Central Park

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die Top 5 Aktivitäten im New Yorker Central Park

Die berühmte grüne Lunge der Stadt ist bei New Yokern besonders zum Joggen, Sonnenbaden und Spazieren beliebt. Zudem bietet der Park Touristen und Familien eine breite Palette an Attraktionen und Aktivitäten. Wir haben fünf Highlights zusammengestellt.

  • Leihen Sie ein Boot am See The Lake

    1. Leihen Sie ein Boot am See The Lake

    The Lake liegt in einer malerischen Umgebung mit zahlreichen Wahrzeichen der Stadt, die sich kein New York-Besucher entgehen lassen sollte. Steigen Sie in eins der Ruderboote und bestaunnen Sie Sehenswürdigkeiten wie den Bethesda-Brunnen, die Bow Bridge und Wagner Cove.

  • Besuchen Sie die Tiere

    2. Besuchen Sie die Tiere

    Neben dem Central Park Zoo und dem Kinderzoo (Children's Zoo) befindet sich auch das Vogelschutzgebiet Hallett Nature Sanctuary in New Yorks Stadtpark. Das Schutzgebiet darf nicht auf eigene Faust erkundet werden, aber es werden geführte Touren angeboten. Sehen Sie online nach!

  • Beobachten Sie Vögel am Belvedere Castle

    3. Beobachten Sie Vögel am Belvedere Castle

    Bringen Sie zur Besichtigung des Schlosses Ihren Ausweis oder Pass mit. Dann können Sie kostenlos Ferngläser, Karten und ein Handbuch zur Vogelbeobachtung ausleihen. Lassen Sie Ihren Blick durch die schöne Landschaft von The Ramble, dem "wilden Garten“ des Parks, schweifen und gehen Sie auf Entdeckungstour.

  • Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn Wollman Rink

    4. Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn Wollman Rink

    Auch wenn Sie im Winter in New York sind, können Sie den Central Park besuchen. Die Eisbahn im Park ist eine der beliebtesten Winterattraktionen der Stadt.

  • Strawberry Field Memorial

    5. Strawberry Field Memorial

    Diese Gedenkstätte befindet sich direkt gegenüber dem Dakota Building, vor dem John Lennon ermordet wurde. Der dem Musiker gewidmete Teil des Parks ist heute eine Ruhezone.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann ist der Central Park geöffnet?

    Der Central Park ist zwar allgemein von 6:00 bis 1:00 Uhr geöffnet, aber die Öffnungszeiten verschiedener Attraktionen und bestimmter Parkabschnitte können abweichen. Checken Sie die konkreten Öffnungszeiten im Voraus online oder buchen Sie eine geführte Tour, sodass Sie die besten Sehenswürdigkeiten auf keinen Fall verpassen.

  • Wie kommt man hin?

    Es gibt viele U-Bahn-Stationen, von denen aus der Park zu Fuß erreichbar ist. Direkt in der Nähe der Eingänge des Parks liegen: die Bahnhöfe 72nd Street, 81st Street - Museum of Natural History, 86th Street, 96th Street, 103rd Street und Cathedral Parkway - 110th Street (Linien B und C); 59th Street - Columbus Circle (Linien A, B, C und D); 5th Avenue/59th Street (Linien N, Q und R); Central Park North (Linien 2 und 3).

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Central Park ist täglich von 6:00 bis 1:00 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Der Eintritt zum Central Park selbst ist frei. Die Ticketpreise an den verschiedenen Attraktionen sind unterschiedlich.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    *Eine Führung ist auf jeden Fall hilfreich. *
  • Anfahrt
    Diese Sehenswürdigkeit ist von vielen Hotels aus fußläufig erreichbar und liegt in der Nähe zahlreicher U-Bahn-Stationen.
  • Weitere Tipps
    ** Schauen Sie die Öffnungszeiten und Preise der verschiedenen Attraktionen im Voraus nach, um Ihren Besuch so richtig genießen zu können.*

Central Park: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 5.148 Bewertungen

Leider ist aus der Beschreibung nicht ersichtlich gewesen, dass der Pass bereits gültig ist, wenn man den voucher ausdrückt,weil drauf steht, man müsse diesen gegen Tickets eintauschen an dem Treffpunkt. Was dann aber nicht so war, Gültigkeit sofort mit Voucher. Das sollte man etwas klarer formulieren.

Wahnsinnig tolles Museum! Die Ausstellung an sich war schon super aber die zusätzlichen Angebote (T-Rex, colors, volcanos) haben den Museums Besuch perfekt ergänzt! Wir haben uns alles in Ruhe angesehen und waren erschrocken das die Zeit so verflogen ist (5h haben wir insgesamt benötigt)

Mit dem Pass ist es sehr einfach die Attraktionen zu besuchen. Bei manchen Sehenswürdigkeiten muss man den Pass gegen ein Ticket eintauschen, aber während unserer Reise, überhaupt kein Problem und keine große Wartezeiten. Das Empire State Building konnte man auch ohne Umtausch besuchen.

Der Pass war sofort verfügbar und hat super mit dem Smartphone funktioniert. Einziger Minuspunkt - kein Rücktransport inkl. wie direkt beim Anbieter. Da der Preisunterschied direkt zum Anbieter jedoch zum Buchungszeitpunkt bei knapp 70€ lag, somit waren wir hier besser dran. :-)

Unkompliziert und einfach. Gebucht, ausgedruckt und los. Wir sind problemlos bei unseren gewählten 5 "Attraktionen" reingekommen. Bei der Circle Line Cruise mussten wir 10 Dollar draufzahlen. Genau so stand es aber dabei, deswegen war es überhaupt kein Problem.