Erlebnisse in
Canmore

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Sehenswürdigkeiten in Canmore

Unsere Empfehlungen für Canmore

Banff: Morgen Wildwasser-Rafting-Tour im Horseshoe Canyon

1. Banff: Morgen Wildwasser-Rafting-Tour im Horseshoe Canyon

Begeben Sie sich auf eine aufregende Raftingtour durch Stromschnellen der Klassen 3-4 und bei großen Wellen werden Sie vollgesogen und haben viel Spaß. Halten Sie auf dem Weg die Augen offen für lokale Wildtierbeobachtungen und genießen Sie die atemberaubende Schönheit des Horseshoe Canyon-Abschnitts des Bow River im Freien. Beginnen Sie Ihr Rafting-Abenteuer mit einer optionalen Abholung in Banff oder Canmore und genießen Sie die kurze Fahrt durch die kanadische Landschaft. Sobald Sie mit Ihren Neoprenanzügen und anderen Sicherheitsausrüstungen ausgerüstet sind, können Sie sich in einem bequemen Bus ein Stück vom Ausgangspunkt am Bow River entfernt fortbewegen. Hier werden Ihre Guides durch Sicherheitsanweisungen und Paddeltechniken geführt, die für Ihre Zeit auf dem Fluss bereit sind. Dann ist es Zeit, an Bord zu springen, um Ihre Reise zu beginnen. Bewundern Sie die Aussicht in ruhigen Flussabschnitten und lernen Sie von Ihrem Guide, wie er die Gruppe durch verschiedene Paddeltechniken führt. Achten Sie auf die Tierwelt der Region, einschließlich der Adler, die über ihnen schweben und Hirsche, die am Flussufer entlang schlendern. Dann erwacht der Fluss zum Leben und lässt eine Reihe von schaumigen Stromschnellen entstehen, die Ihr Herz höher schlagen lassen. Halten Sie sich fest und halten Sie sich an die Anweisungen Ihres Reiseführers, der Ihnen hilft, das Wildwasser durch die Schieferfelsen zu navigieren. Halten Sie auf halbem Weg an, um auf einer optionalen Klippe ins gletschergespeiste Wasser des Bow River zu springen. Je nach Abenteuerstufe können Sie zwischen einem mittleren und einem großen Klippensprung wählen oder einfach nur zusehen, wie die anderen den Sprung wagen. Raften Sie nach dem Rausch der Klippen weiter, bis Sie den Endpunkt erreicht haben. Kehren Sie zur Flussbasis zurück, um High Fives, Snacks und optionalen Rücktransport zu erhalten. Diese Tour findet von Mitte Mai bis Anfang September statt und wird ab Ende Mai montags, mittwochs und freitags angeboten.

Canmore: Geführte Abenteuertour durch die Rat's Nest Cave

2. Canmore: Geführte Abenteuertour durch die Rat's Nest Cave

Erkunde die Rat's Nest Cave bei diesem Abenteuer in Canmore mit einem Führer und Sicherheitsausrüstung. Erlebe die Höhle in ihrem natürlichen Zustand, so wie es die ursprünglichen Entdecker taten, ohne Geländer oder Stege. Du kannst dich 18 Meter abseilen und hast genug Zeit, um Gänge wie die Laundry Chute zu erkunden. Treffe deinen Guide, um deine Höhlenausrüstung abzuholen und eine Sicherheitseinweisung zu erhalten. Dann folgst du ihnen auf einer 10-minütigen Fahrt zum Parkplatz der Höhle. Zieh deine Höhlenausrüstung an und wandere 30 Minuten lang einen Bergpfad hinauf zum Höhleneingang. Auf dem Weg dorthin hörst du Geschichten, die die unglaubliche Geschichte des Bow Valley erzählen. Du erfährst, wie Höhlen entstehen, lernst etwas über die geologische Geschichte der Gegend, entdeckst und untersuchst einige Fossilien aus der Gegend und vieles mehr. Halte Ausschau nach Dickhornschafen und vielleicht sogar nach Anzeichen eines Bären oder Pumas. Am Eingang angekommen, kletterst, kriechst, schlängelst und rutschst du dich durch die wassergefüllten Gänge der Höhle. Auf deinem Weg durch die Höhle erlebst du viele adrenalingeladene Momente, wie das Abseilen aus 18 Metern Höhe, das Passieren der Five Way Chamber, das Kriechen durch die Laundry Chute und den Besuch der Grand Gallery. Schließlich machst du dich auf den Weg zur Grotte, dem tiefsten Punkt der Tour, der mit seinem kristallklaren Becken und den mit Stalaktiten und Stalagmiten bedeckten Wänden aber auch eines der Highlights ist. Komme siegreich aus der Höhle mit einem feierlichen High Five. Kehre zum Parkplatz der Höhle zurück und verabschiede dich von deinem Führer.

Von Calgary aus: Privater Tagesausflug in den Banff National Park

3. Von Calgary aus: Privater Tagesausflug in den Banff National Park

Besuche Kanadas ersten Nationalpark und genieße die malerische Aussicht auf Banff Town, Lake Louise und Moraine Lake. Du hast Zeit zur freien Verfügung, um Banff Town, die Bow Falls, die Secret Corner, den Tunnel Mountain Drive, den Lake Minnewanka und den Two Jack Lake zu erkunden. Hin- und Rückfahrt ab Calgary. - Update: Wir bieten nur eine PRIVATE TOUR exklusiv für deine Gruppe und deine Familie an. Wir halten uns an die strengen Gesundheitsrichtlinien, um diese Tour mit dem höchsten Sicherheitsstandard durchzuführen. Gemeinsam werden wir trotzdem Spaß am Reisen und am Erleben des Banff National Park haben.

Canmore: Wildnis- und Wildtierbeobachtungstour

4. Canmore: Wildnis- und Wildtierbeobachtungstour

Begleite deine professionellen Guides und Naturforscher auf ein Abenteuer in die verborgene Welt der Wildtiere. Sie zeigen dir Bäume, die von kletternden Bären zerfetzt wurden, aktive Nester von Adlern und Fischadlern und Felder, die von Elchen und Wölfen besucht werden. Du kannst zwar nicht garantieren, dass du Tiere siehst, aber du erhöhst deine Chancen, wenn du dich mit einem Experten zusammentust. Das Besondere an dieser Tour ist die Mischung aus Möglichkeit und praktischer Erfahrung. Lerne die aktuellen Trends in der Wildtierforschung kennen. Was haben wir in den letzten zehn Jahren gelernt? Wie finden wir Wege, um besser mit der einheimischen Wildtierpopulation zusammenzuleben? Die mitgelieferten Bastelsets enthalten eine beeindruckende Sammlung von Artefakten, die für zusätzliche Spannung sorgen. Alberta ist einer der wenigen Orte in Nordamerika, an dem die Ökosysteme der Prärie, des borealen Waldes und der Berge aufeinander treffen. Aus diesem Grund gibt es in Alberta eine große Vielfalt an Wildtieren. Mehr als 400 Vogel-, 90 Säugetier-, 18 Reptilien- und Amphibien-, 50 Fisch- und 1800 Wildblumenarten sind hier zu finden.

Canmore: Hidden Gems und Untold Stories Walking Tour

5. Canmore: Hidden Gems und Untold Stories Walking Tour

Entdecken Sie das malerische Canmore bei einem geführten Rundgang. Treffen Sie Ihren Guide im Rotary Friendship Park und lernen Sie die lokalen Geheimnisse und verborgenen Schätze kennen. Wandern Sie auf einem malerischen Weg, der ideal für Familien ist. Die leichte bis mittelschwere Wanderung führt Sie weiter bergauf zu den spektakulären türkisfarbenen Seen. Fahren Sie an einem Wasserfall vorbei und genießen Sie auf dem Weg atemberaubende Ausblicke. Erkunden Sie die Seen mit Ihrem lokalen Führer und sehen Sie alte Piktogramme, die in den Felsen versteckt sind. Genießen Sie eine einzigartige Erfahrung und fühlen Sie eine tiefe Verbindung, indem Sie eine alte Welt der Wildnis und Tierwelt erkunden.

Canmore: 3-stündige Wanderung durch Schluchten und Höhlenmalereien

6. Canmore: 3-stündige Wanderung durch Schluchten und Höhlenmalereien

EBeginne deine Wandertour, indem du deinen Guide am vereinbarten Treffpunkt triffst. Von dort aus fährst du in 15 Minuten zum Ausgangspunkt der Wanderung. Erkunde das engmaschige Bachbett, das sich über viele Kilometer hinweg windet. An einer Gabelung im Bachbett werden die glatten Kalksteinwände immer steiler. Gehe nach rechts, um einen glitzernden Wasserfall zu sehen. Entdecke uralte, indigene Piktogramme, die in den Höhlenwänden versteckt sind, und erfahre mehr über die Geschichte, die in der Zeit fast verloren gegangen ist. Die Tour wird im Sommer und im Winter angeboten. Im Winter werden Eisstollen und Wanderstöcke zur Verfügung gestellt. Die Erkundung des Canyons im Winter ist eine einzigartige und lohnende Erfahrung. Mit deinen Eisstollen kannst du tief in den Canyon eindringen und in noch unerforschtere Gebiete vordringen.>

Canmore: Höhlenforscher-Tour

7. Canmore: Höhlenforscher-Tour

Eine tolle Aktivität für Familien, große Gruppen und Teambuilding bei dieser halbtägigen Höhlenerkundung mit einem erfahrenen Führer. Erlebe einen unvergesslichen Tag, während du das Innere uralter Höhlenformationen bestaunst. Beginne deinen Tag, indem du deinen Guide an der Adresse deines lokalen Partners triffst. Unterschreibe deine Verzichtserklärung und hole deine Höhlenausrüstung ab, bevor du dich im Konvoi auf eine 10-minütige Fahrt zum Tourziel begibst. Dort angekommen, packst du deine Höhlenausrüstung ein und wanderst 30 Minuten auf einem malerischen Bergpfad zum Höhleneingang. Entlang des Weges erzählt dir dein Guide etwas von der unglaublichen Geschichte des Bow Valley. Du erfährst, wie Höhlen entstehen, wie die geologische Geschichte der Region aussieht, entdeckst und untersuchst einige Fossilien und vieles mehr. Halte Ausschau nach Dickhornschafen und vielleicht sogar nach Anzeichen von Bären oder Pumas. In der Höhle kletterst, kriechst, schlängelst und rutschst du dich durch wassergefüllte Gänge. Dein Weg durch die Höhle führt über die "Box", die Fünf-Wege-Kammer, die Grand Gallery und schließlich die Grotte. Dieser wunderschöne Raum ist der tiefste Punkt der Tour, aber auch einer der Höhepunkte mit seinem kristallklaren Pool und den mit Stalaktiten und Stalagmiten bedeckten Wänden.>

Canmore: Stadtrundgang mit Smartphone-Audio-Sightseeing

8. Canmore: Stadtrundgang mit Smartphone-Audio-Sightseeing

Erkunden Sie mit Ihrem Smartphone als Audiotour und Reiseführer das Beste von Canmore und erfahren Sie mehr über die umliegenden Berge, Parks und Flüsse, die in der Geschichte der Stadt eine Rolle gespielt haben. Besuchen Sie das Canmore Museum, sehen Sie sich die Rote Telefonzelle an, schlendern Sie durch den Friendship Park und vieles mehr. Nachdem Sie Ihre Tour auf Ihr Telefon heruntergeladen haben (die Anweisungen zum Herunterladen finden Sie auf Ihrem Bestätigungsvoucher), beginnt die Route am östlichen Ende der Innenstadt von Canmore. Von hier aus sehen Sie die Three Sisters Gallery, bevor Sie die Bahngleise überqueren, wo Sie mehr über die Bedeutung der Canadian Pacific Railway für die Entwicklung von Canmore erfahren. Folgen Sie einem Teil des Bow Valley Trail, wo Ihr Audioguide Ihnen einige Skulpturen zeigt und Ihnen von einigen der Berge erzählt, die Sie im Norden sehen können. Erfahren Sie mehr über einige der alten Kohlebergbaugeräte von Canmore, an denen Sie vorbeigehen, bevor Sie sich auf den Weg zum malerischen Policeman's Creek Trail machen. Wenn Sie sich einen Teil des Weges entlang schlängeln, erfahren Sie mehr über den Creek, den Bow River und das Canmore Nordic Center. Nach etwa einem Kilometer befinden Sie sich im Herzen der Innenstadt von Canmore, wo Sie mehr über die Geschichte und historische Gebäude wie das Canmore Hotel und die Canmore Miners Union Hall erfahren. Entdecken Sie Mount Rundle, das Canmore Museum und das Geoscience Center und erleben Sie die Natur, während Sie durch den Friendship Park fahren. Beenden Sie Ihre Tour schließlich mit einem kurzen Spaziergang durch den Centennial Park, gefolgt von Stopps an der berühmten North-West Mounted Police Barracks und der Big Head-Skulptur, wo Sie alles darüber erfahren, wie Canmore zu seinem Namen kam.

Banff: Grotto Canyon Icewalk

9. Banff: Grotto Canyon Icewalk

Genieße die Fahrt von Banff in einem modernen Minibus, nachdem dich dein freundlicher Reiseleiter am Treffpunkt abgeholt hat. Du fährst durch die malerische Landschaft zum Grotto Canyon in Canmore, einem Geheimtipp der Einheimischen. Am Ausgangspunkt des Grotto Canyons angekommen, zeigt dir dein Guide, wie du deine Winterstiefel mit Eisstollen ausstatten kannst und gibt dir einige Tipps zum Winterwandern. Von hier aus startest du die moderate 2,1 Kilometer lange Wanderung entlang des gefrorenen Bachbettes durch den engen Canyon zu den spektakulären Eisfällen. Du gehst direkt auf dem Eis und auf dem Boden des Bachbetts, um einen einzigartigen Blick auf den Canyon zu haben. Dein Reiseleiter wird dich auf den verkümmerten Kiefernwald und die versteckten alten Piktogramme der Ureinwohner hinweisen, die wahrscheinlich von Hopi-Besuchern aus der Region Arizona geschaffen wurden. Erfahre mehr über die Geschichte der First Nation im Bow Valley. Wärme dich mit heißer Schokolade und Ahornkeksen auf, bevor du den Rückweg antrittst.

Canmore: Einführung in die 6-stündige Wanderung in den Bergen

10. Canmore: Einführung in die 6-stündige Wanderung in den Bergen

Entdecke abseits der ausgetretenen Pfade und entferne dich von den Menschenmassen. Erlebe die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive, während du zu den Berggipfeln wanderst und an den 360-Grad-Aussichtsplätzen anhältst. Die Tour beginnt am Morgen mit dem Treffen mit deinem Guide, der dich in die Berge bringt. Beginne eine zweistündige Wanderung zum ersten Aussichtspunkt, wo du zum Mittagessen und für Snacks anhalten wirst. Nach einer kurzen Mittagspause geht es weiter hoch in die Berge zu einem weiteren wunderschönen 360-Grad-Aussichtspunkt. Hier wanderst du 15 bis 20 Minuten zwischen den Berggipfeln, bis du wieder nach unten gehst. Genieße dieses einzigartige Erlebnis mit einem ausgebildeten und zertifizierten lokalen Guide. Bei deiner Ankunft erhältst du Wanderstöcke.>

Sightseeing in Canmore

Möchten Sie alle Aktivitäten in Canmore entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.