City Card

Budapest Card: Nahverkehr und 30 Top-Attraktionen & Touren

Budapest Card: Nahverkehr und 30 Top-Attraktionen & Touren

Ab 21,99 € pro Person

Die Budapest Card ist der offizielle Stadtpass der ungarischen Hauptstadt – Ihr Schlüssel zur Stadt. Dieser praktische Reisebegleiter bietet Ihnen Zugang zu zahlreichen kostenlosen oder reduzierten Dienstleistungen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Voucher müssen gegen Tickets eingetauscht werden.
Dauer 1 Stunde - 5 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Nutzen Sie kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb von Budapest
  • Genießen Sie einen kostenfreien Besuch im Lukács-Thermalbad
  • Erhalten Sie kostenfreien Einlass zu 19 fantastischen Museen
  • Freuen Sie sich auf Rabatte von bis zu 50 % für andere Museen, Touren und Sehenswürdigkeiten
  • Nehmen Sie teil an einem kostenlosen Rundgang oder anderen Sightseeingtouren in der Sommersaison
Beschreibung
Holen Sie Ihre Karte einfach ab an einem der 5 Touristeninformationsbüros (Budapestinfo Points) in der Stadt. Nutzen Sie kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel und erkunden Sie Budapest mit dieser Karte. Zudem können Sie einige der beliebtesten Museen kostenlos mit der Budapest Card besuchen: • Die Ungarische Nationalgalerie mit ihrer ständigen Sammlung ungarischer Kunst und anderen temporären Ausstellungen • Das Ungarische Nationalmuseum • Das Museum der Bildenden Künste (Szépművészeti Múzeum) • Das Historische Museum Budapest im Burgpalast  • Den Szoborpark (Statuenpark)  • Das Robert Capa Contemporary Photography Center • Das Haus der Ungarischen Fotografie - das Mai Manó Haus • Das Ludwig Museum • Das Freilichtmuseum Aquincum • Das Ferenc-Hopp-Museum für asiatische Kunst • Das Vasarely-Museum • Das Kiscelli Museum • Das Béla-Bartók-Gedenkhaus • Die Neue Budapester Galerie • Das Museum für Zoll- und Finanzgeschichte • Das Ungarische Museum für Handel und Tourismus • Das Óbuda Museum • Die Goldberger Textilsammlung Einige Ausstellungen können Sie kostenlos oder mit einem Rabatt besuchen: • Kostenloser Eintritt zum Maria-Magdalena-Turm • Pálvölgyi-Höhle • Kostenlose Tour durch die Budafok-Weinkeller • 50 % Rabatt für die Franz-Liszt-Musikakademie, wenn Sie eine Führung buchen • 40 % Rabatt auf eine Dunacorso-Sightseeingootsfahrt • 50 % Rabatt bei einem Fahrradverleih von Cityrama • 20 % auf eine Hop-On/Hop-Off-Tour von Program Centrum • Freier Eintritt für das Lukács-Thermal- und Schwimmbad • 20 % Rabatt auf das Széchenyi-Thermalbad, das Gellért-Thermalbad, das Aquaworld Resort oder das Rudas-Thermal- und Schwimmbad • 1 kostenlose Fahrt auf dem Zugliget-Sessellift
Inbegriffen
  • Budapest City Card
  • Kostenloser öffentlicher Transport innerhalb von Budapest, einschließlich des Bus 200E zu/von den Flughafenterminals
  • Kostenloser Einlass zu 19 Museen
  • Kostenlose Gepäckaufbewahrung an einer zentralen Stelle
  • Bis zu 50 % Rabatt in Bädern, Sehenswürdigkeiten, Kirchen, Museen, Restaurants und Bars sowie auf Sightseeingtouren, Bootsfahrten, Konzerte und weitere Highlights

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Sie müssen Ihre Budapest Cards an den folgenden Budapestinfo Points abholen (Sie müssen Ihren Voucher mitbringen): • Budapestinfo Point Terminal 2A Liszt Ferenc Budapest Flughafen Terminal 2A E-Mail: repter2a@budapestinfo.hu Öffnungszeiten: 8:00 bis 22:00 Uhr • Budapestinfo Point Terminal 2B Liszt Ferenc Budapest Flughafen Terminal 2B E-Mail: repter2b@budapestinfo.hu Öffnungszeiten: 9:00 bis 21:00 Uhr • Budapestinfo Point Városháza Park Hütte 1052 Budapest, Városháza Park E-Mail: suto@budapestbrand.hu Öffnungszeiten: 9:00 bis 19:00 Uhr

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Bitte lösen Sie Ihren GYG-Voucher vor der Nutzung gegen die Budapest Card ein
    • Bürger von Ungarn oder anderen EU-, EWR-Mitgliedstaaten oder der Schweiz über 65 Jahren können die öffentlichen Verkehrsmittel in Budapest kostenlos mit Personalausweis/Reisepass nutzen
    • Die 72-Stunden-Karte für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren (Budapest Junior Card) ist zusammen mit einem Lichtbildausweis vorzuzeigen
    • Die in der Budapest Card enthaltenen Dienstleistungen können nur genutzt werden, nachdem die Karte mit einer Unterschrift und einem Startdatum auf der Rückseite validiert wurde. Die Karten sind gültig für 24/48/72/96/120 Stunden ab der genauen Uhrzeit (Stunde) der ersten Verwendung. Die kostenlosen Dienstleistungen und Rabatte sind während der Gültigkeitsdauer erhältlich
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,3 /5

    basierend auf 221 Bewertungen

    Übersicht

    • Transport
      4,3/5
    • Preis-Leistung
      4/5
    • Sicherheit
      4,4/5
    • Service
      4,3/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Sehr handliche Karte, die wir einen Tag im Voraus online gekauft und nach Erhalt am Flughafen sofort für den Bus 200E ins Zentrum nutzen konnten. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst mit Ihrem Voucher zum Ausgang des Flughafens gehen und eine Karte am Stand in der Halle auf der linken Seite anfordern. Der Bus 200e ist eine ruhige und ausgezeichnete Verbindung, bei der man einmal umsteigen muss, aber das zeigt sich von selbst.

    Weiterlesen

    5. November 2019

    Alles in allem doch lohnenswert. Wichtig ist allerdings, dass der Nahverkehr nur indirekt den Flughafen beinhaltet. Die 100E, die direkt vom Flughafen in die Stadt und wieder zurück fährt, ist im Ticket nicht enthalten. Man muss die 200E nehmen und dann auf die Metro umsteigen. Ansonsten, wie geschrieben, lohnenswert und unkompliziert.

    Weiterlesen

    12. Oktober 2019

    Praktisch war die Nutzung aller Verkehrsmittel, so das wir kreuz und quer die Stadt erkunden konnten. Ansonsten hatten wir zu wenig Zeit. Montags haben alle Museen geschlossen . Die Matthiaskirche und Turm mussten wir voll bezahlen, die Bastei war dann um 10 Prozent ermäßigt. Der Bus zum Flughafen kostet extra. Trotzdem war es alles gut und praktisch. Der Besuch des Lukasz- Bades war frei , für das Rudas- Bad gab’s 20 Prozent

    Weiterlesen

    10. Oktober 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 187335