Datum wählen

Casa Batlló

Casa Batlló: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

1. Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

Tauchen Sie ein in die "Casa Batlló 10D Experience", die künstliche Intelligenz und Augmented Reality kombiniert. Erfreuen Sie sich an einem einzigartigen Erlebnis eines der Meisterwerke von Antoni Gaudí, einer Architektur- und Designlegende. Tauchen Sie ein in die Gedankenwelt Gaudís mit scheinbar unmöglichen Projektionen, einem bewegenden Sound, Bewegungssensoren, immersiven Räumen und diversen Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen. Genießen Sie zwei neue immersive Räume: den Gaudí Dome (der erste Raum mit einer Kuppel mit mehr als tausend Bildschirmen) und den Gaudí Cube (ein weltweit einzigartiger sechsseitiger LED-Würfel). Hören Sie eine großartige Erzählung in 15 Sprachen sowie einen Soundtrack, der exklusiv vom Komponisten Dani Howard komponiert und von den Berliner Symphonikern gespielt wird. Zu den Neuheiten gehören ein neues vertikales Kommunikationszentrum des japanischen Architekten Kengo Kuma, eine schwebende Leiter aus 13 Tonnen poliertem Marmor, die erste sechseckige Indoor-Karte in einem Innenhof mit Gaudís Lichtern und das neue Geschäft "Simbolic".

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

2. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch Barcelona mit einer Auswahl von 2 verschiedenen Routen und 40 Haltestellen. Besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und steige an den für dich interessanten Punkten wie dem Gotischen Viertel oder dem Picasso-Museum aus, bevor du wieder in den Bus steigst, um die Route fortzusetzen. Lehne dich zurück und entspanne in einem Hop-On/Hop-Off-Bus mit offenem Deck. Besichtige alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas und steige nach Belieben ein und aus. Besuche das Picasso-Museum, das eine der größten Sammlungen von Picassos Kunstwerken in der ganzen Welt beherbergt. Spaziere die Rambla hinunter und entdecke eine der lebendigsten Gegenden der Stadt mit unzähligen Bars und Lokalen. Bestaune die vielen UNESCO-Welterbestätten, die Barcelona zu bieten hat. Besonders bemerkenswert ist die Sagrada Familia, eines der ikonischsten Werke des berühmten Architekten Antoni Gaudi, das auf der Tour durch die Stadt besichtigt werden kann. Die Busse fahren alle 20-30 Minuten und jede Route dauert etwa 2 Stunden. Die Haltestellen der Touren sind folgende:  Rote Linie: • Plaça de Catalunya • Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies • Passeig de Gràcia - La Pedrera • Francesc Macià - Diagonal • Estació de Sants • Plaça d'Espanya • Caixa Fòrum - Pavelló Mies Van Der Rohe • Poble Espanyol • Museu Nacional d’Art de Catalunya • Anella Olímpica • Fundació Joan Miró • Telefèric de Montjuïc • Miramar - Jardins Costa i Llobera • World Trade Center • Colom - Museu Marítim • Port Vell • Museu d'Història de Catalunya • Port Olímpic • Zoo • Parc de la Ciutadella Blaue Linie: • Plaça de Catalunya • Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies • Passeig de Gràcia - La Pedrera • Sagrada Família • Sant Pau Recinte Modernista • Park Güell • Tramvia Blau - Tibidabo • Sarrià • Monestir de Pedralbes • Palau Reial - Pavellons Güell • Futbol Club Barcelona - Camp Nou • Diagonal Les Corts • Francesc Macià - Diagonal • Eixample

Barcelona: 24- oder 48-stündige Hop-On-Hop-Off-Bustour

3. Barcelona: 24- oder 48-stündige Hop-On-Hop-Off-Bustour

Sieh das Beste von Barcelona auf einer Doppeldecker-Hop-On/Hop-Off-Bustour. Erhalte Zugang zu zwei Routen mit einem Ticket für ein komplettes Sightseeing-Erlebnis. Jede Route hat eine ungefähre Dauer von 2 Stunden. Nutze den kostenlosen Stadtplan, um zu entscheiden, wohin du gehen möchtest, und lausche dem hochinteressanten Audiokommentar. Die Open-Top-Doppeldeckerbusse verfügen über ein elektrisches Dach, das im Falle von Regen schnell geschlossen werden kann. Darüber hinaus sind die Busse auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet und auf beiden Decks mit komfortablen, ergonomisch geformten Sitzen sowie Heizung ausgestattet. An Bord steht dir außerdem eine Begleitperson zur Verfügung, die dir bei all deinen Fragen behilflich ist. Ost-Route • Plaça de Catalunya • Port Vell • Museu d'Història de Catalunya • Stadtviertel La Barceloneta • Port Olímpic • Poble Nou - Zoo • Teatre Nacional - Auditori. • Glories- Torre Agbar • Kathedrale Sagrada Familia • Recinte Modernisme de Sant Pau • Park Güell • Tibidabo • La Pedrera • Casa Batlló. West-Route • Plaça de Catalunya • Arc de Triomf • El Born- Ciutadella-Zoo • Passeig de Colom • World Trade Center • Jardins de Miramar • Fundació Joan Miró • Anella Olímpica • MNAC Museo Nacional de Catalunya • Poble Espanyol • Caixa Fòrum - Pavelló Mies Van Der Rohe • Plaça d'Espanya • Estació de Sants • Camp Nou (F.C. Barcelona) • Plaça Pius XII - Palau Reial - Pavellons Guell - Monestir de Pedralbes • L'illa diagonal • Avinguda Diagonal • La Pedrera • Casa Batlló. • Plaça Catalunya

Barcelona: Tour mit Rundgang, Helikopter-Flug & Bootsfahrt

4. Barcelona: Tour mit Rundgang, Helikopter-Flug & Bootsfahrt

Erkunde Barcelona aus verschiedenen Perspektiven auf einer halbtägigen Tour zu Wasser, zu Land und aus der Luft. Beginne deine Tour mit einem Rundgang durch die Altstadt. Triff deinen Guide in der Nähe des Passeig de Gràcia und geh vorbei an den Häusern von Antoni Gaudí, bis du das Gotische Viertel (Barri Gotic) erreichst. Weiter geht's zur Plaça de Sant Jaume, wo du die imposanten Regierungsgebäude bewundern kannst: das Rathaus und den Palast der Generalitat von Katalonien. Spaziere durch das jüdische Viertel und schau dir dort die malerische Kirche Santa Maria del Pi an. Lauf die baumumsäumte Promenade Las Ramblas hinunter bis zum Port Vell. Hier gehst du an Bord deines Bootes und fährst die Küste entlang. Genieße den Panoramablick auf die Skyline der Stadt und auf das Mittelmeer. Bewundere die Kolumbusstatue, die in Richtung Amerika zeigt, während deiner Fahrt in einem Van zum Heliport. Gleite mit dem Helikopter in den Himmel und genieße die unbeschreibliche Aussicht auf den Port Vell, das Viertel Barceloneta, den Olympischen Hafen, das Olympische Dorf, die Mündung des Flusses Besòs und auf vieles mehr.

Ab Salou: Ganztägige Barcelona-Panoramatour mit freier Zeit

5. Ab Salou: Ganztägige Barcelona-Panoramatour mit freier Zeit

Entdecke das Beste von Barcelona auf dieser geführten Sightseeing-Tour ab Salou. Reise in einem geräumigen und klimatisierten Bus. Halte an, um Fotos von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Camp Nou Staduim und der Sagrada Família zu machen. Du hast freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.  Steige in Salou in den Bus und entspanne dich auf der einstündigen Fahrt nach Barcelona. Der erste Halt ist am Camp Nou, dem Fußballstadion des FC Barcelona, wo du Zeit für ein kurzes Foto und eine Toilettenpause haben wirst. Besuche die hoch aufragende Sagrada Família, Antoni Gaudís unvollendetes Meisterwerk. Nimm dir Zeit für einen Rundgang durch diese einzigartige Kathedrale und mach Fotos. Steig wieder in den Bus und fahr am Arc de Triomph, dem Montjuic-Hügel und dem Olympischen Dorf vorbei. Lausche den Kommentaren an Bord, während du an der Casa Mila und der farbenfrohen Casa Batllo vorbeifährst, den wunderschönen Häusern, die im modernistischen Stil von Gaudí gebaut wurden. Fahr ins Stadtzentrum von Barcelona, wo du Zeit zur freien Verfügung hast. Verbringe deine Zeit mit einem Spaziergang auf den Ramblas oder einem Besuch der Plaza Catalunya. Nimm dir etwas Zeit, um auf einer der vielen Terrassen zu entspannen oder einen Happen in einem der charmanten Lokale zu essen. Am Ende der Tour fährst du mit dem Bus zurück nach Salou. 

Barcelona: 3-stündige E-Scooter-Tour & Sagrada Familia

6. Barcelona: 3-stündige E-Scooter-Tour & Sagrada Familia

Beginnen Sie Ihr 3-stündiges E-Scooter-Abenteuer und sehen Sie die schönsten Orte der Stadt auf einer einzigen, unvergesslichen Tour. Besuchen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten im historischen Zentrum und tauchen Sie während der Fahrt ein in die Atmosphäre dieser schönen Stadt. Halten Sie unterwegs an und machen Sie so viele Fotos, wie Sie möchten. Fahren Sie vorbei am berühmten Arc de Triomf, der herrlichen Kathedrale Sagrada Familia und den fabelhaften Häusern von Casa Batllo und Casa Mila, die gebaut wurden vom berühmtesten katalanischen Architekten: Antonio Gaudi. Highlights, die Sie während dieser Tour sehen: Alter Hafen Ciutadella Park Arc de Triomf Sagrada Familia Passeig de Gracia Casa Batllo Casa Mila Tempel des Sagrada Familia Olympic Harbor

Barcelona: E-Bike-Tour, Seilbahnticket & Segeltour

7. Barcelona: E-Bike-Tour, Seilbahnticket & Segeltour

Erkunde das historische Zentrum Barcelonas auf einem coolen E-Bike und fahr mit einer traditionellen Goleta durch den alten Hafen, bevor du mit der Seilbahn den Montjuïc hinaufgleitest, um die fantastische Aussicht über die Stadt und Küste zu genießen. Fahr zur Sagrada Familia, um Gaudis unvollendetes Meisterwerk zu sehen. Danach geht es weiter zur Passeig de Gracia, wo einige der besten Modernista-Gebäude von Gaudi und seiner Zeitgenossen zu finden sind, wie die Pedrera, dem Casa Batlló, dem Casa Lleó und dem Casa Amatller. Geh im Port Vell an Bord der traditionellen Goleta, fahr durch den alten Hafen und an der Küste entlang.Die ganze Fahrt über wirst du einen wundervollen Ausblick auf die Stadt haben. Steig am Port Vell wieder aus, nimm die Seilbahn und gleite hinauf auf den Berg Montjuïc – auf eine Höhe von etwa 100 Metern über dem Hafen.

Gaudi-Tour: Sagrada Família, Park Güell und Casa Batlló

8. Gaudi-Tour: Sagrada Família, Park Güell und Casa Batlló

Tauche ein in die Welt eines der legendärsten Architekten aller Zeiten. Der Name Gaudí ist heute nahezu gleichbedeutend mit dem Barcelonas geworden. Der Lieblingsarchitekt der Metropole wurde zum Inbegriff einer Stadt, die architektonisch tief in ihrer natürlichen Umwelt verwurzelt ist. Erlebe Barcelona von seiner lebendigsten, verspieltesten, schönsten Seite. Auf dieser umfassendsten Tour durch Gaudís Werk kannst du drei seiner Wohnhäuser besichtigen, darunter eines, das den meisten Besuchern unbekannt ist. Umgehe die langen Warteschlangen, um durch den wunderschönen Park Guell zu spazieren, und begib dich auf eine gründliche Erkundung von Gaudís größtem Werk und seiner letzten Ruhestätte, La Sagrada Família. Deine Tour beginnt mit dem Besuch der Casa Batlló, dem wohl beeindruckendsten Wohnhaus Gaudís. Betrete das Haus vor den morgendlichen Menschenmassen und entdecke die genialen Lösungen, mit denen Gaudí architektonische Probleme im ganzen Haus gelöst hat, indem er Licht und Luft über die vielen Ebenen verteilt hat. Ein klares Highlight ist das Dach, das den Schuppen eines Drachen ähnelt −das große Wahrzeichen Barcelonas. Im Herzen der Stadt findest du den Park Güell. Halb fantasievolle Farbexplosion, halb sorgfältige Studie organischer Formen. Dieser Park ist das perfekte architektonische Spiegelbild der natürlichen Welt. Seit einigen Jahren benötigt man ein Ticket zum Eintritt und die Warteschlangen können sehr lang werden − aber nicht für Sie. Profitiere von einem praktischen Zugang ohne Anstehen im Rahmen deiner Tour. Deine Tour findet ihr Ende, ganz wie der große Gaudí selbst, in der Sagrada Família. Zunächst weißt du angesichts all der Pracht wahrscheinlich gar nicht, wohin du als zuerst schauen sollst, wenn du die spektakuläre Kirche betreten hast. Was für ein Glück also, dass dir ein waschechter Gaudí-Experte als Guide zur Seite steht. Du wirst eine ganze Stunde damit verbringen, die Kirche selbst zu erkunden. Da Gaudí und seine Werke so beliebt sind, muss man normalerweise an jeder der von dir besuchten Attraktionen (Casa Batlló, Park Güell und Sagrada Família) lange anstehen. Mit deinem reservierten Einlass kannst du die Warteschlangen hingegen getrost links liegen lassen und kommst überall direkt hinein. Profitiere darüber hinaus von einem privaten Transportservice zwischen den einzelnen Standorten. Auf diese Weise kannst du viel mehr an einem Tag schaffen, als es für dich auf dich selbst gestellt möglich wäre. Widme Gaudí all die Zeit, die er verdient, bei dieser kompletten Tour seiner größten Werke.

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Tour & FC Barcelona-Tour

9. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Tour & FC Barcelona-Tour

Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt mit dem praktischen Audiosystem samt Kopfhörern (verfügbar in 15 verschiedenen Sprachen). Erhalte außerdem eine Übersichtskarte, in der alle Haltestellen der Strecke verzeichnet sind, und Rabattcoupons für verschiedene Locations in der Stadt. Die modernen Busse sind speziell angepasst, um auch mobilitätseingeschränkten Gästen einen bequemen Transport bieten zu können. Bei Regen kann das Schiebedach umgehend geschlossen werden und auf den ergonomischen Sitzen kannst du es dir hervorragend bequem machen. Als weiteren Service befindet sich in jedem der Busse eine Stewardess. Es gibt 2 Routen: die östliche Route und die westliche Route. Die Taktung der Busse variiert je nach Saison (zwischen 5 und 20 Minuten) und jede der beiden Strecken nimmt insgesamt etwa 2 Stunden in Anspruch. Östliche/Grüne Route: Plaça Catalunya, Port Vell, Museu d'Història de Catalunya, Barceloneta, Port Olímpic, Poble Nou -Zoo, Teatre Nacional-Auditori, Glòries-Torre Agbar, Sagrada Familia, Recinte Modernista St. Pau, Park Güell, Tibidabo, La Pedrera und Casa Batlló. Westliche/Orange Route: Plaça Catalunya, Arc de Triomf, El Born-Ciutadella-zoo, Passeig Colom, World Trade Center, Jardins de Miramar, Fundació Joan Miró, Anella Olímpica, MNAC Museo Nacional de Catalunya, Poble Espanyol, Caixa Fòrum-Pavelló Mies Van Der Rohe, Plaça d’Espanya, Estació de Sants, Camp Nou (FC Barcelona), Plaça Pius XII - Palau Reial - Pavellons Guell - Monestir de Pedralbes, l’Illa Diagonal, Av. Diagonal, La Pedrera, Casa Batlló und Plaça Catalunya. Genieße das ultimative Camp-Nou-Erlebnis Die Camp Nou Experience im FC Barcelona Museum inklusive Tour beginnt im Erdgeschoss des Museums, das beim letzten Umbau am 12. Juni 2010 komplett renoviert wurde. Erlebe ein hochmodernes Museum mit interaktiven Wänden im Großformat, brandneuen Ausstellungen und einer gewaltigen Sammlung an Objekten, die die Geschichte des FC Barcelona illustrieren und die Werte aufzeigen, die Barça zu so viel mehr als nur einem Sportverein machen. Wandele auf den Spuren von Legenden, die Fußballgeschichte geschrieben haben, darunter Kubala, Cruyff, Maradona, Guardiola, Ronaldinho und viele mehr. Besuche die legendärsten Bereiche im Camp Nou, darunter die Kabine der Gästemannschaften und der Spielertunnel, der auf das Feld führt, wo dich ein atemberaubendes Stadionpanorama erwartet. Statte dem Fernsehstudio und der Mixed Zone einen Besuch ab und sieh den Presseraum und die Kommentatorenkabinen. Die Tour endet auf der ersten Etage mit dem faszinierenden Multimedia-Bereich.

Ohne Anstehen: Sagrada Familia und Tagestour Barcelona

10. Ohne Anstehen: Sagrada Familia und Tagestour Barcelona

Erkunde Barcelona auf dieser 8-stündigen geführten Tour und sieh einige der berühmtesten Gaudí-Sehenswürdigkeiten. Spaziere durch die versteckten Straßen des Gotischen Viertels und halte an, um lokale Tapas und Wein zu probieren. Beginne deine Tour mit einer Fahrt zum Montjuïc, dem Austragungsort der Olympischen Spiele 1992, wo du mit einem herrlichen Blick über die Stadt und die Küste belohnt wirst. Nach einem kurzen Stopp beim Kunstmuseum Museu Nacional d’Art de Catalunya (MNAC) fährst du weiter zur Plaça d’Espanya und passierst die Modernisme-Bauten des Stadtviertels Eixample. Dein Weg zur Sagrada Familia führt dich zunächst auf die Einkaufsmeile Passeig de Gracia mit ihren zahlreichen Designergeschäften und die Kulisse für zwei von Barcelonas beliebtesten Gaudí-Gebäuden, La Pedrera und Casa Batlló. Bevor du die Sagrada Famìlia besichtigst, erhältst du eine ausführliche Erklärung, warum dieses erstaunliche Gebäude so wichtig für uns ist und was es für Gaudí selbst bedeutete. Erhalte Schnellzugang, um das Innere von Gaudis monumentaler - und unvollendeter - Sagrada Familia zu erkunden. Spare dir im Sommer bis zu 2 Stunden Wartezeit. Nach dem Besuch im Inneren der Kirche geht es weiter zum Barrio Gótic, dem ältesten Teil der Stadt, der noch bis Mitte des 19. Jahrhunderts von mittelalterlichen Mauern umgeben war. Schlendere durch die verwinkelten Gassen des mittelalterlichen Viertels. Erkunde die Stadt von ihren römischen Ursprüngen bis zum frühen Mittelalter, als die katalanischen Grafen das Mittelmeer beherrschten und Barcelona die Hauptstadt eines ganzen Reiches war. Besuche das jüdische Viertel und den originalen 2.000 Jahre alten römischen Tempel. Der Vormittag endet mit einem Besuch im Inneren der herrlichen Kirche Santa Maria del Mar.  Nach einem kurzen Mittagessen besuchst du den Park Güell, den fantastischen, ebenfalls von Gaudi entworfenen Stadtpark. Dein Guide erklärt dir während der Führung durch den Park Gaudis Ideen und stellt dir einige seiner bizarrsten Kreationen vor. Zum Abschluss fährst du zurück zur Casa Mila auf dem Passeig de Gracia und erhältst erneut Einlass ohne Anstehen zu einem der bedeutendsten aller Modernisme-Bauten.  Dein Guide lässt dich hier zurück, und du kannst so lange bleiben, wie du möchtest, um das Haus mit seiner brillanten Architektur zu erkunden, die nachgebaute Privatwohnung aus dem 18. Jahrhundert zu besichtigen und die Dauerausstellung im Dachgeschoss zu genießen.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Kombi-Angebote
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
57 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 57

Sightseeing in Casa Batlló

Möchten Sie alle Aktivitäten in Casa Batlló entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Casa Batlló: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 7.172 Bewertungen

Unkomplizierte Buchung und Kommunikation. Auch in Deutsch, schnelle Antworten, nette Ansprechpartner. Hat alles reibungslos funktioniert, wir hatten einen witzigen und ereignisreichen Tag in Barcelona . Vielen Dank für den tollen Trip ,von allen Mädels

Viele verschiedene Sprachen beim Audioguide verfügbar, man kann so oft ein- und aussteigen wie man will und die Busse fahren in 15min Takt man muss also nie lange auf den nächsten Bus warten

Alles gut organisiert, obwohl wir Deutsch gebucht haben war es in Englisch auch kein Problem da unser sehr guter Guide Oskar auch Deutsch konnte und uns so manchen Fachbegriff übersetzte.

Wir hatten mit Frau Marta eine sehr aufgeschlossene und kompetente Führerin. Die 5 Std. waren zwar anstrengend aber unvergesslich vorallem die Sagrada Familia

Hat alles gut funktioniert. Es fehlte lediglich die Auswahl ob goldene Tour oder nicht! Bei der goldenen Tour hätte man ein paar Räume mehr gesehen!