Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Deutsch, Holländisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Genießen Sie eine einzigartige Radtour durch Budapest
  • Sicher unterwegs mit der nötigen Sicherheitsausrüstung
  • Lernen Sie die kulturelle Seite der Stadt kennen mit ihren vielen Geschichten
  • Entdecken Sie Budapest auf eine gesunde, lustige und umweltschonende Weise
  • Sehen Sie versteckte Schätze, die auf Bustouren nie zu sehen sind
Überblick
Entdecken Sie Budapest mit dem Fahrrad und radeln Sie an wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei, wie dem ungarischen Parlamentsgebäude, der Andrassy-Straße und dem Heldenplatz. Von Geschichte und Kultur zu Mode und Nachtleben: für jeden ist etwas dabei.
Was Sie erwartet
Auf dieser amüsanten und entspannten Halbtagestour radeln Sie durch Budapest, vorbei an den wichtigsten und bedeutendsten Plätzen der Stadt. Anstatt Sie mit Daten und Zahlen zu überfluten, macht der Stadtführer Ihnen Budapest durch interessante Anekdoten und Geschichten zugänglich.

Das erste Ziel der Tour wird der Szabadsag Tér (Platz der Freiheit) sein. Hier sehen Sie ein großes Denkmal aus der Sowjet-Zeit, welches an die Befreiung Budapests nach dem Zweiten Weltkrieg erinnert. Hier spürt man noch den Geist der ungarischen Revolution, der Aufstände und der wechselvollen Geschichte Ungarns. Danach geht es weiter zum Parlamentsgebäude, einem riesigen Gebäude im neugotischen Stil mit 28 Treppenhäusern, die zusammen mehr als 20 km ergeben. Von hier aus können Sie den ersten Blick auf die wunderschöne Donau werfen.

Danach fahren Sie weiter zur Andrassy Straße, Budapests Boulevardstraße, an der Sie die herrlichsten Gebäude und exklusivsten Geschäfte von Pest finden. Sie kommen auch an der Nagymezö Utca vorbei, dem Broadway von Budapest. Auf dieser Straße reihen sich die Bars, Clubs und Theater aneinander. Welche davon die besten sind, erfahren Sie von Ihrem Stadtführer.

Auf der nächsten Etappe fahren Sie über den Hôsök Tere (Heldenplatz) und spazieren zum Stadtpark Városliget, wo Sie die Gelegenheit haben, in den Gärten und Grün des Schlosses Vajdahunyad etwas zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Nachdem Sie sich wieder auf Ihr Fahrrad geschwungen haben, sehen Sie das weltberühmte Thermalbad Szechenyi, den Erlebnispark und den Budapester Zoo.

Der Weg zurück zur Basilika führt durch verwinkelte Gassen, in denen Sie eine gute Vorstellung vom alten Budapest erhalten. Sie werden alte Gebäude sehen, die noch immer die Spuren der Ungarischen Revolution von 1956 tragen. Außerdem werden Sie zu den versteckten Ecken dieser wunderbaren Stadt geführt. Auch die größte Synagoge Europas Nagy Zsinagóga (Große Synagoge) liegt auf der Route.
Inbegriffen
  • Persönlicher Stadtführer
  • Fahrrad
  • Helm
Treffpunkt

Budapest 1050, Szent Istvan Tér 6, Basilika, vor dem 0,75 Weinbistro. Halten Sie Ausschau nach dem Budabike-Meeting-Point-Schild. (In Google Maps öffnen)

Ab 18 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (55 Bewertungen)

Angeboten von

Budabike

Produkt-ID: 22836