Chengde

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Chengde

  • Peking: Transfer zur Gubei Water Town und zur Simatai Great Wall

    1. Peking: Transfer zur Gubei Water Town und zur Simatai Great Wall

    Sparen Sie Zeit und Geld mit diesem speziellen Bus direkt in die Gubei Water Town, an die sich die schöne Simatai Great Wall anschließt. Steigen Sie in den Bus, der von der Innenstadt Pekings abfährt, und erreichen Sie Gubei. Erkunden Sie die Schönheit dieser Wasserstadt im chinesischen Stil auf eigene Faust. Sie haben auch die Möglichkeit, die Eintrittskarte und die Seilbahnkarte zur Simatai-Chinesischen Mauer im Voraus zu buchen, um Zeit am Tag zu sparen. Sie können auch die Kreuzfahrttickets oder eine geführte Tour auswählen. Die Große Mauer von Simatai ist nur für die Renovierung der wesentlichen Teile bekannt. Viele Teile behalten ihr ursprüngliches Aussehen. Dies ist auch der einzige Abschnitt der Chinesischen Mauer, in dem Sie übernachten können. Wir empfehlen Ihnen, für einen nächtlichen Spaziergang in die Wasserstadt zurückzukehren, wo Sie wunderschöne Nachtdekorationen und Sh...

  • Chinesische Mauer: Wanderung in kleiner Gruppe

    2. Chinesische Mauer: Wanderung in kleiner Gruppe

    Lassen Sie sich um 08:00 Uhr von Ihrem Reiseleiter abholen und dann nach Simatai West fahren. Gegen 10:30 Uhr starten Sie Ihre Wanderung. Sie wird ungefähr 3 Stunden dauern. Genießen Sie nach der Wanderung ein Mittagessen in einem örtlichen Bauernrestaurant, bevor Sie in die Stadt zurückkehren. Dieser Abschnitt bietet Ihnen die schönsten Wanderungen auf der Chinesischen Mauer. Machen Sie tolle Bilder. Die über 15 Wachtürmen und steilen Gefälle bieten Ihnen ständig wechselnde Perspektiven und weite, offene Blicke in die Landschaft. Entdecken Sie eine faszinierende Vielfalt an Wachtürmen. Einige haben zwei Geschosse, die anderen drei. Einige haben flache Dächer, andere sind abgerundet und andere wiederum wurden mit umgedrehten Traufen versehen. Dieser Teil der Mauer ist wild, ruinenhaft, gut erhalten und originell. An einem klaren Tag ist es schwierig, hier keine guten Fotos zu machen. 

    Sehr gut organisierte Tour. Der Guide (Peter) war sehr gut. Wir hatten eine kleine Gruppe und die Wanderung war fantastisch. Definitiv weiterzuempfehlen! Alle Daumen hoch!

  • Ab Peking: Gruppentour zur Chinesischen Mauer in Jinshanling

    3. Ab Peking: Gruppentour zur Chinesischen Mauer in Jinshanling

    Lassen Sie sich am frühen Morgen entspannt an Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Peking abholen und genießen Sie die 2,5-stündige Fahrt zum Jinshanling-Abschnitt der Chinesischen Mauer in einem klimatisierten Fahrzeug.  Der Jinshanling-Abschnitt der Chinesischen Mauer liegt 140 Kilometer nordöstlich der kaiserlichen Hauptstadt und wird flankiert von den Simatai- und Gubeikou-Abschnitten der Chinesischen Mauer. Der Abschnitt in Jinshanling ist berühmt für seine Wachtürme aus Ziegeln und schlängelt sich wie ein Drache durch die Berge. Erkunden Sie 3,5 Stunden lang die Mauer, genießen Sie die Aussicht und machen Sie einen entspannten Spaziergang ohne die üblichen Touristenmassen. In einem Restaurant vor Ort erwartet Sie ein köstliches Mittagessen, bevor Sie zurückfahren nach Peking. Dort werden Sie abgesetzt an einer U-Bahnstation. 

  • Peking: Chinesische Mauer Jinshanling - Tour & Mittagessen

    4. Peking: Chinesische Mauer Jinshanling - Tour & Mittagessen

    Lassen Sie sich um 6:00 Uhr bequem an Ihrem Hotel in Peking abholen und starten Sie Ihre Erkundungstour. mit einem leichten Frühstück, bevor Sie sich zum Jinshanling-Abschnitt der Chinesischen Mauer begeben. Beginnen Sie Ihre 3-stündige Wanderung am östlichen Teil der Mauer um 10:00 Uhr morgens und entdecken Sie zahlreiche Fotomotive mit umliegendem Laub, traumhafter Architektur und beeindruckender Türme. Entdecken Sie bei Ihrer 6 Kilometer langen Wanderung die unglaubliche alte Architektur dieses berühmten chinesischen Wahrzeichens. Nehmen Sie sich Zeit, um die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten entlang der Brüstungen auf diesem verhältnismäßig weniger überfüllten Abschnitt der Mauer zu genießen. Freuen Sie sich auf eine fantastische Aussicht. Dieser Abschnitt der Chinesischen Mauer bietet einen Blick auf jeden einzelnen Turm - hinter jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken. Nach de...

    Unbeschreiblicher Tag, einfach fantastisch. Wir hatten Glück mit dem Wetter und es war strahlend blauer Himmel. Die Aussicht war dementsprechend klar und sehr schön. Leider war die Seilbahn in Wartung und wir mussten die komplette Runde laufen, dass war am Ende etwas anstrengend aber hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das Mittagessen im Anschluss hat allen Beteiligten geschmeckt und war typisch chinesisches Essen. 6 verschiedene Gerichte von dem sich jeder nehmen durfte was er mag.

  • Peking: Bus oder privater Transfer zur Chinesischen Mauer von Jinshanling

    5. Peking: Bus oder privater Transfer zur Chinesischen Mauer von Jinshanling

    Sparen Sie Zeit und Geld mit einem speziellen Bus direkt zum Abschnitt Jinshanling der Chinesischen Mauer in der Provinz Hebei. Dieser Abschnitt ist berühmt dafür, sein natürliches Aussehen zu bewahren. Viele Ruinen blieben so, wie er aussah, als er im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Steigen Sie in den Bus, der von der Innenstadt Pekings abfährt, und erreichen Sie Jinshanling. Folgen Sie Ihrem Führer vom Parkplatz, um einen Shuttle zum Eingangstor zu nehmen. Sie haben die Möglichkeit, die Ticketkombination für Wand und Seilbahn zu kaufen und bei Ihrer Ankunft Zeit zu sparen. Genießen Sie 4 bis 5 Stunden Freizeit, um auf den General Tower zu klettern und die malerische Aussicht zu genießen. Bewundern Sie den nicht reparierten Gaojin Tower und den Yaogou Tower. Entlang des Abschnitts der Chinesischen Mauer von Jinshanling kann viel Erbe gefunden werden, darunter das Steinbild des Qilin, ei...

Sightseeing in Chengde

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chengde entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chengde: Was andere Reisende berichten

Super Tour! Teilweise anspruchsvoll aber viele grandiose Aussichten!

Der Guide war pünktlich und leicht zu finden. Wir waren mit 8 Personen in der Gruppe. Die Autofahrt war zwar relativ lang aber bequem. Wir waren an einem Montag an der Mauer, eigentlich der vollste Tag, trotzdem hatten wir einige Abschnitte für uns allein und haben in den 3 Stunden vielleicht einige Dutzend Leute getroffen. Die Strecke ist sehr abwechslungsreich, aber teilweise sehr steil. Man besucht verschiedenste Türme und der Guide konnte viel erklären. Die Aussicht war grandios. Man hat viel Zeit um Fotos zu machen, Motive gibt es zur Genüge. Das Essen bei einem "local farmer" bestand aus 8 unterschiedlichen Gerichten, die alle sehr gut geschmeckt haben. Die Gerichte standen auf einer drehbahren Platte, sodass man von allem probieren konnte. Für die doch recht einfache Umgebung (5 Tische jeweils für eine Touristengruppe, Plastiktischdecke) war die Qualität überraschend gut. Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Tour.

Was für ein toller Tag! Auf unserer Wanderung von Simatai nach Jinshanling hatten wir herrlich blauen Himmel und sehr wenig Wind. Tau war ein fantastischer Führer. Er gab einen großartigen Einblick in die Mauer, die Region, die Geschichte und die Völker. Er sorgte dafür, dass sich alle mit dem Tempo wohl fühlten und hatten viel Zeit für Fotos, wann immer wir wollten. Wohlgemerkt, auf diesem 15-Tower-Trek sind viele Treppen zu erklimmen, aber sie sind machbar und es lohnt sich. ZUSÄTZLICHER BONUS: Ich habe vom inbegriffenen Mittagessen nicht zu viel erwartet, nachdem ich die vorherigen Bewertungen gelesen hatte, aber es war eines unserer Lieblingsessen während unseres Aufenthalts in China! Sehr empfehlenswert!

Unbeschreiblicher Tag, einfach fantastisch. Wir hatten Glück mit dem Wetter und es war strahlend blauer Himmel. Die Aussicht war dementsprechend klar und sehr schön. Leider war die Seilbahn in Wartung und wir mussten die komplette Runde laufen, dass war am Ende etwas anstrengend aber hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das Mittagessen im Anschluss hat allen Beteiligten geschmeckt und war typisch chinesisches Essen. 6 verschiedene Gerichte von dem sich jeder nehmen durfte was er mag.

Ein sehr schöner Tag

Anstrengend und im August sehr heiß - aber es war ein wunderbarer Tagesausflug. Unsere Reiseleiterin Nancy war sehr nett und kompetent, das Mittagessen reichhaltig und richtig gut. Wir sind mit der optionalen Seilbahn hochgefahren und dann über ca. 13 Türme zum Abfahrtspunkt gegangen und v.a. geklettert. Tolle Ausblicke haben uns belohnt.

Sehr gut organisierte Tour. Der Guide (Peter) war sehr gut. Wir hatten eine kleine Gruppe und die Wanderung war fantastisch. Definitiv weiterzuempfehlen! Alle Daumen hoch!