Brügge
Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Brügge Stadtrundfahrten und Bus-Touren

Ab Brüssel: Tagestour mit Führungen in Brügge & Gent

1. Ab Brüssel: Tagestour mit Führungen in Brügge & Gent

Treffen Sie Ihren Guide um 08:30 Uhr im Zentrum von Brüssel und entspannen Sie während der 100 Kilometer langen Fahrt nach Brügge. Entdecken Sie nach Ihrer Ankunft den Charme des "Venedig des Nordens" und erfahren Sie, warum das gesamte historische Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.  Bewundern Sie Highlights wie den See der Liebe und den Begijnhof-Komplex aus dem 13. Jahrhundert, der 1245 für religiöse Laien gegründet wurde. Gehen Sie zum Walplein-Platz und entspannen Sie unter einem der schattigen Bäume oder in einem traumhaften Café. Besuchen Sie die Stoofstraat auf dem Gelände des ehemaligen Rotlichtviertels der Stadt und sehen Sie mittelalterliche Sehenswürdigkeiten wie das Memling in Sint-Jan de Bruges Krankenhaus aus dem 11. Jahrhundert. Bestaunen Sie den zweithöchsten Ziegelmastturm der Welt an der Frauenkirche und sehen Sie andere historische Monumente wie den Gruuthuse-Palast, den Dijver-Kanal und die winzige Piazza des Huidenvettersplein. Entdecken Sie einen der meistfotografierten Orte der Stadt am Rozenhoedkaai und bewundern Sie den Belfry am Schlossplatz. Bewundern Sie die Fassaden des gotischen Rathauses und die Heilig-Blut-Basilika aus dem 12. Jahrhundert. Gehen Sie zum Marktplatz (Grote Markt) und sehen Sie den Glockenturm (Belfort) und die Sint-Salvator-Kathedrale. Genießen Sie anschließend eine Stunde Zeit zum Mittagessen (auf eigene Kosten) und probieren Sie die köstlichen Pralinen der Stadt.  Fahren Sie anschließend nach Gent, dessen Einwohner seit den Tagen von Charles V als "Schlingenträger" bekannt sind. Unternehmen Sie eine Führung durch die historischen Gebäude der Stadt und sehen Sie das Schloss von Gerald dem Teufel und die Kathedrale St. Bavo. Betrachten Sie das berühmte Gemälde „Die Anbetung des mystischen Lamms“ der Brüder Van Eyck. Bewundern Sie den Belfort (Glockenturm) und das eigentliche Rathaus im gotischen und Renaissance-Stil. Sehen Sie eines der ältesten Monumente der Stadt in der Nikolas-Kirche gegenüber der ungewöhnlichen Fassade des Masons' Guild Haus. Fahren Sie entlang des Damms des mittelalterlichen Hafens von Graslei und entdecken Sie weitere Highlights wie das majestätische Schloss der Grafen von Flandern, das charmante Viertel Patershol, die Große Metzgerei, den Alten Fischmarkt und den Freitagsmarkt.

...
Tagesausflug nach Brügge ab Amsterdam auf Spanisch

2. Tagesausflug nach Brügge ab Amsterdam auf Spanisch

Beginnen Sie Ihre 12-stündige Tour mit einer Abfahrt um 8:00 Uhr im Zentrum von Amsterdam. Die 260 Kilometer lange Fahrt führt Sie in das Venedig des Nordens. Sehen Sie, warum das gesamte historische Stadtzentrum von Brügge als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Ihr Besuch beginnt mit einer Einführung in die Geschichte Belgiens und Brügges durch Ihren spanischsprachigen Guide. Entdecken Sie den See der Liebe und den 1245 gegründeten Beginenhof. Besuchen Sie das historische Stadtzentrum, erfahren Sie mehr über die weltberühmten Biere Belgiens und sehen Sie die Liebfrauenkirche. Bewundern Sie eines der schönsten Viertel rund um den Dyver-Kanal. Weiter geht es zum Walplein-Platz, der Stoofstraat, dem Gruuthuse-Palast, dem Burgplatz mit dem gotischen Rathaus, der Basilika des Heiligen Blutes und dem Grote Markt mit dem Belfort. Ihre Tour endet am Grote Markt, mitten im Herzen von Brügge. Ihr Guide beantwortet gerne alle Ihre Fragen und empfiehlt Ihnen tolle Restaurants außerhalb der touristischen Gebiete. Sie haben 3 Stunden Zeit, um zu essen, die Stadt zu erkunden, köstliche Schokolade zu probieren und die berühmten Spitzengeschäfte zu besuchen. Sie verlassen Brügge gegen 17:00 Uhr und kehren gegen 20:30 Uhr zurück nach Amsterdam.

...
Ab Brüssel: Tagestour nach Gent & Brügge

3. Ab Brüssel: Tagestour nach Gent & Brügge

Entdecken Sie zwei der charmantesten Städte in Flandern und folgen Sie Ihrem Guide auf eine Reise durch die Zeit. Gents mittelalterliche Architektur und aufregende Atmosphäre wird Sie beim Besuch der St.-Bavo-Kathedrale mit dem Genter Altar (optional) zu begeistern wissen. Sehen Sie auch die Burg der Grafen von Flandern sowie den mittelalterlichen Hafen Graslei. In Brügge werden Sie den friedlichen See der Liebe besuchen sowie den Beginenhof. Gemeinsam mit Ihrem Guide erkunden Sie die Stadt zu Fuß und haben die Option, eine entspannte Bootsfahrt über die ruhigen und schmalen Grachten zu unternehmen. Vergessen Sie nicht, bequeme Schuhe zu tragen, da die Tour über Kopfsteinpflaster führt. Wählen Sie zwischen einer privaten und einer öffentlichen Option.

...
Private Sightseeing-Tour von Amsterdam nach Brügge

4. Private Sightseeing-Tour von Amsterdam nach Brügge

Genießen Sie eine der schönsten Städte Belgiens bei diesem privaten Tagesausflug von Amsterdam nach Brügge. Nehmen Sie den Stress des Reisens mit diesem privaten Autoservice auf, der Sie in Ihrer Unterkunft in Amsterdam abholen und in einem Luxusfahrzeug nach Brügge bringen wird. Brügge ist die Stadt der Kanäle und eine der vielen europäischen Städte, die als "Venedig des Nordens" bezeichnet wurden. Bei so vielen Wasserstraßen, die die Stadt durchqueren, ist es leicht zu erkennen, warum eine Bootstour zu den beliebtesten Aktivitäten in Brügge gehört. Sie haben ungefähr 4 bis 5 Stunden Zeit, um diese großartige Stadt zu erkunden, und entdecken Sie alle Kirchen, Kanäle und viel Zeit, um Fotos der berühmten Windmühlen zu machen und berühmte belgische Schokoladen zu probieren. Der Tag Ihres Abenteuers endet mit einer privaten Rückfahrt zurück nach Amsterdam, die den Stress Ihrer Reisen verringert und Ihnen eine landschaftlich reizvolle Fahrt auf dem Weg ermöglicht.

...
Ab Amsterdam: 12-stündige Führung nach Brügge

5. Ab Amsterdam: 12-stündige Führung nach Brügge

Verlassen Sie Amsterdam und fahren Sie nach Brügge. Erkunden Sie Bauwerke, die zum UNESCO-Welterbe zählen, gemeinsam mit Ihrem englischsprachigen Guide. Lauschen Sie einer Einführung in die Geschichte Belgiens und besichtigen Sie Attraktionen wie etwa den „See der Liebe“ (Minnewater) und den Beginenhof aus dem 13. Jahrhundert. Erfahren Sie mehr über die Biersorten Belgiens und bewundern Sie den Backsteinturm der Liebfrauenkirche (Onze-Lieve-Vrouwekerk). Erkunden Sie die bezaubernde Umgebung um den Kanal Dijver und schlendern Sie über den gepflasterten Platz Walplein. Spazieren Sie durch die enge Gasse Stoofstraat und erkunden Sie das Gruuthusemuseum, den Burgplatz und die Heilig-Blut-Basilika. Beenden Sie Ihre Tour am Grote Markt (Marktplatz) und nutzen Sie Ihre 3 Stunden Freizeit, um etwas zu Mittag zu essen oder die Schokoladen- und Spitzengeschäfte auf eigene Faust zu erkunden.

...
Ab Brüssel: Tagestour nach Brügge & Gent

6. Ab Brüssel: Tagestour nach Brügge & Gent

Auf dieser Tour von Brüssel nach Brügge und Gent entdecken Sie zwei der attraktivsten Städte Belgiens. Bereisen Sie zwei der faszinierendsten mittelalterlichen Städte Europas mit einem englisch- / spanisch- oder französischsprachigen Guide bei einem 10-stündigen geführten Tagesausflug. Starten Sie am Sonntag um 9:30 Uhr auf dem Grand Place in Brüssel und machen Sie sich auf den Weg nach Brügge. Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einem 2,5-stündigen Rundgang und nutzen Sie dann 2 Stunden Freizeit zum Essen, für einen Einkaufsbummel oder eine Bootstour. Gegen 18:00 Uhr geht es dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Brüssel, wo Sie gegen 19:00 Uhr ankommen. Programm in Brügge: Im alten Stadtmauerpark ist der "See der Liebe" eines der wichtigsten Wasserreservoirs, die das Kanalsystem des sogenannten Venedig des Nordens versorgen. Besuchen Sie den Beginenhof, eines der besterhaltenen Beispiele mittelalterlicher Gated Communities, in denen nur Frauen leben konnten. Brauerei "De Halve Maan" ist die einzige Brauerei in der Innenstadt, die noch heute in Betrieb ist. Besuchen Sie auch das Sankt Jansspital, eines der ältesten Krankenhäuser in Europa. Erfahren Sie mehr über 800 Jahre europäische Architektur und Geschichte und besuchen Sie das Museum von Hans Memling (optional). Machen Sie sich dann auf dem Weg zur Liebfrauenkirche, einer der ältesten Kirchen der Stadt. Bewundern Sie den beeindruckenden Turm, der immer noch einer der höchsten Ziegelmauertürme der Welt ist, und werfen Sie einen Blick auf seine Kunstschätze, darunter Michelangelos Madonna mit dem Kind (optional). Besuchen Sie den VisMarkt (Fischmarkt) und den Gerberplatz, zwei der ältesten Plätze in Brügge mit ihren wunderschönen Zunfthäusern und hübschen Cafés und Restaurants. Entdecken Sie auch das Groeningemuseum, den Burgplatz und den Marktplatz, den Stadtmarkt aus dem 10. Jahrhundert, der seit einem Jahrtausend das wirtschaftliche Herz von Brügge bildet. Bewundern Sie die imposanten Zunfthäuser und den Glockenturm, eines der berühmtesten gotischen Gebäude in ganz Belgien. Am Ende können Sie eine optionale Grachtenrundfahrt unternehmen (8 EUR pro Person, beim Einsteigen in das Boot zu zahlen). Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Brügge kennenzulernen. Programm in Gent: Lassen Sie Brüssel hinter sich und fahren Sie in die Hafenstadt Gent, die am malerischen Zusammenfluss der Leie und Schele liegt. Beginnen Sie Ihre Tour durch die historische Stadt am Sankt-Bavo-Dom und bewundern Sie die spektakuläre gotische Kirche und die barocken Ornamente. Treten Sie ein in den Marmorchor und die Privatkapellen, sehen Sie das Gemälde „Sankt Bravo im Konvent von Gent“ von Rubens und die Rokoko-Kanzel und bestaunen Sie die atemberaubenden Fresken der romanischen Krypta. Sehen Sie das Altarbild „Die Anbetung des mystischen Lammes“ der Van Eyck-Brüder und bewundern Sie eines der bedeutendsten Kunstwerke aus dem Mittelalter gegen eine kleine Gebühr. Besuchen Sie das Rathaus und bestaunen Sie eine außergewöhnliche Mischung aus Gotik, Renaissance und Barock. Fahren Sie weiter zur Markthalle und besichtigen Sie den Turm von Belfort und den überdachten Markt. Bestaunen Sie die nahegelegenen Kirchen St. Nicholas, St. James und St. Michael, die als Erinnerung an die mittelalterliche Vergangenheit Gents dienen. Weiter geht's zum antiken Hafen von Graslei mit herrlichem Blick auf die Leie und die antiken Rathäuser. Erkunden Sie schließlich die mittelalterliche Burg Gravensteen, wo die Grafen von Flandern lebten. Entdecken Sie den malerischen Stadtteil Patershol und sehen Sie charmante Gebäude mit Backsteinfassaden, in denen Restaurants und Cafés das Beste der flämischen Küche anbieten. Besuchen Sie die Große Metzgereihalle aus dem 15. Jahrhundert und entdecken Sie einen der ältesten Fleischmärkte Europas.

...
Brügge: 3-stündige private Bier- und Schokoladen-Tour

7. Brügge: 3-stündige private Bier- und Schokoladen-Tour

Erkunden Sie das historische Zentrum von Brügge und besuchen Sie das Museum Choco-Story und die Brauerei De Halve Maan. Erfahren Sie unterwegs mehr über die wichtigsten Gebäude und Plätze der Stadt, wie den Marktplatz, den Burgplatz, den Vismarkt, den mittelalterlichen Dijver und den See Minnewater. Gehen Sie im Choco-Story-Museum auf eine Reise durch die Geschichte der Schokolade von den Kakaobohnen der Maya und Azteken bis hin zur High-Tech-Produktion von heute. Verwöhnen Sie die Naschkatze in sich und probieren Sie die Schokolade. Genießen Sie anschließend in der Brauerei De Halve Maan ein 3-Gänge-Mittagessen. Hier wird das Bier De Brugse Zot gebraut. Erfahren Sie alles Wissenswerte über Hopfen, Malz und den Brauprozess.

...
Ab Amsterdam: Tagesausflug nach Brügge auf Spanisch/Englisch

8. Ab Amsterdam: Tagesausflug nach Brügge auf Spanisch/Englisch

Starten Sie Ihren Tagesausflug in Amsterdam und brechen Sie mit dem Bus nach Brügge auf. Im Verlauf der Fahrt genießen Sie eine Einführung in die Geschichte Belgiens und der Städte entlang der Route, darunter auch Utrecht und Breda, die beide mit der spanischen Geschichte verflochten sind. Insgesamt dauert die Fahrt etwa 3 Stunden und 15 Minuten. Die Stadt Brügge verdankt ihren Namen den zahllosen Brücken, die Sie dort finden können. Im Jahr 2000 wurde der malerische Ort, der auch als das Venedig des Nordens bezeichnet wird, zur Weltkulturerbe-Stadt erklärt.  Freuen Sie sich auf das faszinierende Erbe mittelalterlicher Architektur in Brügge, das Sie beim Schlendern durch die Straßen bestaunen können. Sobald Sie Brügge erreicht haben, beginnen Sie Ihre 1,5-stündige Führung und besichtigen die spektakulärsten und interessantesten Orte der Stadt. Ihr Rundgang durch Brügge beginnt am Minnewater, auch bekannt als See der Liebe. Sehen Sie einige der charakteristischsten Attraktionen der Stadt, darunter auch der Marktplatz mit dem Belfried, der Burgplatz und das Rathaus, die Liebfrauenkirche, in der Sie  Michelangelos grandiose Brügger Madonna bewundern können, die St.-Salvator-Kathedrale, das alte Beaterio und vieles mehr. Im Anschluss an Ihre Führung teilt Ihnen der Guide den Treffpunkt und die Uhrzeit für die Rückfahrt mit dem Bus mit. Die bis dahin verbleibende Zeit können Sie völlig frei in Brügge nutzen. Gehen Sie etwas essen, unternehmen Sie einen schönen Spaziergang oder eine Shoppingtour oder erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Zu guter Letzt kehren Sie mit dem Bus zum Ausgangspunkt Ihres Ausflugs nach Amsterdam zurück.

...
Ab Brügge: Tour zu den Kriegsschauplätzen Flanders Fields

9. Ab Brügge: Tour zu den Kriegsschauplätzen Flanders Fields

Genießen Sie einen Ausflug voller geschichtlicher Entdeckungen auf dieser ganztägigen Tour, die Sie durch Westflandern von Brügge zur belgischen Stadt Ypern führt. Die Stadt wurde nach einem mittelalterlichen Entwurf wiederaufgebaut, nachdem sie im frühen 20. Jahrhundert völlig zerstört worden war. Während des Ersten Weltkriegs marschierten die Deutschen auch hier in Belgien ein, ein strategischer Zug, um Frankreich vom Norden aus anzugreifen. Sehen Sie die verbleibenden Artefakte und historischen Orte in der Stadt, entdecken Sie restaurierte Gräben, schlendern Sie entlang Soldatengräbern in Passendale und dem Polygon-Wald, klettern Sie über Krater und Bunker auf dem erhalten gebliebenen Schlachtfeld und besichtigen Sie Kriegsdenkmäler. Genießen Sie den eindrucksvollen Anblick des Menentor-Denkmals der vermissten Soldaten, mit 55.000 Namen, errichtet an dem Ort, wo die Soldaten die Stadt in Richtung Front verließen. Im Lauf des Tages sehen Sie auch die Mohnfelder von Flandern, während Sie in einem bequemen, klimatisierten Minibus durch die Landschaft fahren, ideal um zu entspannen und den malerischen Anblick zu genießen.

...
Von Brügge: Tour zum Gedenken an die Felder des Großen Flandernkrieges

10. Von Brügge: Tour zum Gedenken an die Felder des Großen Flandernkrieges

In Brügge genießen Sie die Aussicht auf den friedlichen See der Liebe und den malerischen Beginenhof. Ihr Guide erklärt Ihnen die Geschichten und Geheimnisse der Stadtgeschichte von der Wikingerzeit bis zum Ende des Mittelalters. Entdecken Sie viele der Highlights von Brügge: die Basilika des Heiligen Blutes Jesu, den Glockenturm, die Liebfrauenkirche, das Krankenhaus des Heiligen Johannes und genießen Sie eine angenehme Bootsfahrt entlang der engen Kanäle. Nach einer kurzen Mittagspause fahren Sie nach Flanders Fields. Ihr fachkundiger Reiseleiter wird Sie während des gesamten Besuchs führen, um Ihnen zu helfen, die Ereignisse zu verstehen, die zum ersten Weltkrieg führten, und wie sich die Katastrophe entwickelte. Besuchen Sie das Schlachtfeld von Passchendaele und den Tyne Cot Cemetery, den größten Commonwealth-Friedhof der Welt, auf dem britische, australische und kanadische Soldaten beigesetzt wurden. In der Nähe befindet sich Polygone, wo jedes Jahr der Anzac Day im Morgengrauen gefeiert wird. Anschließend besuchen Sie das Denkmal des „brütenden Soldaten“, das an die Opferung von 2.000 kanadischen Soldaten während des ersten deutschen Gasangriffs erinnert. Als nächstes bringt Sie Ihr Bus zur Essex Farm. Dies war die Verbandsstation, an der Dr. John McCrae das berühmte Gedicht „In Flanders Fields“ schrieb. Nach einem festen Mittagessen am Stadtrand von Ypern fahren Sie nach Frankreich, um das beeindruckende Vimy-Denkmal, das Museum und die Schützengräben zu besuchen. Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen Sie auch den Ypern Hill 60, wo australische Bagger große unterirdische Minen zur Detonation gebracht haben. Um 20:00 Uhr nehmen Sie an der Last Post Ceremony am Menin Gate teil, einer täglichen Hommage an alle Commonwealth-Soldaten und -Offiziere, die nach der Schlacht vermisst wurden. Die Tour bietet reichlich Gelegenheit zum Nachdenken und Fotografieren.

...

Sightseeing in Brügge

Möchten Sie alle Aktivitäten in Brügge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Brügge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 916 Bewertungen

Jamal, unser Reiseleiter war sehr hilfreich. Er orientierte sich bei seiner Tournee an der Architektur und Geschichte von Brügge und Gent, was die Tour besonders unterhaltsam und faszinierend machte. Er war sehr interaktiv mit der Gruppe; es wurde also weniger über uns geredet als mit uns geredet. Wir gingen zur Schokoladenverkostung und gingen einkaufen, während wir die wunderschöne Landschaft der Kirchen und Hauptplätze betrachteten. Es war eine sehr sympathische Tour und ich habe viel gelernt. Ich war auf vielen Touren und ich kann sagen, dass dies bei weitem das Beste war! Sehr empfehlenswert.

Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Der Guide Jamal hat sie sehr interessant und ansprechend gestaltet. Er ist auf uns eingegangen und hat alle mit einbezogen. Uns wird die Tour noch lange positiv im Gedächtnis bleiben. Vielen Dank für den schönen Tag.

Obwohl es geregnet hat, war die Erfahrung sehr gut, die Guides erklärten alles großartig und es wurde sehr angenehm.

Zwei sehr schöne Städte, gut organisiert, toller Guide... muss man gesehen haben :-)

Schaffen Sie sich Zeit und genug Zeit, um beide Orte zu besuchen