2 bekannte transylvanische Burgen Rumäniens - 1-Tages-Tour

Wichtige Informationen
Dauer
12 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die ehemalige königliche Residenz, Peles Burg
  • Entdecken Sie die Burg Draculas, auch als Bran Burg bekannt
  • Schlendern Sie durch die mittelalterlichen Straßen von Brasov
Überblick
Entdecken Sie die Region sowie 2 legendäre Burgen von Transylvanien auf einer Ganztagestour ab Bukarest. Besuchen Sie die Burg Draculas und erkunden die sächsischen, türkischen, ungarischen und rumänischen regionalen Einflüsse mit einem Reiseleiter.
Was Sie erwartet
Die Heimat eines der bekanntesten Grafen in literarischer Geschichte: Ein Halt in Transylvanien gehört zu jeder Rumänien Reise dazu. Auf dieser ganztägigen Tour ab Bukarest werden Sie die gechichtsreiche Region mit den Einflüssen vieler Kulturen, unter anderem der rumänischen, sächsischen, türkischen und ungarischen entdecken.

Fahren Sie um 08:00 Uhr vom römischen Athenaeum auf dem Platz der Revolution zu dieser geschichtsreichen Gegend ab, die im Osten und Süden von den dramatisch-wirkenden Karpaten eingegrenzt ist.

Fahren Sie in die transylvanischen Alpen nach Sinaia und Brasov. Sinaia wurde nach dem biblischen Berg Sinai benannt und ist für seine wunderschönen byzantinischen Klöster aus dem späten 17. Jahrhundert bekannt. Sie werden die neoklassizistische Peleș Burg besuchen, die an der mittelalterlichen Strecke liegt, die Transylvanien und der Walachei verband.

Ein Höhepunkt ihres Kultur-Ausflugs wird der Besuch der mittelalterlichen Bran Burg am Nachmittag sein. Besser bekannt als Dracula's Burg wird sie mit dem echten Vlad III. Drăculea in Verbindung gebracht, der die Inspiration für Bram Stokers berühmtes Buch Dracula darstellte.

Der Nachmittag beinhaltet einen kurzen Spaziergang durch Brasov, während dem Sie die mittelalterliche Stadt (einer der größten Städte Rumäniens) kennenlernen. Machen Sie einen Rundgang durch die historischen Straßen und erleben Sehenswürdigkeiten wie den Rathausplatz, den schwarzen Turm und die schwarze Kirche um eine Idee zu bekommen wie eine typische alte transylvanische Stadt ausgesehen hat.

Am Ende des Tages können Sie ein beeindruckendes Gebirgspanorama genießen, während Sie zurück nach Bukarest gefahren werden. Sie kommen ca. um 20:00 Uhr am Platz der Revolution an.
Inbegriffen
  • Fahrt in modernen klimatisierten Minibussen oder Bussen
  • Englischsprachige Reiseleiter
  • Eintrittsgebühren für die Peleș Burg (Standardtour - Erdgeschoss) und Draculas Burg
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
Treffpunkt

Treffpunkt in Bukarest: Römisches Athenaeum (1-3 Franklin St., Sector 1, Bucharest, Platz der Revolution) (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Diese Tour ist nicht geeignet für Familien mit Kindern unter 7 Jahren*
• Die Tour ist leider nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität
• Vom 16. September bis 15 Mai ist Schloss Peleș nur von Mittwochs bis Sonntags geöffnet. Montags und Dienstags wird stattdessen das Schloss Cantacuzino in Busteni der die Zitadelle Rasnov besichtigt
• Zwischen 16. Mai und 17. September ist Schloss Peleș nur dienstags bis sonntags geöffnet. Montags wird stattdessen Schloss Cantacuzino in Busteni oder die Zitadelle Rasnov besucht.
• Zwischen dem 31. Oktober und 30. November 2016 ist das Schloss Peles wegen Reinigungsarbeiten geschlossen. Alternativ besuchen Sie Schloss Pelisor.
• An Feiertagen und Wochenenden kann es in Richtung der Berge zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen kommen. Planen Sie daher ein, dass die Tour an diesen Tagen später als angegeben endet (zwischen 21:00 und 22:00 Uhr)

*Buchen Sie in diesen Fällen am besten eine private Tour.
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (98 Bewertungen)

Angeboten von

TravelMaker

Produkt-ID: 21165