Brügge
Schokolade

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Brügge Schokolade

Brügge: Schoko-Workshop und Eintritt ins Schokoladenmuseum

1. Brügge: Schoko-Workshop und Eintritt ins Schokoladenmuseum

Tauchen Sie mit diesem interaktiven Workshop in die reiche Tradition der belgischen Schokoladenherstellung ein.  Lernen Sie unter Anleitung eines erfahrenen Chocolatiers die Herstellung von Schokoladen-Lutschern und Mendianten, einer traditionellen französischen Süßigkeit Genießen Sie am Ende der Lektion die Belohnung für Ihre Bemühungen oder nehmen Sie Ihre Pralinen mit nach Hause. Beenden Sie Ihren Workshop mit einem Besuch in Eigenregie des Schokoladenmuseums. Im Inneren können Sie eine Vielzahl interaktiver Ausstellungen bewundern, die die 4000-jährige Geschichte der Schokolade in Wort, Bild und Geschmack zum Leben erwecken. Bewundern Sie eine private Sammlung von Artefakten mit über 1000 Objekten, die sich im Museum befindet.

Brügge: Choco-Story Schokoladen-Museum - Führung

2. Brügge: Choco-Story Schokoladen-Museum - Führung

Kakao verwöhnt seit Jahrhunderten die Geschmacksknospen der Menschen, vom würzigen Getränk in den Zivilisationen der Maya und der Azteken bis zur beliebten süßen Schokoladenmilch in Europa. Mehr als 3 von 4 Personen geben an, Schokolade zu lieben - es ist daher nicht verwunderlich, dass dieser exquisite Genuss eine enorme Faszination ausstrahlt. Diese Tour zielt darauf ab, die 4.000 Jahre alte Geschichte der Schokolade in Worten, Bildern und Aromen zum Leben zu erwecken. Tauchen Sie ein in die aufregende Welt der Schokolade und freuen Sie sich auf eine Reise durch die Zeit für alle Sinne. Ob jung oder alt, leidenschaftlich schokosüchtig oder einfach nur interessiert - das Schokoladenmuseum wird Ihre Faszination anregen. Das Museum besteht aus 3 Teilen, die die Geschichte des Ursprungs und der Entwicklung der Schokolade anhand einer einzigartigen Sammlung von fast 1.000 Objekten erzählen. Neben der Geschichte zeigt das Museum auch, wie Schokolade hergestellt wird, mit besonderem Augenmerk auf die Vielfalt der Rohstoffe und die Entwicklung des Produktionsprozesses. Im Demonstrationszentrum entdecken Sie das Geheimnis der schönen Seidenschokolade und haben die Möglichkeit, die im Museum hergestellten Schokoladenprodukte zu probieren.

Ab Amsterdam: Tagesausflug nach Brügge auf Spanisch/Englisch

3. Ab Amsterdam: Tagesausflug nach Brügge auf Spanisch/Englisch

Starten Sie Ihren Tagesausflug in Amsterdam und brechen Sie mit dem Bus nach Brügge auf. Im Verlauf der Fahrt genießen Sie eine Einführung in die Geschichte Belgiens und der Städte entlang der Route, darunter auch Utrecht und Breda, die beide mit der spanischen Geschichte verflochten sind. Insgesamt dauert die Fahrt etwa 3 Stunden und 15 Minuten. Die Stadt Brügge verdankt ihren Namen den zahllosen Brücken, die Sie dort finden können. Im Jahr 2000 wurde der malerische Ort, der auch als das Venedig des Nordens bezeichnet wird, zur Weltkulturerbe-Stadt erklärt.  Freuen Sie sich auf das faszinierende Erbe mittelalterlicher Architektur in Brügge, das Sie beim Schlendern durch die Straßen bestaunen können. Sobald Sie Brügge erreicht haben, beginnen Sie Ihre 1,5-stündige Führung und besichtigen die spektakulärsten und interessantesten Orte der Stadt. Ihr Rundgang durch Brügge beginnt am Minnewater, auch bekannt als See der Liebe. Sehen Sie einige der charakteristischsten Attraktionen der Stadt, darunter auch der Marktplatz mit dem Belfried, der Burgplatz und das Rathaus, die Liebfrauenkirche, in der Sie  Michelangelos grandiose Brügger Madonna bewundern können, die St.-Salvator-Kathedrale, das alte Beaterio und vieles mehr. Im Anschluss an Ihre Führung teilt Ihnen der Guide den Treffpunkt und die Uhrzeit für die Rückfahrt mit dem Bus mit. Die bis dahin verbleibende Zeit können Sie völlig frei in Brügge nutzen. Gehen Sie etwas essen, unternehmen Sie einen schönen Spaziergang oder eine Shoppingtour oder erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Zu guter Letzt kehren Sie mit dem Bus zum Ausgangspunkt Ihres Ausflugs nach Amsterdam zurück.

Brügge: Belgische Schokolade - Workshop

4. Brügge: Belgische Schokolade - Workshop

Während dieses 2,5-stündigen Workshops lernen Sie, wie Schokolade getempert wird, um zwei belgische Schokoladensorten herzustellen. Stellen Sie bei diesem Erlebnis 2 köstliche Schokoladen her: Pralinen: die bekannteste belgische Schokolade, bestehend aus einer zarten Schokoladenschale mit cremiger Füllung. Lernen Sie, wie Sie sowohl die Schale als auch die Füllung von Grund auf neu erstellen. Mendiants: Schokoladenscheiben mit getrockneten Früchten, sowohl knusprig als auch lecker. Sie werden mindestens 30 Pralinen herstellen, die Sie entweder direkt vor Ort essen oder mit nach Hause nehmen können. Mit diesen einfachen Techniken und der Schokoladentheorie können Sie auch nach Ihrer Rückkehr Ihre eigenen Schokoladen herstellen.

Tagesausflug nach Brügge ab Amsterdam auf Spanisch

5. Tagesausflug nach Brügge ab Amsterdam auf Spanisch

Beginnen Sie Ihre 12-stündige Tour mit einer Abfahrt um 8:00 Uhr im Zentrum von Amsterdam. Die 260 Kilometer lange Fahrt führt Sie in das Venedig des Nordens. Sehen Sie, warum das gesamte historische Stadtzentrum von Brügge als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Ihr Besuch beginnt mit einer Einführung in die Geschichte Belgiens und Brügges durch Ihren spanischsprachigen Guide. Entdecken Sie den See der Liebe und den 1245 gegründeten Beginenhof. Besuchen Sie das historische Stadtzentrum, erfahren Sie mehr über die weltberühmten Biere Belgiens und sehen Sie die Liebfrauenkirche. Bewundern Sie eines der schönsten Viertel rund um den Dyver-Kanal. Weiter geht es zum Walplein-Platz, der Stoofstraat, dem Gruuthuse-Palast, dem Burgplatz mit dem gotischen Rathaus, der Basilika des Heiligen Blutes und dem Grote Markt mit dem Belfort. Ihre Tour endet am Grote Markt, mitten im Herzen von Brügge. Ihr Guide beantwortet gerne alle Ihre Fragen und empfiehlt Ihnen tolle Restaurants außerhalb der touristischen Gebiete. Sie haben 3 Stunden Zeit, um zu essen, die Stadt zu erkunden, köstliche Schokolade zu probieren und die berühmten Spitzengeschäfte zu besuchen. Sie verlassen Brügge gegen 17:00 Uhr und kehren gegen 20:30 Uhr zurück nach Amsterdam.

Ab Brüssel: Tagesausflug nach Brügge mit dem Zug

6. Ab Brüssel: Tagesausflug nach Brügge mit dem Zug

Unternehmen Sie einen Tagesausflug in die mittelalterliche Stadt Brügge mit dem Zug und erleben Sie einen 2,5-stündigen Stadtrundgang mit einem englischsprachigen Guide. Staunen Sie über das Minnewater, das die Kanäle mit Wasser versorgt, und sehen Sie den historischen Frauenkonvent des Beginenhofs. Besichtigen Sie die einzige aktive Brauerei der Stadt — De Halve Maan — und werfen Sie einen Blick ins Innere des Hans-Memling-Museums im Sint-Janshospitaal aus dem 12. Jahrhundert. Bewundern Sie einen der höchsten Backsteintürme der Welt an der legendären Liebfrauenkirche, in deren Querschiff Michelangelos berühmte Brügger Madonna ausgestellt ist. Tauchen Sie ein ins tägliche Leben Brügges auf dem historischen Vismarkt (Fischmarkt) und sehen Sie die traumhaft schönen Gildenhäuser auf dem Huidenvettersplein. Statten Sie dem Groeningemuseum einen Besuch ab und stoßen Sie auf dem Marktplatz auf eins der bekanntesten gotischen Bauwerke Belgiens. In Brügge haben Sie zudem 3 Stunden Zeit zu Ihrer freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine (optionale) Kanalrundfahrt, um den Ort aus einer anderen Perspektive zu erleben, bevor Sie schließlich den Zug zurück nach Brüssel nehmen.

Ab Brüssel: Tagestour nach Brügge & Gent

7. Ab Brüssel: Tagestour nach Brügge & Gent

Auf dieser Tour von Brüssel nach Brügge und Gent entdecken Sie zwei der attraktivsten Städte Belgiens. Bereisen Sie zwei der faszinierendsten mittelalterlichen Städte Europas mit einem englisch- / spanisch- oder französischsprachigen Guide bei einem 10-stündigen geführten Tagesausflug. Starten Sie am Sonntag um 9:30 Uhr auf dem Grand Place in Brüssel und machen Sie sich auf den Weg nach Brügge. Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einem 2,5-stündigen Rundgang und nutzen Sie dann 2 Stunden Freizeit zum Essen, für einen Einkaufsbummel oder eine Bootstour. Gegen 18:00 Uhr geht es dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Brüssel, wo Sie gegen 19:00 Uhr ankommen. Programm in Brügge: Im alten Stadtmauerpark ist der "See der Liebe" eines der wichtigsten Wasserreservoirs, die das Kanalsystem des sogenannten Venedig des Nordens versorgen. Besuchen Sie den Beginenhof, eines der besterhaltenen Beispiele mittelalterlicher Gated Communities, in denen nur Frauen leben konnten. Brauerei "De Halve Maan" ist die einzige Brauerei in der Innenstadt, die noch heute in Betrieb ist. Besuchen Sie auch das Sankt Jansspital, eines der ältesten Krankenhäuser in Europa. Erfahren Sie mehr über 800 Jahre europäische Architektur und Geschichte und besuchen Sie das Museum von Hans Memling (optional). Machen Sie sich dann auf dem Weg zur Liebfrauenkirche, einer der ältesten Kirchen der Stadt. Bewundern Sie den beeindruckenden Turm, der immer noch einer der höchsten Ziegelmauertürme der Welt ist, und werfen Sie einen Blick auf seine Kunstschätze, darunter Michelangelos Madonna mit dem Kind (optional). Besuchen Sie den VisMarkt (Fischmarkt) und den Gerberplatz, zwei der ältesten Plätze in Brügge mit ihren wunderschönen Zunfthäusern und hübschen Cafés und Restaurants. Entdecken Sie auch das Groeningemuseum, den Burgplatz und den Marktplatz, den Stadtmarkt aus dem 10. Jahrhundert, der seit einem Jahrtausend das wirtschaftliche Herz von Brügge bildet. Bewundern Sie die imposanten Zunfthäuser und den Glockenturm, eines der berühmtesten gotischen Gebäude in ganz Belgien. Am Ende können Sie eine optionale Grachtenrundfahrt unternehmen (8 EUR pro Person, beim Einsteigen in das Boot zu zahlen). Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Brügge kennenzulernen. Programm in Gent: Lassen Sie Brüssel hinter sich und fahren Sie in die Hafenstadt Gent, die am malerischen Zusammenfluss der Leie und Schele liegt. Beginnen Sie Ihre Tour durch die historische Stadt am Sankt-Bavo-Dom und bewundern Sie die spektakuläre gotische Kirche und die barocken Ornamente. Treten Sie ein in den Marmorchor und die Privatkapellen, sehen Sie das Gemälde „Sankt Bravo im Konvent von Gent“ von Rubens und die Rokoko-Kanzel und bestaunen Sie die atemberaubenden Fresken der romanischen Krypta. Sehen Sie das Altarbild „Die Anbetung des mystischen Lammes“ der Van Eyck-Brüder und bewundern Sie eines der bedeutendsten Kunstwerke aus dem Mittelalter gegen eine kleine Gebühr. Besuchen Sie das Rathaus und bestaunen Sie eine außergewöhnliche Mischung aus Gotik, Renaissance und Barock. Fahren Sie weiter zur Markthalle und besichtigen Sie den Turm von Belfort und den überdachten Markt. Bestaunen Sie die nahegelegenen Kirchen St. Nicholas, St. James und St. Michael, die als Erinnerung an die mittelalterliche Vergangenheit Gents dienen. Weiter geht's zum antiken Hafen von Graslei mit herrlichem Blick auf die Leie und die antiken Rathäuser. Erkunden Sie schließlich die mittelalterliche Burg Gravensteen, wo die Grafen von Flandern lebten. Entdecken Sie den malerischen Stadtteil Patershol und sehen Sie charmante Gebäude mit Backsteinfassaden, in denen Restaurants und Cafés das Beste der flämischen Küche anbieten. Besuchen Sie die Große Metzgereihalle aus dem 15. Jahrhundert und entdecken Sie einen der ältesten Fleischmärkte Europas.

Brügge: Belgische Biertour

8. Brügge: Belgische Biertour

Begeben Sie sich zu Fuß auf Ihre Bierverkostungstour und lernen Sie die Geheimnisse des Bierbrauens kennen. Erfahren Sie, wie Sie zwischen einem Ale, Lager, Triple und einem historischen mittelalterlichen Bier namens Lambic unterscheiden. Entdecken Sie, für welche Biersorte Belgien berühmt ist und das beste Schokoladengeschäft der Stadt. Begeben Sie sich zu anderen lebhaften Bierlokalen, darunter einige versteckte Juwelen, die von Einheimischen geliebt und nur den Einheimischen bekannt sind. Probieren Sie eine Auswahl an traditionellen Bieren und handwerklich hergestellten Bieren, eine mutige Mischung aus malzigen, hopfigen, fruchtigen, rötlichen und kräuterigen Bieren bis hin zu sauren und dreifachen Sorten. Trappisten- oder Lambic-Biere können überraschend sein, wenn sie mit Schokolade oder anderen lokalen Delikatessen kombiniert werden, um das volle belgische Bier- und Essenserlebnis zu genießen. Entdecken Sie zu guter Letzt die geheimen Sorten eines Craft Brewers und probieren Sie weitere köstliche belgische Biere.

Brügge: 3-stündige private Bier- und Schokoladen-Tour

9. Brügge: 3-stündige private Bier- und Schokoladen-Tour

Erkunden Sie das historische Zentrum von Brügge und besuchen Sie das Museum Choco-Story und die Brauerei De Halve Maan. Erfahren Sie unterwegs mehr über die wichtigsten Gebäude und Plätze der Stadt, wie den Marktplatz, den Burgplatz, den Vismarkt, den mittelalterlichen Dijver und den See Minnewater. Gehen Sie im Choco-Story-Museum auf eine Reise durch die Geschichte der Schokolade von den Kakaobohnen der Maya und Azteken bis hin zur High-Tech-Produktion von heute. Verwöhnen Sie die Naschkatze in sich und probieren Sie die Schokolade. Genießen Sie anschließend in der Brauerei De Halve Maan ein 3-Gänge-Mittagessen. Hier wird das Bier De Brugse Zot gebraut. Erfahren Sie alles Wissenswerte über Hopfen, Malz und den Brauprozess.

Brüssel: Private Reise nach Brügge & Food Tour mit 6 Verkostungen

10. Brüssel: Private Reise nach Brügge & Food Tour mit 6 Verkostungen

Genießen Sie authentische und köstliche Verkostungen bei dieser personalisierten Food-Tour in Brügge mit einem lokalen Guide. Besuchen Sie den Markt, das mittelalterliche Herz der Stadt, das von malerischen Straßencafés gesäumt ist, unter dem wachsamen Auge des Belfort, Belgiens berühmtestem Glockenturm. Beginnen Sie Ihre kulinarische Reise, indem Sie Ihren Appetit in einem schnörkellosen Pub oder einer Bar auf einen Drink und ein paar Vorspeisen wie Käse, Oliven, Salami und Fleischbällchen anregen. Gehen Sie weiter zu einem langjährigen lokalen Café oder Bistro, um traditionelle flämische Küche zu genießen – wählen Sie aus herzhaftem flämischem Eintopf oder Kuchen auf Bierbasis, Bouillabaisse und Vol-au-vents. Machen Sie vor Ihrer nächsten Runde eine Pause, schlendern Sie durch die gepflasterten mittelalterlichen Gassen der Innenstadt und genießen Sie Sightseeing mit belgischen Pommes für unterwegs (zweimal gekochte, dick geschnittene Pommes). Beenden Sie eine süße Note mit süßen, sirupartigen, flauschigen belgischen Waffeln und einer Schokoladenverkostung bei einem lokalen Chocolatier. All diese köstlichen Verkostungen sind im Tourpreis inbegriffen, so dass Sie nur noch das beste Essen genießen können, das Brügge zu bieten hat!

Häufig gestellte Fragen zu Schokolade in Brügge

Was ist neben Schokolade in Brügge sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Brügge, die du nicht verpassen solltest:

Schokolade in Brügge – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Brügge

Möchten Sie alle Aktivitäten in Brügge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Brügge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 220 Bewertungen

Meine Familie - zwei Erwachsene, zwei Kinder (6 und 8 Jahre alt) - hatte eine wundervolle Zeit. Es gab gerade genug Herausforderung, um die Erwachsenen zu unterhalten, und die Kinder konnten sich an dem Spaß beteiligen, manchmal mit Unterstützung, und LIEBEN es, die Pralinen zu dekorieren. Der einstündige Unterricht fühlte sich lang genug an und wir gingen alle sehr glücklich!

Wirklich schöne Art zu entdecken, wie man Schokoladenpralinen und Mendians selbst herstellt, kann auch zu Hause gemacht werden :) Die Größe der Gruppe war in Ordnung und es ging alles schnell, es hat mir sehr gut gefallen

Zum ersten Mal selbst Pralinen gemacht. Hat Spaß gemacht und jetzt bin ich „fast“ fit in zwei Jahren meine eigene Chocolaterie zu eröffnen. ;)

Hat Spaß gemacht. Man konnte Schokoladen Figuren und Lollis herstellen.

hervorragende Erfahrung. sehr informativ und gut schmeckend am Ende