Datum wählen

Catedral Sé Patriarcal

Catedral Sé Patriarcal: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: Geführte Tuk-Tuk-Tour mit Hotelabholung

1. Lissabon: Geführte Tuk-Tuk-Tour mit Hotelabholung

Entdecke die Highlights von Lissabon auf unterhaltsame und neue Art, während du mit einem Tuk-Tuk durch die Straßen der Stadt fährst. Dein Guide weiß nicht nur, von wo aus du die beste Aussicht hast, die schönsten Fotos machen kannst und welche Orte besonders interessant sind. Er fährt dich bei dieser 2-stündigen Tour natürlich auch von Location zu Location. Halte an der Catedral Sé Patriarcal, der Kirche Santo António, am Burgviertel, am Kloster São Vicente de Fora und an vielen anderen Orten. Dienstags und samstags kannst du auch einen Flohmarkt besuchen. Dies sind nur einige der Abenteuer, die dich auf deiner Tuk-Tuk-Tour erwarten. Verpasse nicht diese Gelegenheit, das schöne Lissabon auf einzigartige Weise zu erkunden.

Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

2. Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

Erlebe die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Spüre den Puls dieser weltoffenen Metropole bei deiner Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauch ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Erhalte vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Die Praça do Rossio (heute Praça de Dom Pedro IV) • Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Igreja de Santo António de Lisboa • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

3. Lissabon: Rundgang zu Geschichte, Anekdoten und Lifestyle

Entdecke eine der beeindruckendsten und malerischen Hauptstädte Europas, erbaut auf einer Reihe Hügel und mit fantastischer Aussicht. Erkunde Lissabon drei Stunden lang mit einem sachkundigen, ortsansässigen Guide. Beginne am 500 Jahre alten Bairro Alto und erfahre mehr über die Entwicklungsgeschichte der Stadt. Nach dem Erdbeben vom Jahre 1755 fanden viele Familien aus den Baixa- und Bairrovierteln Gefallen an der Gegend und begannen mit dem Wiederaufbau. Schlendere durch den Garten von São Pedro de Alcântara und genieße den großartigen Ausblick auf Baixa und das Südufer des Tagus. Besuche die Kirche und Museum von San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde. und eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit ist. San Roque ist eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit. Die Fassade der Kirche ist nüchtern gehalten, wohingegen die Vergoldungen, Fliesen und Malereien im Manierist- und Barockstil im Inneren das Gebäude zu einem wunderschönen Museum machen. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Dieser Ort hat eine besondere historische Bedeutung und war Schauplatz der Nelkenrevolution, die 1947 begann und die 50-jährige Diktatur beendete. Etwas weiter siehst du den Santa Justa Aufzug, einen der besten Aussichtspunkte der Stadt. In Baixa, dem Herzen der Stadt, kannst du die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bevor es mit der Tram weiter nach Portas do Sol geht. In Porta do Sol findest du das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und Alfama, eines der ältesten und traditionellsten Viertel der Stadt. Alfama ist eines der ältesten und traditionsreichsten Viertel Lissabons, bekannt für seine Fado-Häuser und die Volksfeste der Heiligen, insbesondere des heiligen Antonius. Beende die Tour an der Kathedrale, die im Jahre 1150 erbaut wurde und verschiedene architektonische Stile vereint. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und bietet heute eine Mischung verschiedener Stile.

Lissabon: Von Ost nach West Private Tour mit dem Tukxi

4. Lissabon: Von Ost nach West Private Tour mit dem Tukxi

Erkunde Lissabon von Ost nach West mit einem Tukxi, einem kleinen Fahrzeug, das eine Mischung aus einem Tuk-Tuk und einem dreirädrigen Roller ist. Diese private Tour kombiniert den Besuch von 3 historischen Stadtvierteln mit einer Erkundung von Belem (optional), einem der beliebtesten Viertel der Stadt. Deine Tour beginnt in der Altstadt, wo du eine Reise in die Vergangenheit unternimmst und dich in die farbenfrohen Stadtteile Alfama, Mouraria und Graça verlieben wirst. Halte unterwegs an, um genauer zu erkunden, was dich besonders interessiert – bei einer Tukxi-Tour ist das jederzeit möglich.   Du kannst deine Tour um eine Stunde verlängern und deinem Reiseleiter in den Westen der Stadt entlang des glitzernden Flusses Tejo folgen, um nach Belem zu gelangen, wo viele der großen portugiesischen Entdecker ihre Reise antraten.  Bewundere den Torre de Belém (Turm von Belém), das Mosteiro dos Jerónimos (Hieronymitenkloster) und das Padrão dos Descobrimentos (Denkmal der Entdeckungen), 3 der beeindruckendsten Bauwerke Portugals. Wenn noch Zeit bleibt, genieße zum Abschluss deiner Tour ein traditionelles Blätterteigtörtchen in der weltberühmten Bäckerei Casa Pastéis de Belém.

Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

5. Lissabon: E-Bike-Tour über die 7 Hügel

Steig auf ein E-Bike und bezwinge die Hügel von Lissabon bequem und mühelos. Viele sagen, dass Lissabon aufgrund seiner Hügel zu anstrengend zum Radfahren sei. Beweise mit deinem E-Bike das Gegenteil und erklimme sogar die höchsten Punkte der Stadt. Starte in der Rua Cais de Santarém in der Nähe des Hafens. Besuche Sehenswürdigkeiten wie den Flohmarkt Feira da Ladra, die monumentale Kirche Panteão Nacional und das manieristische Kloster São Vicente de Fora. Genieße den Panoramablick von der Terrasse Chão do Loureiro und den Aussichtspunkten Miradouro da Graça und Miradouro do Monte Agudo in Penha de França. Fahr mit deinem E-Bike am Palácio Belmonte aus dem 15. Jahrhundert vorbei und durchquere das malerische Viertel Vila Berta. Ruh dich in den Campos Mártires da Pátria und im Park Jardim do Torel aus. Sieh einige der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, wie die Kathedrale Sé de Lisboa und die Standseilbahn Ascensor da Lavra, eines der ersten Fahrzeuge, das im Jahr 1884 die Hügel von Lissabon bezwang.

Lissabon: Stadtrundgang und Fahrt mit der Straßenbahn 28

6. Lissabon: Stadtrundgang und Fahrt mit der Straßenbahn 28

Steigen Sie in die berühmteste Straßenbahn Lissabons und erleben Sie ein Abenteuer in den engen Gassen der Altstadt. Sehen Sie faszinierende Panoramaaussichten der Stadt und des Flusses während sich die Straßenbahn einen der vielen Hügel Lissabons hochschlängelt. Dann geht es zu Fuß weiter zu den interessantesten Orten des Hügels, auf dem die Stadt geboren wurde. Dienstags und Samstags können Sie hier über den ältesten Flohmarkt Lissabons schlendern, den berühmten Feira da Ladra. Bewundern Sie historische Gebäude wie die mittelalterliche Kathedrale "Se de Lisboa" oder die "Sao Vincente de Fora". Entdecken Sie die Legende hinter dem Panteao Nacional, dem nationalen Pantheon, mit der berühmtesten Kuppel der Stadt. Schlendern Sie durch das Labyrinth von Straßen und Gassen in Alfama und entdecken Sie am Ende von steilen Straßen und Treppen wunderschöne kleine Plätze. Beobachten Sie die Einheimischen die Ihrem Alltag nachgehen und erfahren Sie alles über Fado in den kleinen Bars und Cafes. • Speisen und Getränke

Lissabon: Segway-Tour durch Alfama

7. Lissabon: Segway-Tour durch Alfama

Reise zurück in der Zeit und erkunde das mittelalterliche Lissabon mühelos bei einer Tour auf dem Segway. Entdecke in Alfama die Geräusche, Gerüche, und Ausblicke des alten Lissabon. Sieh die Überreste aus dem Mittelalter mit verschnörkelten Straßen, Treppen und Arkaden. Fahr durch die engen, labyrinthartigen Gassen, die sich durch dieses Stadtviertel winden. Erlebe eine Gemeinde, in der die alten Traditionen heute noch so wichtig sind wie früher. Viele Dichter und Fado-Lieder wurden inspiriert von der Lebendigkeit und der beeindruckenden Energie dieses Viertels. Besuche Trobadores, eine mittelalterliche Bar, und lass dir ein Getränk spendieren. Die Fahrt mit einem Segway ist einfach und bietet jede Menge Fahrspaß. Vor dem Start der Tour wird eine Trainingseinheit mit einem zertifizierten Guide angeboten.

Lissabon: 2- oder 3-stündige historische Vintage Tuk Tuk Tour

8. Lissabon: 2- oder 3-stündige historische Vintage Tuk Tuk Tour

Erkunden Sie mit dem Tuk Tuk einige der ältesten und charakteristischsten Viertel Lissabons, einschließlich der engen Gassen des historischen Unterhaltungsviertels Bairro Alto. Machen Sie sich auf den Weg zur Burg São Jorge und schlängeln Sie sich durch die Altstadt von Alfama. Erleben Sie die kühle Atmosphäre des Viertels Graça am höchsten Punkt der Stadt und erkunden Sie das Haupteinkaufsviertel von Chiado. Halten Sie an, um beeindruckende Monumente wie die Kathedrale von Lissabon und die Kirche Santo António zu bewundern, die an der Stelle errichtet wurden, an der der heilige Antonius geboren wurde. Besuchen Sie das Kloster São Vicente de Fora, um eines der schönsten Beispiele manieristischer Architektur zu bewundern. Genießen Sie vom Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara aus eine herrliche Aussicht und besuchen Sie die Barockkirche der Basilika Estrella, die auf Befehl von Königin Maria I. zu Ehren der Geburt ihres Sohnes erbaut wurde.

Lissabon: Stadt Highlights Tuk-Tuk Tour mit Abholung

9. Lissabon: Stadt Highlights Tuk-Tuk Tour mit Abholung

Besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons bei einer geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Lehn dich zurück und entspann dich, während das Fahrzeug die Hügel für dich abfährt. Sieh dir die Highlights der portugiesischen Hauptstadt an, darunter die Kathedrale von Lissabon, den Turm von Belem und den Rossio-Platz. Erkunde beliebte Stadtteile wie das historische Viertel Graça. Beginne deine Tour mit einer bequemen Abholung vom Hotel in Lissabon. Dann steigst du in dein Tuk-Tuk und fährst in die Innenstadt, die voller historischer Monumente ist. Bestaune beliebte Attraktionen wie die Kathedrale von Lissabon (Se de Lisboa) aus dem 12. Jahrhundert, den Rossio-Platz und den Santa Justa-Aufzug. Dann geht es hinauf zu den Portas do Sol und Senhora do Monte, Aussichtspunkten, die einen noch nie dagewesenen Blick auf Lissabon bieten. Weiter geht es nach Belem, wo du den Unesco-gelisteten Belém-Turm bestaunen kannst, bevor du zum schwindelerregenden Chiado-Viertel aufsteigst. Beende deine unvergessliche Tour im Time Out Market.>

Lissabon: Tuk-Tuk-Tour in der Altstadt

10. Lissabon: Tuk-Tuk-Tour in der Altstadt

Entdecken Sie den Ort, an dem alles begann. Starten Sie Ihre Tour im Herzen der Stadt auf dem ältesten Hügel Lissabons. Es ist der Hügel des Fado und der typisch portugiesischen Tavernen, die ihre Exzellenz und traditionellen Wurzeln bewahrt haben. Von Graça und Alfama durch Mouraria geht es weiter zum Castelo de São Jorge und wenn Sie Glück haben stoßen Sie dabei vielleicht auf ein duftendes Sardinen-Barbecue in den Straßen. Im malerischen Alfama steigen Sie aus dem Tuk-Tuk, um einen kleinen Rundgang durch das legendäre Viertel zu unternehmen und in seine einzigartige Atmosphäre einzutauchen. Sehen Sie Ruinen aus der Römerzeit, mittelalterliche Häuser, die sogar das Erdbeben von 1755 überdauert haben, die prächtige Catedral Sé Patriarcal, vor Leben pulsierende Plätze mit Straßencafés und die vielen kleinen Winkel und Gassen, die an arabische Städte erinnern − hier zeigt Lissabon sein multikulturelles Erbe. Darüber hinaus können Sie sich auf einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt freuen, der sich hier vielerorts bietet.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
87 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Sightseeing in Catedral Sé Patriarcal

Möchten Sie alle Aktivitäten in Catedral Sé Patriarcal entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Catedral Sé Patriarcal: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 11.224 Bewertungen

Victor, unser Guide, war sehr nett und hat uns viele Informationen gegeben. Es war sehr abwechslungsreich und wir haben viel gesehen von Lissabon. Zudem hat er und gute Tipps mitgegeben.

Alles hat reibungslos funktioniert. Es gibt 2 verschiedene Touren -altes und modernes Lissabon- und beide sind sehr informativ. Ein toller Weg die Stadt zu erkundigen!

Unsere Reiseführerin Monika war einfach fantastisch, die Führung hat mit ihr Spaß gemacht

Tolle Tour mit Monika! Informativ, fröhlich und überaus sympathisch! Sehr zu empfehlen!

Super schnelle und zuverlässige Buchung über die App, Updates inklusive und aktuell