Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Tagesausflug

Ab Cagliari: Ganztägige Tour durch das prähistorische Sardinien

Ab Cagliari: Ganztägige Tour durch das prähistorische Sardinien

Ab 799 € pro Gruppe bis 5 Personen

Entdecken Sie auf dieser ganztägigen Privattour das prähistorische Sardinien vom letzten Neolithikum bis zur Bronzezeit und besuchen Sie die Nekropole, das Riesengrab und die Nuraghen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 8 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Nekropole
  • Erleben Sie die sardische Landschaft
  • Begegnen Sie dem sardischen Erbe
  • Entdecken Sie Sardinien während der Bronzezeit
  • Entdecken Sie das erstaunliche Riesengrab
Beschreibung
Auf dieser ganztägigen Tour fahren Sie über die wunderschöne Panoramastraße von Chia nach Teulada (ab Chia), die von den alten Römern und der karthagischen Bevölkerung befahren wurde und durch kleine Städte wie Teulada und Santadi e Villaperuccio führt. Der Transfer zur archäologischen Stätte dauert etwa 80 Minuten. Dort besuchen Sie eine prähistorische antike Nekropole von etwa 2 Kilometern Fläche. Die Stätte besteht aus zwei Bereichen: Der erste umfasst die alten Gräber namens Domus de Janas (Haus der Feen), während der zweite Su Congianu heißt. Es gibt mehr als 40 Gräber in verschiedenen Formen und Größen. Zwei der Domus sind besonders wichtig, da sie neolithische religiöse Symbole enthalten. Eines hat ein Stiersymbol an der Eingangswand, sowie andere Symbole wie die Augen und Brüste der Göttinnenmutter und eine falsche Tür, die den Durchgang in die andere Welt darstellt. Das andere Grab hat Hörner in verschiedenen Formen, die sich auf den Kult des Stiergottes beziehen und in die Decke und auf den Stufen zum Eingang des Domus gemeißelt sind. Die bei Ausgrabungen gefundenen Keramiken zeugen von der langen Nutzung der Nekropole im letzten Neolithikum und dem jüngeren Äneolithikum bis in die Frühbronzezeit. Entdecken Sie anschließend das erstaunliche Riesengrab. Dieser Name wurde von den Einheimischen und Archäologen einer Art megalithischen Galeriegrabs auf Sardinien gegeben, das während der Bronzezeit von der Nuraghenkultur errichtet wurde. Sie waren Sammelgräber und sind in ganz Sardinien zu finden, 800 wurden dort entdeckt. Bevor Sie zur Nuraghe fahren, machen Sie eine Pause, um einige der besten sardischen Gerichte zu probieren. Sie werden ein typisch sardisches Essen probieren (optional). Der Nuraghe ist der Haupttyp der alten megalithischen Bauwerke, die auf Sardinien gefunden wurden und während der Nuraghenzeit zwischen 1900 und 730 v. Mehr als 7000 Nuraghen wurden gefunden, obwohl Archäologen glauben, dass es ursprünglich mehr als 10.000 waren.
Inbegriffen
  • Flasche Wasser
  • Steuer
  • Italienischer, englischer, französischer und portugiesischer Reiseführer
  • Transport
  • Kostenlose Abholung und Rückgabe nur für die Region Chia
  • Eintritt in die Nekropole
  • sardisches Mittagessen (falls Option gewählt)
  • Versicherung
  • Trinkgelder (optional)
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Nicht erlaubt

  • Haustiere

Produkt-ID: 121100