Führung

Budapest: Verkostung der ungarischen Küche

Budapest: Verkostung der ungarischen Küche

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 19,99 € pro Person

Erleben Sie den wahren Geschmack Budapests auf diesem kulinarischen Verkostungsrundgang in der Innenstadt von Budapest. Verkosten Sie ungarische Spezialitäten und erfahren Sie mehr über die ungarische Küche von Ihrem einheimischen Guide.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Guide
Englisch, Deutsch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Genieße die reichhaltigen Aromen der lokalen Salami, Wurst, Käse, Paprika und Strudel
  • Lerne die Geschichte der ungarischen Küche bei einem geführten Rundgang kennen
  • Entdecke die besten Orte zum Essen und Trinken in der Stadt von einem leidenschaftlichen Einheimischen
  • Probiere traditionelle ungarische kulinarische Spezialitäten in der Budapest Markethall
  • Schließe die Tour mit einer Verkostung authentischer ungarischer Weine ab
Beschreibung

Erlebe die ungarische Küche jenseits des Gulaschs, entdecke, welche Zutaten die Einheimischen für ihre Gerichte kaufen und welche Tipps und Tricks sie bei diesem geführten kulinarischen Rundgang durch Budapest anwenden. Nach dem Treffen mit deinem ortskundigen Guide begibst du dich auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Lerne die Geschichte der ungarischen Küche an einem zentralen Ort kennen und probiere lokale Köstlichkeiten, darunter Ungarische Salami, Wurst, Käse, Paprika, Honig, Strudel und viele andere Spezialitäten der Markthalle. Runde das Erlebnis ab, indem du 2 typisch ungarische Weine und einige hausgemachte Sirupe mit deinem Foodie-Guide probierst.

Inbegriffen
  • Fachkundiger lokaler Führer
  • Präsentation der ungarischen kulinarischen Welt
  • Essen, alkoholfreie Getränke, Weinverkostung

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Bitte betreten Sie das Restaurant Urbán Betyár und halten Sie Ausschau nach dem Mitarbeiter unseres Partners vor Ort in einer roten Schürze mit der Aufschrift "GastroGuides". Bitte seien Sie nicht früher als 10 Minuten vor der gebuchten Zeit am Treffpunkt.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,8 /5

    basierend auf 74 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,9/5
    • Preis-Leistung
      4,8/5
    • Service
      4,5/5
    • Organisation
      4,3/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Herr Glasner gibt sehr fundierte Hintergrundinfos zu Grundlagen und Geschichte der ungarischen Küche. Zahlreiche Beispiele der kalten Küche Ungarns stehen vor Ort zur Verkostung. Dazu gehören mehrere Salami- und Käsesorten, eingelegtes Gemüse, zwei Weine, Süßspeisen und recht ungewöhnliche Honigsorten. Tiefschürfende Fragen sind erlaubt. Lohnend. Etwas verwirrend war zum Zeitpunkt meines Besuchs (09/2021) die Angabe zum Treffpunkt. Herr Glasner wartete in dem Restaurant links neben det Hausnummer 22.

    Weiterlesen

    17. September 2021

    Gemütliche Aktivität, bei der der Führer gut erklärte und zeigte, was die verschiedenen Produkte waren. Es war alles von Honig über Wein, Brot, Fleisch, Käse usw. alles, was man sich nur wünschen konnte, und alles vor Ort. Die Reiseleiterin war gut darin zu sagen, wo man Dinge klauen sollte und was sie persönlich in Bezug auf Restaurants und Märkte für am besten hält

    Weiterlesen

    8. März 2020

    Wir können diese Verkostung auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir wurden in einem urigen Keller empfangen, der im Winter ausreichend beheizt ist. Wir hatten das Glück zu zweit an der Verkostung vor Ort teilzunehmen. In etwa 1,5 Stunden erfährt man grundlegendes zu ungarischen Spezialitäten und Wein und Weinanbaugebieten. Wir konnten Käse, Salami und zahlreiche andere Spezialitäten kosten. Es waren einige Überraschungen dabei. Für ein kleines Entgelt kann auch Schnaps gekostet werden. Der Gastgeber Gabor Glasner war sehr gebildet und konnte uns auf Deutsch viele Einzelheiten erzählen. Wir danken ihm auch für den Hinweis auf das leckere cafehaus. Absolut zu empfehlen!!

    Weiterlesen

    23. Februar 2020

    Produkt-ID: 271842