Datum hinzufügen

Erlebnisse
Bucht von Tokio

Bucht von Tokio: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Tokio: Ganztägige Sightseeing Bustour

1. Tokio: Ganztägige Sightseeing Bustour

Entdecke 18 Orte und Aktivitäten in Tokio, die du unbedingt gesehen haben musst, in einem Luxusbus an einem Tag. Auf dieser Tour besuchst du die berühmtesten Orte in Tokio wie den Meiji-Schrein, Asakusa und den Kaiserpalast. Genieße beliebte Aktivitäten wie die Besteigung des 350 Meter hohen Observatoriums des Tokyo Sky Tree, Matcha trinken und sogar eine Tokyo Bay Cruise. Die Tour beginnt im Zentrum von Tokio, Shinjuku (Liebesstatue). Ein komfortabler, klimatisierter Reisebus fährt an Kabukicho vorbei, einer beliebten japanischen Kneipenmeile. Der Bus bringt dich zunächst zum "Meiji Jingu Shinto-Schrein", einem der berühmtesten Shinto-Schreine in Japan. Er wurde für den Kaiser Meiji errichtet und ist von einem wunderschönen Wald umgeben, der dich vergessen lässt, dass du dich eigentlich mitten in Tokio befindest. Du kommst an Harajuku, dem Omotesando-Einkaufsviertel und dem National Diet Building vorbei, dem japanischen Parlamentsgebäude mit seinem schönen symmetrischen Bau aus dem Jahr 1936. Halte am Kaiserpalast, dem derzeitigen Wohnsitz der kaiserlichen Familie, und an der Edo-Burg, einer Burg in Tokio. Wir besuchen entweder den Ostgarten (traditionelle japanische Gärten) oder die Niju-bashi-Brücke (historisches japanisches Bauwerk) im Äußeren Garten, Nachdem wir etwas über die Geschichte Japans gelernt haben, fährt der Bus durch Akihabara, Ueno und die Kappa-Bashi Marktstraße, wo du viele Küchenartikel wie japanisches Geschirr, Messer und sehr echt aussehende Lebensmittelnachbildungen sehen kannst. Und dann ist es Zeit, Asakusa zu erkunden. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Tokio. Shoppe in der Nakamise-Allee und vergiss nicht, Fotos am Kaminari-mon-Tor zu machen, der kultigen roten Laterne. In Asakusa bietet die Tour 2 einzigartige japanische Erlebnisse. Authentisches Uji-Matcha-Erlebnis Genieße den "nicht bitteren Matcha-Grüntee", auch bekannt als "Premium Matcha", für den "Ichibancha" (first flush) aus Uji, Kyoto, verwendet wird. Es gibt auch Optionen wie süßes Matcha-Gelato oder Matcha-Bier. "IZAKAYA" Japanisches Kneipen-Mittagessen (falls Mittagessen gewählt) Erlebe das Essen von "KARAAGE" (Japanisches Brathähnchen JFC) und "TOFU", den häufigsten Nationalgerichten der Japaner! Für den Tofu werden nur lokal produzierte Sojabohnen verwendet und er wird jeden Tag im Laden hergestellt. *Bitte gib bei der Buchung an, wie viele Gäste vegetarische oder glutenfreie Mahlzeiten wünschen. *Muslimische Mahlzeiten, allergikerfreundliche Mahlzeiten, laktosefreie Mahlzeiten usw. sind nicht verfügbar. Bitte buche die Tour ohne Mittagessen. Die Tour führt dich zum Tokyo Sky Tree & Sora-machi Einkaufszentrum. Er ist der höchste Sendeturm der Welt! Nutze den Skip-the-Line-Eintritt, um das Observatorium "Tembo Deck" zu besteigen! Halte in Odaiba an und mach dich bereit für die letzte Aktivität: die Tokyo Bay Cruise! Genieße die Fahrt unter der prächtigen Regenbogenbrücke und bestaune die Wolkenkratzer von Tokio. **Dienstags besuchst du das Fukagawa-Museum oder die Hamarikyu-Gärten, da die Schifffahrt wegen einer Betriebsunterbrechung ausfällt. Nach der erfrischenden Fahrt kehrt der Bus zum Bahnhof Shinjuku zurück.

Sumida Fluss: Traditionelle japanische Yakatabune Dinner-Kreuzfahrt

2. Sumida Fluss: Traditionelle japanische Yakatabune Dinner-Kreuzfahrt

Genieße die wunderschöne Aussicht auf den Tokyo Skytree und die Tokyo Bay auf dieser traditionellen Dinner-Bootsfahrt. Yakatabune ist eine traditionelle Dinner-Bootsfahrt, die bei Einheimischen und Touristen beliebt ist, um ein leckeres Essen und eine fantastische Aussicht zu genießen. Das Boot legt in Azumabashi ab, das im Herzen von Asakusa liegt. Von hier aus gehst du an Bord der Yakatabune, einem traditionellen japanischen Dinnerboot, das den Sumida-Fluss hinunterfährt. Fahre durch die Stadt den Fluss hinunter bis zur Bucht von Tokio, während dir dein japanisches Essen serviert wird. In der Bucht von Tokio kannst du die wunderschön beleuchtete Stadt Tokio mit der Regenbogenbrücke und Odaiba sehen. Halte hier an, damit du auf das Dach des Bootes klettern und den Panoramablick auf die Stadt genießen und Erinnerungsfotos machen kannst. Die Kreuzfahrt geht weiter zum Tokyo Skytree, wo du einen weiteren Halt einlegst, um die Aussicht und Fotos zu genießen. Von dort kehrst du zur Azumabashi-Brücke zurück, wo die Kreuzfahrt endet.

Tokio: Daikoku GT-R R35 Liberty Walk Vollständige Tour

3. Tokio: Daikoku GT-R R35 Liberty Walk Vollständige Tour

Tauche ein in die Welt von Tokyo Drift auf einer Tour durch Tokio, bei der es um Autos geht. Tauche voll und ganz in die japanische Autokultur ein, während du lokale Autotreffpunkte besuchst und die Stadt besichtigst. Fahre in einem kultigen GT-R R35 Liberty Walk und erlebe das schnelle Leben. Besuche verschiedene Autotreffpunkte, darunter den Daikoku-Parkplatz, und besuche den größten Autoladen Japans. Interagiere mit japanischen Fahrern und sieh die Autos, von denen du schon immer geträumt hast, mit eigenen Augen. Erlebe den Nervenkitzel in einem GT-R R35. Lerne die Stadt an einigen der schönsten Orte Tokios kennen, darunter der Tokyo Tower, die Rainbow Bridge, die Tokyo Bay und der Tokyo Tower. Diese Tour ist nicht nur für Autoliebhaber geeignet, sondern auch für alle, die sich nicht wirklich für Autos interessieren, aber mehr über Tokio erfahren wollen.

Tokio: Kirschblütenroute Yakatabune Dinner Cruise & Show

4. Tokio: Kirschblütenroute Yakatabune Dinner Cruise & Show

Hör zu, wie ein talentierter Musiker die Saiten der traditionellen Shamisen zupft, während du bei dieser geführten Fahrt an Bord eines Yakatabune-Boots durch die nächtliche Bucht von Tokio fährst. Erlebe eine magische Reise in der Bucht von Tokio an Bord eines Yakatabune-Hausbootes, dessen Geschichte bis in die Heian-Zeit (794-1185) zurückreicht und das während der Edo-Zeit (1603-1868) von Adligen und Kaufleuten zur Unterhaltung genutzt wurde. Genieße die malerische Aussicht, während du bequem auf dem Dach des Bootes sitzt. Lass dich von einem erfahrenen Shamisen-Spieler verzaubern, der die Nachtluft mit bezaubernden Melodien erfüllt. Das Ein- und Aussteigen in der Bucht von Tokio ist mühelos, so dass die Reisenden die ruhige Atmosphäre in vollen Zügen genießen können. Nimm in der Kabine Platz, wo dich köstliche japanische Küche erwartet. Genieße ein Sukiyaki-Rindfleischgericht (Hot Pot), eine Aufführung und kostenlose alkoholfreie Getränke (auf Anfrage auch mit Schweinefleisch oder vegetarisch). Auf dem Oberdeck kannst du auf einer großzügigen Aussichtsplattform im Freien entspannen, die zu einem einzigartig gestalteten Aussichtsbereich führt, wo sich die Schönheit der Bucht von Tokio vor deinen Augen entfaltet. Genieße die ruhige und gemächliche Atmosphäre am Tag oder die schillernde und romantische Atmosphäre in der Nacht, die immer ein einzigartiges Gefühl von Aufregung hervorruft. Das traditionelle japanische Interieur hat mit dem Hintergrund der Laternen einen einzigartigen Charme. Am Ende der Fahrt kehrst du zu deinem Ausgangspunkt zurück.

Tokio: Liberty Walk GT-R R35 Fahrt von Daikoku

5. Tokio: Liberty Walk GT-R R35 Fahrt von Daikoku

Die JDM Lovers Tour mit der Gaijin Tuned Crew beginnt an der Seekbase Akioka, Akihabara - Tokyo. Genieße die bequeme und geräumige Fahrt in einem SUV oder Van und erlebe eine 15- bis 20-minütige Fahrt mit dem leistungsstarken, von Top Secret getunten 700 PS starken GTR Liberty Walk des berühmten Smokey Nagata, der von Liberty Walk bei Daikoku PA angepasst wurde! Während der Tour passieren wir die C1 Wangan 湾岸 Route, die für den Midnight Club, die Rainbow Bridge, die einen wunderschönen Blick auf die Bucht von Tokio bietet, und den Tokyo Skytree bekannt ist. Wir besuchen das größte und berühmteste Autogeschäft in Tokio, "Super AutoBacs", das von vielen Autofans aus ganz Japan besucht wird und in dem wir viele Sportwagen sehen können. Wir machen dort eine Pause, um uns zu entspannen und den Laden zu erkunden, und wir bieten dir ein Starbucks-Getränk an. Unser nächster Halt ist der Daikoku Parkplatz! Der berühmteste Parkplatz der Welt, auf dem wir JDM-Autos, Supercars und Oldtimer sehen können! Du wirst die Fahrt mit dem GTR35 hier genießen. Auf dem Weg zurück nach Tokio fahren wir wieder an der Regenbogenbrücke vorbei und halten am Tokyo Tower, um Fotos zu machen. Du musst dich nicht darum kümmern, wie du zu deinem Hotel zurückkommst, denn wir setzen dich an deinem Hotel ab.

Tokio: Ost-Tokio 2-stündige Go-Kart-Fahrt

6. Tokio: Ost-Tokio 2-stündige Go-Kart-Fahrt

*Bitte lies den Abschnitt "Wichtige Informationen" vor der Buchung sorgfältig durch.* Wenn du nicht alle erforderlichen Dokumente mitbringst, kannst du nicht fahren und hast keine Möglichkeit der Rückerstattung. Erkunde die Straßen von Tokio auf einem Gokart. Erlerne die Grundlagen mit einer Sicherheitseinweisung und fahre dann auf den Straßen voller Shopper in Ginza. Fahre nach Nihonhashi, Kanda, Akihabara und mehr. Sieh dir die Sehenswürdigkeiten in diesen Bezirken an und kehre dann in die Garage zurück, um dir die Fotos von deiner Fahrt anzusehen. Komm zur Garage, um die Aktivität zu starten. Dann steigst du in dein Gokart und fährst auf die Straßen von Tokio hinaus. Fahre mit deinem Guide an Toyosu und dem berühmten Tsukiji Fischmarkt vorbei. Als Nächstes fährst du nach Ginza, um die Atmosphäre auf den überfüllten Straßen dieses geschäftigen und berühmten Einkaufsviertels aufzusaugen. Folge deinem Guide nach Nihonbashi, das für seine Kanalbrücke aus dem 17. Jahrhundert bekannt ist. Jahrhundert bekannt ist. Danach erkundest du den Stadtteil Kanda und Akihabara, der für seine vielen Elektronikgeschäfte und Kaufhäuser bekannt ist. Besuche Ueno, das für seine Shinto-Wahrzeichen und Tempel bekannt ist. Besuche auch Asakusa, ein älteres Viertel mit vielen Kunsthandwerksläden. Zum Schluss kehrst du in die Garage zurück, um dir all die tollen Fotos von der Fahrt anzuschauen.

Bucht von Tokio: Original-japanische Yakatabune Dinner-Fahrt

7. Bucht von Tokio: Original-japanische Yakatabune Dinner-Fahrt

Dinner-Bootsfahrten auf Yakatabune-Hausbooten haben eine lange Tradition in Japan und sind besonders in Tokio sehr beliebt. Erlebe die nächtliche Skyline der Stadt, während du eine leckere Mahlzeit auf dem Wasser genießt. Die 2,5 bis 3-stündige Bootsfahrt führt dich in der Regel von Shinagawa zur Regenbogenbrücke, zum Sumida-Fluss, zum Tokyo Skytree und nach Odaiba. Von der Aussichtsplattform oben auf dem Boot kannst du den Panorama-Ausblick auf Odaiba und den Tokyo Skytree genießen und unvergessliche Fotos machen.  Genieß auf dieser Bootsfahrt hochwertige Gerichte und die Unterstützung durch das freundliche und hilfsbereite Personal. Dein Abendessen besteht aus einem 10-Gänge-Menü mit japanischen Gerichten, die an diesem Tag frisch zubereitet werden. Die Gänge umfassen Vorspeisen (Shikidashi, Gemüse, Kobachi), ein Sashimi-Boot, frisches Tempura, ein saisonales Reisgericht, Gemüse (Konomono), Salat, Nudeln (Shime no men) und ein Dessert. Der Speisesaal ist voll klimatisiert und du kannst entweder an einem Tisch mit Stühlen oder an einem niedrigen Tisch auf dem Boden sitzen.

Tokio: Private, individuell gestaltbare Tagestour mit Auto

8. Tokio: Private, individuell gestaltbare Tagestour mit Auto

Lass dich bequem an deinem Hotel abholen und mach es dir im gemieteten Wagen bequem. Erkunde die Stadt anschließend in deinem eigenen Tempo mit einem freundlichen und erfahrenen Fahrer bei dieser komplett individualisierbaren Tagestour. Wenn du dir nicht sicher bist, was du sehen möchtest, kannst du auch einfach die Standardroute wählen. Erkunde die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust oder entscheide dich für die Option mit einem Fahrer-Guide. Die Standard-Tour verläuft wie folgt: Um 09:00 Uhr wirst du direkt an deiner Unterkunft in einem der 23 Bezirke Tokios abgeholt. Dein erstes Ziel ist der Stadtteil Asakusa. Staune über den Tsukuji-Markt, den Sensō-ji-Tempel und den Tokyo Skytree. Toure anschließend weiter zum Kaiserpalast Tokio, bevor es nach Ginza und zum Meiji-Schrein weitergeht. Als Nächstes stattest du der Straße Harajuku Takeshita einen Besuch ab, um in die japanische Straßenkultur einzutauchen. Freue dich auf den Bezirk Shibuya, um dessen legendäre Kreuzung hautnah zu erleben. Genieße das Panorama der Bucht von Tokio im futuristischen Viertel Odaiba, bevor du schließlich um 20:00 Uhr zurück zu deinem Hotel oder einem anderen Endpunkt deiner Wahl in den 23 Bezirken gebracht wirst.  Weitere empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten sind der traditionelle Kannon-Schrein in Asakusa, das riesige Tor Kaminari-mon, der berühmte Tsukiji-Fischmarkt und die schicke Gegend Ginza. Entscheide selbst, ob du zum Beispiel durch die wunderschönen Kaiserlichen Gärten spazieren, die herrliche Aussicht oben auf dem Tokyo Tower oder dem Skytree genießen oder einen Streifzug durch das futuristische Odaiba unternehmen möchtest.

Tokio: Open Top Sightseeing Bus mit Audioguide

9. Tokio: Open Top Sightseeing Bus mit Audioguide

Wähle zwischen der Bay-Route, der City-Route oder dem Metropolitan Expressway Thrill, je nachdem, was du bevorzugst. Bevor du einsteigst, kannst du in der VIP-Gäste-Lounge mit kostenlosen Getränken und WLAN auf die Ankunft des Busses warten. 1. malerische Aussicht auf die Bucht: Die Bucht-Route bietet einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Tokio und die ikonische Regenbogenbrücke und bietet den Teilnehmern eine malerische Fahrt entlang der Küste. Detaillierte Route: Tokio Station (Abfahrtsort)---roter Backsteinbahnhof---Marunouchi-Gebäude---Zojo-Tempel---Tokyo Tower---Shibaura Futo---Regenbogenbrücke (untere Ebene)---Odaiba---Freiheitsstatue---Odaiba Marine Park---Riesenrad--- Regenbogenbrücke (obere Ebene)--- Shiodome--- Ginza--- Tokio Station (Ausstiegsort) 2. Wahrzeichen in Hülle und Fülle: Der City Course führt dich an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tokios vorbei, darunter der Kaiserpalast, der Tokyo Tower und Ginza. Diese Route ermöglicht es den Teilnehmern, die reiche Geschichte und die Moderne der Stadt in sich aufzunehmen. Detaillierte Route: Tokio Station (Abfahrtsort)---Tokyo Station-red bricks station---Marunouchi buildings---Chidorigafuchi---State Guest House Akasaka Imperial Estate---Meiji Jingu Gaien---Tokyo Midtown---Roppongi---Tokyo Tower---Hibiya Park---Ginza---Tokyo Station (Ausstiegsort) 3. Eine aufregende Bustour auf dem Metropolitan Expressway in einem "Open-Top"-Bus ohne Dach. Das Erlebnis, die Schnellstraße hinunterzufahren und dabei in 4 m Höhe den Wind auf der Haut zu spüren, ist wie eine Achterbahnfahrt!

Tokio: Geführter Rundgang über den Tsukiji-Markt mit Mittagessen

10. Tokio: Geführter Rundgang über den Tsukiji-Markt mit Mittagessen

Genieße eine Kostprobe des japanischen Straßenessens zum Mittagessen, während du auf einer geführten Tour durch die belebten Straßen des berühmten Tsukiji Outer Market in Tokio schlenderst. Genieße eine Vielzahl von frisch zubereiteten Fisch- und Fleischspezialitäten, während du etwas über die lokale Kultur erfährst. Beginne deine Tour am Haupttor des Tsukiji Hongwanji-Tempels und bewundere seine einzigartige, vom alten Buddhismus inspirierte Architektur von außen. Besuche den Tsukiji Outer Market, einen der größten Fischgroßmärkte der Welt und ein beliebtes Ziel für Feinschmecker. Bestaune die charismatischen Arbeiter und ungewöhnlichen Produkte des Marktes, während du an Restaurants, Geschäften, Ständen und anderen Unternehmen vorbeikommst. Während deines Besuchs kannst du deinen Gaumen mit 9 Kostproben verwöhnen, darunter gegrillte Spieße mit Meeresfrüchten oder Rindfleisch, ein Omelett nach japanischer Art, Thunfisch-Sushi, gebratene Fischpastenspieße, gefüllte Reisbällchen, ein Dessert, ein Getränk, eine Probe japanischen Tees und eine Probe Dashi-Suppenbrühe.

Alle Aktivitäten

23 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Bucht von Tokio

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bucht von Tokio entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bucht von Tokio: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 327 Bewertungen

Ich habe diese Tour wirklich genossen – die schnellen Schnappschüsse der Hauptattraktionen sind großartig, wenn Sie nur begrenzte Tage haben und zum ersten Mal dabei sind. Levine war fantastisch mit seinem Wissen über die Attraktionen und die japanische Etikette … Auf jeden Fall zu empfehlen!

Der Guide elf war großartig. Die Erfahrung war mehr, als wir für das Geld erwartet hatten. Würde es auf jeden Fall empfehlen. Vegetarisches Essen bietet zwar kein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber ich glaube nicht, dass es in Japan viele gute vegetarische Gerichte gibt.

Unser Guide Angela war super klasse, sehr freundlich, hilfsbereit und witzig! Wir hatten einen tollen und spannenden Tag in Tokio mit vielen Einblicken. Die Tour hat sich mehr als gelohnt.

Die Aktivität ist großartig. Mao, unser Reiseleiter, ist sehr hilfsbereit und beantwortet Fragen präzise. Sie ist ausgezeichnet.

Mir hat alles gefallen, sie haben eine gute Reiseroute