Burg von Gjirokastra

35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Burg von Gjirokastra: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Saranda aus: Gjirokastra Stone City & Blue Eye Tagestour

Von Saranda aus: Gjirokastra Stone City & Blue Eye Tagestour

Erkunde die Stadt Gjirokastra bei einer spannenden Tagestour von Saranda aus. Du beginnst deine Reise mit einer einstündigen Tour durch die historische Festung Gjirokastra. Schlendere durch den faszinierenden Alten Basar und mach dich auf den Weg zum Tunnel des Kalten Krieges, wo du die Gelegenheit hast, die faszinierende Stätte 30 Minuten lang zu besichtigen. Anschließend schlenderst du gemütlich zurück zum Alten Basar, wo du 30-60 Minuten Zeit hast, um die örtlichen Souvenirläden zu erkunden oder ein leckeres Mittagessen zu genießen. Besuche das Skenduli-Haus, ein prächtiges 300 Jahre altes Museumshaus, und erfahre weitere 30 Minuten lang alles über die lokale Kultur. Zum Schluss fährst du zum atemberaubenden Blue Eye Nature Park, wo du auf einem 1,2 km langen Pfad zu den herrlichen Quellen wanderst. Genieße eine spannende und informative Art, die Schätze der Stadt Gjirokastra zu erkunden.

Von Tirana & Durres: Private Tour durch Gjirokaster & Blue Eye

Von Tirana & Durres: Private Tour durch Gjirokaster & Blue Eye

Begleite uns auf dieser Tagestour nach Gjirokastra und zum Blauen Auge, um die Geheimnisse der Steinstadt und der Burg von Gjirokaster zu erkunden. Sie ist Teil des albanischen UNESCO-Welterbes. Diese Tour bringt dir die einzigartige Architektur, das lokale Leben, köstliches Essen und eine atemberaubende Wasserquelle näher. Es ist ein kompletter Reiseführer mit den besten Sehenswürdigkeiten in Gjirokaster, die wir sorgfältig ausgewählt haben, und dem letzten Ziel, dem Blauen Auge. Wahrscheinlich ist es eine der steilsten Städte der Welt, wie Ismail Kadare in seinem Buch beschreibt. Gjirokastra wird dich mit seiner einzigartigen Architektur und der dominanten Burg von Gjirokastra auf der Spitze des Hügels in Staunen versetzen. Es ist eine Stadt mit einer reichen und glorreichen Geschichte, Kultur und einer köstlichen lokalen Küche. Die Tour durch Gjirokaster beginnt mit dem Stolz der Stadt, der Burg von Gjirokaster. Auf den steinernen Pfaden, die an der Burg vorbeiführen, erkundest du eine bezaubernde Stadt, die unheimlich attraktiv und sehr Instagram-tauglich ist. Während wir in Gjirokastra sind, werden wir auch den größten Teil der historischen Stadt erkunden, einschließlich einiger charakteristischer Häuser, um mehr darüber zu erfahren, wie das Alltagsleben in den Familien organisiert war. Unser letzter Halt ist die Wasserquelle "Blaues Auge", die dich sprachlos machen wird und dich dazu verleitet, in das leuchtende Blau zu springen und ein Bad zu nehmen. Tour durch Gjirokastra Die Geschichte der "Steinernen Stadt" Gjirokastra reicht bis ins vierte Jahrhundert nach Christus zurück. Bekannt als Argyrokastro (Silberburg) war sie seit der frühen byzantinischen Ära eine wichtige wirtschaftliche, politische und kulturelle Stadt. Seit 2005 ist die Stadt Teil des UNESCO-Welterbes. Außerdem ist sie für ihre gut erhaltenen Gebäude und Architektur im osmanischen Stil bekannt. Die wichtigsten Bestandteile dieses einzigartigen Stils sind - Hausdächer aus Stein - Einzigartiger "Small Fortes"-Hausstil - Der alte Basar Blaues Auge Das "Blaue Auge" ist eine Wasserquelle und ein Naturphänomen, das in einem Dorf in Finiq, Südalbanien, vorkommt. Das klare blaue Wasser des Bistricë-Flusses ist aus einer Tiefe von mehr als 50 Metern zu sehen - ein wahrhaft magischer Anblick, der das Blaue Auge zu einem der beliebtesten Ziele für Touristen macht.

Von Tirana aus: Ganztägige Gjirokastra-Tour mit Hoteltransfer

Von Tirana aus: Ganztägige Gjirokastra-Tour mit Hoteltransfer

Beginne deinen Tag mit einer bequemen Abholung von deiner Unterkunft in Tirana. Steig in dein komfortables Fahrzeug und beginne die landschaftlich reizvolle Fahrt zur zeitlosen Stadt Gjirokastra, die auch als UNESCO-Welterbestätte "Die steinerne Stadt" bekannt ist. Lass dich bei deiner Ankunft von der Pracht der südalbanischen Ostseite des Gebirges überraschen. Bestaune Gjirokastra, das einer befestigten Stadt ähnelt, in der jedes einzelne Haus wie eine kleine Festung ist. Tauche ein in die faszinierende Geschichte der Stadt, deren Ursprünge auf das 4. Jahrhundert nach Christus zurückgehen. Entdecke, warum sie als eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte auf dem Balkan gilt. Wenn du Gjirokastra betrittst, kommst du an dem unglaublichen mittelalterlichen Bazar vorbei. Spüre die Atmosphäre in der Altstadt, die sich anmutig den Hügel hinunterschlängelt und voller schöner, enger Gassen aus Stein ist. Lass dich von der großen Vielfalt an handgefertigtem Kunsthandwerk von lokalen Handwerkern und Produzenten überraschen. Besuche eines der am besten erhaltenen Häuser von Gjirokastra, in dem jedes Detail original und authentisch ist. Beende deinen Entdeckungstag mit einer bequemen Fahrt zurück nach Tirana.

Von Tirana/Durres/Golem: Gjirokastra und Blue Eye Tagestour

Von Tirana/Durres/Golem: Gjirokastra und Blue Eye Tagestour

Begib dich auf eine Reise nach Gjirokastra, einer UNESCO-Welterbestätte, die in den zerklüfteten Bergen im Süden Albaniens liegt. Beginne deine Erkundungstour im stimmungsvollen Alten Basar, wo sich enge Kopfsteinpflasterstraßen an traditionellen Steingebäuden vorbeischlängeln, in denen Handwerksbetriebe, belebte Cafés und einheimische Lokale mit authentischer albanischer Küche untergebracht sind. Als Nächstes solltest du zur imposanten Burg von Gjirokastra hinaufsteigen, die hoch über der Stadt auf einer felsigen Anhöhe thront. Die mittelalterliche Festung bietet einen Panoramablick auf die umliegende Landschaft und gibt einen Einblick in die bewegte Vergangenheit der Stadt. Erkunde die alten Mauern, Türme und Höfe und erfahre mehr über die illustre Geschichte der Burg, die einst als Festung des mächtigen Herrschers Ali Pascha Tepelena diente. Wenn du durch die gewundenen Straßen von Gjirokastra schlenderst, solltest du dir Zeit nehmen, um die einzigartige Architektur der Steinhäuser der Stadt zu bewundern. Mit ihren charakteristischen Schieferdächern und kunstvoll geschnitzten Holzbalkonen bieten diese historischen Häuser einen Einblick in das reiche Kulturerbe Albaniens. Verpasse nicht die Gelegenheit, das Skenduli-Haus zu besuchen, eines der bekanntesten architektonischen Wahrzeichen von Gjirokastra. Dieses wunderschön erhaltene Herrenhaus aus der osmanischen Zeit zeigt mit seinen kunstvollen Innenräumen und dem charmanten Hofgarten die Handwerkskunst und Eleganz des traditionellen albanischen Designs. Begib dich auf eine unvergessliche Reise zum Blauen Auge, einem Naturwunder im Herzen von Südalbanien. Diese faszinierende Quelle, die auch als Syri i Kalter bekannt ist, besticht durch ihr kristallklares, türkisfarbenes Wasser, das in einer anderen Welt zu schimmern scheint. Das Blaue Auge befindet sich in der Nähe des Dorfes Muzine und wird von einem unterirdischen Fluss gebildet, der aus einer atemberaubenden Karstquelle entspringt und einen faszinierenden Pool mit leuchtend blauem Wasser bildet. Die Quelle ist von üppigem Grün umgeben, darunter dichte Wälder und grüne Hänge, die ihren malerischen Reiz noch verstärken. Besucher können die faszinierende Schönheit des Blauen Auges von der hölzernen Aussichtsplattform aus bestaunen, die die Quelle überblickt. Die unglaubliche Klarheit des Wassers ermöglicht es dir, bis auf den Grund zu sehen, wo die Tiefe in einem azurblauen Abgrund zu verschwinden scheint. Mit seiner faszinierenden Geschichte, der beeindruckenden Architektur und der atemberaubenden Landschaft und Natur lädt Gjirokastra Besucher dazu ein, in die Vergangenheit zurückzukehren und den zeitlosen Charme dieser bezaubernden albanischen Stadt zu erleben.

Von Sarandë aus: Gjirokaster Halbtagestour

Von Sarandë aus: Gjirokaster Halbtagestour

Deine Tour beginnt in Saranda und in nur eineinhalb Stunden erreichst du Gjirokastra. Eines der Hauptmerkmale dieses Ortes ist die intensive Verwendung von Stein beim Bau der Häuser und Straßen, weshalb er auch den Spitznamen "Die Stadt aus Stein" trägt. Außerdem musst du viel zu Fuß gehen, um die Stadt zu erkunden, weshalb Gjirokastra auch "die Stadt der tausend Schritte" genannt wird. Du wirst die Hauptattraktionen der Stadt erkunden, wie die Burg von Gjirokastra, die als Ursprung der Stadt bekannt ist und im 12. Deine Tour geht weiter mit dem Besuch des Hauses der Familie Zeka (dem prächtigsten und charakteristischsten Gebäude von Gjirokastra), dem Museumshaus von Ismail Kadare, einem der wichtigsten Schriftsteller des Landes, und dem abschließenden Besuch des Ethnografischen Museums. Bei deinem Rundgang durch die Stadt wirst du feststellen, dass alle Straßen zum alten Basar führen.

Gjirokaster: Stadtrundgang mit Highlights

Gjirokaster: Stadtrundgang mit Highlights

Erkunde die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und einige versteckte Juwelen auf einem umfassenden Spaziergang durch die Stadt Gjirokaster, der von einem erfahrenen lokalen Guide geführt wird. Schließe dich deinem Reiseleiter auf einem spannenden Spaziergang an, der am Cerciz Topulli Platz beginnt, wo du Informationen über die Tour erhältst und die Gelegenheit hast, etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren. Mach dich auf den Weg zum Alten Basar und halte am Hals des Basars an, um die Architektur zu bewundern und einheimische Kunsthandwerker zu treffen. Stöbere durch eine Vielzahl von handgefertigten Artikeln aus Wolle, Stein und Holz. Vielleicht findest du das ideale Souvenir, das du mit nach Hause nehmen kannst. Später machst du dich auf den Weg zur Burg Argjiro, die für ihre Geschichte, Tragödien und Legenden bekannt ist. Genieße den atemberaubenden Blick auf Gjirokaster aus 330 Metern Höhe. Dein letzter Halt an diesem Tag ist eines der am besten erhaltenen Häuser im osmanischen Stil in Albanien, das Zekate-Haus, das 1812 erbaut wurde und ebenfalls einen tollen Blick auf die Stadt bietet.

Eine Reise in die Vergangenheit: Tagestour nach Gjirokastër von Saranda aus

Eine Reise in die Vergangenheit: Tagestour nach Gjirokastër von Saranda aus

Dein Abenteuer beginnt mit einer landschaftlich reizvollen Fahrt von Saranda zur UNESCO-geschützten Stadt Gjirokastër, die für ihre gut erhaltene osmanische Architektur und historische Bedeutung bekannt ist. Dein erster Halt ist die imposante Burg von Gjirokastër, die auf einem Hügel thront und einen Panoramablick über das Drino-Tal bietet. Während du die weitläufigen Gemächer und Wälle erkundest, erfährst du mehr über die reiche Geschichte der Burg, die unter anderem als Gefängnis und Waffenlager genutzt wurde. Als Nächstes gehst du hinunter ins Herz der Stadt und schlenderst durch den geschäftigen Basar von Gjirokastra. Hier findest du eine bunte Mischung aus Kunsthandwerk, Antiquitäten und lokalen Produkten. Die kopfsteingepflasterten Straßen und traditionellen Steinhäuser bieten eine malerische Kulisse, während du mit einheimischen Handwerkern ins Gespräch kommst und vielleicht ein einzigartiges Souvenir kaufst. Deine Tour geht weiter, wenn du durch die Altstadt schlenderst, ein Labyrinth aus engen Gassen, die von historischen Steinhäusern flankiert werden. Diese Gegend ist ein Beispiel für den traditionellen Baustil der Stadt und bietet einen Einblick in ihre bewegte Vergangenheit. Weiter geht es zum Zekate-Haus, einem der prächtigsten und am besten erhaltenen Wohnhäuser aus der osmanischen Zeit in Gjirokastër. Besichtige dieses prächtige Haus und Museum mit seinen kunstvollen Holzschnitzereien, seiner zeitgenössischen Einrichtung und den beeindruckenden Steinarbeiten, die einen Einblick in den wohlhabenden Lebensstil der Elite von Gjirokastër im 19. Zum Abschluss des Tages hast du etwas Freizeit, um ein traditionelles Mittagessen und Getränke in einer lokalen Taverne zu genießen. Genieße die authentischen Aromen der gjirokastrischen Küche, die mit ihren einzigartigen Gewürzen und Kochtechniken ein köstliches kulinarisches Erlebnis bietet. Dies ist die perfekte Zeit, um sich zu entspannen, über die Entdeckungen des Tages nachzudenken und die Atmosphäre dieser historischen Stadt aufzusaugen, bevor du nach Saranda zurückkehrst.

Tagestour nach Gjirokastra und Blue Eye ab Tirana

Tagestour nach Gjirokastra und Blue Eye ab Tirana

Wir verlassen Tirana im Morgengrauen um 8 Uhr und machen uns auf den Weg nach Gjirokastra, einem 230 Kilometer entfernten Ort, der für seine bemerkenswerte Erhaltung der osmanischen Architektur und seine hervorragenden landwirtschaftlichen Flächen bekannt ist. Wir durchqueren die Tiefen Südalbaniens und bewundern die grünen Felder, die die Landschaft zu bieten hat. Auf unserem Weg werden wir vom Fluss Vjosa begleitet, einem der wenigen ungezähmten Flüsse in Albanien und der umliegenden Balkanregion. Wenn wir in der Stadt ankommen, wirst du schnell erkennen, dass diese Metropole anders ist als alle anderen. Im Herzen der Stadt liegt der Hauptplatz, der stolz nach dem berühmten albanischen Patrioten des 19. Jahrhunderts, Cerciz Topulli, benannt ist. Jahrhundert, Cerciz Topulli, benannt wurde. Hier kulminieren die kopfsteingepflasterten Straßen in einem prächtigen Spektakel, dessen Reise von den hohen Höhen der Burg endlich zu Ende ist. In der osmanischen Ära, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht, entstand ein pulsierendes Zentrum, dessen Vitalität in der ganzen Stadt widerhallte. Als Drehscheibe wirtschaftlicher Aktivitäten war dies der Ort, an dem Nachrichten, Klatsch und Gerüchte mit bemerkenswerter Geschwindigkeit verbreitet wurden. Hier wurden alle Arten von Geschäften abgewickelt, aber auch gemütliche Kaffeerunden abgehalten. Unzählige Eheschließungen wurden hier arrangiert und boten den perfekten Rahmen für die Zusammenkunft der Familien vor den Hochzeitsriten. Heute zeigt die Stadt allen Besuchern stolz ihre Geschichte, mit einer Vielzahl von Souvenirs und Geschichten, die die freundlichen Einwohner erzählen. Majestätisch schreiten wir durch den belebten Basar, um die große Festung Gjirokastra zu erreichen. Die Festung liegt auf einem Hügel und war die erste Siedlung der Stadt, die tief in der Legende von Argjiro, der jungen Prinzessin, die sich geopfert hat, verwurzelt ist. Daher wird sie auch als die Krone der Stadt bezeichnet. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten im 19. Jahrhundert wurde sie von zahlreichen Regimen und politischen Parteien als Festung und Gefängnis genutzt. Die Festung ist unbestreitbar von großer historischer Bedeutung, doch ihr steinernes Antlitz bietet immer noch einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, die sich friedlich an den Hügeln entlang erstreckt. Letzter Besuch: die Quelle "Blue Eye" - ein beeindruckendes Naturphänomen und eine beliebte Touristenattraktion. Die kristallklaren Tiefen des Flusses sind aus mehr als fünfzig Metern Tiefe zu sehen, und das erfrischend klare blaue Wasser ist ein wahrer Augenschmaus. Der Weg zu den Quellen ist die fünfzehnminütige Wanderung durch die Natur auf jeden Fall wert.

Von Durres: Gjirokastra Tagesausflug mit Eintritt in die Burg

Von Durres: Gjirokastra Tagesausflug mit Eintritt in die Burg

Entdecke mit uns eine einzigartige Stadt und einen der beliebtesten Touristenorte in Albanien! Gjirokastra ist eine UNESCO-Stätte und berühmt für ihren charakteristischen Baustil. Sie beherbergt auch eine der schönsten Burgen des Landes, die auf einem Hügel über der Stadt thront. Und natürlich wirst du, wie in jedem anderen Teil Albaniens auch, das köstliche typische Essen der Region probieren. Wir starten in der Stadt Durres und beginnen nach unserer Ankunft in Gjirokaster mit der Erkundung der Stadt. Die Tour geht weiter zur Burg dieser Stadt, wo du mehr über die Geschichte erfährst und die Architektur und Natur genießen kannst. Anschließend besuchst du eines der am besten erhaltenen Häuser in der Altstadt, das mehr als 300 Jahre alt ist, und erfährst, wie traditionelle Familien früher lebten und welche Gewohnheiten sie in einer Gemeinschaft teilten. Am Ende der Tour hast du Zeit zur freien Verfügung, um durch den alten Basar zu schlendern, mit Einheimischen zu sprechen, Souvenirs zu kaufen und zu Mittag zu essen. Am späten Nachmittag fährst du zurück nach Durres und nimmst dir Zeit, um die schöne Landschaft entlang der Strecke zu genießen.

Von Durres: Gjirokaster Geführte Tour

Von Durres: Gjirokaster Geführte Tour

Entdecke eine perfekte Mischung aus Archäologie, Geschichte und Naturschönheiten auf dieser geführten Tour durch Gjirokastër ab Durres. Sieh dir das alte Stadtzentrum, die Burg und vieles mehr an. Besuche das alte Stadtzentrum und den Basar und sieh dir die traditionellen Handwerksläden und Cafés an, die im alten Stil gebaut wurden. Besuche die Burg, die im 12. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde. Erfahre mehr über den Widerstand Albaniens gegen die Nazis. Verbringe den Rest des Tages damit, die alten Stadtteile Qafe und Bazaar zu besuchen und mehr über sie zu erfahren. Besuche historische Gebäude, darunter die ehemalige Residenz von Enver Xoxha, Albaniens Führer im Kalten Krieg.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Gjirokastra

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Burg von Gjirokastra

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Burg von Gjirokastra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Burg von Gjirokastra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Burg von Gjirokastra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(7 Bewertungen)