Datum wählen

Castel Nuovo

Castel Nuovo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Rom: Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

1. Ab Rom: Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

Der Vulkanausbruch im Jahr 79 n. Chr. bedeutete ein plötzliches Ende für Pompeji, die Katastrophe konservierte die Hafenstadt aber gleichzeitig unter Schichten von Vulkanasche. Tausende von Jahren später kann man immer noch die unheimlichen Straßen erkunden und Häuser, Badehäuser und Imbissstände betreten. Fahren Sie in einem klimatisierten privaten Bus von Rom nach Pompeji, begleitet und unterhalten von Ihrem professionellen Guide. Genießen Sie den Eintritt ohne Anstehen und lassen Sie sich die Stadt Pompeji von einem lizensierten Guide zeigen. Erfahren Sie mehr über die letzten Tage vor dem Vulkanausbruch. Überall in den Ruinen kommen Sie an Abgüssen von Verstorbenen vorbei: Dies sind Gipsnachbildungen von unglücklichen Bürgern, die durch die extrem heiße vulkanische Asche konserviert wurden. Die Tour führt Sie von Pompeji nach Neapel. Unterwegs versorgt Sie Ihr Tourguide mit historischen Fakten.

Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus Neapel

2. Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus Neapel

Entdecke den Geburtsort der Pizza mit einem Tagesticket für bis zu 2 Routen des Hop-On/Hop-Off-Busses. Erlebe die unvergesslichen Sehenswürdigkeiten und Geschmäcker der neapolitanischen Kultur im eigenen Tempo. Erkunde mit diesem Ticket eine der ältesten Städte der Welt bequem mit dem Bus, der alle 45 bis 90 Minuten fährt. Du kannst sogar den Vesuv besuchen und die fantastische Aussicht auf die Stadt vom Gipfel des beeindruckenden Vulkans genießen. Der Hop-On/Hop-Off-Bus ist außerdem ideal geeignet für Shoppingtouren und um die zahlreichen Restaurants der Stadt zu entdecken. Nutze das Tagesticket um die folgenden Attraktionen zu erkunden: Linie A Haltestelle 1 - Largo Castello (Piazza Municipio) Haltestelle 2 - Kirche Gesu Nuovo Haltestelle 3 - Piazza Dante - Eingang Decumani Haltestelle 4 - Archäologisches Nationalmuseum - Galleria Principe Di Napoli Haltestelle 5 - Kirche Santa Maria Della Sanita Haltestelle 6 - Museo e Bosco Di Capodimonte, Osservatorio Astronomico Haltestelle 7 - Santa Maria Incoronata Haltestelle 8 - Teatro Bellini - Mura Greche Haltestelle 9 - Museo Arte Contemporanea Donna Regina Haltestelle 10 - Castel Capuano - Porta Capuana Haltestelle 11 - Piazza Bovio/Universität Linie B Haltestelle 1 - Largo Castello (Piazza Municipio) Haltestelle 2 - Piazza Vittoria - Via Calabritto Haltestelle 3 - Palazzi Storici Haltestelle 4 - Mergellina - Piazza del Leone Haltestelle 5 - Capo Posillipo - Aussichtspunkt Haltestelle 6 - Discesa Marechiaro Haltestelle 7 - Parco Virgiliano Haltestelle 8 - Aussichtspunkt Haltestelle 9 - Viale Dohm Haltestelle 10 – Piazza Vittoria Haltestelle 11 - Castel dell'Ovo - Borgo Marinan Haltestelle 12 - Stazione Marittima, Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe und Le Isole Del Golfo

Neapel: Sightseeing-Tour per E-Bike

3. Neapel: Sightseeing-Tour per E-Bike

Genießen Sie einen faszinierenden Überblick über die historische Stadt Neapel und ihre beeindruckenden Denkmäler bei einer geführten E-Bike-Tour. Radeln Sie die legendäre Spaccanapoli hinunter zum historischen Zentrum der Stadt, bis Sie die Piazza del Municipio erreichen. Hier befindet sich die berühmte Burg Castel Nuovo aus dem 13. Jahrhundert, die oft auch Maschio Angioino genannt wird. Fahren Sie weiter zur Piazza del Plebiscito und staunen Sie über die prächtigen Säulen des Palazzo Reale (Königspalast) und das älteste aktive Opernhaus der Welt, das Real Teatro di San Carlo. Anschließend geht es auf den sicheren Radwegen der Promenade weiter nach Marinaro, der Heimstätte des Castel dell’Ovo, bei dem es sich um die älteste Burg der Stadt handelt. Erfahren Sie mehr über die Legenden, die sich um die uralte Festung ranken, zum Beispiel den Mythos der Sirene Parthenope. Werfen Sie einen genaueren Blick auf die alte Gemeinde des Monte Echia, der als erste Gegend Neapels gilt, die in der Antike von den Griechen besiedelt wurde. Touren Sie schließlich an der traumhaften Küste des Golfs von Neapel entlang, die wieder und wieder mit einem atemberaubenden Blick auf den Vesuv und die Inseln Capri, Ischia und Procida aufwarten kann.

Ab Rom: Neapel & Pompeji-Tagestour mit Mittagessen

4. Ab Rom: Neapel & Pompeji-Tagestour mit Mittagessen

Genießen Sie eine ganztägige Tour nach Neapel und Pompeji entlang der “Sonnenstraße” durch die fruchtbare römische Landschaft der “Castelli Romani”. Ungefähr auf halbem Weg sehen Sie die Abtei Montecassino, die in einer berühmten Schlacht während des Zweiten Weltkriegs zerstört wurde. Fahren Sie hinunter zum Hafen von Mergellina und folgen Sie der Küstenstraße zum alten Fischerviertel Santa Lucia. Genießen Sie den Anblick des eindrucksvollen Castel dell'Oro. Weiter geht es in die Altstadt von Neapel, wo die Tour alle Höhepunkte einschließt wie die Piazza de Plebiscito, den Königspalast, die Basilica San Francesco di Paola, das Opernhaus San Carlo, Galerie Umberto I und das imposante Maschio Angioino. Verlassen Sie Neapel und fahren Sie durch das Tal des Vesuv und durch die Städte Ercolano, Torre del Greco und Torre Annunziata, bevor Sie in Pompeji ankommen, wo Sie eine Mittagspause einlegen. Nach dem Mittagsessen erhalten Sie eine Führung durch die außergewöhnlichen Ausgrabungen. Ein einheimischer Guide erzählt Ihnen die tragische Geschichte von Pompeji aus archäologischer Sicht und zeigt Ihnen, was seit dem Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. unter der Asche lag. Die Tour durch Pompeji dauert ca. zwei Stunden und schließt alle Höhepunkte der wissenschaftlichen Entdeckungen ein, die 1.700 Jahre nach dem Vulkanausbruch gemacht wurden. Nach der Tour durch Pompeji fahren Sie im Bus nach Rom zurück. Unterwegs halten Sie, um eine Korallen- und Kameenfabrik zu besuchen, wo Sie antike Handwerksgegenstände aus der griechischen Zeit bewundern und erwerben können.

Neapel: Sightseeing-Tour für kleine Gruppen

5. Neapel: Sightseeing-Tour für kleine Gruppen

Auf dieser 2-stündigen geführten Sightseeingtour sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Neapel. Die Tour führt Sie zu den Highlights von Neapel wie z.B. die Kathedrale, der Königspalast und die fantastischen Terrassen von Posillipo, die eine einzigartige Sicht auf die Stadt bieten. Sie ist die beste Art und Weise, einen umfangreichen Überblick über Neapel in kürzester Zeit zu erhaschen. Die Sightseeingtour dauert ca.  2 Stunden und beinhaltet eine Kleingruppenführung mit einem professionellen Guide sowie den Transport per Minibus. Diese Tour ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie auf eine kurze Übersicht auf das historische Stadtzentrum von Neapel erhalten und ein paar schöne Bilder der Stadt machen möchten. Um 8:15 Uhr morgens werden Sie entweder von Ihrem Hotel, dem Hafen, dem Bahnhof oder einem zentralen Ort abgeholt.  Ihr erster Halt ist vor der Kathedrale von Neapel, welche die Hauptkirche der Stadt und der Sitz des Erzbistums Neapel ist. Sie ist auch bekannt als Duomo di San Gennaro, da Sie dem Patron der Stadt, San Gennaro, gewidmet ist. Als Nächstes sehen Sie die Kirche Santa Restituta, eine originale frühchristliche Kirche aus dem 6.Jahrhundert, die dort gebaut wurde, wo heute die Kathedrale von Neapel steht. Die Kirche wurde neu gebaut und in eine Kathedrale integriert, als diese im 13. Jahrhundert gebaut wurde. Die Kirche stellt eine grossartige Ergänzung zur Kathedrale dar. Fahren Sie vorbei am Rathausplatz und sehen Sie Castel Nuovo, eine Festung der französischen Familie Anjou. Halten Sie in der Gegend von Posillipo bei der Terrasse der Kirche Sant'Antonio Abate, von wo aus Sie den besten Ausblick auf die Stadt und die Bucht erhalten. Fahren Sie weiter zur Piazza del Plebiscito, um die Fassade des Königspalastes zu bestaunen, die wunderschöne Kirche San Francesco di Paola mit ihrem neoklassischen Stil, die Galerie Umberto I und das San-Carlo-Theater, nach welchem die Tour auch endet.

Neapel: Geführter Spaziergang zu den Denkmälern der Stadt

6. Neapel: Geführter Spaziergang zu den Denkmälern der Stadt

Bei einem geführten Spaziergang durch Neapel lernst du die wichtigsten Highlights und versteckten Juwelen der Stadt kennen. Schlendere über die Piazza del Plebiscito, bewundere den Königspalast und erkunde das lebhafte Viertel Quartieri Spagnoli. Wir treffen uns in der Nähe der neoklassizistischen Piazza del Plebiscito. Schlendere über diesen lebhaften Platz, der als Treffpunkt für die Einheimischen dient. Bewundere das Äußere der Basilica Reale Pontificia San Francesco da Paola, den beeindruckenden Königspalast von Neapel und die Fassade des Opernhauses San Carlo. Während du die Stadt zu Fuß erkundest und jede Menge Fotos schießt, erzählt dir dein einheimischer Reiseleiter Geschichten und die Geschichte hinter diesen ikonischen neapolitanischen Monumenten. Besichtige das Castel Maschio Angioino (Castel Nuovo) und seinen imposanten Triumphbogen. Spaziere durch die Einkaufsgalerie Umberto I. mit ihren ikonischen Kuppeln und den Glasgewölben. Schlendere durch die engen und belebten Straßen des Viertels Quartieri Spagnoli. Nimm die Sehenswürdigkeiten und Geräusche der Gassen in dich auf und erhalte einen Eindruck vom Leben in der Stadt. Entdecke verschiedene Beispiele von Straßenkunst, darunter die des legendären argentinischen Fußballers Diego Maradona, der von den Einheimischen immer noch verehrt wird. Als Nächstes gehst du in die Calle Toledo, eine der Hauptstraßen im Stadtzentrum. Sieh dir die Bank von Napoli und die berühmte Toledo Metro Art Station an, wo deine Tour endet.>

Ab Neapel: 5-stündige Fiat 500/600-Tour zu den Phlegräischen Feldern

7. Ab Neapel: 5-stündige Fiat 500/600-Tour zu den Phlegräischen Feldern

Die Phlegräischen Felder, auch bekannt als Campi Flegrei, haben eine enorme historische Bedeutung, beeindruckende Landschaften und römische Ruinen, die aus einem riesigen Gebiet vulkanischen Ursprungs hervorgehen. Ihr Reiseleiter, der sorgfältig aus autorisierten Reiseleitern ausgewählt wurde, gibt Ihnen die Möglichkeit, Neapel und seine Umgebung mit ihm zu besuchen, und er wird wie ein freundlicher, höflicher und sachkundiger Freund sein. Während sie Sie entlang der gewählten Route führen, bieten sie alternative Möglichkeiten, die reichen Traditionen zu probieren und die herrlichen Aussichten zu genießen, die dieses wunderschöne Land bietet, alles in einem komfortablen Oldtimer Fiat 500 oder Fiat 600, dessen Legende die italienische Geschichte seit den 1950er Jahren begleitet. Der Fiat 600 D ist zweifellos das Symbol des Wirtschaftswachstums der 1960er Jahre. Der von Ingenieur Dante Giacosa entworfene Fiat 600 ist ein kleines Juwel von einem Auto mit einem beliebten Platz in der italienischen Geschichte. Fiat 600 und Fiat 500 sind sehr klassische Autos und lassen Sie den Charme eines italienischen Wunders genießen. Wenn Sie in diesen wunderschönen Fahrzeugen herumzoomen, werden Sie die nostalgischen Blicke der Passanten bemerken, die ihre eigenen Fiat 600-Erinnerungen haben. Auf dieser 5-stündigen Tour erkunden Sie den Hafen von Pozzuoli, den Serapide-Tempel, das Anfiteatro Flavio, Solfatara, den Lucrino-See, den Monte Nuovo, den Avernus-See, die Bucht von Bacoli, die Burg Baia, Piscina Mirabilis, Bacoli, das Kap Miseno, den Fusaro-See und Casine Vanvitelliana.

Neapel und Pompeji: Erkundungstour

8. Neapel und Pompeji: Erkundungstour

Nach Ihrer Abholung um 08:15 Uhr beginnen Sie eine 2-stündige Sightseeing-Tour durch Neapel. Besuchen Sie die wunderschöne Kathedrale von Neapel, wo Sie die Schatzkapelle mit den zahlreichen Fresken und die San Restituta Basilica bewundern können. Dann fahren Sie zur Piazza del Plebiscito. Dort sehen Sie den königlichen Palast und die majestätische, neoklassische Kirche von San Francesco di Paola. Danach geht es zum Rathausplatz und zum Castel Nuovo, einer Festung der französischen Familie Anjou. Von der Terrasse auf Posillipo aus können Sie noch einmal die Aussicht auf die Stadt genießen. Dann fahren Sie nach Pompeji, einer der berühmtesten archäologischen Stätten der Welt. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte einer der bekanntesten Städte der Welt und besuchen Sie das Forum, das Thermalbad, das Haus der Vettier und das Lupanar, die alle durch den Vulkanausbruch im Jahre 79 n. Chr. konserviert wurden. Nachdem Sie die historische Atmosphäre in Pompeji eingeatmet haben, kehren Sie zurück nach Neapel und werden um ca. 13:30 Uhr am Ort Ihrer Wahl abgesetzt.

Neapel: Ganztagestour durch Neapel, Pompeji und den Vesuv

9. Neapel: Ganztagestour durch Neapel, Pompeji und den Vesuv

Entdecke die Schönheit Neapels zusammen mit einer geführten Tour durch Pompeji und den Vesuv-Nationalpark. Lerne die Geschichte Neapels bei einer ausführlichen Stadtführung kennen. Erfahre in der archäologischen Stätte von Pompeji, wie die Römer wirklich gelebt haben, und spaziere auf dem Gipfel des einzigen noch aktiven Vulkans Europas. Du triffst deinen professionellen Guide vor deinem Hotel und steigst in einen Minibus, um zwei Stunden lang die Sehenswürdigkeiten Neapels zu erkunden. Halte am Dom von Neapel an, um die königliche Kapelle des Schatzes von St. Januarius und die Basilika Santa Restituta zu besichtigen. Entdecke die Piazza del Municipio, den Rathausplatz von Neapel, und besichtige das mittelalterliche Castel Nuovo, bevor du durch die Wohnstraßen von Posillipo fährst. Halte an der berühmten Chiesa di Sant'Antonio a Posillipo an und genieße den besten Blick auf die Stadt und die Bucht. Auf der Piazza del Plebiscito kehrst du ins Stadtzentrum zurück und siehst die Fassade des Königspalastes von Neapel und die wunderschöne Kirche San Francesco di Paola. Komme an der historischen Einkaufsgalerie Galleria Umberto I. und dem berühmten Opernhaus Teatro di San Carlo vorbei. Fahre nach Pompeji und lerne faszinierende Orte wie das Forum, die Thermalbäder und das Haus der Vettii kennen. Entdecke das Lupanar, das während des Vulkanausbruchs im Jahr 79 n. Chr. von Asche und Steinen verbrannt wurde. Lege eine Pause ein, um dich beim Mittagessen zu entspannen, inklusive Pizza und einem Getränk. Weiter geht es zum Torre del Greco, vorbei am Vesuv-Nationalpark. Wandere auf den Gipfel des einzigen noch aktiven Vulkans in Kontinentaleuropa. Spaziere um den Krater in fast 1200 Metern Höhe und genieße den Panoramablick auf die bezaubernde Bucht von Neapel. Kehr nach Neapel zurück, wo dich dein Reiseleiter zu deinem Hotel bringt.>

Neapel: Geführte E-Bike-Tour durch den Archäologischen Park Pausilypon

10. Neapel: Geführte E-Bike-Tour durch den Archäologischen Park Pausilypon

Ein Guide wird die Tour leiten und dir die Aussichtspunkte sowie die künstlerischen und kulturellen Stätten entlang der Straße zeigen, die zum Seiano-Tunnel führt, dem Eingang zur römischen Stätte Pausilypon, die in einer abgelegenen Bucht auf dem Hügel Posillipo liegt. Von unserer Fahrradbar und dem Fahrradladen Bicycle House, der sich direkt vor dem Nationalen Archäologischen Museum (MANN) befindet, beginnt deine Reise nach einer kurzen Einweisung mit dem Schloss Maschio Angioino Piazza Plebiscito und dem Königspalast und dem Theater San Carlo auf dem Weg. Die Tour geht weiter am Meer entlang mit dem Vesuv, der Halbinsel Sorrent und den Inseln Capri, Ischia und Procida im Hintergrund. Ein leichter, stetiger Anstieg bringt uns auf den Hügel von Posillipo, eine Panorama-Oase so nah und doch so fern von der Stadt, die von Dichtern und Adligen geliebt wird, mit ihren Villen mit Blick auf das Meer, der kühnen Straße, die Höhlen und Rinnen umgeht und sich mit den gewundenen Abfahrten kreuzt, die die ehemaligen landwirtschaftlichen Dörfer des Hügels zum grünen Meer führen, auf dem die Fischerboote segeln. Hier erreichst du nach einer aufregenden Abfahrt den Pausilypon-Park, wo dich ein Spaziergang durch das archäologische und ökologische Gebiet aus dem ersten Jahrhundert v. Chr. erwartet. Nach dem unterirdischen Pfad der Seiano-Grotte (ein 770 Meter langer Tunnel, der von den Römern gebaut wurde), erklärt dir dein Guide die Geschichte, die Ausgrabungstechniken und die verschiedenen Ereignisse, die die Geschichte der Höhle im Laufe der Jahrhunderte geprägt haben. Am anderen Ende der Höhle kannst du die Überreste der erstaunlichen, zweitausend Jahre alten Villa von Vedio Pollione und den Panoramapunkt mit Blick auf die bezaubernde Bucht von Trentaremi bewundern. Professionelle Führer des CSI Gaiola werden uns durch die Schönheiten der Anlage führen. Auf dem Rückweg halten wir an der Nordmole in der Bucht von Pozzuoli, um den Blick "vom Meer aus" auf die Region Campi Flegrei zu genießen. Unvergesslich ist das Gefühl, die nahe gelegene winzige Insel Nisida zu berühren und die beeindruckende Masse der Insel Ischia im selben Bild zu haben. Mehr Details über die Geschichte des ehemaligen Industriegebiets (Stahlwerk) und die laufenden Sanierungsprojekte erfährst du von deinem Reiseleiter. Dann fahren wir auf dem Radweg zurück zum Treffpunkt, dem Bicycle House.>

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Abenteuer
33 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Sightseeing in Castel Nuovo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Castel Nuovo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Castel Nuovo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 3.909 Bewertungen

Es war eine wunderbar organisierte Tour. Unser Guide, Erikka, war einfach klasse. Wir hatten selten eine so gute Begleitung. Kompetent, herzlich, unglaublich gut informiert. Die ganze Gruppe war begeistert. Auch die Führerin in Pompei selbst - der Name ist uns leider entfallen- war sehr gut.

Es hat sich gelohnt mit dem Hop on Hop off Bus zunächst eine Rundfahrt zu machen, um sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen. Die blaue Route ist Landschaftlich sehr schön! Wir haben im Anschluss an die Fahrt die Stadt noch zu Fuß erkundet.

Ausgezeichnete Tour durch einen historischen Ort. Der Guide hat alles ausführlich erklärt. Bequemer Transport. Insgesamt eine zufriedenstellende Erfahrung

Es war ausgezeichnet, besonders die Freundlichkeit der Führerin. Es wäre schön gewesen, neben allem das Pompe Museum zu besuchen.

Wir hatten nur einen Tag Zeit für Neapel, da war die Nutzung der beiden Buslinien optimal für einen Überblick.