Wichtige Informationen
Dauer
4.5 Stunden
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Deutsch

Abholung

Auf Wunsch werden Sie auch von Ihrem Hotel abgeholt. Geben Sie dafür bitte den Namen des Hotels an.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie Budapest von oben und genießen Sie die fantastische Aussicht auf die Schönheiten der Stadt
  • Sehen Sie die Kettenbrücke, die Matthiaskirche und die Fischerbastei und erfahren Sie mehr über das Leben zu Zeiten des Mittelalters
  • Entdecken Sie den Alexanderpalast sowie den Königlichen Palast und werfen Sie einen Blick auf die Zitadelle und die Freiheitsstatue
Überblick
Besuchen Sie während dieser Tour durch Budapest den Burgberg mit seinem mittelalterlichen Stadtkern und genießen Sie die beeindruckende Aussicht vom Gellértberg. Erfahren Sie auf dem privaten Rundgang mehr über Budapester Legenden und Geheimnisse.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie Budapest von einer ganz anderen Seite und erklimmen Sie die Hügel am Donauufer. Lauschen Sie dabei spannenden Legenden und erfahren Sie mehr über die Geschichten zur Zeit der Besiedlung.

Auf dem Burgberg erwarten Sie Geschichten vom ehemaligen ungarischen Königreich, der 150 Jahre dauernden türkischen Besatzungszeit und von der Habsburg-Ära. Die Legenden gewähren einen Einblick in das Zeitalter, in dem die Königsburg, die Matthiaskirche und die Fischerbastei entstanden sind. Hören Sie später auf dem Gellértberg, was es mit dem ersten Bischof von Ungarn auf sich hat und erfahren Sie mehr über die Zitadelle, die Freiheitsstatue oder das Gellértbad.

Die Tour beginnt bei der altehrwürdigen Kettenbrücke und führt Sie danach auf den Burgberg, wo Sie zunächst die wohl bekannteste Kirche Ungarns besichtigen: die Matthiaskirche. Nach einem Blick von der Fischerbastei spazieren Sie durch die kleinen Gassen der Altstadt und sehen unterwegs Reiterstandbilder, alte Cafés, schöne Plätze und unzählige alte Barockhäuser. Der zweite Abschnitt beginnt mit dem Paradeplatz, an dem einst das Bürgerviertel an das Regierungsviertel grenzte. Heute zeugen davon noch die Ruine des ehemaligen Kriegsministeriums, das Burgtheater, der Alexanderpalast und natürlich der mächtige Königspalast.

Nach der Besichtigung dieses Stadtviertels steigen Sie in südlicher Richtung vom Burgberg hinunter und gleich danach hinauf auf den Gellértberg, der bei weitem nicht so stark besiedelt ist. Werfen Sie einen Blick auf die Statuen von Sissi und dem "Namensgeber" St. Gellért, sehen Sie das Freiheitsdenkmal sowie die Zitadelle.
Inbegriffen
  • Private deutschsprachige Führung
  • Alle Steuern und Abgaben
Nicht inbegriffen
  • Optionale Eintrittskarten (Matthiaskirche: ca. 3,50 EUR/Person, Fischerbastei: ca. 2,50 EUR/Person)
  • Transfer
Treffpunkt

Die Führung beginnt am Eingang des Hotels InterContinental in Budapest.

Ab 125 € Pro Gruppe bis 15

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (2 Bewertungen)

Angeboten von

Gábor Glasner

Produkt-ID: 44007