Datum wählen
Erlebnisse in

Casablanca

Top-Sehenswürdigkeiten in Casablanca

Unsere Empfehlungen für Casablanca

Ab Casablanca: Tagesausflug nach Marrakesch mit Kamelritt

1. Ab Casablanca: Tagesausflug nach Marrakesch mit Kamelritt

Erkunden Sie die Kaiserstadt Marrakesch auf einer Tagestour ab Casablanca, verfügbar als Gruppen- oder Privattour. Die Tour beginnt mit dem Transfer von Casablanca in einem klimatisierten Fahrzeug. Die geschätzte Ankunftszeit in Marrakesch ist 09:30 Uhr. Besuchen Sie die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und beginnen Sie mit einer Besichtigung des Äußeren der Koutoubia-Moschee. Bestaunen Sie ihre Minarette und goldenen Kuppeln. (Nicht-Muslimen ist der Zutritt zur Moschee nicht gestattet, aber Sie können die beeindruckenden Außenanlagen besichtigen.) Weiter geht es zu den Menara-Gärten, wo Sie den pyramidenförmigen Pavillon vor dem Hintergrund des Atlasgebirges bewundern können. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Ortes aus dem 12. Jahrhundert, bevor Sie Ihre Tour bei den Saadier-Gräbern fortsetzen. Diese stammen aus der Zeit des Sultans Ahmad al-Mansur im 15. Jahrhundert. Bewundern Sie als Nächstes die Kulisse und die Gärten des Bahia-Palastes. Hier finden sich die wesentlichen Elemente sowohl des islamischen als auch des marokkanischen Architekturstils. Nach der Mittagspause haben Sie Gelegenheit zu einem Spaziergang durch die engen mittelalterlichen Gassen der Medina. Kommen Sie an Dutzenden kleiner Läden und Kunsthandwerker-Ateliers vorbei und erreichen Sie schließlich den riesigen Djemaa-el-Fna-Platz. Lassen Sie die Atmosphäre wie auf einer Freilichtbühne auf sich wirken: Hier gibt es Unterhaltung ohne Ende mit Geschichtenerzählern, Sängern, Akrobaten, Schlangenbeschwörern, dressierten Affen und vielem mehr. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Platzes und darüber, wie er einst als Schauplatz öffentlicher Hinrichtungen diente. Unternehmen Sie eine malerische und entspannte Fahrt zurück nach Casablanca, um die Tour zu beenden.

Casablanca: Hassan-II.-Moschee-Führung mit Hotelabholung

2. Casablanca: Hassan-II.-Moschee-Führung mit Hotelabholung

Entdecken Sie eine der Top-Destinationen in Casablanca – die Hassan-II.-Mosche. Es handelt sich hierbei um die größte Moschee in Afrika und die drittgrößte Moschee der Welt. Ihr Minarett mit einer stolzen Höhe von 688 Metern ist das zweithöchste der Welt. Die Moschee wurde von Michel Pinseau entworfen, von Bouygues erbaut und im Jahre 1993 fertiggestellt.  Sie beeindruckt mit einem Laser von 27 Kilometern in Richtung Mekka. Die stattliche Moschee wurde auf königlichen Erlass errichtet, um der Metropole Casablanca ein großes geistliches Denkmal zu verleihen und so den Glauben, die Frömmigkeit und die Toleranz innerhalb des städtischen Finanzzentrums von Marokko zu stärken. Die Hassan-II-Moschee liegt zum Teil am Meer, erstreckt sich über eine Fläche von 9 Hektar und ist eines der schönsten Sakralgebäude der Welt, ein wahres Meisterwerk arabisch-muslimischer Architektur. Schlendern Sie in Begleitung Ihres sachkundigen ortskundigen Guides durch das große Gebäude und erhalten Sie Einblicke in die historische und religiöse Bedeutung der Moschee. 

Ab Casablanca: Tagestour nach Rabat

3. Ab Casablanca: Tagestour nach Rabat

Beginne deine Reise in Casablanca und mach dich bereit für einen Tagestrip nach Rabat, die Hauptstadt von Marokko. Die Tour durch die Stadt beginnt am Königlichen Palast Dar El Makhzen. Halte inne und bewundere das beeindruckende Bauwerk. Der Palast beherbergt das Büro des Premierministers, das Imperial College, die Ahl-Fas-Moschee, eine kleine Rennstrecke und die Baracken der Schwarzen Garde. Sieh die Universität Mohammed V und laufe vorbei am Hassan-Turm. Besuch das Mausoleum von Mohammed V und bestaune die herrlichen Fliesen, welche die Wände der Grabkammer schmücken. Weiter geht's zur Kasbah. Spaziere entlang der Rue des Consuls, der architektonisch interessantesten Straße. Stöber in den Geschäften der Souikastraße, die belebteste Einkaufsstraße in Rabats Medina.

Casablanca: Geführte Sightseeingtour

4. Casablanca: Geführte Sightseeingtour

Betrachte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Casablancas auf dieser Sightseeingtour. Von einer Gruppe spanischer und portugiesischer Seeleute, die die weißen Häuser mit Blick auf den Ozean im Stadtteil Anfa bestaunten, als "White House" bezeichnet, ist Casablanca ("Dar el Beida" auf Arabisch) heutzutage eine pulsierende Stadt mit Flaniermeilen und moderner Infrastruktur. Schlendere durch den Stadtteil Habous, wo die kleinen Plätze und engen Passagen ein gutes Beispiel für den Mix aus moderner Stadtplanung und den labyrinthartigen Gassen der traditionellen Medina bieten. Geh weiter in Richtung Place des Nations Unies und zum majestätischen Boulevard Mohammed V. Danach besuchst du den lebhaften Markt und das umliegende Royal Palace. Entdecke das farbenfrohe Habous und die Mehkma (Gericht). Besuch die Kathedrale Unserer Lieben Frau von Lourdes und die berühmte Hassan-II.-Moschee, um zwei religiöse Mittelpunkte der Stadt zu erleben. Beende die Tour mit einem angenehmen Spaziergang durch das Wohngebiet von Anfa und kauf in der neu gebauten Morocco Mall direkt an der Strandpromenade ein. 

Casablanca: Entdeckungstour mit einem Einheimischen

5. Casablanca: Entdeckungstour mit einem Einheimischen

Beginne deinen Rundgang durch Casablanca an der Hassan-II.-Moschee, die nicht nur die größte Moschee in Marokko ist, sondern auch die drittgrößte der Welt. Bewundere das 210 Meter hohe Minarett der Moschee und besuche das berühmte Rick's Cafe, eine schicke Reproduktion der Bar aus dem Klassiker „Casablanca”. Begib dich anschließend durch die malerischen Gassen der Stadt zur Medina. Schließe dich den Einwohnern an und durchstöbere die Geschäfte. Weiter geht es zum Mahkama du Pacha. Der Palast im maurischen Stil ist kunstvoll ausgestattet mit Mosaiken, Marmorsäulen und Decken mit Zedernholzschnitzereien. Schlendere im Anschluss zum Stadtteil Habous, das auch als die Neue Medina bekannt ist. Gehe nach Herzenslust bummeln und entdecke marokkanische Waren und Souvenirs wie Kleidung, Leder, Schmuck und Speisen. Besuche eine lokale Bäckerei, die auch von den Einwohnern sehr geschätzt wird. Probiere frisch gebackenes Brot und erkunde dann eine der ältesten Backstuben Casablancas, die sich in einer Gasse abseits des Souq Habous befindet. Koste traditionelle Maghrebi Backwaren und genieße einen Kaffee oder einen Minztee in einem Café.

Ab Casablanca: Tagesausflug nach Tanger per Highspeed-Zug

6. Ab Casablanca: Tagesausflug nach Tanger per Highspeed-Zug

Lassen Sie sich in Casablanca direkt von Ihrem Hotel abholen und zum Bahnhof bringen, wo Sie in den Hochgeschwindigkeitszug nach Tanger einsteigen. Ihr lokaler Reiseleiter und Fahrer in Tanger erwartet Sie bei Ihrer Ankunft am Bahnhof. Sie erkennen Ihn an einem Schild, auf dem Ihr vollständiger Name steht. Starten Sie von hier aus eine Tour durch Tanger und seine Umgebung, einschließlich des Kap Spartel und der Herkulesgrotte. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Meerenge von Gibraltar und den Atlantik. Anschließend besuchen Sie das Viertel Kasbah in der Nähe des Hafens und die alte Medina mit ihren Handwerksläden und dem prächtigen Minarett. Sie haben die Möglichkeit, den Grand Socco (großer Markt) zu besuchen. Berühmte Künstler und Schriftsteller wie Matisse, Camille Saint Saens und Paul Bowles haben dort schon in kleinen Hotels übernachtet.

Casablanca: Stadtrundfahrt

7. Casablanca: Stadtrundfahrt

Lassen Sie sich ganz bequem um 08:30 Uhr abholen von Ihrem Hotel im Zentrum von Casablanca und brechen Sie auf zu Ihrer halbtägigen Tour. Treffen Sie Ihren mehrsprachigen Chauffeur und lehnen Sie sich entspannt in Ihrem klimatisierten Privatfahrzeug zurück. Je nach Gruppengröße sind Sie per Auto oder Minivan unterwegs. Passieren Sie auf Ihrem Weg zur Hassan-II-Moschee die alte Medina von Casablanca und den Platz der Vereinten Nationen. Erkunden Sie 1 Stunde lang die Moschee und begeben Sie sich dann zu Rick's Café. Bewundern Sie den legendären Filmschauplatz, den Ingrid Bergman und Humphrey Bogart unsterblich machten. Fahren Sie weiter zur Strandpromenade Corniche und bestaunen Sie 15 Minuten lang die eleganten Gebäude der Viertel Anfa und Maarif, die prächtigen Alleen und die Architektur, die maurische mit modernen Stilelementen vereint. Besuchen Sie den Stadtbezirk Ain Diab und werfen Sie einen Blick auf den zentralen öffentlichen Strand der 6,5-Millionen-Metropole Casablanca. Nächstes Highlight Ihrer Rundfahrt ist der Platz Mohammed V, das von Tauben bevölkerte Herz der Stadt. Bewundern Sie die herrliche Kathedrale Notre Dame de Lourdes, eingefasst von Wänden aus Buntglas. Halten Sie Ausschau nach der Grotte mit ihrer Marienstatue, geschmückt mit Blumen und Kerzen. Setzen Sie Ihre Tour fort zum Habbous-Platz beim Königspalast von Casablanca. Erkunden Sie diesen Altstadtbezirk, der während der französischen Kolonialzeit erbaut wurde. Mischen Sie sich zum krönenden Abschluss auf dem Boulevard Mohammed V unter die marokkanische Bevölkerung.

Privater Transfer vom Flughafen Casablanca nach Marrakech

8. Privater Transfer vom Flughafen Casablanca nach Marrakech

Triff deinen Fahrer am Flughafen, der dich in einem sicheren und komfortablen Minivan zu deinem Ziel in Marrakesch bringt. Dein Fahrer ist sehr erfahren und spricht Englisch und Französisch. Der Transfer dauert etwa 2 Stunden, je nach Verkehr. Du kannst dir bei einem Zwischenstopp die Beine vertreten.

Casablanca: Privater Flughafentransfer

9. Casablanca: Privater Flughafentransfer

Nutzen Sie diesen 40-minütigen Transferservice, dessen Preis für bis zu vier Personen gilt, und entspannen Sie während der Fahrt vom oder zum Flughafen. Fahren Sie alleine, mit Ihrer Familie, Freunden oder einer Gruppe und genießen Sie die große Auswahl an neuen Fahrzeugen. Das Angebot reicht von Autos über Minivans und Minibusse bis zu Bussen. So ist für jeden das Passende dabei. Genießen Sie die persönliche Begrüßung am Flughafen, wo ein Mitarbeiter auf Sie wartet. Er steht in der Ausgangshalle und trägt ein Schild mit Ihrem Namen. Falls Ihr Flug sich verspätet, ist das kein Problem. Der Anbieter behält die Ankunftszeiten im Blick und kann so auf etwaige Verspätungen reagieren. Beginnen Sie Ihren Urlaub mit einem Lächeln und einem sicheren, verlässlichen und entspannten Flughafen-Transfer. Abflug-Transfers mit Abholung von Hotels in der Stadt sind ebenfalls verfügbar.

Ab Casablanca: Ganztägige geführte Tour durch Casablanca und Rabat

10. Ab Casablanca: Ganztägige geführte Tour durch Casablanca und Rabat

Genießen Sie den Komfort, von Ihrem Chauffeur/Guide vom Hotel in Casablanca abgeholt zu werden. Fahren Sie in einem klimatisierten Fahrzeug zu Rick's Cafe, einer Nachbildung des Sets aus dem Film Casablanca. Betreten Sie die Welt von Rick of IIsa, die zum Leben erweckt wird. Begeben Sie sich zur Uferpromenade für eine geführte Tour durch die Hassan-II.-Moschee. Bewundern Sie das Innere und Äußere der größten Moschee Marokkos. Bewundern Sie die hoch aufragenden Minarette, die die Skyline der Stadt verankern. Fahren Sie entlang der Corniche von Casablanca. Sehen Sie die eleganten Gebäude der Viertel Anfa und Maarif sowie die großen Alleen, die von einer Mischung aus modernen und maurischen Stilen gesäumt sind. Halten Sie an der L'Eglise du Sacre Coeur, einem katholischen Wahrzeichen im Herzen von Casablanca. Fahren Sie am Royal Place im Hubbous-Viertel vorbei. Verlassen Sie die Stadt um 12:30 Uhr für einen Ausflug nach Rabat, eine etwa 45-minütige Fahrt von Casablanca entfernt. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Rabat, darunter den Königspalast, die Mariniden-Nekropole in Chellah (ein UNESCO-Weltkulturerbe), den Hassan-Turm und das Mausoleum von Mohammed V. Machen Sie eine Pause am Ufer des gewaltigen Flusses Bourerag. Betreten Sie ein Labyrinth aus weiß getünchten Häusern in der Kasbah der Udayas. Rückkehr zu Ihrem Hotel in Casablanca gegen 17:30 Uhr.

Sightseeing in Casablanca

Möchten Sie alle Aktivitäten in Casablanca entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Casablanca: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 404 Bewertungen

Wir wurden nach Vereinbarung in unserem Hotel abgeholt. Unser Führer Abdul war ein wirklich guter Führer für uns! Sprach gut Englisch. Er hat uns viel über Casablanca und die marokkanische Kultur beigebracht! Er dachte mit und arrangierte für uns auf Wunsch einen Mittagsplatz an einem einzigartigen Ort und von dort auch unseren Transport zurück zum Hotel. Achten Sie auf unsere Sicherheit! Er hat uns eine tolle Erfahrung gemacht!

Casablanca ist eine Stadt, die man bei einer Reise nach Marokko nicht verpassen sollte, sehr schöne Tour. Der Preis war für den Service, der mir geboten wurde, angemessen und ich möchte die Professionalität des Reiseguide Mohamed hervorheben, dem kein Detail entgangen ist.

Hicham war professionell, pünktlich und sehr flexibel. Er passte auf uns auf und führte uns danach zu einem Souvenirladen. Die Tour selbst war gestrafft und informativ und die Abholung im Van war sehr nahtlos. Sehr empfehlenswert!

Netter Fahrer, der sich alle Mühe gegeben hat, um die Erfahrung angenehm und unvergesslich zu machen. Die Moschee selbst war wunderschön anzusehen.

Sehr netter und zuvorkommender Fahrer. Gerne wieder.