Brüssel
Museums & Exhibitions

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Brüssel Museen & Ausstellungen

Brüssel: Atomium-Eintrittskarte mit Designmuseum-Ticket

1. Brüssel: Atomium-Eintrittskarte mit Designmuseum-Ticket

Das Atomium stellt einen Eisenkristall dar, der 165 Milliarden mal vergrößert die Kraft der Nuklearenergie symbolisiert, die 1958 zu friedlichen Zwecken genutzt werden sollte. Heute ist es weiter ein Symbol der Debatte von 1958: Welche Art von Zukunft wünschen wir uns? Das Atomium sollte ursprünglich nicht über die Weltausstellung 1958 hinaus bestehen bleiben, doch seine Beliebtheit machte es bald zu einem wichtigen Wahrzeichen, zuerst in Brüssel und schließlich international. Es wurde eines der Wahrzeichen von Brüssel und wird seit seiner genialen Restaurierung im Jahr 2006 als das belgischste aller Denkmäler schlechthin bezeichnet. Die Aussicht allein ist einen Ausflug zum Atomium wert. Dank seiner Lage auf einem natürlichen Plateau am Rande der Stadt bietet das Atomium den einzig wahren 360-Grad-Panoramablick auf die 19 Gemeinden von Brüssel. Themen wie Wissenschaft, Fortschritt und Zukunft, die heute ebenso relevant sind wie vor einem halben Jahrhundert, werden in zahlreichen Sonderausstellungen über das Jahr verteilt behandelt. Die Dauerausstellung Atomium erzählt die Geschichte des Pavillons. Auf einer Höhe von 95 Metern in der oberen Kugel des Denkmals bietet dir das Atomium Restaurant ein außergewöhnliches Erlebnis. Ob du belgische Spezialitäten oder saisonale Gerichte wählst, Alexandre Masson greift Traditionen auf an einem Ort, an dem die Wolken zum Greifen nah sind.

Brüssel Mini-Europa Eintrittskarte für 2021

2. Brüssel Mini-Europa Eintrittskarte für 2021

Entdeck die beliebtesten Attraktionen Europas in Miniaturformat. Entdecke Denkmäler aus ganz Europa, die bis ins kleinste Detail nachgebaut wurden. Siehe einen 4 Meter hohen Big Ben und einen 13 Meter hohen Eiffelturm, wobei alle Attraktionen im Maßstab 1:25 nachgebaut sind. Staune über den Ausbruch des Vesuvs und den Fall der Berliner Mauer. Sieh dir den Start der Ariane V an und bestaune viele andere Arbeitsmodelle. Die Erkundung des Modellparks Mini-Europa bietet unterhaltsame Stunden für Jung und Alt. Erleb auch die faszinierende und interaktive Ausstellung Spirit of Europe, die dich durch die Geschichte der Europäischen Union und ihren Platz in der Welt führt. Ein Handbuch voller interessanter Anekdoten ist mit dem Erwerb eines Erwachsenentickets im Preis enthalten.

Brüssel: Eintrittskarte für das Magritte-Museum

3. Brüssel: Eintrittskarte für das Magritte-Museum

Besuchen Sie die weltweit größte Sammlung an Werken von René Magritte. Genießen Sie Zugang zu mehr als 230 Werken und Archiven des berühmten surrealistischen Künstlers. Betrachten Sie Ölgemälde, Skizzen und Skulpturen sowie Plakate, Fotos und Filme von Magritte. Stärken Sie sich nach der Besichtigung der surrealistischen Meisterwerke im Café und Restaurant vor Ort. Stöbern Sie im Museumsshop in einer beeindruckenden Auswahl an Postern, Postkarten, Geschenken und Büchern.

Choco-Story Brüssel: Schokoladenmuseum mit Verkostung

4. Choco-Story Brüssel: Schokoladenmuseum mit Verkostung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der Schokolade im „Choco Story“-Museum in Brüssel. Hier erfahren Sie mehr über die Ursprünge des kostbaren Rohstoffes und seine Verarbeitung bis hin zum fertigen Produkt. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Azteken und entdecken Sie, wie der Kakao nach Europa kam.  Zu den Exponaten des Museums gehören unter anderem Abbildungen, Informationstafeln und Videos, die die Kultur des Kakaos erklären und demonstrieren, wie aus ihm Schokolade gemacht wird. Sehen Sie, wie ein Meister-Chocolatier handgemachte Pralinen herstellt.  Genießen Sie mehrere Verkostungen während Ihres Besuchs und kaufen Sie, wenn Sie mögen, Schokolade und Pralinen im Geschenk-Shop.

Brüssel: Besuch im Schokoladen-Museum mit Workshop

5. Brüssel: Besuch im Schokoladen-Museum mit Workshop

Beginnen Sie Ihr Schokoladenerlebnis, indem Sie ungefähr eineinhalb Stunden lang durch das Museum touren. Schnappen Sie sich Ihren Audioguide und entdecken Sie die Geschichte von Kakao und Schokolade auf interaktive und unterhaltsame Weise. Genießen Sie Schokoladenverkostungen und sehen Sie sich eine Demonstration zur Herstellung der berühmten belgischen Pralinen an. Lassen Sie sich dann von einem professionellen Schokoladenhersteller erklären, wie Sie Ihre eigenen Schokoladen herstellen. Kreieren Sie herrliche Pralinen, personalisierte Schokoriegel und Lollies zum Mitnehmen. Ihr Schoko-Workshop dauert etwa 1 Stunde.  

Brüssel: Eintrittskarte für das Autoworld-Museum

6. Brüssel: Eintrittskarte für das Autoworld-Museum

Buchen Sie Ihr Ticket für die Autoworld, das Automuseum im Herzen von Brüssel, der Hauptstadt von Europa. Das Museum befindet sich in einem historischen Gebäude, das 1880 erbaut wurde, zum 50. Jahrestag der Unabhängigkeit Belgiens. Von 1902 bis 1936 waren in diesem Gebäude Ausstellungen mit Autos und Motorrädern zu sehen und seit 1986 beherbergt es einen Großteil der berühmten Sammlung von Ghislain Mahy. Mehr als 250 Fahrzeuge, von Autos über Trucks bis zu Motorrädern, sind derzeit ausgestellt. Besucher werden durch die Geschichte des Automobils geführt, von den frühesten Modellen aus dem späten 19. Jahrhundert bis zu modernen Autos. Autoworld ist ein dynamisches Museum mit wechselnden Sonderausstellungen das ganze Jahr über zu unterschiedlichen Themen im Bereich Automobil. Alle zwei Jahre organisiert Autoworld eine große Ausstellung rund um einen speziellen Designaspekt. Zu den vergangenen Themen zählen 100 Jahre Bugatti, belgische Autorennlegenden, Ferdinand Porsche, Erbe und Italienische Leidenschaft für Autos. Vom 13. Dezember 2019 bis zum 26. Januar 2020 zeigt Autoworld die Ausstellung "So British". Diese große Ausstellung präsentiert historische und moderne britische Autos in einer typischen London-Atmosphäre. Wählen Sie die Option, um diese spezielle Ausstellung zu sehen.

Brüssel: Eintrittskarte für das Train World Museum

7. Brüssel: Eintrittskarte für das Train World Museum

Betritt eines der schönsten Museen in Brüssel mit einem Eintrittsticket für Train World. Das Museum befindet sich im alten Bahnhofsgebäude des Bahnhofs Schaerbeek, wurde im September 2015 eröffnet und bietet mehr als 8.000 Quadratmeter an Platz. Profitiere von der kostenlosen Train World-App und mach das Optimum aus deinem Besuch. Audioguides stehen auch zur Miete zur Verfügung oder du kannst einen Live-Guide in der Sprache deiner Wahl gegen einen Aufpreis buchen. Sobald du das Museum betreten hast, erkundest du es unabhängig und siehst Highlights wie die Lokomotive „Pays de Waes” aus dem 19. Jahrhundert, die älteste erhaltene Lokomotive in Europa. Besuche das Restaurant vor Ort, falls du eine Pause brauchst oder genieß ein Mittagessen vor oder nach deinem Besuch. Erlebe die warmherzige Gastfreundschaft des Restaurants und der Brauerei "RN Express" und speise in einer einzigartigen Umgebung. In deinem Ticket ist der Zugang zu den folgenden Wechselausstellungen inbegriffen: • Bis zum 18. April 2021: Choco Loco. Erkunde die köstliche Welt der Schokolade im Herzen der Train World • Vom 7. Mai bis zum 27. Juni 2021: Peking to Hankow. Ein belgisches Abenteuer in China • Vom 26. Oktober 2021 bis zum 18. April 2022: Orient Express

Brüssel: City Card & Nutzung der Verkehrsmittel STIB

8. Brüssel: City Card & Nutzung der Verkehrsmittel STIB

Sparen Sie Zeit und Geld in Brüssel und erhalten Sie Zugang zu 41 Museen und Sehenswürdigkeiten. Wählen Sie zwischen einer Brussels Card, die gültig ist für 24 Stunden, für 48 Stunden oder für 72 Stunden, und entscheiden Sie selbst über Ihren Reiseplan. Wenn Sie Ihre Karte am Ticketschalter der teilnehmenden Veranstalter vorzeigen, wird diese elektronisch validiert und zum Erstgebrauch aktiviert. Genießen Sie freien Eintritt in alle dauerhaften Sammlungen und in die meisten wechselnden Ausstellungen von teilnehmenden Museen  (ohne Musée Oldmasters, Museum für Naturwissenschaften, Cinquantenaire Museum und Hallentor). Besuchen Sie dasselbe Museum sooft Sie möchten, falls Sie sich gar nicht satt sehen können.  Nutzen Sie Rabatte für verschiedene Sehenswürdigkeiten und Touren, und profitieren Sie von exklusiven Angeboten in Geschäften, Restaurants und Bars. Planen Sie Ihren Besuch mit der kostenlosen Broschüre, die Sie erhalten, wenn Sie Ihren Voucher eintauschen. Reisen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der STIB – alles ist im Preis bereits inbegriffen. Museen: • Musée Art et marges • Autoworld • BELvue Museum • Palais des Beaux-Arts de Bruxelles • Belgisches Brauermuseum • Le Botanique • Charlier Museum • Choco-Story Brüssel • Museum der Stadt Brüssel • Belgisches Comiczentrum • Ehemaliger Palast Coudenberg • Erasmushaus and Alte Béguinage • Belgisches Museum der Zusammengehörigkeit • Fin-de-Siècle Museum • Porte de Hal • Botanischer Garten Meise • Musikinstrumente-Museum (MIM) • Museum für Naturwissenschaften • Magritte-Museum (Stadtzentrum)• René-Magritte-Museum (Jette)• Old Masters Museum • MOOF • Planetarium Brüssel • WIELS • Autrique-Haus • Boghossian Foundation • CENTRALE for Contemporary Art • Belgian Chocolate Village • La Fonderie • Museum der Medizin • Königliches Militärmuseum • MIMA (Millennium Iconoclast Museum of Art) • Jüdisches Museum in Belgien • Jüdisches Museum • Kunst- und Geschichtsmuseum • Fashion & Lace Museum • Train World • Museum of Abstract Art • Fondation Jacques Brel (Dauerausstellung) • ADAM - Brussels Design Museum • Crossbow Guild Museum • Maison Maurice Béjart Huis Kultur und Touren: • Gent, Brügge und Brüssel (-15%) • Bier- und Schokoladen-Tour (-10 EUR) • Brüssel 1900 - Art nouveau (-30%) • CityRuns (-25%) • Basilika Koekelberg (-2 EUR) • experience.brussels: freier Eintritt kostenlose Broschüre • Mini-Europe (-2,50 EUR) • Brussels by Water (-2 EUR) • Rathaus (-50%) Geschäfte: • De Biertempel (-25%) • Brussels Beer Project (Kostenloses Bier des Monats) • Librairie Galerie Brüssel (-5%) • Elisabeth (-15%) • Godiva Manneken Pis (-25%) • Planète Chocolat: -20% Restaurants und Bars: • A La Mort Subite (kostenloser Kaffee) • Archiduc (-50% auf Konzerte) • Les filles: kostenloser Kaffee • Brasserie Horta: kostenloser Kaffee • Restaurant Aux Armes de Bruxelles (-15% auf die Rechnung) • Restaurant Chez Léon (-15% auf die Rechnung) • Moeder Lambic (kostenloser Tapa) • Restaurant du MIM: kostenloser Kaffee Alternative Verkehrsmittel • Elektro-Bike Billy Bike: kostenlose Fahrt • Elektroroller Circ: kostenlose Fahrt

Brussels Card: 24, 48 oder 72 h Gültigkeit

9. Brussels Card: 24, 48 oder 72 h Gültigkeit

Wählen Sie eine Karte für 24, 48 oder 72 Stunden und besuchen Sie dasselbe Museum, so oft Sie möchten. Zeigen Sie einfach Ihre Brussels Card am Ticketschalter vor. Diese wird elektronisch validiert und bei der ersten Nutzung aktiviert. Sie erhalten kostenfreien Eintritt zu allen permanenten Sammlungen der Museen. Die meisten der temporären Ausstellungen sind ebenfalls inbegriffen, außer die im Old Masters Museum, dem Museum für Naturwissenschaften und dem Cinquantenaire Museum.  Die Rabatte für die diversen Attraktionen, Touren, Geschäfte, Restaurants und Bars, die in dem Buch aufgeführt sind, erhalten Sie, wenn Sie Ihren Voucher eintauschen. Diese sind nur zur einmaligen Nutzung. Jedoch bleiben die Rabatte gültig, selbst wenn die Brussels Card nicht mehr gültig ist. Um den Rabatt zu erhalten, legen Sie die Brussels Card und den entsprechenden Voucher vor. Museen (freier Eintritt) AfricaMuseum Kunst- und Geschichtsmuseum Art & Marges Museum Autoworld Brussels Autrique-Haus Belgian Chocolate Village Belgisches Comiczentrum Belgisches Museum der Zusammengehörigkeit BELvue Museum Boghossian Foundation BOZAR (Zentrum für Bildende Kunst) Stadtmuseum Brüssel CENTRALE für Moderne Kunst Charlier Museum Choco-Story Brüssel CIVA Coudenberg Palast Design Museum Brüssel Erasmushaus and Alte Béguinage Fashion & Lace Museum Fin-de-Siècle Museum Fondation Jacques Brel (Dauerausstellung) GardeRobe MannekenPis Porte de Hal Jüdisches Museum KANAL - Centre Pompidou KBR Museum La Fonderie – Brüsseler Museum für Industrie und Arbeit Le Botanique Halt 5 - Magritte Museum Maurice Béjart Haus Botanischer Garten Meise MIGRATIEMUSEUMMIGRATION MIMA - Millennium Iconoclast Museum of Art MOOF (Museum für Original-Figuren) Museum für Abstrakte Kunst Museum der Medizin Museum für Naturwissenschaften Belgisches Brauermuseum Musikinstrumente-Museum Old Masters Museum Planetarium Brüssel René-Magritte-Museum Königliches Militärmuseum Bärenmuseum Schaerbeek Musée des Égouts Das Armbrustgilden-Museum Train World WIELS Attraktionen (Ermäßigungen): experience.brussels: freier Eintritt kostenlose Broschüre Koekelberg Basilika: -2€ Ermäßigung auf den individuellen Eintrittspreis für den Panoramablick (6€) Geschäfte (Ermäßigungen): De Biertempel: -25% bei Käufen in Höhe von 35€ oder mehr Elisabeth (Schokoladengeschäft): -15% bei einem Einkauf von 35€ oder mehr Godiva Manneken Pis (Schokoladengeschäft): -15% bei einem Einkauf von 35€ oder mehr Librairie Galerie Brüssel: -5% auf jeden Einkauf Planète Chocolat: -20% auf jeden Einkauf und / oder -1€ auf Schokoladen-Vorführungen Restaurants und Bars (Ermäßigungen) Archiduc: -50% auf Konzerte Aux Armes de Bruxelles (-15% auf die Rechnung) Brasserie Horta: kostenloser Kaffee (bei Bestellung mit einer Waffel, einem Crêpe oder einem Eis) Chez Léon: -15% auf die Rechnung La Fleur en Papier Doré: kostenloser Kaffee (bei Bestellung mit einem "Brüsseler Spezialitäten"-Gericht) oder 1€ Rabatt auf Getränke Les Filles: kostenloser Kaffee (bei Bestellung mit Mittagessen) Moeder Lambic: 1 kostenlose Tapa (Wurstwaren) bei 2 Bieren Brussels Beer Project: 1 Freibier des Monats (12,5 cl), wenn es mit einem Bier aus dem Taproom eingenommen wird Alternativer Transport Elektro-Bike Billy Bike: kostenlose Fahrt Electric Scooter Dott: kostenlose Fahrt

Tervuren: Eintrittskarte für das AfricaMuseum

10. Tervuren: Eintrittskarte für das AfricaMuseum

Leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Brüssel aus erreichbar, erzählt das AfricaMuseum die Geschichte der Menschheits- und Naturgeschichte mit einer Sammlung von Artefakten aus der Kolonialzeit in Zentralafrika. Mit dem Ziel, die während der belgischen Herrschaft in Ruanda und im Kongo erworbenen Kunst- und Kulturgegenstände objektiv einzurahmen, wurde das Museum umfassend renoviert und ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Themen der Kolonialgeschichte, der nachhaltigen Entwicklung und der Biodiversität werden nach der Neugestaltung des Museums nun direkt aufgegriffen. Eine kuratierte Sammlung zeitgenössischer Kunst wurde ebenfalls hinzugefügt, um ein umfassenderes Bild von Zentralafrika in Vergangenheit und Gegenwart zu zeichnen. Besuchen Sie die neue Wechselausstellung Human Zoo. Das Zeitalter der Kolonialausstellungen erzählt die heute vergessene Geschichte der als „lebende Exponate“ ausgestellten Personen, illustriert durch außergewöhnliche Bilder und Dokumente, die zum Teil erstmals öffentlich zu sehen sind. Während sich die Ausstellung auf die „kongolesischen Dörfer“ Tervuren, Antwerpen (1885 und 1894) und Brüssel (1958) konzentriert, zoomt sie auch heraus, um den wahrhaft globalen Kontext des Phänomens zu zeigen. In „Menschenzoos“ wurden Menschen aus aller Welt ausgestellt, einige kamen im Westen ums Leben. Mit Ihrer Eintrittskarte können Sie durch die französischen Gärten spazieren, Sammlungen von Artefakten durchstöbern, die die Vergangenheit im umgebauten Gebäude zum Leben erwecken, und zeitgenössische afrikanische Kunst sehen.

Häufig gestellte Fragen zu Museen & Ausstellungen in Brüssel

Was ist neben Museen & Ausstellungen in Brüssel sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Brüssel, die du nicht verpassen solltest:

Museen & Ausstellungen in Brüssel – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Brüssel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Brüssel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Brüssel: Was andere Reisende berichten

Das Atomium hat der ganzen Familie super gefallen. Durch das vorabbuchen haben wir sicher mehr als die Hälfte der Wartezeit gespart. Man kann auch vor der gebuchten Zeit ins Atomium. Das Parken auf dem Platz des Einkaufzentrums empfanden wir allerdings als Abzocke.

Ich bin sehr froh dieses Ticket hier vorab gebucht zu haben. Vor Ort war so eine riesengroße Schlange, ich wäre mindestens 1 Stunde gestanden. Mit diesem Ticket hier sofort rein ohne anstehen. Echt top

Wer sich für Autos besonders für Oldtimer und Youngtimer interessiert, kann hier sehr gerne vorbei schauen. Die Ausstellung ist Markentechnisch durchgemischt. Es war OK, ich habe es nicht bereut.

Schöner kleiner Park mit vielen Sehenswürdigkeiten aus Europa und einige Mitmachaktivitäten an verschiedenen Miniaturen; ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

War sehr schön kurzweilig. Einzuplanende Zeit so ca. 2-3 Stunden. Lohnt sich