1. Ungarn
  2. Zentralungarn
  3. Budapest
  4. Ungarisches Parlament

Budapest: Große Stadttour mit Parlamentsbesuch

Produkt-ID: 737
Galerie anzeigen
Ungarn hat seine Grenzen am Dienstag, dem 1. September, für Ausländer (mit Ausnahme von tschechischen, polnischen und slowakischen Staatsbürgern) geschlossen, mit einigen Ausnahmen wie etwa für diplomatische Besuche und andere Notfälle. Das Einreiseverbot bleibt mindestens bis zum 1. Oktober 2020 bestehen.
Erleben Sie die Höhepunkte von Budapest und besuchen Sie Europas größtes Parlamentsgebäude. Diese Halbtagstour zeigt Ihnen das Burgviertel von Buda, Sie bestaunen den Ausblick vom Gellértberg, halten am Heldenplatz und bewundern Ungarns Kronjuwelen.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer 4,5 Stunden
Startzeit 10:00
Ticket-Bestätigung innerhalb von 48 Stunden
Nach der Buchung erhalten Sie eine Bestätigung vom Tourveranstalter.
Guide
Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie einen Rundgang durch das Burgviertel von Buda
  • Bewundern Sie hervorragende Aussicht vom Gellértberg
  • Sehen Sie die den berühmten Heldenplatz im Zentrum von Pest mit Statuen von ungarischen Königen und Fürsten
  • Erfahren Sie mehr über das Parlament auf einer geführten, zweisprachigen Tour und bestaunen Sie die Kronjuwelen
Beschreibung
Erleben Sie eine geführte halbtägige Stadtrundfahrt in zwei Sprachen durch Budapest. Ihr erster Halt bringt Sie in das bekannte Burgviertel. Ein kurzer Rundgang erschließt Ihnen die Hauptattraktionen der unmittelbaren Umgebung. Der Besuch der Matthiaskirche ist ein Muss. Von der Fischerbastei aus können Sie einen einmaligen Ausblick auf das darunterliegende Pest und das Donaupanorama genießen.

Die Busfahrt zur Zitadelle führt den felsigen Gellértberg hinauf, von wo aus Sie einen beeindruckenden Blick auf die Stadt haben. Sie fahren über die moderne Elisabethenbrücke nach Pest, um die berühmte Große Markthalle und Europas größte Synagoge zu sehen. Ein Besuch des Stadtparks rundet Ihr Erlebnis ab.

Danach geht es weiter, am größten Thermalbad Europas und dem Zoo von Budapest vorbei. Dann halten Sie am Heldenplatz, wo Sie die Statuen von berühmt-berüchtigten ungarischen Königen und Fürsten betrachten. Die Tour führt entlang der mächtigen Andrássy Allee in das Stadtzentrum von Pest, vorbei am Opernhaus und der St.-Stephans-Basilika.

Am Parlamentsgebäude verlassen Sie den Bus für eine einstündige geführte Tour. Das stattliche Gebäude wurde von dem weltbekannten ungarischen Architekten Imre Steindl entworfen. Dieser fand seine Inspiration im Londoner Westminster-Palast. Es handelt sich hierbei um das größte Parlamentsgebäude der Welt. Bestaunen Sie die entzückenden Sitzungssäle, die reich verzierte Haupttreppe und die große Gewölbehalle. Sie werden die Möglichkeit haben, den Kuppelsaal zu sehen, der die Kronjuwelen und die heilige Stephanskrone beherbergt.
Inbegriffen
  • Eintritt für das Parlament
  • Professioneller zweisprachiger Guide
  • 1-stündige Tour im Parlamentsgebäude
Nicht inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Speisen und Getränke

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Cityrama and Gray Line Travel Agency

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Reisepass oder Lichtbildausweis
Bitte beachten Sie
Bitte bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit, um Zugang zum Parlamentsgebäude zu erhalten.

Ab 44 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,2 / 5
basierend auf 464 Bewertungen
Übersicht
Service
4,2/5
Organisation
4,1/5
Preis-Leistung
4,1/5
Sicherheit
4,6/5

Angeboten von