Datum wählen

Erlebnisse Charleston

Es ist keine Überraschung, dass der Charleston-Tanz hier seinen Ursprung hat, der Inbegriff des guten alten südländischen Charmes und Charismas.

Unsere Empfehlungen für Charleston

Charleston: Fort Sumter Eintrittskarte und Fährenfahrt

1. Charleston: Fort Sumter Eintrittskarte und Fährenfahrt

Genieße eine Fahrt mit der Fähre zum Gelände von Fort Sumter und erkunde das Gelände in deinem eigenen Tempo. Passiere die Arthur Ravenel Jr. Bridge und genieße den Anblick von Charlestons stattlichen Rainbow Row und Battery Häusern. Wenn du dich Fort Sumter näherst, sorgen anmutige Segelboote und verspielte Delfine für ein fotogenes Bild. Wenn du von Mt. Pleasant abfährst, kannst du den Flugzeugträger USS Yorktown aus nächster Nähe sehen, während Touren, die von der Innenstadt aus starten, bei der Abfahrt und Rückkehr die Aquarium Wharf sehen. Erreiche den Fort Sumter und Fort Moultrie National Historical Park, der an der Mündung des Hafens von Charleston liegt, einem strategischen Ort, der für die Verteidigung der Stadt entscheidend war. Hier kannst du das Gelände von Fort Sumter erkunden. Im Fort Sumter und Fort Moultrie National Historical Park steht ihr an dem Ort, an dem der tödlichste Krieg der USA begann. Hier wurden die ersten Schüsse abgefeuert und damit ein Konflikt ausgelöst, der mehr als 700.000 Opfer forderte. Erlebe die Eröffnungsschlacht des Amerikanischen Bürgerkriegs und erkunde ihre Ursprünge mit einem National Park Ranger. Bei deinem ca. 1-stündigen Besuch in Fort Sumter hast du genügend Zeit, um die gut erhaltenen Ruinen des Forts zu erkunden und im Museumsshop nach Souvenirs zu stöbern. Ein Besuch in Fort Sumter und Fort Moultrie National Historical Park bietet einen Einblick in das Leben und die Prüfungen der amerikanischen Helden, vom Bürgerkrieg bis zu den heutigen modernen Konflikten. Erfahre von sachkundigen Nationalpark-Rangern mehr über die Ereignisse, die zum Krieg führten, und erzähle die Geschichten von mutigen Helden, die seit der ersten Schlacht des Bürgerkriegs im Einsatz waren. Tritt in die Fußstapfen derer, die diese Nation geformt haben, an der Seite eines Nationalpark-Rangers. Genieße dann die wunderschöne Aussicht auf die Stadt, während du mit der Fähre zurück nach Charleston fährst.>

Charleston: Historische Hafenrundfahrt am Tag oder Abend

2. Charleston: Historische Hafenrundfahrt am Tag oder Abend

Fahre auf einer altmodischen Yacht aus den 1920er Jahren, die einem Bay-Steamer nachempfunden ist, durch den Hafen von Charleston. Lausche den Live-Erzählungen des Kapitäns und kaufe Leckereien an einer gut sortierten Getränke- und Snackbar. Schau dir die Sehenswürdigkeiten aus dem Bürger- und Revolutionskrieg an und halte Ausschau nach Delfinen. Entspann dich in der geschlossenen Sternwarte oder auf dem teilweise überdachten Oberdeck. Höre aufmerksam zu, während dein Kapitän dich durch mehr als 300 Jahre amerikanischer Geschichte führt. Lege 30 Kilometer auf dem Boot zurück und passiere 75 Sehenswürdigkeiten und Denkmäler. Sieh die "Heilige Stadt" aus nächster Nähe und entdecke Fort Sumter - wo die ersten Schüsse des Bürgerkriegs abgefeuert wurden. Fahre vorbei an Forts der Konföderierten und der Unionsarmee und sieh die berühmte "Fighting Lady" des Zweiten Weltkriegs. Fahre vorbei an Überresten der Bürger- und Revolutionskriege und beobachte Delfine und Pelikane, die in der Nähe planschen. Wähle zwischen komfortablen Sitzplätzen im Innen- oder Außenbereich.

Charleston: Historische Innenstadttour mit der Pferdekutsche

3. Charleston: Historische Innenstadttour mit der Pferdekutsche

Fahre in einer traditionellen Pferdekutsche auf einer geführten Tour durch die historische Innenstadt von Charleston. Lausche den Live-Kommentaren über die Stadt, während du am Hafen von Charleston, der Rainbow Row, der King Street, den White Point Gardens und der Charleston Battery vorbeikommst. Die Tour beginnt bei den Ställen des Veranstalters. Steig in eine wunderschöne, maßgefertigte Kutsche und fahre von der Scheune ab. Fahre zum Stadttor, das sich auf dem Old City Market befindet. Erfahre von einem professionellen Guide mehr über die reiche Geschichte der Stadt, während du an Bord eines einzigartigen Fahrzeugs reist. Bestaune von deinem Sitz aus pulsierende Stadtteile und elegante Gebäude. Erlebe die Highlights der historischen Innenstadt, wie Charleston Harbor, Rainbow Row, 4 Corners of Law, King Street, White Point Gardens und die Charleston Battery. Erlebe die informativen und unterhaltsamen Kommentare deines Reiseleiters, bevor du wieder bei den Ställen ankommst.

Charleston: Speakeasy Sagas Prohibition Pub Crawl

4. Charleston: Speakeasy Sagas Prohibition Pub Crawl

Erfahre mehr über Charleston zur Zeit der Prohibition bei einer lebendigen Führung. Hüpfe von Bar zu Bar und nippe an leckeren Cocktails, während du lustige und skurrile Geschichten aus den 1920er Jahren hörst. Treffe deinen Guide in der Innenstadt von Charleston für eine Kombination aus Geschichtstour und Bar Crawl. Erfahre mehr über die weniger bekannten Persönlichkeiten, die sich in der Zeit der Prohibition einen Namen gemacht haben. Entdecke die wilden und verrückten Legenden, von denen du vielleicht noch nie gehört hast, die du aber nie vergessen wirst. Während du die Bars und Cocktail-Lounges der Gegenwart erkundest, genießt du leckere Cocktails, um deine Nacht gut zu beginnen. Verschaffe dir ein genaues Bild vom Nachtleben der Stadt in der Gegenwart, während du ihre pulsierenden Straßen erkundest.>

Charleston: Grusel-Rundgang – Geister und Kerker

5. Charleston: Grusel-Rundgang – Geister und Kerker

Stelle deine Nerven auf die Zerreißprobe und erkunde bei einem geführten Rundgang die dunklen Ecken des historischen Geisterviertels von Charleston, das tief im Aberglauben von South Carolina verwurzelt ist. Unternimm einen Streifzug durch Charlestons Spukviertel, einen der ältesten Orte Amerikas, und erfahre mehr über seine schaurige Geschichte. Folge deinem Guide durch die unheimlichen Hintergassen und Kirchen und finde heraus, warum Charleston bekannt ist als "Heilige Stadt". Besuche die Alte Börse und das Provost Dungeon und erfahrenmehr über die erschütternde Vergangenheit der Stadt, in der versklavte Menschen, amerikanische Revolutionäre und britische Soldaten eingesperrt waren.

Boone Hall Plantation: Eintritt & Tagesausflug von Charleston

6. Boone Hall Plantation: Eintritt & Tagesausflug von Charleston

Besichtigen Sie die historische Boone Hall Plantation, ein wunderschönes Juwel in der Stadt Mount Pleasant, direkt gegenüber dem Hafen von Charleston. Betreten Sie die Avenue of Oaks und machen Sie eine Führung durch das historische Herrenhaus. Genießen Sie eine selbst geführte Tour durch die originalen Sklavenkabinen und lernen Sie die Erfahrungen versklavter Menschen bei einer Präsentation durch einen sachkundigen Führer kennen. Lernen Sie die Geschichte der Region kennen, besichtigen Sie das Gelände und die Häuser mit erfahrenen Geschichtenerzählern und Führern.

Charleston: Historischer Stadtrundgang

7. Charleston: Historischer Stadtrundgang

Unternimm einen spannenden Rundgang durch Charleston, die einzige von den Engländern befestigte Stadt in Nordamerika. Entdecke diesen geschichtsträchtigen Ort, der einst der führende Seehafen der Südstaaten und später der gesamten USA war. Vernimm fesselnde Erzählungen über Charlestons Historie aus dem berufenen Munde deines erfahrenen Guides Al Ray bei diesem 2-stündigen Rundgang. Bewunder prächtige Wohnhäuser aus der prä- und postkolonialen Ära, die Fassaden traditioneller Geschäfte, Kirchen und öffentliche Gebäude. Lausche unterwegs Rays Anekdoten und Legenden aus Charlestons stolzer und turbulenter Vergangenheit. Lüfte das Geheimnis der uralten Symbole auf den Grabsteinen. Höre, wie rasant Charleston im Laufe seiner Geschichte gewachsen ist, finstere Zeiten zügelloser Piraterie überstanden hat und den Aufstieg der Reisplantagen-Besitzer erlebte. Und dein charismatischer Guide hat noch viel mehr historische Action aus Charlestons bewegter Vergangenheit für dich auf Lager: jede Menge Katastrophen, wie zum Beispiel die 7 großen Feuer und unzählige Hurrikane, Epidemien, Belagerungen, Bombardements und ein schweres Erdbeben.

Charleston: Magnolia Plantation Tour und Transport

8. Charleston: Magnolia Plantation Tour und Transport

Erleben Sie ein Stück lebendiger Geschichte in der Magnolia Plantation und ihren weltberühmten Gärten, die seit 12 Generationen im Besitz der Familie Drayton sind. Besuchen Sie die historischen Gärten, den Streichelzoo und das Konservatorium. Beginnen Sie Ihre Halbtagestour mit dem Einsteigen in einen klimatisierten Reisebus in Charleston. Treffen Sie Ihren professionellen Guide und fahren Sie zur Magnolia Plantation aus dem Jahr 1676 und der Zeit der britischen Kolonie. Betreten Sie eine der ersten Touristenattraktionen und ersten öffentlichen Gärten Amerikas, die seit 1870 für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Machen Sie einen geführten Spaziergang durch Amerikas letzten großen romantischen Garten. Erleben Sie Geschichte bei einer 45-minütigen kommentierten Straßenbahnfahrt durch die Audobon Swamp Gardens und besuchen Sie wichtige Orte wie das Drayton Home (nicht Drayton Hall), das Orientation Theatre und die Old African American Cabin.

Charleston: 1-stündige Kutschfahrt durch die Altstadt

9. Charleston: 1-stündige Kutschfahrt durch die Altstadt

Erkunde das historische Viertel von Charleston bei einer Kutschfahrt mit Pferd oder Maultier. Lausche den Geschichten und Anekdoten deines Guides, während du an Wahrzeichen, Gebäuden, Kirchen und vielem mehr vorbeikommst. Beginne deine Tour an der Big Red Barn in der Innenstadt von Charleston und triff deinen örtlichen Fahrer/Guide. Dann steig in eine Kutsche, die entweder von Pferden oder Maultieren gezogen wird, um an einer geführten Tour teilzunehmen. Deine Fahrt führt dich vorbei an einigen der elegantesten Anwesen und Gärten im historischen Altstadtviertel und hält Wissenswertes über die Architektur der einzelnen Gebäude für dich bereit. Von pflanzenumrankten Veranden weht der Duft von Jasmin zu dir herüber, während du dem leisen Rascheln der Palmenpflanzen lauschst. Erhalte Einblicke in die bewegte Geschichte Charlestons von den Piratenüberfällen über die Ära der großen Plantagen, die Revolutionskämpfe, bis zum Sezessionskrieg und seinen Folgen. Charleston wurde bereits 1670 gegründet, und die historischen Gebäude der Stadt sind in einem hervorragenden Zustand erhalten oder restauriert worden. Beende deine Tour mit dem Rücktransfer an der Big Red Barn.

Charleston: 3-stündige geheime Food-Tour

10. Charleston: 3-stündige geheime Food-Tour

Auf dieser geheimen kulinarischen Tour können Sie Grütze, gebratene Austern, gebratene grüne Tomaten und vieles mehr probieren. Die Charlestoner sind sehr leidenschaftlich über ihr lokales Essen, ihre Stadt und ihre Geschichte. Sie erfahren alles über die besten Speisen des Südens und die einzigartige Kultur dahinter. Wenn Sie diese Tour buchen, können Sie in der wunderschönen Altstadt von Charleston köstliches Essen probieren. Außerdem können Sie die besten Geschäfte und Restaurants entdecken und viele andere großartige lokale Tipps erfahren, um Ihre Erfahrung wirklich unvergesslich zu machen.

Verfügbare Aktivitäten

  • Charleston Geschichtstouren
  • Wasserabenteuer in Port City
  • Pferde & Kutschfahrten
  • Geistertouren in Charleston
  • Plantagen-Touren in den Südstaaten
83 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Häufig gestellte Fragen über Charleston

Sightseeing in Charleston

Möchten Sie alle Aktivitäten in Charleston entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Charleston: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 6.180 Bewertungen

Eric war einfach fantastisch und hat uns die Stadt und Geschichte von Charleston perfekt nahe gebracht. Es war mit Abstand eine der besten und auch durchdachtesten Touren, die wir je gebucht hatten. Es war einfach alles dabei: Die Geschichte von der Kolonialzeit über den Revolutionskrieg, den Bürgerkrieg bis hin zur Neuzeit, von tollen Gebäuden über historische Plätze bis hin zur Battery und Rainbow Row. Die Tour dauerte gute 2 Stunden und war überraschend privat für mich und meine Freundin, obwohl wir das nicht gebucht hatten, waren wir alleine auf Tour. Bei anderen Touren erklären einen die Guides viel zu viel über Architektur oder Kunstgeschichte, was uns oft gelangweilt hat. Als Geschichtswissenschaftler war Eric aber perfekt, es hat uns keine Minute gelangweilt. Seine Aussprache war für diese Region im Deep South übrigens bemerkenswert klar, selbst für Leute ohne Englisch als Muttersprache haben wir alles verstanden.

Ausgezeichnete Aussicht Boot war 3 Ebenen tolle Aussicht von den meisten Sitzplätzen Treppe etwas steil, aber den Spaziergang wert Das einzig Negative waren begrenzte Erzählungen über die Geschichte und lokale Gebäudemarkierungen. Der Kapitän war abgelenkt, da es eine Rennnacht war, da viel Boots- / Segelverkehr herrschte. Vielleicht könnte ein anderes Crewmitglied helfen. Der Preis hat sich gelohnt. Ein weiterer hilfreicher Vorschlag wäre mehr Beschilderung zum Wharf Maritime Center. Viel Bau und nicht gut markiert

Also, ich habe verschiedene Bewertungen gelesen, die nicht so gut waren. Aber das bedeutet nicht, dass sie alle so sein werden. Unser Kapitän war gut informiert über die Geschichte. Musik war in Ordnung. Nicht zu laut. Genau die richtige Anzahl an Leuten an Bord. Alle respektieren einander und den Raum des anderen. Kinder, die dort waren, waren benommen. Was nicht immer der Fall ist.

Loved the walk with Eric! We had a nice relaxed group and Eric provided great details and stories about the Old Walled City. He did it on a very good level so that you didn’t get flooded with information right away - but if you were keen on details he gladly made a deep dive on any topic! Definitely recommended!

Eric was really friendly and explained a lot of things easily for everyone to understand