Brunelleschis Kuppel

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Brunelleschis Kuppel: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Florenz: Ticket für Brunelleschis Kuppel mit Panoramablick

1. Florenz: Ticket für Brunelleschis Kuppel mit Panoramablick

Die von Filippo Brunelleschi im 15. Jahrhundert entworfene Kuppel von Santa Maria del Fiore ist ein echtes Meisterwerk der Architektur und Technik. Diese Kuppel gilt als eine der größten in Europa und dank Brunelleschis Genialität auch die erste, die ohne Holzsockel gebaut wurde. Erklimm diese besondere Kuppel über 463 Stufen und sei aufmerksam, denn unterwegs erwarten dich Highlights wie Vasaris Fresko "Das jüngste Gericht". Wenn du die Spitze der Kuppel erreicht hast, erwartet dich eine atemberaubende Aussicht auf Florenz.

Florenz: Ticket zu Brunelleschis Kuppel in der Kathedrale

2. Florenz: Ticket zu Brunelleschis Kuppel in der Kathedrale

Genießen Sie mit diesem Ticket den reservierten Eintritt zu Brunelleschis Kuppel, einem beeindruckenden Teil der Kathedrale von Florenz. Treffen Sie den Assistenten des Partners vor Ort am Treffpunkt, zeigen Sie Ihren Voucher vor und erhalten Sie Ihre Tickets, um Ihr Erlebnis zu beginnen. Betreten Sie zunächst den Dom und steigen Sie die 463 Stufen hinauf, um bis nach oben zu gelangen. Bitte beachten Sie, dass die Treppen schmal sind, es keinen Aufzug gibt und der Aufstieg nicht empfohlen wird für Personen mit Herzproblemen, Gleichgewichtsstörungen oder Klaustrophobie. Bewundern Sie Brunelleschis Kuppel mit ihrer eiförmigen Architektur, damals das weltweit größte Bauwerk dieser Art. Bei Ihrem Besuch im Inneren der Kuppel haben Sie die Möglichkeit, die zahlreichen Fresken und Buntglasfenster zu bewundern. Bewundern Sie die Fresken des Jüngsten Gerichts von Zuccari und Giorgio Vasari und genießen Sie den Panoramablick auf Florenz und seine Umgebung von der Spitze aus.

Florenz: Baptisterium, Dom und Brunelleschis Kuppel Tour

3. Florenz: Baptisterium, Dom und Brunelleschis Kuppel Tour

Entdecke die Santa Maria del Fiore, die Brunelleschi-Kuppel und das Baptisterium San Giovanni auf dieser Tour mit einem lokalen Guide. Genieße den Komfort der Skip-the-Line-Tickets für einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Florenz und genieße den Panoramablick über die ganze Stadt von der Brunelleschi-Kuppel aus. Spare deine kostbare Zeit, indem du die lange Schlange vor dem Dom überspringst und tauche ein in die magische Atmosphäre, die dich in die Zeit des Goldenen Zeitalters von Florenz zurückversetzen wird. Erkunde die Krypta der Kirche Santa Reparata, deren Überreste von der OPA-Organisation, die sich um alle Monumente im Domkomplex kümmert, sorgfältig konserviert wurden. Erfahre mehr über die Arbeit einiger der bemerkenswertesten Meister der Gotik und Renaissance, die dazu beigetragen haben, den Dom von Florenz zu einem einzigartigen Monument zu machen. Enthülle die bekannten Geheimnisse hinter dem Bau der größten Kuppel der Welt durch den Vater der Renaissance, Filippo Brunelleschi, den "Mathematiker der Schönheit". Bewundere den zeitlosen Charme der Fresken zum Jüngsten Gericht von Vasari und Zuccari. Besuche das älteste Monument von Florenz, das Baptisterium des Heiligen Johannes. Bewundere die atemberaubenden Mosaike aus dem XIII. Jahrhundert auf der Kuppel des Baptisteriums, die das Jüngste Gericht darstellen, das nicht umsonst die Inspiration für Dantes Göttliche Komödie war. Nach deiner Erkundung hast du die Möglichkeit, auf eigene Faust die 463 Stufen zum höchsten Punkt von Florenz zu erklimmen, der Spitze von Brunelleschis Kuppel. Gehe zwischen den beiden Kuppeln hindurch und bewundere das größte architektonische Meisterwerk aus dem XV Jahrhundert. Erreiche die Laterne der Kuppel und genieße einen 360°-Blick auf die Geburtsstätte der Renaissance. HINWEIS: Das Brunelleschi-Ticket-Paket ist 72 Stunden lang gültig, so dass du nach deiner Tour auch die Möglichkeit hast, den Dom auf eigene Faust zu besuchen: - Das Baptisterium des Heiligen Johannes - Giottos Glockenturm - Museum der Kathedrale (Opera del Duomo)

Florenz: Eintritt in die Accademia, Uffizien und Brunelleschis Kuppel

4. Florenz: Eintritt in die Accademia, Uffizien und Brunelleschis Kuppel

Begib dich auf eine Reise durch die Kunstgeschichte mit einem Besuch der Accademia-Galerie, der Uffizien und Brunelleschis Kuppel, drei Attraktionen, die man in Florenz unbedingt gesehen haben muss. Sieh dir die Werke von Michelangelo, Leonardo und Botticelli an und besuche dann das wichtigste Bauwerk der Renaissance in der Stadt. Besuche die drei Attraktionen nach Lust und Laune, ohne den Stress einer Reisegruppe oder eines Reiseführers. Verbringe so viel Zeit, wie du willst, und lerne das kulturelle und historische Erbe von Florenz besser kennen. Beginne deine Tour auf eigene Faust, indem du dir von der örtlichen Vertretung einen Führer abholst, mit dem du alles über die beeindruckenden Kunstwerke erfährst, die ausgestellt sind. Betritt die Accademia Galerie und erfahre alles über die Meisterwerke von Michelangelo, Leonardo da Vinci, Botticelli und vielen mehr. Bestaune die umfangreiche Sammlung von Kunstwerken der Renaissance in der Uffizien-Galerie, die von Künstlern wie Giotto, Botticelli, Leonardo und Michelangelo stammen. Bewundere weltberühmte Meisterwerke wie Fra Angelicos "Krönung der Jungfrau", Caravaggios "Medusa" und Botticellis "Geburt der Venus". Entdecke die Wunder von Brunelleschis Kuppel, einem Symbol von Florenz und der Renaissance selbst. Bewundere die Fresken von Zuccari und Giorgio Vasari und genieße den Blick über Florenz von der Spitze aus. Zum Abschluss besuchst du das Baptisterium, das Museum Opera del Duomo und die Krypta von Santa Reparata.

Florenz: Ticket für Giottos Glockenturm

5. Florenz: Ticket für Giottos Glockenturm

Der von dem italienischen Maler und Architekten Giotto entworfene Campanile ist ein beeindruckendes Beispiel der florentinischen Gotik. Das freistehende Bauwerk besteht aus vielfarbigen Marmorverkrustungen und Strebepfeilern, die in Stil und Farben zum nahe gelegenen Dom von Florenz passen. Der Bau dauerte etwa 25 Jahre, begann 1334 und wurde mit zwei Unterbrechungen wurde 1359 abgeschlossen, mit zwei Unterbrechungen zwischen 1348 und 1350. In Giottos Glockenturm oder Campanile befinden sich sieben Glocken und die Außenfassade besteht aus sechseckigen Tafeln, auf denen die Geschichte der Menschheit ab der Genesis dargestellt ist. Und der Panoramablick von der Spitze ist einer der malerischsten in Florenz. Klettere die 398 Stufen hinauf, um die Spitze des Glockenturms zu erreichen und genieße die spektakuläre Aussicht auf die Stadt.

Florenz: Dom-Führung & Tickets für 4 Attraktionen

6. Florenz: Dom-Führung & Tickets für 4 Attraktionen

Lerne die Geheimnisse der Kathedrale von Florenz auf einer geführten Tour kennen. Bewundere die fantastische Architektur von Brunelleschis Kuppel. Besorge dir Tickets, um Giottos Uhrenturm, das Baptisterium, das Museo dell' opera del Duomo und die St. Reparata Kirche zu erkunden. Treffe deinen Guide auf dem Domplatz im Herzen der Altstadt von Florenz und beginne deinen geführten Rundgang durch den Dom. Höre Anekdoten und Geschichten über den Bau des Doms. Sieh dir die atemberaubenden Meisterwerke an, die im Inneren des Doms aufbewahrt werden. Erhalte Zugang zu der prächtigen Kuppel, die Filippo Brunelleschi in den 1420er Jahren erschaffen hat. Du hast die Möglichkeit, die 463 Stufen hinaufzusteigen und die Spitze dieses architektonischen Meisterwerks zu erreichen. Von der Spitze der Kuppel aus hast du einen spektakulären Blick auf die florentinische Skyline. Besuche die anderen Attraktionen deines Kombitickets auf eigene Faust. Bewundere die gotische Architektur des 14. Jahrhunderts in Giottos Uhrturm und die faszinierende achteckige Form des Baptisteriums. Gehe unter die Stadt und besuche die Krypta der ehemaligen Kathedrale in der Kirche St. Reparata. Bestaune die Werke der Meister der Renaissance im Museo dell'Opera del Duomo. Sieh dir Werke wie Michelangelos "Florentiner Pieta" und Donatellos "Büßende Magdalena"

Florenz: Duomo Tour und Kuppel Zugang

7. Florenz: Duomo Tour und Kuppel Zugang

Erkunde auf dieser geführten Tour die Kathedrale Santa Maria del Fiore, den Dom von Florenz, der als eines der wichtigsten und prächtigsten Gebäude der Welt gilt. Beginne die Tour, indem du von deinem lizenzierten Führer die faszinierende Geschichte von Florenz und dem Dom erfährst. Geh ins Innere und erkunde die Inneneinrichtung, erfahre, wie die Kuppel entstanden ist, und bewundere das unglaubliche Fresko von Giorgio Vasari, das Jüngste Gericht. Danach gehst du in das Baptisterium, den heiligen Ort, eines der ältesten Gebäude in Florenz, in dem Dante Alighieri, die Familie Medici und andere Adlige und berühmte Persönlichkeiten getauft wurden. Nach der Führung wirst du zum Eingang der Kuppel geführt, wo du in deinem eigenen Tempo nach oben klettern und das berühmte Fresko Das Jüngste Gericht von Giorgio Vasari bewundern kannst. Wenn du oben angekommen bist, entdeckst du das atemberaubende 360-Grad-Panorama, von dem aus du ganz Florenz sehen kannst.

Florenz: Florenz Kathedrale & Brunelleschi's Kuppel Stadtrundfahrt

8. Florenz: Florenz Kathedrale & Brunelleschi's Kuppel Stadtrundfahrt

Die Kuppel von Florenz oder Brunelleschis Kuppel ist eines der beeindruckendsten architektonischen Bauwerke, die je gebaut wurden - und das bis heute. Es gibt viele Dinge innerhalb und außerhalb des Doms von Florenz zu erkunden, aber zum Glück sparst du mit dieser geführten Tour viel Zeit und lernst eine Menge über die Renaissance. Entdecke die großartigen Kunstwerke im Florentiner Dommuseum, wie Michelangelos "Die Absetzung", Donatellos "Büßende Magdalena" und die "Cantorias", die Gesangsgalerien. Sie sind auch als Museo dell'Opera del Duomo und Opera del Duomo (OPA) bekannt. Besuche das Baptisterium von St. Johannes. Die geometrisch gemusterte Außenfassade aus farbigem Marmor mit einigen berühmten Statuen von Andrea Sansovino ist eines der ältesten Gebäude der Stadt Florenz und wurde zwischen 1059 und 1128 im florentinischen romanischen Stil erbaut. Dieses beeindruckende Bauwerk ist auch Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Das Baptisterium von Florenz besteht aus drei Gruppen von Bronzetüren - die Südtüren wurden von Andrea Pisano entworfen und die Nord- und Osttüren von Lorenzo Ghiberti, eine davon so perfekt, dass sie von Michelangelo den Spitznamen "Tore des Paradieses" erhielt. Und weil du Zeit sparst und nicht in langen Schlangen warten musst, hast du mehr Zeit, jedes einzelne Detail zu bewundern.

Florenz: Duomo-Komplex Private Tour ohne Klettern

9. Florenz: Duomo-Komplex Private Tour ohne Klettern

Komm und erkunde den gesamten Komplex des Doms von Florenz bei einer privaten Führung. Lerne die Geschichte des Doms und des Domkomplexes kennen und besuche das Museum Opera del Duomo, das Baptisterium und die Krypta von Santa Reparata. Ohne die Besteigung von Brunelleschis Kuppel und Giottos Glockenturm wird diese Tour viel interessanter und weniger anstrengend sein. Bei dieser privaten Tour kannst du das Museum Opera del Duomo bewundern, in dem die Originaltüren des Baptisteriums (einschließlich der Paradiestür/Goldenen Tür), die Originalstatuen des Doms und des Glockenturms, wie Michelangelos Pietà und Donatellos Maddalena, zu sehen sind. Nach dem Besuch des Museums besuchst du das Baptisterium von San Giovanni, eines der ältesten noch existierenden Gebäude in Florenz. Es wurde 1059 eingeweiht und war San Giovanni Battista, dem Schutzpatron von Florenz, gewidmet. Viele Florentiner wurden hier getauft, darunter Dante Alighieri, der berühmteste italienische Dichter und Vater der italienischen Sprache. Die Kuppel und die Apsis des Baptisteriums sind mit prächtigen religiösen Mosaiken mit goldenem Hintergrund verziert. Im letzten Teil der Tour besuchst du die Krypta von Santa Reparata und den Dom, wobei du die langen Warteschlangen überspringst.

Florenz: Uffizien, Brunelleschis Kuppel & optionale Akademie

10. Florenz: Uffizien, Brunelleschis Kuppel & optionale Akademie

Machen Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt, um Ihre Tickets beim örtlichen Vertreter abzuholen. Laden Sie die App herunter, die den ganzen Tag über als Audioguide fungiert. Anschließend begeben Sie sich zu Ihrer ersten Station des Tages, den Uffizien, einer der bekanntesten Kunstgalerien Italiens. Es wurde vom berühmten Architekten und Maler Giorgio Vasari, dem Lieblingskünstler von Cosimo I de 'Medici, entworfen und gebaut. Mit Ihrer Eintrittskarte vermeiden Sie Stundenverschwendung in den Ticketwarteschlangen und können Ihre Energie sparen, um die Meisterwerke, die Sie erwarten, in vollen Zügen genießen zu können. Die Audioguide-App begleitet Sie während des Museumsbesuchs. Sehen Sie unter anderem Kunstwerke von Leonardo da Vinci und Michelangelo. Um 14.15 Uhr besuchen Sie die Kathedrale Santa Maria del Fiore. Dies war die größte Kirche der Welt zum Zeitpunkt ihres Baus im 15. Jahrhundert. Sie werden von der Raffinesse der Marmorfassade und der majestätischen Kuppel, die Brunelleschi entworfen hat, verzaubert sein. Wenn Sie die Option ausgewählt haben, die sie enthält, ist die Accademia-Galerie Ihre letzte Station des Tages um 16.30 Uhr. Diese Galerie ist das am zweithäufigsten besuchte Museum in Florenz. Es ist die Heimat von Michelangelos David, einem wahren internationalen Symbol der Stadt und Meisterwerk der Renaissance.

Sightseeing in Brunelleschis Kuppel

Möchten Sie alle Aktivitäten in Brunelleschis Kuppel entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Brunelleschis Kuppel: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.541 Bewertungen

Wirklich einfach, ging zu unserer Zeit praktisch ohne Anstehen direkt nach oben. Der Guide hat uns unsere Tickets per SMS geschickt, aber der Treffpunkt wäre sehr leicht zu finden gewesen, da er sich direkt gegenüber dem Kuppeleingang befindet. Viele Orte zum Ausruhen zu Fuß und wir haben es in 15 Minuten geschafft.

War nicht gang unanstrengend auf die Domkuppel zu klettern. Aber hat Spaß gemacht und war sehr informativ. Unser Führer Duccio hat das super gemacht.

Gute Organisation! Es hat alles sehr gut und ohne Wartezeit geklappt.

Wir waren sehr zufrieden mit dem Besuch und den Ausführungen. Danke!

Ein unumgänglicher Ort mit einem fantastischen Blick über Florenz.