Canterbury
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Canterbury

Canterbury: Alle Aktivitäten & Touren

7 tolle Orte in Canterbury

Canterbury war einst eine römische Siedlung und ist heute ein wichtiges Kulturerbe Großbritanniens. Erleben Sie eine Mischung aus dem Besten, was die Grafschaft Kent zu bieten hat: exotische Wildtiere, mittelalterliche Stadttore und eine Atmosphäre, in der selbst das Krankenhaus für seine Gastfreundschaft berühmt ist. Lassen Sie sich überraschen!

Foto: Esther Westerveld@flickr (CC BY 2.0)

St. Augustinus Abtei

Die Abtei wurde im 6. Jahrhundert als Benediktinerkloster gegründet und diente zur englischen Reformation zuletzt als Ort für Gottesdienste. Zum Glück für die Besucher wurde sie im 19. Jahrhundert restauriert.

Kathedrale von Canterbury

Die Kathedrale von Canterbury ist ein historisch wichtiger Wallfahrtsort. Tatsächlich ist sie eines der ältesten und wichtigsten christlichen Bauwerke.

Beaney House of Art and Knowledge

Erweitern Sie Ihr historisches Wissen! Im Beaney House können Sie Werke alter Meister bis hin zum 16. Jahrhundert entdecken, darunter viele gut erhaltene Originale.

Römisches Museum

Großen Familienspaß gibt es im Römischen Museum. Erfahren Sie hier in interaktiven und lebensgroßen Ausstellungen mehr über das römische Erbe Canterburys. Der Eintritt für Kinder ist frei!

Foto: Matt Brown@flickr (CC BY 2.0)

Eastbridge Hospital of St Thomas the Martyr

Im historischen Krankenhaus von Eastbridge erleben Sie die berühmte englische Gastfreundschaft in ihrer Vollendung. Das Krankenhaus kümmerte sich einst um arme Pilger und wurde für seine erschwingliche Kost und Logie bekannt.

Howletts Wild Animal Park

Sie müssen Howletts Wild Animal Park schon mehrmals besuchen, um die gleichen Tiere anzutreffen. Ja nach Tageszeit ändert sich die natürliche Szenerie im Park mitunter gewaltig.

Westgate

Das mittelalterliche Tor aus Sandstein ist das einzige erhaltene von sieben in der gleichen Epoche erbauten Toren. Westgate ist nicht nur Canterburys Wahrzeichen, sondern auch das größte erhaltene Stadttor Englands.

Tipps für Ihre Reise nach Canterbury

Wie bewege ich mich in Canterbury?

Zu den günstigsten Transportmitteln Canterburys gehören ausleihbare Fahrräder und die eigenen Füße, dazu gibt es Busse und Bahnen. Einheimische und Besucher nutzen beide das Carsharing, die moderne Alternative zur Autovermietung.

Was sollte ich in Canterbury unbedingt essen?

Es wird kaum einen Ort geben, an dem Sie bessere und köstlichere Meeresfrüchte genießen können als hier in Canterbury. Schlürfen Sie Austern und besuchen Sie die lokalen Bauernmärkte für frischesten Fisch. Danach knabbern Sie noch ein paar Kirschen oder besuchen eine Apfelplantage, um von den Früchten des nahrhaften Bodens zu naschen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +44
  • Beste Reisezeit
    Der Sommer ist die beste Zeit für einen Besuch in Canterbury. Von Juni bis August gibt es die meisten sonnigen Tage. Wenn Ihnen mehr nach Winterurlaub ist, kommen Sie zum Schneefall in den kälteren Monaten.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Canterbury

Sightseeing in Canterbury

Möchten Sie alle Aktivitäten in Canterbury entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Canterbury: Was andere Reisende berichten

Gut, jedoch Dover zu kurz, Klippen-Ansicht etwas enttäuschend

War alles gut, hätte mir bessere Ansicht der Klippen in Dover gewünscht. Der Aufenthalt in Dover war erstens sehr kurz (knapp 20 Min.), und von den Klippen nur ein sehr kleiner Abschnitt zu sehen.

Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury & Dover Bewertet von Palmira, 29.10.2014

Toller Ausflug,viel Information und ein genialer Reiseleiter !

Die Tour ging morgens um 8 Uhr an der Victoria Coach Station los.Da aber nur die Gates 4-7 angegeben wurden,musste man sich durchfragen wo den jetzt genau der Bus losfährt.Nach ca. 1Std. erreichten wir Leedscastle wo wir eine Privatführung erhielten, bevor das Schloss öffnete.Nach der Führung hatten wir noch 45min Zeit zur freien Verfühgung,die man sehr gut nutzen kann indem man die wunderschönen Gärten anschaut oder Boot fährt.Nach ca. 1/2 Std. kamen wir in Dover an,wo wir leider nur einen 20 minütigen Fotostopp hatten.Da Samstag war, schliesst die Canterbury Cathedral schon früher,deswegen leider nur der kurze Aufenthalt in Dover.In Canterbury brachte uns unser Reiseleiter direkt vor die Cathedral und wir hatten 2 1/4 Std. Zeit bis zur Abfahrt.Der Audiguide ist im Preis nicht enthalten und kostet 3pf .Die FuZo in Canterbury ist sehr zu empfehlen! Zurück in London bestiegen wir einen Katamaran der uns in 45Min. zur Embankment Station brachte. Super Ausflug,toller Reiseführer John!!

Es war ein sehr gut organisierter Ausflug.

Der Busfahrer und der Reiseleiter haben sich hervorragend um die Gruppe gekümmert. Leeds Castle ist eine Reise wert - hat mir sehr gut gefallen.

Leeds Castle: Privattour mit Canterbury, Dover & mehr Bewertet von Christine, 02.10.2012

Canterbury
4.7
Basierend auf 30 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden