Datum wählen

Castelo de São Jorge

Von dieser mittelalterlichen Burg hat man einen herrlichen Panoramablick über Lissabon und den Tejo.

Castelo de São Jorge: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Lissabon: 2 oder 3-stündige historische Tuk Tuk Tour

1. Lissabon: 2 oder 3-stündige historische Tuk Tuk Tour

Erkunde einige der ältesten und charakteristischsten Viertel Lissabons mit dem Tuk Tuk, darunter die engen Straßen des historischen Vergnügungsviertels Bairro Alto. Mach dich auf den Weg zur Burg São Jorge und schlendere durch das alte Viertel Alfama. Erlebe das coole Flair des Graça-Viertels am höchsten Punkt der Stadt und erkunde das Haupteinkaufsviertel Chiado. Halte unterwegs an, um beeindruckende Monumente wie die Kathedrale von Lissabon und die Kirche Santo António zu bewundern, die an der Stelle erbaut wurde, an der der Heilige Antonius geboren wurde. Besuche das Kloster São Vicente de Fora und bewundere eines der schönsten Beispiele manieristischer Architektur. Vom Aussichtspunkt São Pedro de Alcântara hast du eine wunderbare Aussicht und kannst die Barockkirche Estrella Basilica besichtigen, die im Auftrag von Königin Maria I. zu Ehren der Geburt ihres Sohnes gebaut wurde.

Lissabon: Tour mit dem E-Bike

2. Lissabon: Tour mit dem E-Bike

Entdecke das schöne Lissabon und erkunde die höchsten Punkte der Stadt ganz bequem mit einem E-Bike. Beginne nach einer kurzen Einweisung auf der Praça do Comércio, radle in Richtung des Aussichtspunktes São Pedro de Alcântara und passiere dabei das portugiesische Parlament. Fahr weiter entlang der Avenida da Liberdade und wirf einen Blick auf die edelsten und teuersten Geschäfte Lissabons. Entdecke anschließend die Gegend rund um das Castelo de São Jorge und genieß einen fantastischen Ausblick über die gesamte Stadt vom berühmten Aussichtspunkt Miradouro das Portas do Sol. Fahr hinunter in Richtung des historischen Viertels Alfama und erreiche schließlich den Ausgangspunkt der Tour an der Praça do Comércio.

Ab Madrid: Portugal-Tour nach Lissabon und Fátima - 4 Tage

3. Ab Madrid: Portugal-Tour nach Lissabon und Fátima - 4 Tage

Entdecke die Sehenswürdigkeiten und Klänge Portugals auf einer 4-tägigen Pauschalreise von Madrid aus, die dich durch die malerische Region Extremedura in die portugiesische Hauptstadt Lissabon führt. Durchfahre die malerische Region Extremadura auf dem Weg zur Hauptstadt nach Lissabon und erfahre mehr über die spanischen Eroberer von Trujillo und die portugiesischen Entdeckungen von Belém. Sieh alte Straßenbahnen entlang der Straßen von Alfama und höre mehr über die Erscheinung Unserer Lieben Frau von Fátima. Die Unterbringung erfolgt in einem 4-Sterne-Hotel im Zentrum Lissabons, wobei optionale Abendaktivitäten und Tagesausflüge zu deiner Verfügung stehen. Tag 1: Madrid - Trujillo - Lissabon Verlasse Madrid um 08:00 Uhr und fahre durch die wunderschöne Landschaft der Region Extremadura. Mach einen Stopp im historischen Trujillo und entdecke eine von den Spaniern eroberte Stadt. Schlendere durch das Stadtzentrum und bewundere die mittelalterlichen Bauten, wie die Plaza Mayor mit der Reiterstatue von Francisco Pizarro. Überquere die Grenze nach Portugal und checke bei deiner Ankunft in Lissabon im 4-Sterne-Hotel Lutecia ein. Entdecke die portugiesische Hauptstadt am Abend und nimm auf Wunsch an einer Fado-Show teil oder gestalte den Abend nach deinen Vorstellungen. Du kannst an einer optionalen Fado-Show teilnehmen, um die typisch melancholischen Volkslieder Portugals zu erleben, oder dich auf eigene Faust entspannen. Tag 2: Lissabon Besuche Alfama, das älteste Stadtviertel von Lissabon, und bewundere das mittelalterliche Schloss von São Jorge mit einem fantastischen Blick über Alfama und die alten Straßenbahnen entlang der Kopfsteinpflaster-Straßen. Bewundere die mittelalterliche Burg São Jorge mit tollem Blick auf Alfama und sieh alte Straßenbahnen, die durch die kopfsteingepflasterten Straßen rollen. Fahre weiter nach Belém mit dem Festungsturm und dem kunstvollen Jeronimo-Kloster. Nutze den Nachmittag für eine individuelle Entdeckungstour oder mache einen optionalen Ausflug zum Märchenschloss Sintra und zu den Stränden von Estoril und Cascais. Tag 3: Lissabon - Fatima - Lissabon Besuche einen der berühmtesten Wallfahrtsorte Portugals bei einem Ausflug nach Fátima. Erfahre mehr über die Erscheinung Unserer Lieben Frau und entdecke weitere Sehenswürdigkeiten, wie die Erscheinungskapelle. Erkunde Sehenswürdigkeiten wie das Heiligtum von Fátima und die Kapelle der Erscheinungen. Bewundere die Mosaike und Glasmalereien der Basilika und genieße einen Moment der Ruhe in der Dreifaltigkeitskirche. Kehre zurück nach Lissabon für die Übernachtung im Hotel. Tag 4: Lissabon - Caceres - Madrid Verlasse Lissabon und überquere erneut die Grenze auf deinem Weg nach Madrid. Besuche die von Mauern umgebene Stadt Cáceres, die seit 1986 als UNESCO Weltkulturerbe gilt und eine besondere Mischung unterschiedlichster Architekturstile bietet. Entdecke einige der 30 verbliebenen islamischen Türme und herrliche Paläste aus der Zeit der Renaissance, bevor du nach Madrid weiterfährst. Kehre schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Madrid, wo deine Tour endet.

Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour & Getränk

4. Lissabon: Tages-/Sonnenuntergang-/Nacht-Segeltour & Getränk

Begib dich auf eine unvergessliche 2-stündige Lissabon-Stadtrundfahrt auf dem Tejo mit Live-Kommentar der Crew. Entdecke die wunderschöne Uferlandschaft der Stadt auf einem Segelboot, während du die zahlreichen historischen Denkmäler und Sehenswürdigkeiten bewunderst.  Du wirst von deinem Skipper begrüßt, der dir an der Anlegestelle beim Betreten des Segelbootes hilft. Stoß mit einem Begrüßungsgetränk an und mach dich auf den Weg, Lissabons Wasserwege zu erkunden, zunächst vorbei am Denkmal der Entdeckungen. Gleite unter der grandiosen Brücke des 25. April (Ponte 25 de Abril) hindurch und schau nach oben, um einen Blick auf die Christus-Statue Cristo Rei zu erhaschen. Während du den atemberaubenden Anblick der Bauwerke, Brücken und Schiffe genießt, unterhält deine Crew dich mit kuriosen Geschichten und lustigen Fakten über die Orte, an denen du vorbeifährst.  Weiter geht es an Bord zum historischen Stadtzentrum, wo du beeindruckende Ausblicke auf den Platz des Handels (Praça do Comércio), die Basílica da Estrela und die Festungsanlage Castelo de São Jorge, die auf dem höchsten Gipfel Lissabons thront, genießen kannst.  Zum Abschluss deiner Lissabon-Bootstour kannst du einen Blick auf die einzigartige Architektur des MAAT-Museums (Museu de Arte, Arquitetura e Tecnologia) und den berühmten Turm von Belém (Torre de Belém) werfen. Wenn du die entsprechende Option gewählt hast, erlebst du die Stadt auch zur goldenen Stunde, gefolgt von einem wunderschönen Sonnenuntergang.

Lissabon: Castelo de São Jorge ohne Anstehen mit Begleitung

5. Lissabon: Castelo de São Jorge ohne Anstehen mit Begleitung

Erlebe einen entspannten Nachmittag oder Morgen im Castelo de São Jorge mit diesen praktischen Tickets für einen Einlass ohne Anstehen. Erfahre mehr über die bis ins 10. Jahrhundert zurückreichende Geschichte des beliebtesten Wahrzeichens Lissabons. Triff deinen GetYourGuide-Mitarbeiter direkt vor der Festung für eine 15-minütige Einführung zum Denkmal, bevor du deine Tickets abholst. Mit diesen kannst du das Innere der Burg betreten, wo diu jede Menge Zeit zum freien Erkunden hast. Entdecke die Burg in deinem eigenen Tempo und staune über ihre uralte Architektur. Sieh die dauerhafte Ausstellung, in der es zahlreiche Artefakte aus dem 11. Jahrhundert zu bewundern gibt, die in der archäologischen Ausgrabungsstätte des maurischen Viertels zutage gefördert wurden. Erlebe eine atemberaubende 360-Grad-Aussicht auf die Stadt und den Fluss Tejo von einem der höchsten Hügel Lissabons.

Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

6. Lissabon: Schiffstour auf dem Tejo in traditionellem Boot

Genieße eine geführte Bootstour auf dem Tejo durch das historische Herz von Lissabon. Erfahre mehr über die Geschichte Portugals im 18. Jahrhundert von deinem informativen Schiffskapitän und Guide, während du den wunderschönen Fluss entlangschipperst.  Die 45-minütige Bootsfahrt beginnt an der Anlegestelle am Terreiro do Paço. Bewunder vom Fluss aus die herrliche Kulisse der historischen Altstadt und sieh den Praça do Comércio, das Castelo do Sao Jorge, Alfama, das Nationale Pantheon und das Stadion Santa Apolonia. Auf dem Rückweg fährst du die Mitte des Flusses entlang, von wo aus du einen fantastischen Blick auf die Hügel von Lissabon hast. In der Ferne kannst du die majestätische Brücke des 25. April sehen, über der die Statue des Cristo Rei thront. Die Tour findet in einem traditionellen und einzigartigen Segel-Frachtschiff statt, das 1947 gebaut wurde und Platz für 50 Personen bietet. Es ist in warmen Farben angestrichen und mit zahlreichen handgemalten Blumen verziert, die ihm einen authentischen und liebenswerten Touch verleihen. In den späten 1960er-Jahren, als die Straßenbrücken gebaut wurden, waren Schiffe wie dieses nicht mehr nötig, und von den tausenden dieser Art blieben nur 75 übrig. Sie sind ordnungsgemäß in der Marinha do Tejo registriert und ein lebendiger Bestandteil des Portugiesischen Marinemuseums. Mach eine Bootsfahrt auf einem einzigartigen historischen Segel-Frachtschiff.

Lissabon: Segeltour bei Sonnenuntergang per Luxus-Yacht

7. Lissabon: Segeltour bei Sonnenuntergang per Luxus-Yacht

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch 500 Jahre Geschichte und sehen Sie die bedeutendsten Wahrzeichen Lissabon vom Fluss Tajo aus. Steigen Sie an Bord einer schönen Yacht und unternehmen Sie eine 2-stündige Segeltour zu den Wahrzeichen der Stadt bei Sonnenuntergang. Fahren Sie mit dem Boot vorbei am Denkmal der Entdeckerzeit und bestaunen Sie den Torre Belém (Turm von Belém). Segeln Sie weiter in Richtung der riesigen Hängebrücke Ponte 25 de Abril und sehen Sie die Statue Cristo Rei mit ausgestreckten Armen. Bewundern Sie wunderschöne Plätze wie Terreiro do Paço (auch bekannt als "Praça do Comércio"), Teil der Wiedergeburt von Pombaline Downtown nach dem Erdbeben von 1755. Bewundern Sie einige der ältesten Viertel von Lissabon, wie Alfama und das Castelo de São Jorge. Entdecken Sie die Kathedrale von Lissabon und das Nationalen Pantheon, bevor das Boot dreht und Sie die Rückfahrt antreten. Beobachten Sie den Sonnenuntergang über Lissabon, während Sie bei einem Glas Sekt entspannen.

Lissabon: Eintritt in die St. Georgs-Burg & selbstgeführte Audio-Tour

8. Lissabon: Eintritt in die St. Georgs-Burg & selbstgeführte Audio-Tour

Erlebe die St.-Georgs-Burg in deinem eigenen Tempo mit einem Skip-the-Line-E-Ticket und einer faszinierenden, selbstgeführten Audio-Tour auf deinem Smartphone. Erhalte deine Anweisungen per E-Mail, lade die App, die Eintrittskarten und die Audiotour vor deinem Besuch auf dein Smartphone herunter und reise zurück in die Vergangenheit, um eine der Hauptattraktionen Lissabons, die prächtige St. Georgsburg, zu erleben. Setz deine Kopfhörer auf und entdecke den atemberaubenden Arco do Castelo, den Eingang der Burg und die atemberaubenden Monumente und Schätze der Burg durch die Kraft des Geschichtenerzählens und erfahre historische Informationen und ungewöhnliche Geschichten und Anekdoten zu dieser spektakulären Attraktion von Lissabon. Der Inhalt der Tour ist das Ergebnis eingehender Recherchen, die in kurze, originelle Geschichten gepresst wurden, die deinen Besuch sowohl spannend als auch informativ machen. Die Audiotour kann wiederholt und jederzeit vor oder nach deinem Besuch genutzt werden. Dies ist eine unverzichtbare Gelegenheit, um wertvolle Einblicke in eine der wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten Lissabons, die Burg St. Georg, zu gewinnen und auf ganz originelle Weise einen Bezug zu deiner Umgebung herzustellen.

Lissabon: Ganztägiger privater Sightseeingrundgang

9. Lissabon: Ganztägiger privater Sightseeingrundgang

Entdecke die Sehenswürdigkeiten von Lissabon, die dich am meisten interessieren, bei einer ganztägigen Privattour mit einem nach deinen Vorstellungen gestalteten Tourplan. Verzichte auf den Stress straff organisierter Gruppentouren und nimm dir stattdessen Zeit, um die künstlerischsten und historischsten Attraktionen der Stadt zu erkunden. Bewundere historische Wahrzeichen wie das Castelo de São Jorge und die Kathedrale von Lissabon. Erlebe eine spannende Zeitreise - von der phönizischen Zivilisation bis zur römischen Stadt Olissippo. Besuche Alfama, das älteste Viertel der Stadt, und entdecke die maurischen Einflüsse. Verlasse die üblichen Touristenpfade, um die traditionellen Viertel zu durchstreifen und ein wahres Gefühl dafür zu bekommen, was die Einheimischen in ihrer Freizeit so treiben. Während des Tages erhältst du zudem Gelegenheit, von Portugals traditionellem Gebäck zu probieren. Obwohl die Tour für einen ganzen Tag gedacht ist, kann die Dauer auch kürzer sein, um deinem Zeitplan zu entsprechen.

Lissabon: Minivan-Tour zu den Highlights der Stadt

10. Lissabon: Minivan-Tour zu den Highlights der Stadt

Beginnen Sie Ihre Tour am Marquês de Pombal und machen Sie sich auf zum Viertel Baixa, der Unterstadt, vorbei am Ginjinha. Das traditionelle Café ist nach einem typischen Getränk der Hauptstadt benannt. Erklimmen Sie den höchsten Hügel Lissabons und besuchen Sie das Castelo de São Jorge. Fahren Sie auf dem Weg vorbei an der Kathedrale Sé und an der Kirche Igreja de Santo António. Vergessen Sie nicht, an einem der zahlreichen Aussichtspunkte anzuhalten, die Lissabon zu bieten hat. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Stadt. Besuchen Sie das alte Maurenviertel Alfama. In diesem Stadtteil wurde der Fado geboren. Sehen Sie, wie sich das moderne Leben seinen Weg durch die engen Steinstraßen und alten malerischen Häuser gebahnt hat.  Gönnen Sie sich ein Mittagessen (auf eigene Kosten) und machen Sie sich auf zum neuen Lissabon und dem am Fluss gelegenen Parque das Nações ("Park der Nationen"), in dem die Expo 98 stattfand. Bewundern Sie die kühne und futuristische Architektur. Folgen Sie dem Fluss zum Stadtteil Belém und sehen Sie zahlreiche Denkmäler und Parks, die den portugiesischen Entdeckern gewidmet sind. Besuchen Sie das prachtvolle Hieronymus-Kloster, das das bedeutendste Denkmal der manuelinischen Architektur aus dem 16. Jahrhundert darstellt. Sehen Sie das Padrão dos Descobrimentos ("Denkmal der Entdeckungen") und den Torre de Belém aus dem 16. Jahrhundert. Beenden Sie Ihre Tour in der Konditorei Pasteis de Bélem, auch bekannt als Pasteis de Nata. Genießen Sie die fabelhafte Leckerei, die vor dem 18. Jahrhundert von den katholischen Mönchen im Hieronymus-Kloster hergestellt wurde. Ein Guide begleitet Sie bei der Tour und teilt Geschichten und Kuriositäten über die besuchten Orte mit Ihnen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
56 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 4

Sightseeing in Castelo de São Jorge

Möchten Sie alle Aktivitäten in Castelo de São Jorge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Castelo de São Jorge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 5.375 Bewertungen

Die E-Bike Tour war sehr informativ und hat richtig Spaß gemacht. Die Fahrräder sind in gutem Zustand, optional kann man einen Helm bekommen. Wir waren ca. 3 Stunden unterwegs und haben sehr viel von Lissabon gesehen und viel über die Geschichte erfahren. Unser Guide war ausgesprochen freundlich und sehr professionell.

Alle waren sehr freundlich, der Ausflug war schön und zu einem guten Preis. Der ausgezeichnete Führer sprach auch Spanisch und seine Erklärungen halfen, die Geschichte von Lissabon kennenzulernen. Am Ende gaben sie uns ein kleines Geschenk, vielen Dank

Very friendly skippers, a German boat, nice vinho verde and the river Tejo, all you need for a great trip. It was too cloudy to see the sunset but that didn't ruin the trip at all, it was still worth it.

Es war wirklich schön und die beiden Guides auf dem Boot super nett und zuvorkommend. Wein gab es zu genüge

Tolle Veranstaltung. Natürlich nicht das große Segel Event, trotzdem sehr unterhaltsam.