Caracalla-Thermen
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Caracalla-Thermen: Tickets & Besichtigungen

Caracalla-Thermen: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Alle 1414 Tickets & Touren

Caracalla-Thermen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.6 / 5
basierend auf 1.046 Bewertungen

Gut gewählte Route mit leider wenig Inforamtionen

Die Route war sehr Interessant und man sieht Orte (zB Stadtmauer, Katakomden, Aquädukte) abseits der vollen Touri Punkte. Die Fahrräder waren super, als sportliche Person hatte ich ein Carbon Mtb, meine Begleitung ein E-Bike. Das Mitttagessen wurde (wahrscheinlich auf Grund einiger negativer Kommentare) an einem neuen Ort in einem regionalen Restaurant mit drei Pastagerichten mit Kaffee und Getränken zusammen eingenommen. Nun mein einziger etwas negativer Punkt. Unser Guide war sehr unterhaltsam und witzig. Allerdings war sein Deutsch nicht so gut. Mir hat hier unterwegs mehr Information gefehlt. Die Sehenswürdigkeiten wurden alle grob beschrieben, aber hier hätte ich mir mehr Hintergründe, Anekdoten und Insider gewünscht.

Rom: Via Appia, Katakomben & Aquädukte E-Bike-Tour Bewertet von

Rom mal ganz anders, fernab der Menschenmengen

Die Organisation hat sehr gut geklappt, wir waren nur 4 Personen in der Gruppe und die E-bikes waren verkehrstüchtig und im guten Zustand. Wir sind das erste Mal mit e-bikes gefahren und waren begeistert. Unser Guide war sehr vorsichtig und umsichtig, um uns heil durch das Verkehrschaos in Rom bis zur Via Appia zu bringen. Anschließend ging die Tour auf verkehrsberuhigten Wegen weiter durch die Natur und man konnte gar nicht glauben, dass man sich in Rom befand, total ländlich und idyllisch. In den Katakomben gab es eine professionelle deutsche Führung. Die Erklärungen unseres Guides zu den Sehenswürdigkeiten auf der Strecke hätten noch etwas umfangreicher sein können. Ansonsten alles super. Ich kann die Tour nur empfehlen.

Einfach nur toll - allerdings hatten wir auch eine geniale Leiterin!

Man erlebt die Stadt einmal ganz anders, ist schnell von Sehenswürdigkeit zur nächsten unterwegs. Man bekommt sehr vieles erklärt, das einem ganz neue Einsichten in diese wunderschöne Stadt gibt. Die Via Appia mit ihren noch echten Abschnitten, die Katakomben und Altertümchen an ihrem Weg sind ein echtes Erlebnis und der kleine Stopp im Restaurant (in der Sonne sitzend am ersten Adventswochenende) tut seinen Rest, um aus diesem Ausflug ein unvergessliches Erlebnis zu machen. Wir waren zu zweit mit Irene unterwegs, die die Stadt wirklich gut kennt und schöne Geschichten zu erzählen hat. Unbedingt machen!!!

Via Appia Rom: 3-stündige Tour auf dem E-Bike Bewertet von

Wir sind zufrieden, Top Sehenswürdigkeiten an 1 Tag gesehen...

Es brauchte von unserer Seite ein wenig Organisationstalent zusätzlich und auch einen guten Orientierungssinn, dass wir immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren... Busfahrplan zu den Katakomben sollte besser ersichtlich sein und es sollte auch angekündigt werden, dass man einen anderen Bus dazu nehmen muss, der nicht so oft fährt... Etwas wenig Zeit zum Radfahren einberechnet, denn diese Art das antike Rom kennen zu lernen ist genial, braucht aber Zeit... Mit unserem Mitdenken ein gelungener Tag!

Rom: Hop-On/Hop-Off-Bus & Führung Katakomben Bewertet von

Toller Tour-Guide, etwas klappriges Fahrrad.

Francesca machte mit uns eine sehr unterhaltsame und informative Tour. Sie zeigte uns Orte an der Via Appia, die wir alleine nie gefunden hätten. Sie hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient. Eines unserer Fahrräder war allerdings schon etwas klapprig, Kettenschutz und Fahrradständer lösten sich während der Fahrt. Im Shop wurden wir sehr geschäftsmäßig empfangen, wir kennen da freundlichere Anbieter. Die bereits bezahlte Tour für unsere erkrankte Tochter wurde uns nicht erstattet.

Via Appia Rom: 3-stündige Tour auf dem E-Bike Bewertet von
Titelbild: teldridge+keldridge, CC BY 2.0