Datum wählen
Budapest

Tickets für den öff. Nahverkehr

Unsere beliebtesten Budapest Ticket für öffentliche Verkehrsmittel

Budapest: Private Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln

1. Budapest: Private Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Treffen Sie Einheimische, sparen Sie Taxikosten und nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel! Budapest verfügt über ein bemerkenswert umfassendes und effizientes öffentliches Verkehrssystem. Um die ungarische Hauptstadt wirklich so zu erleben, wie es die Einheimischen tun, gibt es keinen besseren Weg, als sich mit der Straßenbahn, dem Bus, der U-Bahn und sogar der Fähre in der Stadt fortzubewegen. Budapest verfügt über ein hervorragendes öffentliches Verkehrssystem mit elf Verkehrsmitteln, von denen einige, wie die Zahnradbahn oder das Schiff, ziemlich exotisch sind. Während dieser 2,5-stündigen Tour können Sie nicht nur fünf verschiedene Verkehrsmittel ausprobieren, sondern erhalten auch eine Stadtführung der besonderen Art. Diese Tour bietet ein echtes Erlebnis - lernen Sie Budapest und seine Bewohner kennen, während sie ihren Alltag leben.

Budapest: Stadtbesichtigung auf die "Heimische Art"

2. Budapest: Stadtbesichtigung auf die "Heimische Art"

Erkunden Sie die Highlights der Stadt Budapest und entdecken Sie die schönsten Plätze und Orte Budapests an nur einem Tag. Beginnen Sie mit einem historischen Rückblick am Heldenplatz, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Schlendern Sie weiter bis zum angrenzenden Stadtwäldchen, das im wunderschönen Stadtpark liegt. Spazieren Sie vorbei an imposanten Gebäuden und werfen Sie einen Blick auf das Széchenyi-Bad und die Burg Vajdahunyadvár. Nutzen Sie anschließend den Bus, um die berühmte Andrássy-Straße entlang zu fahren. Gelangen Sie danach zur St. Stephans Basilika und bewundern Sie das faszinierende Gebäude mit den zwei prachtvollen Glockentürmen an der Front. Mit der U-Bahn führt Ihr Weg zum Parlament, es ist weltweit eines der beeindruckendsten Gebäude überhaupt. Spazieren Sie abschließend durch das Burgviertel, vorbei an der Fischerbastei, der Matthiaskirche und der Burg, bevor die Tour am Deák Platz endet.

Budapest: Private Greatest Hits Tour mit Führung

3. Budapest: Private Greatest Hits Tour mit Führung

Erlebe eine ganztägige Tour zu den Highlights von Budapest nur für dich und deine Gruppe. Erkunde ikonische Sehenswürdigkeiten wie den Heldenplatz, die Andrassy-Allee und das Szechenyi-Bad und probiere dabei einige der besten Gerichte der Stadt. Kombiniere die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Budapests mit fantastischem traditionellem Essen. Schließe dich den Einheimischen an, während du deinem einheimischen Guide durch die Straßen folgst und Budapests urbane Juwelen aus nächster Nähe bewundern kannst. Dabei lernst du die ungarische Geschichte und Kultur aus der Perspektive eines Einheimischen kennen. Deine Tour beginnt vor der Ungarischen Staatsoper und führt dich vorbei an Wahrzeichen wie dem Heldenplatz, der Burg Vajdahunyad und dem Szechenyi-Bad. Weiter geht es mit einem Spaziergang entlang der kultigen Andrassy-Allee und über die Kettenbrücke in Richtung Stephansbasilika und Freiheitsplatz. Du wirst auch die Synagoge in der Dohany Straße, die Matthiaskirche und den Königspalast sehen. Während der Tour kannst du in einer authentischen Budapester Markthalle, einem lokalen Straßenimbiss und einer Konditorei aus dem 19.

  • City Cards
1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in Budapest

Was ist neben Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in Budapest sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Budapest, die du nicht verpassen solltest:

Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in Budapest – was sind die Top-Erlebnisse?

Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in Budapest – das sind die Top-Erlebnisse:

Sightseeing in Budapest

Möchten Sie alle Aktivitäten in Budapest entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Budapest: Was andere Reisende berichten

Sehr informativ!

Wir haben eine ganztägige Tour durch Budapest gebucht und erhielten eine Stadtbesichtigung mit fundierten Hintergrundinformationen zu Sehenswürdigkeiten und Insidertipps zu tollen Restaurants, Cafés und kulturellen Einrichtungen. Es wurde nie langweilig. Viele Informationen erhielten wir auch zur Geschichte Ungarns. Wir können die Tour uneingeschränkt empfehlen, Danke an Gerda!