Datum wählen
Erlebnisse in

Canakkale

Unsere Empfehlungen für Canakkale

Canakkale: 6-stündige Gallipoli-Tour mit Mittagessen

1. Canakkale: 6-stündige Gallipoli-Tour mit Mittagessen

Ihre Tour beginnt gegen 11:30 Uhr vor dem Touristeninformationszentrum in Çanakkale. Dort werden Sie von Ihrem Passagier begleitet und zum Fährterminal gebracht. Von dort fahren Sie mit der Fähre über die Dardanellenstraße. Bei Ihrer Ankunft in der Stadt Eceabat, einst die antike Stadt Madytos, können Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen. Nach dem Mittagessen besteigen Sie einen Bus für die 15-minütige Fahrt zu den Schlachtfeldern, überqueren die Gallipoli-Halbinsel und fahren zur Ägäisküste sowie zu einem der berühmtesten Strände der modernen Geschichte: ANZAC Cove. Der erste Teil Ihrer Reise führt Sie in das Gebiet, in dem die Männer des australischen und neuseeländischen Armeekorps (ANZAC) am 25. April 1915 gelandet sind. Die Tour führt von den Stränden hinauf in die Hügel und entlang des sogenannten Zweiten Rückens, wo der Vormarsch der Alliierten am ersten Kampftag von den osmanischen Verteidigern gestoppt wurde und wo sich die Front befand für die nächsten sieben Monate. Die Tour folgt der Straße entlang der Spitze des Zweiten Rückens, wobei die Linien der alliierten und türkischen Gräben zu beiden Seiten noch frei sind. Die Tour endet an einer Reihe von Friedhöfen und Denkmälern, darunter das australische Denkmal in Lone Pine, an dem fast 5.000 Australier ohne bekanntes Grab erinnert werden, und Johnstons Jolly Cemetery, auf dem Sie durch die jetzt verlassenen Gräben und Tunneleingänge gehen. Die letzte Station der Tour ist Chunuk Bair, einer der höchsten Punkte der Halbinsel und Standort des New Zealand National Memorial. Der Hügel wurde im August von neuseeländischen Truppen erobert und zwei Tage lang festgehalten, bevor er von osmanischen Streitkräften unter dem persönlichen Kommando von Mustafa Kemal, der später Präsident der modernen Türkei wurde, von den Alliierten zurückerobert wurde. Chunuk Bair war Schauplatz einiger der heftigsten Kämpfe der Kampagne. Die Namen von mehr als 850 neuseeländischen Soldaten, die in der Gegend gefallen waren, wurden auf dem Denkmal gewürdigt. Die Rückeroberung von Chunuk Bair beendete die Hoffnungen der Alliierten auf einen Sieg in Gallipoli und ist somit ein geeigneter Ort für den Abschluss der Tour. Am Ende der Tour kehrt Ihr Bus nach Eceabat zurück. Gäste, die nach Istanbul reisen möchten, können einen speziell konfigurierten Bus nehmen, der mehr Platz und mehr Beinfreiheit für Ihren Komfort bietet. Wenn Sie nach Çanakkale zurückkehren möchten, werden Sie zur nahe gelegenen Fähre für die Rückfahrt über die Dardanellen begleitet.

Canakkale: Ganztägige Tour nach Troja und Gallipoli

2. Canakkale: Ganztägige Tour nach Troja und Gallipoli

Ihre Tour beginnt an der Tür Ihres Hotels in Canakkale, wo Sie von Ihrem Fahrer abgeholt werden, um eine 30-minütige Fahrt nach Troja zu unternehmen. Dort werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen, der Ihnen die Mythologie um Troja sowie die Geschichte und Entdeckungen der archäologischen Ausgrabungen erklärt. Sie lernen die Stadt im Detail kennen, von ihrer Entdeckung durch Heinrich Schliemann in den 1870er Jahren bis heute. Sie sehen nicht nur die noch immer beeindruckenden Wehrmauern der antiken Stadt und erfahren die Geschichte des Trojanischen Krieges, sondern können auch an den Ruinen der mehr als 3.000 Jahre alten Alltagshäuser vorbeigehen. Sie können auch die gleichen Wege gehen wie die Menschen der Stadt vor drei Jahrtausenden. Nach Ihrer Tour steigen Sie wieder in Ihren Tourbus ein und werden zurück nach Çanakkale gebracht, wo Sie die Fähre nehmen, um von Asien nach Europa zu reisen. Nach einem Mittagessen in einem Restaurant unternehmen Sie bei einer halbtägigen Tour durch Gallipoli eine Reise in die Vergangenheit. Sie fahren mit einem klimatisierten Kleinbus zu den Schlachtfeldern und Kriegsdenkmälern der ANZAC-Kampagne der Schlacht von Gallipoli während des Ersten Weltkriegs. Nach der Ankunft auf der Halbinsel Gallipoli konzentriert sich Ihre Tour auf den ANZAC-Sektor der berüchtigten Schlachtfelder. Sie halten an 11 verschiedenen Sehenswürdigkeiten, um mehr über die schicksalhaften Ereignisse der australischen und neuseeländischen Truppen zu erfahren, einschließlich ANZAC Cove, wo die Truppen zuerst landeten und ihre Basis errichteten. Anschließend geht es zum Strandfriedhof, auf dem viele der Soldaten, die während der Schlacht von Gallipoli gefallen sind, begraben wurden. Sie können am Lone Pine Memorial innehalten, einem von 5 Denkmälern auf der Halbinsel, das an Soldaten des ehemaligen britischen Empire erinnert, die im Feldzug getötet wurden, aber kein bekanntes Grab haben, bevor Sie die Schlachtfelder von The Nek und Chunuk Bair besuchen. Am Ende Ihrer Tour nehmen Sie die Fähre zurück nach Canakkale.

Canakkale: Halbtagestour durch Troja

3. Canakkale: Halbtagestour durch Troja

Ihre Tour beginnt vor der Tür Ihres Hotels in Canakkale. Dort werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt, um eine 30-minütige Fahrt nach Troy zu unternehmen. Dort werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen, der Ihnen die Mythologie rund um Troja sowie die Geschichte und Entdeckungen der archäologischen Ausgrabungen erklärt. Sie lernen die Stadt von der Entdeckung durch Heinrich Schliemann in den 1870er Jahren bis zur Gegenwart im Detail kennen. Sie werden nicht nur die noch immer beeindruckenden Verteidigungsmauern der antiken Stadt sehen und die Geschichte des Trojanischen Krieges kennenlernen, sondern auch die Ruinen alltäglicher Häuser, die mehr als 3.000 Jahre alt sind, bewundern können. Sie können auch die gleichen Wege gehen wie vor drei Jahrtausenden in der Stadt. Es wurden neun übereinander erbaute Städte aus der Zeit vor 3500 v. Chr. Entdeckt. Die Stadt, die Homer in seinem Buch Ilias, in dem der 10-jährige Krieg beschrieben wird, berühmt gemacht hat, ist nur eine der geschichteten Siedlungen. Nach Ihrer Tour steigen Sie wieder in unseren Tourbus und fahren zurück nach Canakkale, wo Ihre Erfahrung endet.

Canakkale: Ganztägige Tour durch das antike Troja und das Museum von Troja

4. Canakkale: Ganztägige Tour durch das antike Troja und das Museum von Troja

Die Tour beginnt um 11:00 Uhr an der Tür Ihrer Unterkunft in Çanakkale. Machen Sie von dort aus eine 35-minütige Fahrt in die antike Stadt Troja. Besuchen Sie das Museum von Troja und sehen Sie sich die einzigartigen Artefakte an, die um es herum ausgegraben wurden. Treffen Sie sich nach einer Pause zum Mittagessen mit Ihrem lokalen Führer, um die UNESCO-geschützte Stätte von Troja zu besuchen. Während der gesamten Tour erklärt Ihr Reiseleiter die Mythologie um Troja sowie die Geschichte und Entdeckungen der archäologischen Ausgrabungen. Dies reicht von der Entdeckung durch Heinrich Schliemann in den 1870er Jahren bis heute. Hier wurden neun Städte entdeckt, die übereinander gebaut wurden und bis vor 3500 v. Chr. Zurückreichen. Die Stadt, die Homer in seinem Buch Ilias, das den 10-jährigen Krieg beschreibt, berühmt gemacht hat, ist nur eine dieser geschichteten Siedlungen. Sie werden nicht nur die immer noch beeindruckenden Verteidigungsmauern der antiken Stadt sehen und die Geschichte des Trojanischen Krieges erfahren, sondern auch die Ruinen alltäglicher Häuser, die mehr als 3.000 Jahre alt sind, auf denselben Wegen passieren können von Menschen vor drei Jahrtausenden. Steigen Sie nach Ihrer Tour wieder in den Tourbus, um nach Çanakkale zurückgebracht zu werden, wo Sie zu Ihrer Hoteltür gebracht werden.

Sightseeing in Canakkale

Möchten Sie alle Aktivitäten in Canakkale entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.