Tagesausflüge von Budapest

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Budapest Tagesausflug ab

Ab Budapest: Tagestour Donauknie und Szentendre

1. Ab Budapest: Tagestour Donauknie und Szentendre

Unternehmen Sie diese Tagestour entlang der eindrucksvollen Donau, wenn Sie Geschichte mit Natur kombinieren wollen. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft in Ungarn. Besichtigen Sie historische Monumente und Kunstdenkmäler und lauschen Sie den lebendigen Schilderungen Ihres Guides zum Leben in Ungarn. Besuchen Sie die 750 Jahre alte königliche Residenz in Visegrád, wo Sie mehr über den Alltag im Mittelalter erfahren. Freuen Sie sich auf einen spektakulären Ausblick über das Donautal. Legen Sie einen Halt ein in Esztergom, dem nördlichen Tor zu Budapest. Hier erwartet Sie die größte Kathedrale des Landes, Grabstätte berühmter Kardinäle. Blicken Sie über das Wasser hinüber in die Slowakei. Überqueren Sie den Fluss und die Grenze in die Slowakei, um die atemberaubende Aussicht von der gegenüberliegenden Seite zu erleben.  Nächster Höhepunkt Ihrer Tour ist das Künstlerdorf Szentendre, eine barocke Stadt, die sich dort befindet, wo die Donau sich mit den Pilisbergen vermählt. Schlendern Sie durch die schmalen Straßen, nehmen Sie die magische Atmosphäre in sich auf und erhalten Sie immer wieder Panoramablick über den Fluss. Nutzen Sie Zeit zur freien Verfügung, um einige der Museen zu besuchen, darunter das weltberühmte Keramik-Museum Margit Kovács oder das Süßwaren-Museum, in dem Sie Gebäude und Menschen aus Marzipan bestaunen können. Oder stöbern Sie vor der Rückfahrt nach Budapest in den Läden des Städtchens. Wenn Sie in den Monaten Mai bis einschließlich September reisen, erfolgt die Rückfahrt per Boot - eine zauberhafte Art, um ins Stadtzentrum zu gelangen. Die Rückfahrt von der Endstation Szentendre nach Budapest erfolgt von Dienstag bis Sonntag von Anfang Mai bis Ende September auf einem Donauschiff. Im Juli und August fährt das Boot auch an Montagen.

Ab Budapest: Schloss Gödöllő und Königin Sisi

2. Ab Budapest: Schloss Gödöllő und Königin Sisi

Die vierstündige Tour beginnt mit einer Fahrt von Budapest nach Gödöllő, dem Ort der ehemaligen Sommerresidenz der Kaiserin Elisabeth, die als Sissi bekannt war. Das Schloss ist das zweitgrößte Barockschloss der Welt und ein Anwesen, das sich die Atmosphäre des prächtigen 19. Jahrhunderts erhalten hat. Unter der Führung eines sachkundigen Guides erleben Sie einen Rundgang durch das renovierte Schloss und laufen durch die gleichen Gänge, die selben Treppen und wunderschönen Parks wie die Kaiserin von Österreich. Nach Ende der Führung werden Sie in Ihr Hotel in Budapest zurückgebracht.

Budapest: Stand-Up-Paddleboarding-Tour

3. Budapest: Stand-Up-Paddleboarding-Tour

Freuen Sie sich auf ein besonderes SUP-Erlebnis. Machen Sie sich zunächst vertraut mit Ihrer Ausrüstung und den grundlegenden Paddel-Techniken und beginnen Sie dann Ihr Abenteuer. Begeben Sie sich auf den Fluss und genießen Sie die Natur, die Sonne, die frische Luft und das ruhige Wasser der Donau.  Erleben Sie einen Ausflug bei Sonnenuntergang und paddeln Sie mit Ihrem Stand-Up-Paddleboard (SUP) von der Insel Lupa bis nach Romai. Entdecken Sie einige der verborgenen Teile der Stadt vom Wasser aus und genießen Sie den Klang der Natur, die langsam an Ihnen vorbeizieht. Genießen Sie eine besondere Tour und lernen Sie Gleichgesinnte aus aller Welt kennen. Lassen Sie sich verzaubern von klarem Wasser und sommerlichen Temperaturen um die 20 Grad. Wenn Sie Lust haben, können Sie unterwegs ein erfrischendes Bad nehmen.

Halbtägige Etyek Wein-Tour ab Budapest mit Mahlzeit

4. Halbtägige Etyek Wein-Tour ab Budapest mit Mahlzeit

Ihre halbtägige Tour beginnt mit der Abholung an Ihrem Hotel durch einen klimatisierten Minibus. Genießen Sie die Etyek Weinregion, nur eine halbe Stunde außerhalb von Budapest. Während der Fahrt lernen Sie die faszinierende Geschichte Ungarns kennen und erfahren mehr über die lange und reiche Weintradition des Landes. Nach Ihrer Ankunft in Etyek besuchen Sie zwei einzigartige Weingüter. Diese kleinen Weinboutiquen in Familienbesitz produzieren rund 15.000 bis 20.000 Flaschen Wein pro Jahr. Diese werden hauptsächlich in der eigenen Kellerei und in ausgewählten Restaurants verkauft. Begehen Sie die Kellereien und probieren Sie jeweils 4 verschiedene Weine pro Weingut. Runden Sie diesen Tag mit einem gut bürgerlichen hausgemachten 3-Gänge-Menü ab. Kosten Sie klassische ungarische Gerichte und tauschen Sie sich über Ihre Entdeckungen aus, während Sie Ihre Mahlzeit genießen. Vielleicht runden Sie dieses Diner mit einem weiteren Glas ab. Nach der Tour und der Mahlzeit werden Sie zu Ihrem Hotel in Budapest zurückgebracht.

Ab Budapest: Ganztägige Wandertour am Donauknie

5. Ab Budapest: Ganztägige Wandertour am Donauknie

Erleben eine ganztägige geführte Wandertour direkt vor den Toren Budapests am berühmten Donauknie. Hotelabholung und Rücktransfer in einem klimatisierten und komfortablen Van sind ebenfalls inbegriffen. Freuen Sie sich auf unvergessliche Abenteuer für alle Naturliebhaber. Verbringen Sie den Tag im vulkanischen Visegráder Gebirge, wo die Erinnerungen an den alten Vulkan noch heute lebendig sind. Dieser ist allerdings schon lange nicht mehr aktiv, es besteht also keine Gefahr. Der Ausgangspunkt Ihrer Wanderung ist ein winziges romantisches Dorf namens Dömös an den Ufern der Donau. Starten Sie mit dem steilsten Anstieg des Tages, wenn Sie noch frisch und voller Energie sind. Nach dem Aufstieg finden Sie sich auf einem Grat wieder, der eine spektakulären Panoramasicht auf den Fluss und die umliegenden Berge bietet. Lassen Sie den Blick schweifen und sehen Sie die mächtigen vulkanischen Felsen, die von einem gewaltigen Vulkanausbruch vor Urzeiten stammen. Einige hundert Meter weiter klettern Sie hoch zum Prédikálószék, dem Gipfel mit der vielleicht schönsten Aussicht in ganz Ungarn. Dieser Ort ist sehr berühmt unter den Einheimischen und zieht das ganze Jahr über viele Naturfreunde an. Legen Sie eine kleine Pause für einen Snack am Aussichtspunkt ein und lassen Sie die märchenhafte Kulisse auf sich wirken. Frisch gestärkt treten Sie die schöne und lange Wanderung bergab an, die Sie durch ein wildes und unberührtes Tal führt. Unterwegs können Sie die Kraft des Wassers beobachten und sehen, wie es Schluchten in den Boden des Waldes getrieben hat. Bevor der Aufstieg im Canyon beginnt, können Sie Ihre Flaschen mit klarem Quellwasser aus dem Reservoir auffüllen. Der Rám-Canyon ist ein großes Abenteuer für Jung und Alt und bietet ein angenehm kühles Klima, eine große Tiefe und Wasserfälle, auf die man mit der Hilfe von Leitern und Schienen klettern kann. Kehren Sie schließlich zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung voller positiver Energie und mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck zurück. Die gesamte Wanderung umfasst knapp 18 Kilometer. Sie richtet sich an erfahrene Wanderer, ist aber für jeden, der sich in guter körperlicher Verfassung befindet, zu bewältigen.

Ab Budapest: Tagestour Donauknie mit Mittagessen

6. Ab Budapest: Tagestour Donauknie mit Mittagessen

Lassen Sie sich von Ihrem zentral gelegenen Hotel in Budapest abholen und starten Sie in Ihre ganztägige Zeitreise durch die Geschichte Ungarns. Genießen Sie von Anfang an den Komfort eines klimatisierten Reisebusses, der Sie zu Ihrem ersten Stopp bringt: die beeindruckende Stadt Esztergom mit der größten katholischen Kirche des Landes.  Sie haben Zeit für ein leckeres 3-Gänge-Menü. Danach geht es weiter in das zauberhafte Künstlerdorf Szentendre und Sie erkunden den Ort, geführt von einem Guide. Während des Tages haben Sie auch die Möglichkeit, Esztergom während eines Fotostopps in der Slowakei aus einer ganz anderen Perspektive kennen zu lernen. In den Sommermonaten geht es mit dem Schiff zurück nach Budapest, von Oktober bis April nehmen Sie wieder den Reisebus.

Ab Wien: Tagestour ab Budapest

7. Ab Wien: Tagestour ab Budapest

Erleben Sie das wunderschöne und historische Budapest bei einem ganztägigen Ausflug im komfortablen Reisebus ab Wien. Gelangen Sie nach der entspannten Fahrt durch die Tiefebene Westungarns nach Budapest an den Ufern der malerischen Donau. Lernen Sie zunächst bei einer informativen Rundfahrt durch die Stadtteile Buda und Pest die historische und kulturelle Bedeutung der ungarischen Hauptstadt kennen. Bewundern Sie dabei unter anderem berühmte Sehenswürdigkeiten wie die majestätische Budaer Burg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde und ein Symbol und Wahrzeichen der Stadt ist. Sehen Sie außerdem das Parlamentsgebäude, den Heldenplatz, die Basilika Sankt Stefan, die Matthiaskirche und freuen Sie sich auf den Besuch der Margareteninsel. Erfahren Sie von Ihrem Tourguide mehr über die Geschichte und Bedeutung der verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Um 17.00 Uhr geht es dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Wien, wo Sie an Ihrem Hotel abgesetzt werden.

Ab Budpaest: Páty Winzerdorf Tour mit Verkostungen

8. Ab Budpaest: Páty Winzerdorf Tour mit Verkostungen

Erleben Sie die perfekte Weintour für diejenigen, die sich außerhalb von Budapest aufhalten und die Weinregionen Ungarns entdecken möchten. Beginnen Sie die Tour, indem Sie sich vom Treffpunkt im Zentrum von Budapest abholen lassen und in das kleine Weindorf Páty aufbrechen, das nur eine 20-minütige Fahrt außerhalb der Stadt liegt. Hier finden Sie eine Vielzahl von alten, erstaunlichen Kellern, die bereits 1880 gebaut wurden. Diese typischen Keller sind nur in dieser Region zu finden und haben das Gefühl der Hobbit-Höhlen im Auenland vom Herrn der Ringe. Hören Sie auf dem Weg nach Páty zu, wie Ihr Reiseführer Ihnen die 1000-jährige Weintradition Ungarns vorstellt. Besuchen Sie bei Ihrer Ankunft in der Region mindestens 2 Weingüter, von denen eines für die Herstellung von Bioweinen bekannt ist. Treffen Sie die Winzer und gehen Sie in ihre Keller, um an jedem Ort mindestens 4 Gläser Wein zu probieren. Genießen Sie ein interaktives Degustationserlebnis, bei dem Sie viele Möglichkeiten haben, Fragen zu stellen und die lokalen Produzenten kennenzulernen. Im letzten Weinkeller bereitet der Gastgeber einen Tapas-Teller mit Oliven, Schinken, Würstchen und verschiedenen Käsesorten zu, die in der Region von einheimischen Bauern hergestellt werden. Nach dem Programm kehren Sie nach Budapest zurück und werden zu dem Treffpunkt zurückgebracht, an dem Ihr denkwürdiger Tag endet.

Budapest: Tour mit einem russischen Militär-Jeep

9. Budapest: Tour mit einem russischen Militär-Jeep

Umgehen Sie die Massen an Touristen  für eine traditionelle Stadtrundfahrt und lehnen Sie sich stattdessen in einem authentischen, russischen Militär-Jeep zurück und lassen Sie sich von Ihren Guides leiten. Genießen Sie die einzigartige Schönheit Budapests. Diese Tour ist vor allem für diejenigen empfehlenswert, die sich mehr  als nur eine normale Stadtrundfahrt wünschen. Diese Tour führt Sie auch an Orte, zu denen normale Stadtrundfahrten keinen Zugang haben. Erfahren Sie alles über die Wunder und Geheimnisse der Stadt. Fahren Sie entlang der russischen Champs Elysees, die Boulevardstraße Andrássy út. Machen Sie Halt am Heldenplatz, dem Hosok Teren, und schießen Sie eindrucksvolle Fotos. Erblicken Sie vom Heldenplatz aus den Westbahnhof Nyugati pályaudvar, der von August  De Serres entworfen und von der Firma Eiffel  12 Jahre vor dem Eiffelturm gebaut wurde. Weiter geht's in Richtung des schönen Parlamentsgebäude, der St.-Stephans-Basilika und dem Stadtviertel Buda. Halten Sie kurz an der mittelalterlichen Burg  und fahren Sie dann zum höchsten Aussichtspunkt der Stadt, von dem Sie einen herausragenden Panoramablick über Budapest, die Donau und den Royal Palace haben. Überqueren Sie die Donau über eine Brücke und genießen Sie dabei den Blick auf die Stadt. Der nächste Stopp ist das Jüdische Viertel. Erleben Sie hier Europas größte intakte Synagoge und ein historisches  Viertel mit einer einzigartigen und interessanten Atmosphäre.  Erfahren Sie von Ihrem Fahrer alles Wissenswerte zu den einzelnen Stationen und stellen Sie ihm gerne Fragen. Benutzen Sie den Audioguide an Bord  oder hören Sie Musik mit der JBL Stereoanlage. Schnappen Sie sich Ihre Kamera und erleben Sie Budapest auf eine einzigartige Weise.

Ab Budapest: Halbtagestour nach Szentendre

10. Ab Budapest: Halbtagestour nach Szentendre

Entdecken Sie Szentendre bei einer Halbtagestour durchs Donauknie. Der Ort wird häufig auch als „Künstlerdorf" bezeichnet. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Budapest abholen und entspannen Sie auf der Fahrt nach Szentendre. Genießen Sie das nostalgische Flair des „Künstlerdorfes". Fühlen Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzt auf Ihrem Spaziergang durch das barocke Stadtzentrum. Stöbern Sie durch Souvenirläden und entdecken Sie Restaurants, Coffee-Shops und Kunstgalerien in den vielen denkmalgeschützten Gebäuden. Schlendern Sie durch Straßen, an denen sich seit dem 18. und 19. Jahrhundert zahlreiche Künstler niedergelassen haben. Besteigen Sie anschließend eines der öffentlichen Boote und fahren Sie gemächlich zurück nach Budapest (nur von Mai bis September möglich). Verlassen Sie das Boot am Pier im Stadtzentrum von Budapest, wo die Tour endet.

Häufig gestellte Fragen zu Tagesausflug ab in Budapest

Was ist neben Tagesausflug ab in Budapest sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Budapest, die du nicht verpassen solltest:

Tagesausflug ab in Budapest – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Budapest

Möchten Sie alle Aktivitäten in Budapest entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Budapest: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.176 Bewertungen

Wir hatten ebikes und die anderen Teilnehmer "Normale" es war schon sehr angenehm, gerade wenn man den Berg zum Schloss hochfährt.... so oder so ist die Tour sehr zu empfehlen.

Pünktlicher Abholservice und eine sehr gute Reiseführern gehabt. Anschließend hatte man noch genügend Zeit sich einige Dinge selbst an zu schauen

Gute Organisation, abwechslungsreiches Programm und freundliche sowie hilfsbereite Reiseleitung.

Eine tolle private Tour, um möglichst viel von der Stadt kennenzulernen! Hat viel Spaß gemacht.

Gut organisierte Reise, es wurde neben Spaß auch viel Wissen über Land und Leute vermittelt.