Datum wählen
Budapest

Konzerte und Opern

Unsere beliebtesten Budapest Konzerte & Opern

Budapest: Klassische Musik-Konzerte in St.-Stephans-Basilika

1. Budapest: Klassische Musik-Konzerte in St.-Stephans-Basilika

Besuchen Sie die St.-Stephans-Basilika im Herzen von Budapest und freuen Sie sich auf ein einzigartiges Klassik-Konzert. Der Veranstaltungsort selbst gilt als eines der schönsten Gebäude der Stadt - ist allerdings nicht das einzige, was Ihren Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis machen wird. Lauschen Sie der Musik exzellenter Künstler, die das Beste vom Besten der klassischen Musik aufführen. Wählen Sie aus 3 verschiedenen Konzerten und 4 verschiedenen Sitz-Kategorien, je nach Ihren Vorlieben und Ihrem Budget. Freuen Sie sich auf folgendes Konzertprogramm, je nach Wochentag: Requiem: • W. A. Mozart: Requiem in D-Moll k 626 • I. Introitus - Requiem • II: Kyrie • III: Sequenzia - Dies Irae, Tuba Mirum, Rex Tremendae, Recordare, Confutatis, Lacrimosa • IV. Offertorium - Domine Jesu • V. Sanctus • VI. Benedictus • VII. Agnus Dei • VIII. Communio - Lux Aeterna Ave Maria Air Halleluja I: • J.S. Bach - Toccata, Air • G. F. Handel - Oratorio Messiah, Freude • T. Albinoni - Sonata di Chiesa • G. F. Handel - Xerxes, Largo • A. Vivaldi - Die vier Jahreszeiten, Largo ab Winter • CH. Gounod - Ave Maria • C-M Widor - Toccata aus der Orgel- Symphonie Nr. 5 Op. 42 Nr. 1 • F. Liszt - Ave Maris Stella • T. Albinoni - Adagio • C. Franck - Panis Angelicus • J. Massenet - Thais Meditation • F. Schubert - Ave Maria • W. A. Mozart - Halleluja aus Exsultate, Jubilate Ave Maria Air Halleluja II: • J.S. Bach - Air • G. F. Handel - Oratorio Messiah, Freude • T. Albinoni - Adagio • A. Vivaldi - Die vier Jahreszeiten, Winter • H. Purcell - Dido und Aeneas, Dido's Lament • CH. Gounod - Ave Maria • G. F. Handel - Xerxes, Largo • F. Schubert - Ave Maria • Vivaldi - Violinkonzert G-Dur • C. Franck - Panis Angelicus • J. Sibelius - Impromptu • J. Massenet - Thais Meditation • W. A. Mozart - Requiem, Lacrimosa, Alleluja Exsultate, Jubilate

Budapest: Ungarischer Folkloretanz & Konzert

2. Budapest: Ungarischer Folkloretanz & Konzert

Ungarn ist ein Land, das für die Kunst des Volkstanzes bekannt ist. Die Stadt verfügt über eine eigene Hochschule, die sich mit dem Studium von Volkstänzen befasst, und du kannst dich bei einer 1,5-stündigen Folklorevorführung von diesem Fachwissen selbst überzeugen. Das Rajkó-Folk-Ensemble bietet dir ein abwechslungsreiches Repertoire an Musik und Tanz. Durch die Tanztheateraufführung erhältst du einen faszinierenden Einblick in die Trachten, die Musik und das tänzerische Erbe Ungarns und seines ehemaligen Reiches. Genieße die inspirierende, begabte Künstlertruppe, die bereits die ganze Welt bereist und mit ihren Darbietungen begeistert hat. Jedes Konzert beginnt am Abend und besteht aus zwei Hälften von 40-45 Minuten, mit einer Pause für die Pause. Die Mitglieder des 1950 gegründeten Rajkó Folk Ensemble widmen sich seit mehr als 70 Jahren der Aufführung authentischer ungarischer Volkstänze und der Bewahrung ungarischer Volkstraditionen als professionelles Folkloreensemble. Die Choreografie basiert auf authentischen Tänzen, die teilweise aus abgelegenen Dörfern stammen und Hunderte von Jahren zurückreichen.

Budapest: Orgelkonzert in der St.-Stephans-Basilika

3. Budapest: Orgelkonzert in der St.-Stephans-Basilika

Die St. Stephans Basilika, in der das Orgelkonzert stattfindet, ist eines der schönsten neoklassizistischen Gebäude Budapests. Die Arien werden von Kolos Kováts gesungen, einem der berühmtesten Sänger Ungarns, der den Liszt Ferenc-Preis und den Kossuth-Preis erhielt. Er wird von Eleonóra Krusic auf der Flöte begleitet. Die Künstlerin spielt seit vielen Jahren in unterschiedlichen Orchestern in Ungarn und im Ausland.  Programm Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Fantasie in f-Moll K 506 Alessandro Stradella (1639-1682): Pietà Signore Tomaso Albinoni (1671-1751): Adagio Liszt Ferenc (1811-1886) - Camille Saint-Saёns (1835-1921): Legend in a-Moll (Heiliger Franz von Assisis Vogelpredigt) Giuseppe Verdi (1813-1901): Gebet Fiescos aus der Oper Simon Boccanegra Johann Sebastian Bach (1685-1750): Polonaise, Minuet und Badinerie aus der Orchestersuite in h-Moll BWV 1067 Johann Sebastian Bach: Toccata und Fugue in d-Moll BWV 565 Kategorie 1-Ticket, Reihe 1 - 6 Tickets für Kategorie 2 - Reihe 7 bis 16 Tickets für Kategorie 3 - Reihe 17 bis 26

Budapest: Klassische Musik-Konzerte in der Matthiaskirche

4. Budapest: Klassische Musik-Konzerte in der Matthiaskirche

Besuchen Sie die Matthiaskirche im Burgpalast, direkt am Burgberg und bequem vom Stadtzentrum von Budapest aus zu erreichen. Verbringen Sie einen Abend an diesem außergewöhnlichen Ort und erleben Sie ein magisches klassisches Konzert. Wählen Sie aus 3 verschiedenen Sitzkategorien, je nach Ihren Vorlieben, und hören Sie exzellenten Künstlern zu, die das Beste vom Besten der klassischen Musik aufführen. Freuen Sie sich auf folgendes Konzertprogramm, aufgeführt vom Duna String Orchestra und der Violinen-Solistin Gabora Gyula: Programm: J. Pachebel - Canon A. Vivaldi  - Die vier Jahreszeiten, Winter, Gloria (Domine Deus) J.S. Bach - Violinenkonzert in E-Dur, BWV 1042 G.F. Haendel - Wassermusik HWV. 348. in F-Dur T. Albinoni: Adagio W.A. Mozart - Kirchensonate in D-Dur Nr. 4 KV 144 Saint-Saens - Der Schwan C. Frank - Panis Angelicus J.S. Bach - Air J. Massenet - Thais Meditation W.A. Mozart - Eine kleine Nachtmusik, Alleluja von Exsultate, Jubilate

Budapest: Klassisches Musikkonzert in der St.-Anna-Kirche

5. Budapest: Klassisches Musikkonzert in der St.-Anna-Kirche

Besuchen Sie die römisch-katholische Kirche St. Anne und lauschen Sie den weltberühmten Kompositionen von Künstlern wie Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi. Die 1761 vom Servitenorden fertiggestellte Kirche hat viel von ihrem ursprünglichen Design bewahrt und eignet sich perfekt für klassische Musikaufführungen. Lauschen Sie den exzellenten Künstlern des Donau-Streichorchesters und wählen Sie je nach Ihren Vorlieben aus den zwei verschiedenen Sitzplatzkategorien. Das Programm für das Konzert sieht wie folgt aus: • J. Pachelbel – Kanoniker • A. Vivaldi-Gloria • T. Albinoni – Adagio • F. Schubert - Ave Maria • WA Mozart – Kirchensonate in D-Dur Ave Verum • Saint-Saëns – Der Schwan • WA Mozart - Alleluja • A. Vivaldi – Die vier Jahreszeiten – Sommer, Winter, Frühling, Herbst

  • Eintrittskarten

Häufig gestellte Fragen zu Konzerte & Opern in Budapest

Was ist neben Konzerte & Opern in Budapest sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Budapest, die du nicht verpassen solltest:

Konzerte & Opern in Budapest – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Budapest

Möchten Sie alle Aktivitäten in Budapest entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Budapest: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 857 Bewertungen

Sehr gute Leistung, sehr gutes musikalisches Ensemble, Tänzer mit kommunikativer Energie! 1h30 Show mit einer kurzen Pause. Andererseits habe ich die Kategorien nicht wirklich verstanden, auf den Sitzen ist nichts vermerkt, und es ist ein bisschen der erste, der eintritt, der sitzt, wo er will ... also scheint es sinnlos, den vollen Preis zu bezahlen, d as wir können die Szene von überall in diesem kleinen Raum sehr gut sehen. Um natürlich zu sehen, ob sie woanders vorkommen! Sehr gute Zeit für uns (14 bis 83 Jahre alt!)

Das Programm bestand aus bekannten Stücken, die jedem gefallen würden, der auch nur ein vages Interesse an Musik hatte. Was es außergewöhnlich machte , war , dass die Musiker ein extrem hohes Niveau erreichten und der Aufführung Frische und Enthusiasmus verliehen .

Schon zweimal habe ich hier zugehört, ich würde empfehlen die erste oder zweite Kategorie zu wählen, weil man da die Orgel besser hört und fühlt als weiter hinten. Ich komme wieder:)

Hervorragende Show, was für eine schöne Überraschung von dieser Folk-Gruppe. Zögern Sie nicht, Sie werden eine gute Zeit in ihrer Gesellschaft haben.

Wunderbare Kulissen, Akustik und Künstler! Alles Perfekt!