Ab Budapest: Tagestour ins kaiserliche Wien

Ab Budapest: Tagestour ins kaiserliche Wien

Ab $599,10 pro Gruppe bis 3 Personen

Entdecken Sie die beeindruckenden Denkmäler Wiens bei einer Tagestour ab Budapest. Erkunden Sie die Ringstraße, sehen Sie die weltberühmte Staatsoper, besuchen Sie das Museums-Quartier und die Kärtner Straße. Genießen Sie freie Zeit zum Shopping.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 12 Stunden
Startzeit 08:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Fahren Sie auf der Ringstraße und erhalten Sie einen Überblick über Wiens beeindruckende Denkmäler
  • Genießen Sie eine Führung durch das MuseumsQuartier und die Kärtner Straße
  • Besichtigen Sie optional das spektakuläre Schloss Schönbrunn
Beschreibung
Besuchen Sie die Hauptstadt Österreichs bei einer Tagestour ab Budapest. Erreichen Sie Wien in nur 2-2,5 Stunden über die Autobahn. Fahren Sie in Wien angekommen entlang des berühmten Boulevards Ringstraße und erhalten einen Überblick über die Stadt und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sehen Sie die Staatsoper, das Kunsthistorische und Naturhistorische Museum, das Parlamentsgebäude, das Burgtheater, das Rathaus und die Votivkirche. Unternehmen Sie mit Ihrem Guide einen kurzen Rundgang zu den schönsten Teilen des Stadtzentrums. Erkunden Sie das MuseumsQuartier und bewundern Sie die Hofburg, die Winterresidenz der Habsburger. Schlendern Sie durch die Kärtner Straße, die wichtigste Einkaufsstraße Wiens, und sehen Sie den Stephansdom. Freuen Sie sich auf Zeit zur freien Verfügung im Anschluss an die Führung und gehen Sie in der eleganten Fußgängerzone einzukaufen. Alternativ können Sie Schloss Schönbrunn oder eines der Museen besuchen oder dem Prater, dem berühmten Freizeitpark Wiens, einen Besuch abstatten. Machen Sie auf dem Rückweg nach Budapest Halt am Hundertwasserhaus und tauchen Sie ein in die Welt der kreativen Architektur.
Inbegriffen
  • Fahrer
  • Guide
  • Fahrt im klimatisierten PKW/Minivan/Minibus
  • Parkplatzgebühren
  • Eintrittsgebühren
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

3,5 / 5

basierend auf 4 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    3/5
  • Sicherheit
    5/5
  • Service
    4.0/5
  • Organisation
    3,5/5
Sortieren nach

Hervorragender Spaziergang durch Wien

Die Reise war perfekt, der Guide kam pünktlich im Hotel an und brachte mich zu den wichtigsten Orten Wiens, einschließlich eines angenehmen Spaziergangs durch die Innenstadt. Der Führer spricht fließend Spanisch, er war sehr nett und freundlich, er machte die Reisen von und nach Österreich äußerst unterhaltsam und er bemühte sich, alles perfekt zu machen und alles zu berücksichtigen, was er vorhatte. Das Mittagessen in Wien war in einem sehr guten Restaurant und ich konnte alles, was ich mir vorgestellt hatte, in nur einem Tag erledigen, da ich keine Zeit mehr hatte. Ich empfehle die Tour mit geschlossenen Augen und persönlich dem Reiseleiter Balázs für Ausflüge auf Spanisch, da er, wie er angedeutet hat, die Sprache perfekt spricht.

Weiterlesen

9. Januar 2017

The guide was not professional.

The guide was disintetested in his job. He looked haggard, tired and was impatient. He had a 2 hr break while we were in Schoenbrunn palace but did not eat his lunch. During the walking tour, that's when he mentioned he had to take a lunch break so he had another hour break. He also did not have a microphone in the van so his comments were not heard at the back seat. Overall it was a bad tour.

Weiterlesen

28. Oktober 2016

Übersetzen

1. August 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 762