Datum hinzufügen

Cao-Dai-Tempel

Cao-Dai-Tempel

Cao-Dai-Tempel: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ho Chi Minh Stadt: Ganztagestour mit dem Schnellboot durch das Mekong-Delta

1. Ho Chi Minh Stadt: Ganztagestour mit dem Schnellboot durch das Mekong-Delta

Die Dörfer und geschäftigen Städte sind von den unzähligen Kanälen, Nebenflüssen und Märkten in der Region abhängig, die mit Fischen und einer Vielzahl von Produkten überlaufen, die der reiche Schwemmlandboden des Deltas hervorbringt, darunter Reis, Sesam, Erdnüsse, Cashews, Ananas, Drachenfrüchte und Durian. Genieße unzählige Gelegenheiten, um tolle Fotos von der Landschaft und den Einheimischen zu machen, während wir an Büffeln vorbeifahren, die Obstplantagen und Reisfelder pflügen.  Verbringe Zeit auf dem Gehöft einer Familie, wo du zu erfrischenden, frisch geschnittenen Kokosnüssen und feurigem Mekong-Whisky eingeladen wirst. Dein Koch wird viele vietnamesische Gerichte zum Mittagessen zubereiten, z.B. gebratenen Elefantenohrfisch - eine Spezialität aus dem Mekong-Delta -, vietnamesische Frühlingsrollen und Zitronengrashühnchen, die in einer örtlichen Pagode oder einer Schule für benachteiligte Kinder serviert werden. *Auf Anfrage sind auch vegetarische oder Halal-Mahlzeiten erhältlich. 

Ho Chi Minh Stadt: Vung Tau Strand Ganztagesausflug mit Mittagessen

2. Ho Chi Minh Stadt: Vung Tau Strand Ganztagesausflug mit Mittagessen

07:30 Uhr, Abholung vom Hotel und Abfahrt nach Vung Tau. 09:00 Uhr, Ankunft in Vung Tau und Freizeit am Thuy Van Strand (Hinterer Strand) - einer der schönsten Strände Vietnams mit einer Küstenlänge von fast 10 km, feinem Sand und weißen Wellen. Ein authentisches vietnamesisches Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant serviert. Am Nachmittag besuchst du die Jesus-Christus-Statue, den Thang-Tam-Tempel (Waltempel), Bach Dinh (auch bekannt als Villa Blanche auf Französisch oder White Palace auf Englisch) und das Kap Nghinh Phong. Mach eine kurze Pause. Rückkehr nach Ho-Chi-Minh-Stadt gegen 18:00 Uhr. Reise beenden.

Cu Chi Tunnel-Schwarze Jungfrau Berg-Cao Dai Tempel Tour

3. Cu Chi Tunnel-Schwarze Jungfrau Berg-Cao Dai Tempel Tour

Unsere Reise beginnt um 6:30 Uhr, als wir uns auf den Weg machen, um den bezaubernden Black Lady Mountain zu erkunden, der etwa 3,5 Stunden nordöstlich von Tay Ninh liegt. Der Ba-Den-Berg ist ein absolutes Muss in Tay Ninh und du wirst ihn nicht verpassen wollen. Wir werden den Gipfel des Berges schnell und bequem mit einer modernen europäischen Seilbahn erklimmen. Oben angekommen, wirst du vom Anblick der größten bronzenen Buddha-Statue Vietnams begrüßt. Nach einem erlebnisreichen Vormittag machen wir um 13:00 Uhr eine Pause für ein leckeres Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Nach dem Essen heißt es Abschied nehmen von Tay Ninh und wir fahren weiter zu den berühmten Cu Chi Tunneln. Hier wurde der Guerillakrieg perfektioniert und in seinem ganzen Ausmaß demonstriert. Trotz unerbittlicher B-52-Bombardements, die den Dschungel in eine Mondlandschaft verwandelten, blieb das Gebiet von den 30.000 amerikanischen Truppen unbesiegt. Während deines Besuchs hast du die außergewöhnliche Gelegenheit, durch einen Teil des 121 Kilometer langen Tunnelnetzes zu kriechen. Unser Abenteuer endet, wenn wir zwischen 18:00 und 19:00 Uhr nach Saigon zurückkehren.

Schwarzer Jungfrauenberg, Cao Đài-Tempel & Củ Chi-Tunnel Tour

4. Schwarzer Jungfrauenberg, Cao Đài-Tempel & Củ Chi-Tunnel Tour

Sie verlassen Ho-Chi-Minh-Stadt und fahren mit einem privaten Fahrzeug in die Provinz Tây Ninh. Besuchen Sie den caodaistischen Tempel in der Nähe des Berges Núi Bà Đen ("Schwarze Jungfrau") und erfahren Sie, warum der Berg von den Menschen in Vietnam verehrt wird.  Fahren Sie mit der Seilbahn zu dem Pagoden-Tempel, der der lokalen Khmer-Gottheit Bà Đen gewidmet ist. Der Berg ist 996 Meter hoch und thront über den Reisfeldern und dem Dschungel. Vom Tempel aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Obstgärten, Mangobäume und Waldblumen. Hören Sie dabei die alten Legenden, die sich um den Berg ranken. Wenn Sie möchten, wandern Sie den Berg weiter hinauf zu zwei weiteren Tempeln. Dann besuchen Sie das Tunnelsystem von Củ Chi, der unterirdischen Stadt, die als Operationsbasis des Vietcong für die Tet-Offensive im Vietnam-Krieg gedient hat. Auf dem Weg dorthin machen Sie eine Pause für das Mittagsessen. Nachdem Sie das Labyrinth der Tunnel erkundet haben, fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Ho Chi Minh Stadt: Cao Dai Tempel & Black Lady Mountain Tour

5. Ho Chi Minh Stadt: Cao Dai Tempel & Black Lady Mountain Tour

Entscheide dich für ein gemeinsames oder privates Erlebnis und fahre nach der frühmorgendlichen Abholung von deiner Unterkunft in Ho-Chi-Minh-Stadt in Richtung der vietnamesisch-kambodschanischen Grenze in die Provinz Tay Ninh. Von dort aus fährst du mit einer Seilbahn zum Black Virgin Mountain. Oben angekommen, bietet sich dir ein einzigartiger Panoramablick auf die umliegenden Landschaften. Der Black Virgin Mountain besteht aus drei großen Bergen, die sich über eine Fläche von 24 Kilometern erstrecken und eine Höhe von 986 Metern erreichen. Die wunderschönen Tempel und Höhlen, in denen buddhistische Mönche und Nonnen untergebracht sind, sind ruhig gelegen. Besuche als nächstes den heiligen Tempel Cao Dai, in dem sich Verwaltungsbüros, Wohnungen für Beamte, Adepten und ein Krankenhaus für traditionelle vietnamesische Kräutermedizin befinden, in dem Menschen aus dem ganzen Süden behandelt werden. Der Tempel ist die Heimat der Cao Dai-Bewegung, die dafür bekannt ist, Ideen aus verschiedenen Religionen zu mischen, darunter Buddhismus, Taoismus, Konfuzianismus und Christentum. Erfahre mehr über die Bedeutung der Cao-Daism-Figuren, einschließlich historischer Figuren wie Sun Yat-Sen, Victor Hugo und Nguyen Binh Khiem.

Ho Chi Minh Stadt: Premier Cu Chi Tunnels - Kleine Gruppe

6. Ho Chi Minh Stadt: Premier Cu Chi Tunnels - Kleine Gruppe

Deine Tour beginnt morgens um 9:00 - 9:30 Uhr direkt an deinem Hotel. Unser Auto und unser Reiseleiter bringen dich zu den historischen Highlights von Saigon. Bevor du die Tunnel betrittst, kannst du dir einen kurzen Dokumentarfilm ansehen, der zeigt, wie die Tunnel gebaut wurden. Die nächste Stunde verbringst du damit, die Tunnel mit den folgenden Aktivitäten zu erkunden: + Krieche durch die sehr engen Tunnel, die während des Krieges komplett von Hand gebaut wurden. + Erfahre mehr über die Geschichte, Tradition und Kultur Vietnams. + Versuche, mit AK47- oder MK16-Gewehren in einem gut überwachten Bereich zu schießen (*optional mit Aufpreis) Genieße anschließend Tee und Maniok (das Essen der Guerillas während des Krieges). Rückkehr nach Sai Gon gegen 15 Uhr.

Von Saigon aus: Private Tour Schwarzer Jungfrauenberg & Cao Dai Tempel

7. Von Saigon aus: Private Tour Schwarzer Jungfrauenberg & Cao Dai Tempel

7:30 Uhr: Der VN Bike Tour Guide holt dich an deinem Hotel ab und fährt nach Tay Ninh. 7:30 ~ 10:00: Fahrt von Saigon über die Schnellstraße (3 Stunden). Auf dem Weg nach Tay Ninh City. Unterwegs wird dir unser Reiseleiter viele berühmte Orte in Tay Ninh vorstellen, z.B. die 18 Betel Garden Villages, Hook Mon, Cu Chi... 10:30 Uhr: Du besuchst den wunderschönen Cao Dai-Tempel - das Zentrum der faszinierenden Cao Dai-Sekte. Cao Dai ist eine synkretistische vietnamesische religiöse Bewegung, die Aspekte des Buddhismus, Taoismus, Konfuzianismus und sogar des Katholizismus in sich vereint. Der Cao Dai-Tempel ist ein einzigartiger architektonischer Stil, der die vermischten Traditionen widerspiegelt und am Mittagsgebet (12.00 Uhr) teilnimmt. 12:15 ~ 12:45: Nachdem du den Tempel erkundet hast, gehen wir mit dir in ein lokales Restaurant, um ein leckeres Mittagessen einzunehmen. 13:00 ~ 13:30: Du besuchst den Black Virgin Mountain, wo du eine aufregende Seilbahnfahrt machst! Auf dem Gipfel des Berges siehst du die beeindruckende 32 Meter hohe "Tay Thien Mau"-Statue der Muttergöttin des Berges. Diese ikonische Statue ist eine wichtige kulturelle und religiöse Stätte in der vietnamesischen Folklore. Du wirst auch die Gelegenheit haben, viele traditionelle Pagoden auf dem Berg zu besuchen. Vergiss deine Kamera nicht - hier gibt es jede Menge Fotomotive! 16:00 ~ 16:30: Rückfahrt nach Saigon. Du kommst um 19:00 ~ 19:30 Uhr in deinem Hotel an. Auf Wiedersehen!

Ab Ho-Chi-Minh-Stadt: Speedboot- & Radtour im Mekong-Delta

8. Ab Ho-Chi-Minh-Stadt: Speedboot- & Radtour im Mekong-Delta

Nachdem du von deinem zentral gelegenen Hotel abgeholt wurdest, wirst du zum Central Pier gefahren. Gehe an Bord des Schnellboots und beginne deine Reise in Richtung Mekong-Delta. Genieße frische tropische Früchte und Mineralwasser an Bord, und auf der morgendlichen Tour wird dir ein leichtes Frühstück serviert. Unterwegs kannst du die frische Luft genießen und die wunderschöne Landschaft beobachten. Dein Reiseleiter erklärt dir das tägliche Leben der Menschen, die an den Ufern des Flusses leben. Besuche einen lokalen Markt am Flussufer, auf dem Obst, Gemüse, Gewürze, Meeresfrüchte und andere lokale Spezialitäten angeboten werden. Nimm dir etwas Zeit, um den Markt zu erkunden und seine geschäftige Atmosphäre aufzusaugen, bevor du deine Bootsfahrt ins Mekong-Delta fortsetzt. An einer lokalen Anlegestelle gehst du an Bord eines Sampan-Boots und machst einen Ausflug entlang eines kleinen, malerischen Kanals, der von Süßwasser-Mangroven und Wasserkokosnusspalmen gesäumt ist. Dies ist eine gute Gelegenheit, die Seele baumeln zu lassen und die Sehenswürdigkeiten und Geräusche dieser malerischen Wasserregion zu genießen. Bei einer gemütlichen Fahrradtour auf einem ruhigen Feldweg kannst du das idyllische Leben im Mekong-Delta beobachten und die Gastfreundschaft der Einheimischen erleben. Unterwegs entdeckst du ein kleines Dorf mit rustikalen Häusern und Brücken, sanft fließenden Kanälen, üppigen Pflanzen, leuchtenden Blumen, lebhaften Krabbenfarmen und weiten Reisfeldern... Unterwegs hältst du an einem Cao Dai-Tempel, um dessen spektakuläre Architektur zu entdecken und etwas über eine der rätselhaftesten Religionen Vietnams zu erfahren. Fahre weiter und besuche eine historische buddhistische Pagode aus dem 18. Jahrhundert, die mit ihrer einzigartigen Architektur das reiche kulturelle Erbe und die spirituellen Traditionen Vietnams widerspiegelt. Auf dem Rückweg zum ersten Haltepunkt genießt du eine leichte, hausgemachte Mahlzeit, die von einer einheimischen Familie mit Liebe zubereitet wird. Nach dem Essen nimmst du Abschied vom Mekong-Delta und steigst in ein Schnellboot, um nach Saigon zurückzukehren. Komme zurück am Pier an und lass dich zu deinem Hotel bringen.

Der Berg der Schwarzen Jungfrau und der Cao Dai-Tempel

9. Der Berg der Schwarzen Jungfrau und der Cao Dai-Tempel

Willkommen zu unserer Tour zu zwei faszinierenden Zielen in Vietnam: Nui Ba Den (Black Lady Mountain) und Cao Dai Holy See. Unsere Tour beginnt mit dem majestätischen Nui Ba Den, der in der Provinz Tay Ninh liegt und für seine kulturelle und historische Bedeutung bekannt ist. Die Legende besagt, dass eine weibliche Gottheit den Dorfbewohnern einst bei der Verteidigung gegen Eindringlinge half. Mach dich auf eine unvergessliche Reise gefasst, bei der du von einer atemberaubenden Naturschönheit umgeben bist und in eine spirituelle Atmosphäre eintauchen kannst. Wir beginnen unser Abenteuer mit einer malerischen Seilbahnfahrt, die uns einen Panoramablick auf die malerische Umgebung bietet. Sobald wir den Gipfel in 986 Metern Höhe erreicht haben, wirst du mit einem atemberaubenden Blick auf grüne Wälder, sich schlängelnde Flüsse und die weiten Ebenen Südvietnams belohnt. Zahlreiche buddhistische Pagoden und Tempel zieren den Berg und laden dich dazu ein, das reiche spirituelle Erbe der Region zu erkunden und die religiösen Praktiken der Einheimischen zu beobachten. Als nächstes steht der Heilige Stuhl von Cao Dai auf dem Programm, ein einzigartiger und lebendiger religiöser Komplex in der Nähe der Stadt Tay Ninh. Cao Dai ist eine relativ junge Religion in Vietnam, die Elemente aus verschiedenen großen Religionen wie dem Buddhismus, dem Taoismus, dem Konfuzianismus und dem Katholizismus vermischt. Die Heilige Messe dient als zentraler Tempel und Verwaltungssitz des Cao Dai Glaubens. Bei deiner Ankunft wirst du von der großartigen Architektur des Cao Dai-Heiligtums beeindruckt sein. Die Tempelanlage ist mit leuchtenden Farben, komplizierten Mosaiken und kunstvollen Schnitzereien geschmückt, die die verschiedenen kulturellen Einflüsse der Religion widerspiegeln. Im Inneren des Haupttempels hast du die Möglichkeit, einer faszinierenden Cao Dai-Zeremonie beizuwohnen, bei der die in farbenfrohe Gewänder gekleideten Gläubigen Gebete, Gesänge und traditionelle Rituale vollziehen. Auf deiner Erkundungstour erhältst du Einblicke in die Grundprinzipien und den Glauben der Cao Dai, die Einheit, Toleranz und Harmonie zwischen verschiedenen Religionen betonen. Die Anlage verfügt außerdem über wunderschöne Gärten, ruhige Teiche und stille Meditationsbereiche, die eine Oase der Ruhe für Kontemplation und Besinnung bieten. Unsere Tour zu Nui Ba Den und dem Heiligen Stuhl der Cao Dai verspricht ein unvergessliches Erlebnis, das Naturschönheit, Spiritualität und kulturelles Eintauchen miteinander verbindet. Begleite uns auf dieser bemerkenswerten Reise und lass die Wunder dieser beiden Reiseziele einen unauslöschlichen Eindruck in deinem Herzen und deinem Geist hinterlassen.

Tägliche Tour Cao Dai-Tempel - Ba Den Berg (Van Son Top)

10. Tägliche Tour Cao Dai-Tempel - Ba Den Berg (Van Son Top)

Der Cao Dai-Tempel ist das Zentrum des Caodaismus in Südvietnam. Er ist berühmt für seinen einzigartigen architektonischen Stil, der seine gemischten Traditionen widerspiegelt, und zieht viele Besucher an, die den Caodaismus erforschen, eine einheimische vietnamesische Religion, die die Lehren des Konfuzianismus, Buddhismus und Taoismus miteinander verbindet... blau für den Taoismus oder rot für den Konfuzianismus. Besuche weiter den Ba Den Berg (die Ba Den Station hält derzeit den Guinness-Weltrekord als "Die größte Seilbahnstation der Welt"). Außerdem gibt es dort die Tay Bo Da Son Buddha-Statue mit zwei Rekorden: "Die höchste bronzene Buddha-Damen-Statue Asiens auf dem Gipfel des Berges" und "Die höchste bronzene Buddha-Damen-Statue Vietnams auf dem Gipfel des Berges". Außerdem kannst du mit einer Seilbahn auf den Van Son Berg fahren. Die Seilbahn von Ba Den bringt die Besucher vom Fuß des Berges (Ba Den Station) zum Gipfel (Van Son Station). Du kannst einen Panoramablick auf einen Wasserfall unter der gleißenden Sonne, geheimnisvolle Höhlen und den dichten Wald unter dir genießen. Zeitplan: 7:00 Uhr: Der Tourguide holt dich am Hotel ab. Abfahrt nach Tay Ninh, Besuch des Heiligen Stuhls von Cao Dai. 9:00: Besuch des Cao Dao Tempels oder CAO DAI HOLY SEE liegt ca. 100 km außerhalb von Saigon und ist in vielerlei Hinsicht eine typische vietnamesische Provinzstadt - umgeben von Reisfeldern und verstopft mit Motorradverkehr. 12:00 Uhr: Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit typisch vietnamesischen Gerichten. 14:00 Uhr: Weiterfahrt zum Ba Den Berg (die Ba Den Station hält derzeit den Guinness-Weltrekord als "größte Seilbahnstation der Welt"). Nimm eine Seilbahn zum Van Son Berg. Die Seilbahn von Ba Den bringt die Besucher vom Fuß des Berges (Ba Den Station) zum Gipfel (Van Son Station). Auf dem Ba Den Berg kannst du wunderschöne Pagoden und eine prächtige Buddha-Statue sehen. 16:00 Uhr: Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt. 18:00-18:30: Rückfahrt zum Hotel und Ende der Reise.

31 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Cao-Dai-Tempel: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Cao-Dai-Tempel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Cao-Dai-Tempel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Cao-Dai-Tempel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 412 Bewertungen

Vietnam abseits der ausgetretenen Pfade kann man im wahrsten Sinne des Wortes spüren. Obwohl Sie den Mekong selbst nicht erreichen, können Sie von der Flussseite aus die ganze Essenz des Lebens am Fluss in Vietnam sehen, sowohl auf dem Land als auch in der Stadt. Ich kann es nur wärmstens empfehlen 😎😁

Mir hat das alles sehr gut gefallen … die Menschen zu sehen, die in Booten und provisorischen Häusern am Fluss leben, und den Markt, das Waisenhaus und den Tempel zu sehen. Die Snacks und das Mittagessen waren FANTASTISCH!!!!! Der Fahrer und die Guides waren ausgezeichnet!

Es war ein erlebnisreicher Tag mit vielen Informationen zu Land und Leuten. Die Bewirtung auf dem Boot und auch das Mittagessen waren sehr gut. Das Programm war abwechslungsreich, aber auch nicht zu viel.

Sehr guter, von Reiseleiterin Vi geführter Ausflug. Nette Abwechslung, schwimmen im südchinesischen Meer, Besuch eines Corcovado mit insgesamt 930 Stufen, eines Tempels und vieles mehr.

Alles top organisiert, tolle Reiseleiterin Hang;-) Nur zu empfehlen!