Die besten Aktivitäten und Touren in Bulgarien

Sehenswertes in Bulgarien

Bulgarien ist ein wunderschönes Land auf der Balkanhalbinsel. Aufgrund seiner einzigartigen Lage - es liegt im Mittelpunkt dreier einzigartiger Regionen - können Besucher auf ihrer Reise durch Bulgarien jederzeit das Beste jeder Saison und eine überwältigende landschaftliche Vielfalt genießen.

Sofia ist die größte Stadt Bulgariens und Heimat des größten Feuchtgebietes Bulgariens, dem Dragoman-Moor. Das Moor ist oft fester Bestandteil von Sightseeing-Touren und ein wahres Paradies für Vogelbeobachter. Sofia ist auch Startpunkt von vielen Klostertouren, die in diesem Land angeboten werden.

Vama, die drittgrößte Stadt Bulgariens, ist berühmt für ihre zahlreichen Ferienresorts. Im Seegarten am Strand von Varna gibt eine ganze Reihe attraktiver Freizeitangebote: Wasserrutschen, Delfinarium und Aquarium sowie römische Thermen warten auf Sie. Ein weiteres beliebtes Reiseziel ist das Kloster Aladscha, ein wunderschönes Kloster aus dem Mittelalter.

Bulgarien ist ein geschichtlich hochinteressantes Land und Besucher können Bulgariens Folklore erleben, indem sie z. B. auf eine der vielen historischen Touren gehen, bei denen Sehenswürdigkeiten wie das Naturhistorische Museum Bulgariens oder die Kirche von Bojana besichtigt werden. In der Kirche von Bojana können Besucher prachtvolle mittelalterliche Kunstwerke und Fresken bewundern. Für diejenigen, die lieber zu Fuss unterwegs sind - auf geführten Rundgängen durch die Städte Bulgariens bekommen Reisende das Beste von Bulgarien zu sehen und können gleichzeitig die schöne Landschaft und Architektur genießen.

Die besten Touren und Aktivitäten in Bulgarien

Bulgarien: Alle Aktivitäten & Touren