Capri
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Capri

Capri: Alle Aktivitäten & Touren

Die Top 9 der Sehenswürdigkeiten in Capri

Die italienische Insel Capri ist ein Paradies voller schillernder Farben: vom wunderschönen Blau in den Grotten der Küste bis zum üppigen Rot in Ihrem Caprese-Salat beim Mittagessen.

Blaue Grotte

Die Blaue Grotte leuchtet in einem surreal wirkenden blauen Licht und ist ein Naturwunder. Machen Sie eine Bootsfahrt und tauchen Sie ein in die Tiefen der Blauen Grotte von Capri.

Villa San Michele

Hier blicken Sie aus einer Höhe von 300 Metern über dem Meeresspiegel auf Capri hinab. Wenn Sie sich an der Aussicht sattgesehen haben, gibt es rund um die Villa noch die Gärten mit ägyptischen Relikten und anderen antiken Exponaten.

Faraglioni

Erleben Sie die bemerkenswerte natürliche Schönheit der Faraglioni. Die salzigen Wellen des Meeres "meißelten" diese Felsformationen zu einer malerischen Meereslandschaft.

Villa Jovis

Wandeln Sie inmitten wunderschöner Marmorplatten und schier endloser Gänge auf den Spuren von Kaiser Tiberius. Die Villa Jovis ist eine seiner ehemaligen kaiserlichen Residenzen und innen wie außen beeindruckend. Beachten Sie, dass die Villa dienstags geschlossen ist.

Via Krupp

Man munkelt, der Industrielle Alfred Krupp habe diesen Weg als direkte Verbindung zu seiner Lieblingskneipe an einer nahegelegenen Grotte angelegt. Der historische Wanderweg ist manchmal wegen Steinschlags gesperrt - erkundigen Sie sich also, bevor Sie aufbrechen.

Monte Solaro

Monte Solaro war einst ein beliebter Ort für lokale Künstler, die sich durch die natürliche Romantik der Bergspitze inspirieren ließen. Begeben Sie sich auf die Suche nach Ruhe, Ihrer Muse und der Statue von Kaiser Augustus, wenn Sie den Monte Solaro besuchen.

Leuchtturm Punta Carena

Dieser bei Einheimischen und Besuchern beliebte Leuchtturm aus dem 19. Jahrhundert bewacht eine felsige Bucht. Alle drei Sekunden sehen Sie hier einen Lichtblitz - der Leuchtturm funktioniert nämlich noch!

Philosophischer Park

Helle Köpfe werden die vielen Angebote lieben, die über den ganzen Philosophischen Park verteilt zu finden sind. Die Familie Adler-Karlsson schuf den Park zur Jahrhundertwende als Hommage an 60 Philosophen der Westlichen Welt.

Grotta delle Felci

Erleben Sie in der Grotta delle Felci, wie Menschen in der Jungsteinzeit lebten. Nehmen Sie sich Zeit für Hunderte von archäologischen Funden, die im Laufe vieler Jahre ausgegraben wurden.

Tipps für Ihre Reise nach Capri

Wie bewege ich mich in Capri fort?

Im Zentrum von Capri sind Sie am besten zu Fuß unterwegs. Sobald Sie das Stadtzentrum verlassen, nehmen Sie am besten einen der vielen lokalen Busse. Da von Mitte März bis November nur Anwohner innerhalb Capris fahren dürfen, müssten Sie Ihr Auto dann in einem der Häfen außerhalb Capris zurücklassen.

Was sollte man in Capri essen?

Probieren Sie auf jeden Fall einen Caprese-Salat! Ansonsten gehören in Capri zu einer ordentlichen Mahlzeit Fisch und frisches Gemüse mit viel Olivenöl. Wenn Sie mehr Zeit haben, kosten Sie Tintenfisch - einen wahren Protagonisten der regionalen Küche.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Italienisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +39
  • Beste Reisezeit
    In Capri ist es das ganze Jahr über nie kälter als etwa 15 Grad, und ziemlich angenehm von April bis November. Die beste Zeit für einen Besuch in Capri ist der Sommer mit entspannenden Temperaturen von 20 bis 35 Grad.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Capri

Die besten Sehenswürdigkeiten in Capri

Sightseeing in Capri

Möchten Sie alle Aktivitäten in Capri entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Capri: Was andere Reisende berichten

Neben Rom war es ein Traum, waren noch 2 Tage ohne gyg auf Capri.

Nach fantastischen 4 Tagen Rom bei 32° trotzdem ein befreiendes Gefühl, weil nun Raum und Natur. Neapel sehr schön, zum Reinschnuppern, Amalfiküste fantastisch, In Sorrent Abend auf Liegestühlen still im Garten und der Hotelterasse mit Bar und wirklich fantastischer italienischer Livemusik- jeweils mit Blick auf das Lichtermeer der Bucht - war einmalig romantisch und bleibt unvergessen. GYG- Tour durch Pompeii absolut interessant u. umfassend, die derzeitige Restauration macht es wirklich lebensnah u. erlebenswert. Den Vesuv immer im Blick! Capri - die alten in den Fels gehauenen Häuser u. Gassen, das Hochplateau mit Seeblick in alle Richtungen, der höchste Gipfel, die blaue Grotte u. Limmoncello, der hier wirlich grundsätzlich anders und besser schmeckt als woanders, haben dafür gesorgt, dass wir mit Zug und Fähre (bezahlbar u. gebucht in einem Hotel) nochmals 2 Tage nach Capri gefahren sind um Naturschutzpark und Insel in eigener Regie zu genießen. Unvergesslich!

2-tägige Tour Neapel, Pompeji, Capri und Sorrent Bewertet von ramona, 07.10.2016

Einfach nur klasse!!! Absolute Empfehlung!!

War ein absolut perfekter Tag! Es kommt in keinem Fall so viel an kosten auf einen zu wie in der Beschreibung beschrieben.. Alles was "nicht inbegriffen" ist ist Optional! Und auch ohne diese Dinge ist es ein Traum! Was man aufjedenfall ausgeben sollte sind die 11 Euro für den Sessellift in anacapri, war ein Traum! Gerade auch die Aussicht von oben vom höchsten Punkt der Insel! Wir hatten eine sehr sehr kleine Gruppe trotz hauptreisezeit! Domenico war ein perfekter Guide und hat sich immer Mühe gegeben! Passt beim Essen gehen auf, manchmal wird bis zu 6 Euro "Service Gebühr" verlangt, fragt davor nach.. Manche haben "free Service"! Ich würde diese Tour immer wieder tun! Bedenkt nur das ihr das Fähren Ticket extra kaufen müsst falls ihr in Neapel wohnt! Viele grüße

Best of Capri: 6-stündige Tour Bewertet von Julien, 17.08.2016

Ich würde diese Tour jederzeit erneut buchen !

Am Anfang schluckt man ja ein bisschen, wenn man für 5 Personen einen solchen Ausflug bezahlen soll. Doch wenn man diese Tour macht, mit hervorragenden Guides, toll organisiert, freundlich, fröhlich und dann Pompeji so nett vorgestellt bekommt, dann ist diese Reise jeden Penny wert. Auch der kurze Stop in Neapel war sehr sehenswert. Die Verpflegung war sehr gut, immer 3 Gänge (mit Auswahl), was will man mehr. Die Übernachtung in Sorrent war der Hammer, Capodimonte, ein Wahnsinnshotel ! Damit hatten wir nun wirklich nicht gerechnet und fanden es fast schade, schon wieder abreisen zu müssen. Capri war auch sehr interessant, vor allem der Ausblick von Anacapris Spitze. Schade, dass zu viele Wellen waren, so konnten wir die Blue Grotte nicht besichtigen. Aber Sascha organisierte einfach schnell eine super tolle Bootstour entlang der Küste. Sehr sehenswert. Wir fühlten uns immer sehr gut betreut. Ein Spitzenangebot, das seinen Preis wert ist. Jederzeit gerne wieder. Danke !!!

2-tägige Tour Neapel, Pompeji, Capri und Sorrent Bewertet von Heike, 13.07.2011

Sensationelle Tour, kompetente Reisebegleitung, Hotel der Spitzenklass

Wir kannten Pompeji und Neapel schon und wurden doch wieder überrascht, unser Tourguide vor Ort "Vittorio" war einsame Spitze, das Essen war super und die Übernachtung im Sorrenter Hotel Capodimonte war ein Traum. Gerne wären wir noch eine Nacht länger in diesem phantastischem Hotel, mit 5terassigem Pool und exquisiter Küche geblieben. Hier haben wir uns lieber noch einmal vom Kellner versichern lassen, das das Essen auch wirklich inklusive war, das konnten wir bei diesem Nobelhotel garnicht glauben. Wir saßen abends auf der Terasse, sahen die großen Passagierschiffe vorbeigleiten und wurden auch noch mit einem Feuerwerk (Zufall) verwöhnt. Auch Sorrent hätten wir uns gerne näher angesehen. Ein wirklich netter Ort mit tollem Flair. Die verschiedenen Betreuer/Reisebegleiter vor Ort haben ihre Sache sehr sehr gut gemacht und viele Insidertipps gegeben. Wir wurden nicht behandelt wie Kunden, sondern eher wie Freunde. Die Leistungen gingen weit über das übliche hinaus. Capri ist eine toll

2-tägige Tour Neapel, Pompeji, Capri und Sorrent Bewertet von Heike, 13.07.2011

gesamthaft gut, fehlende Panoramatour sehr enttäuschend

Reiseleitung war sehr gut, ebenfalls local guides in Capri / Anacapri. Was sehr enttäuschend war, dass wir gar nichts von Neapel gesehen haben, da wir direkt zum Hafen fuhren. Sie boten in ihrem Prospekt jedoch an: Nach einer Panoramatour durch Neapel erreichen wir den Hafen.

Capri Tagesausflug mit Blauer Grotte ab Rom Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 23.10.2016

Capri
4.3
Basierend auf 57 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden