1. Ungarn
  2. Zentralungarn
  3. Budapest
  4. Széchenyi-Heilbad

Széchenyi-Heilbad: Tagesticket ohne Anstehen

Produkt-ID: 4139
Galerie anzeigen
Ungarn hat seine Grenzen am Dienstag, dem 1. September, für Ausländer (mit Ausnahme von tschechischen, polnischen und slowakischen Staatsbürgern) geschlossen, mit einigen Ausnahmen wie etwa für diplomatische Besuche und andere Notfälle. Das Einreiseverbot bleibt mindestens bis zum 1. Oktober 2020 bestehen.
Umgehen Sie lange Warteschlangen und genießen Sie einen Tag im weltberühmten Budapester Széchenyi-Heilbad. Wählen Sie zwischen einem Wochentags- oder Wochenendticket. Im größten Thermalbad-Komplex Europas erwarten Sie 3 Freibäder und 15 Hallenbäder.
Über dieses Ticket
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Gültig 1 Tag
Sofortige Bestätigung
Gastgeber oder Empfangsperson

Abholung optional

Von Ihrer Unterkunft in Budapest

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie schnellen und unkomplizierten Vorzugseinlass zum Heilbad an einem separaten Empfangsschalter
  • Erleben Sie Budapests größtes Thermalquellenbad
  • Entspannen Sie in den 3 Freibädern und 15 Hallenbädern des Heilbads
  • Profitieren Sie von einem Spa-Paket inklusive Pantoffeln, Duschhaube und Duschgel
Beschreibung
Buchen Sie Ihre Vorzugs-Tageskarte zum Széchenyi-Heilbad im Voraus und gehen Sie vorbei an den langen Warteschlangen am Eingang. Genießen Sie schnellen und unkomplizierten Vorzugseinlass zum Heilbad an einem separaten Empfangsschalter.

Das Széchenyi-Heilbad ist nicht nur in Budapest das größte Thermalquellenbad, sondern auch in ganz Europa. Es wurde 1913 im neobarocken Stil erbaut. Zur Zeit seiner Eröffnung war es unterteilt in Privatbäder, getrennte Dampfbäder für Männer und Frauen sowie in getrennte öffentliche Bäder für Männer und Frauen.

Im Jahr 1927 wurde das Bad erweitert und heute bietet es 3 Freibäder und 15 Hallenbäder. Nach der Erweiterung reichte der artesische Brunnen nicht mehr aus, um das Bad zu versorgen, so dass ein neuer Brunnen gebohrt wurde. Die zweite Thermalquelle reicht zurück bis ins Jahr 1938.

Handtücher und Badesachen stehen zur Miete oder zum Verkauf zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass keine Badeanzüge gestattet sind, die den gesamten Körper bedecken.
Inbegriffen
  • Ganztägige Nutzung einer Kabine/eines Schließfachs (je nach gebuchter Option)
  • 3-Gänge-Gourmet-Menü (falls Option gewählt)
  • Badekappe
  • Hausschuhe
  • Duschgel (100 ml)
  • Flasche Tafelwasser (500 ml)
Nicht inbegriffen
  • Handtücher
  • Badekleidung
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Badekleidung
  • Flip-Flops
  • Badekappe
Nicht erlaubt
  • Haustiere
  • Rauchen
Bitte beachten Sie
• Die Anlage schließt um 22:00 Uhr; der letzte Einlass ist jedoch um 18:00 Uhr Das Ticket ist nur für einen einmaligen Einlass gültig.
• Öffnungszeiten an Weihnachten: Heiligabend 9:00 bis 13:00 Uhr (das Heilbad schließt um 14:00 Uhr); 1. Weihnachtstag 10:00 bis 17:00 Uhr (das Heilbad schließt um 18:00 Uhr), Silvester 9:00 bis 17:00 Uhr (das Heilbad schließt um 18:00 Uhr) und 1. Januar geöffnet ab 10:00 Uhr.

Ab 25 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,3 / 5
basierend auf 6545 Bewertungen
Übersicht
Service
4,1/5
Organisation
4,0/5
Preis-Leistung
4,0/5
Sicherheit
4,2/5

Angeboten von

Hungaria Koncert Ltd.

Produkt-ID: 4139