Tagestour: Arceo-Stadt und Estancia Gaucho

Ab 179 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
9 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Unterkünften in Buenos Aires

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Werden Sie für einen Tag lang zum Gaucho – in der ruhigen einstigen Kolonialstadt San Antonio de Areco
  • Entdecken Sie die Traditionen der Gauchos der argentinischen Pampa
  • Besuchen Sie eine Gaucho-Show zu Pferd
  • Hören Sie traditionelle Folklore-Musik
  • Genießen Sie ein umfangreiches und authentisches Asado (Barbecue) mit alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken
  • Besuchen Sie eine traditionelle Pulperia (Gaucho-Bar)
  • Treffen Sie die Kunsthandwerker der Region und besuchen Sie eine Goldschmied-Vorführung
Überblick
Entdecken Sie die Kultur der Gauchos von Argentinien in der kleinen Stadt San Antonio de Areco. Sehen Sie koloniale Architektur, Cowboy-Bars, treffen Sie auf die Kunsthandwerker. Besuchen Sie eine arbeitende Ranch und lauschen Sie der Folklore.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie das kulturelle Erbe der Gauchos auf dieser 9-stündigen Tour zu der kleinen Stadt San Antonio de Areco in der argentinischen Pampa. Erleben Sie argentinischen Traditionen, treffen Sie hier auf Kunsthandwerker der Region und genießen Sie die hohen Künste.

Sie werden von einem Team Ortsansässiger geführt, die sich mit Leidenschaft für ihre historische Stadt begeistern. Alle Aktivitäten dienen dazu, die traditionellen Bräuche in den historischen Straßen der Stadt und auf der Estancia (Ranch) zu zeigen. Tanzen Sie die ganze Nacht hindurch zu Folklore. Essen Sie regionale Küche, deren Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben wurden, während eines authentischen Asado (Barbecue). Oder entspannen Sie einfach in der Sonne an einem der zwei Pools vor Ort.

Hier gibt es viel zu tun und viel zu sehen, viel aus dem man sich nach eigenem Belieben den ganzen Tag über auswählen kann, was einen interessiert, wie zum Beispiel, eine Gaucho-Show zu Pferd, ein Goldschmiede-Workshop und Besuche in den alten „Pulperias“, den Bars, in denen die Gauchos stets zugegen waren.

San Antonio de Areco befindet sich inmitten üppigen Farmlands in den Ausläufern von Buenos Aires und wurde vom Lonely Planet als „wahrscheinlich schönste Stadt der Pampas“ bezeichnet.
Inbegriffen
  • Abholung vom und Rückkehr zum Hotel mit Auto oder Vans möglich
  • Alle Aktivitäten und Fahrten innerhalb der Stadt San Antonio de Areco
  • Zweisprachiger Tour-Guide
  • Tickets für das Museum
  • Mittagessen auf einer Estancia (Farm) mit argentinischem Barbecue (Asado) inklusive Salaten, alkoholischen (Wein, Bier) und nicht-alkoholischen Getränken (Limonade)
  • Alle Aktivitäten, die auf der Estancia möglich sind: Reiten, Kutschfahrt, Fahrradfahren, 2 Swimming Pools (November bis März), Folklore-Musik, Gaucho-Show zu Pferd, Erläuterungen zu den Bräuchen auf dem Land

Ab 179 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (5 Bewertungen)

Angeboten von

Camino Pampa

Produkt-ID: 23889