nicht derart aufgehalten, dass wir erst lange nach Einbruch der Dunkelheit--bewaffnet mit einer einzigen Taschenlampe--im Dorf angekommen wären. Die Unterkunft war extrem einfach (kein Strom, kein fließendes Wasser), aber das ist ja auch mal interessant. Der Elefantenritt war toll, und auch die Floßtour wird noch lange im Gedächtnis bleiben. Wobei man da schon ein mulmiges Gefühl bekommt, wenn allle Wertsachen ungesichert auf dem Floß mitfahren und man durch echte Stromschnellen fährt. Wermutstropfen am Ende war die Reaktion des Guides, Mr. Anan, auf unsere realistische Evaluation--er ließ uns bewusst an einer total falschen Stelle in Chiang Mai raus!

3-tägige Tour durch die Region Mae Taeng ab Chiang Mai Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 25.03.2013

Die Tour war ein Hit und der Führer (Luke) war sehr sympatisch!

Ich schätzte es einen Privatführer mit besten Ortskenntnissen zu haben. Er war sehr offen und hat mir sein Land und die Leute nähergebracht. Auch bewirtete er mich hervorragend. Leider fand er es nicht nötig einen Schlafsack mitzunehmen. Dies betreute ich sehr, da die Schlafstätten sehr schmuddelig waren. Auf den Lacken hatte es Flecken aller Art und die Kissen waren von Schweiss- und anderen Körperausscheidungen dunkel gefäbrt. Ich schlief in meinen langarmligen Tageskleidern, da es mich eckelte, mit nackter Hut in einem kurzen Pyjama darauf zu schlafen.

3-tägige Tour durch die Region Mae Taeng ab Chiang Mai Bewertet von Christina, 23.02.2013

Chiang Mai
4
Basierend auf 12 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden