Cannes
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Cannes

Cannes: Alle Touren & Aktivitäten

7 Sehenswürdigkeiten in Cannes

Cannes ist weltberühmt für sein jährliches Filmfestival im Mai, es gibt allerdings noch zahlreiche weitere Attraktionen, die Cannes zum Lieblingsurlaubsort der "Reichen und Schönen" an der Côte d'Azur machen. Erleben Sie den Lebensstil der High Society an folgenden Orten.

Film Festival Palast

Film Festival Palast

Posieren Sie für ein Foto auf den Stufen des Schauplatzes der Internationalen Filmfestspiele von Cannes.

Notre Dame de l'Espérance
Foto: Tim Gage@Flickr (CC BY-SA 2.0)

Notre Dame de l'Espérance

Diese auf einem Hügel gelegene Kirche stammt Schätzungen zufolge aus dem 14. Jahrhundert. Bewundern Sie das Fresko, das die Taufe Jesu Christi zeigt.

Museum der Kunst und Geschichte der Provence

Museum der Kunst und Geschichte der Provence

Dieses reizende Museum zeigt bei freiem Eintritt provençalische Kunst und Geschichte.

Französische Riviera

Französische Riviera

Entdecken Sie bei einer Tour dieses Luxuskreuzfahrtschiffs ein wahres Gefühl von Glamour. Sie können nicht nur die Decks besichtigen, sondern auch ein Abendessen an Bord genießen!

Marché Forville

Marché Forville

Diese riesige Markthalle bieten den Besuchern von Dienstag bis Sonntag frische Produkte der Saison. Montags können Sie hier tolle Antiquitäten bestaunen.

Îles de Lérins

Îles de Lérins

In der Bucht von Cannes liegen die zwei großen Inseln Saint Honorat und Sainte Marguerite. Auf ihnen gibt es Ruinen eines Klosters und ein Schloss zu entdecken.

Tour durch die Weingüter

Tour durch die Weingüter

Begeben Sie sich aufs Land und entdecken Sie die berühmte Weinkultur der Region. Das Château Saint-Martin und seine beeindruckenden Weinkeller sind nur eine der vielen spannenden Sehenswürdigkeiten, die Sie auf einer Tour besichtigen können!

Tipps für Ihre Reise nach Cannes

Sonnenschutz

Cannes ist am sonnigen Mittelmeer gelegen, daher ist es wichtig, auf den Sonnenschutz zu achten.

Restaurants

Cannes ist ein eher teures Pflaster. Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte, sollte die Gegenden jenseits der rue d'Antibes erkunden. Dort finden Sie günstigere Restaurants.

Tagesausflüge

Wenn Sie vom Luxusleben nicht genug bekommen können, besuchen Sie das nahegelegene Monaco mit dem Auto oder per Boot.

Sicherheit

Wo Geld ist, gibt es leider auch Kriminalität. Zeigen Sie Ihr Geld und Ihre Wertgegenstände nicht zu auffällig und kleiden Sie sich unauffällig, außer Sie begeben sich zu einem besonderen Anlass.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Französisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +33
  • Beste Reisezeit
    Wenn Sie nicht gerade Monate im Voraus buchen und mit tausenden anderer Besucher um Tickets kämpfen möchten, sollten Sie Cannes im Mai während der Internationalen Filmfestspiele meiden. Die Temperaturen bleiben bis November warm, und die Jahreszeit ist zwar nicht die beste zum Baden, aber sicher die Beste für den Geldbeutel!

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Cannes

Die besten Sehenswürdigkeiten in Cannes

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Cannes

Möchten Sie alle Aktivitäten in Cannes entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Cannes: Was andere Reisende berichten

5 Sterne für Guide, 3 Sterne: Sprachen- u. Tourenmix, kein Mittagessen

5 Sterne für unseren Guide Stephan!!! Wissen gepaart mit französischen Charme! Etwas Abzug gibt es für: Gebucht hatten wir eine deutschsprachige Tour (wir waren 6 Gäste im nagelneuen Van), nur war auch ein australisches Paar mit, das eine Halbtagstour gebucht hatte (Anm: waren eh total nette Leute). Wir können zwar gut englisch, es ist aber doch etwas mühsam, alles in englisch & in deutsch zu hören. Zudem musste das australische Paar nach Nizza ins Hotel zurück gebracht u. 2 weitere (diesmal deutsche) Damen im nächsten Hotel abgeholt werden. Dadurch verloren wir Zeit & konnten nicht mal in Ruhe irgendwann Mittagessen. Tipp an d. Veranstalter: Cannes & Antibes in eine andere Tour packen, dann kann man alles andere entspannter erleben, hat mehr Zeit zum Sightseeing & kann auch mal ordentlich Mittagessen. Trotzdem: Preis-Leistungs-Verhältnis gut, viel gesehen, super Guide & echt Spass in der Runde gehabt, also wirklich zu empfehlen. Merci beaucoup! Nice, nous reviendrons! Monika & Siegrid

Schöner Ausflug , in kleiner Gruppe nach Monaco.

Wir hatten einen sehr netten Fahrer ( Rainer) der uns vom Hotel abholte. Er war sehr pünktlich und sehr freundlich. Stop in Eze war sehr schön, auch die Besichtigung der Parfumfabrik war interressant. Die Zeit in Monaco hätte gern etwas länger sein können. Aber für einen Fotostopp und die Wachablösung vor dem Palast hat es gereicht. Wurden dort direkt wieder eingesammelt. Es war wirklich wie ein Privatservice. Schöner Ausflug , sehr zu empfehlen.

Perfait war ein sehr netter Guide, tolle Orte nur leider zu wenig Zeit

Es wäre schön gewesen, wenn wir in Cannes genug Zeit gehabt hätten die Croisette entlang zu spazieren. Leider waren dort und in Antibes nicht mehr als 20-30 Minuten, da unsere Vormittagstour gleichzeitig auch für Einige eine ganztägige Tour inklusive Monaco und Eze war. Somit war immer Zeitdruck. Aber Perfait aus Kamerun war ein wirklich toller Guide. Er hat uns viele Informationen gegeben und hatte eine sehr fröhliche und freundliche Art.

Einfach genial,super Preis - Leistungsverhältnis

Toller Ausflug mit freundlichen Personal das weiß was es macht! Neuer 1A Katamaran,gepflegt und sauber.Sehr schöner Anlegeplatz tolles Meer. Tauchen,Schwimmen , Kanufahren usw. dafür gab es genug Zeit. Es war auch nicht überbucht,hatte jeder Platz. Inklusive gab es auch O Saft, Wasser, Kuchen und Melone. Alles sehr professionell,edel und diskret. Rundum besser geht es nicht! Beide Daumen hoch.........

Cannes: Halbtägige Katamaranfahrt Bewertet von Uwe, 15.07.2019

Ein sehr kompetenter Fahrer mit sehr guten SprachKenntnissen

Toll zusammengestellte Rundreise an die schönsten Orte der Côte d'Azur. Gutes Timing. Wir hatten für den Tag davor gebucht sollten aber mit einem ausschließlich englisch sprechenden Guide abgespeist werden, obwohl wir extra deutsch gebucht hatten. Es war jedoch sehr unkompliziert die Tour auf nächsten Tag zu verschieben. Dann hat alles wunderbar geklappt.